Drehzahl fällt ab und Motor geht aus Hilffeee absolut keine Ideen mehr

Diskutiere Drehzahl fällt ab und Motor geht aus Hilffeee absolut keine Ideen mehr im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, Hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen weil ich weiß langsam schon nicht mehr was es noch sein könnte. Ich habe einen Mazda...

Pandamousse

Dabei seit
09.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen weil ich weiß langsam schon nicht mehr was es noch sein könnte.



Ich habe einen Mazda 6 Station Wagon (GY) von 2003, 2.3l AWD , 162 Ps Allrad, L3C1, 170.000 km Automatikgetriebe.



Er fährt und läuft eigentlich super nur sobald man ihm im Leerlauf stehen lässt oder an der Ampel steht sackt die Drehzahl unter 1000 und danach geht er aus. Darauf hin hab ich den Luftmassenmesser, Leerlaufsteller, Lichtmaschine, Zündkabel, Zündspule, Zündkerzen, Ansaugkrümmerdichtung, Massekabel getauscht und habe die Drosselklappe gründlich gereinigt.

Dann hab ich noch zusätzlich einen Injection Reiniger in den Tank gegeben der auch nichts gebracht hat.

Vor ca. 6 Tagen kam beim Auslesen folgender Fehler :
Fehlercode P0013 Heizungssteuerkreis - Universal beheizte Lasmbdasonde -Tiefpegel (Reihe 1 , Sensor 1).

Hab darauf hin direkt eine neue bestellt eingebaut und es hat wie ich mir schon gedacht habe (aber natürlich auf ein anderes Ergebnis gehofft) absolut nichts gebracht bzw. hat sich nichts verändert bis darauf das der Fehler nicht mehr angezeigt wird.


Ölwechsel hat er auch bekommen wobei ich mir aber nicht vorstellen kann das es damit zusammen hängt.



Gestern gefahren selbes Problem kein stück Veränderung. Er springt super an da hat er überhaupt keine Probleme auch beim fahren und schalten nichts super weich alles in Ordnung. Langsam glaub ich er mag einfach nur keine Roten Ampeln. Sobald ich davor stehe und länger als ne Min warte, Drehzahl fällt ab er versucht sich noch kurz zu fangen säuft dann aber komplett ab. Dann muss ich den Motor neu Starten und kann normal weiterfahren bis zu nächsten Roten Ampel oder Punkt wo ich stehen bleiben muss dann hab ich das selbe Spiel wie vorher.



Ich weiß wirklich nicht mehr weiter bzw. bei besten willen nicht was es jetzt noch sein könnte. Vielleicht und hoffentlich kann mir einer von euch helfen oder hat noch ein paar Tipps/Ideen wonach ich noch schauen könnte und was man noch machen könnte.







Besten dank schonmal
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
608
Zustimmungen
175
Moin Pandamousse,
bitte guckste mal, der Fehlercode P0013 betrifft nicht die Lambda-Sonde, sondern die Bauteile für die Steuerung der Nockenwellenverstellung.



 

Pandamousse

Dabei seit
09.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
okay besten dank dann werd ich mich da mal versuchen schlau zu lesen und das mal zu kontrollieren endlich mal ein neuer Anhaltspunkt :)
 
Thema:

Drehzahl fällt ab und Motor geht aus Hilffeee absolut keine Ideen mehr

Drehzahl fällt ab und Motor geht aus Hilffeee absolut keine Ideen mehr - Ähnliche Themen

Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 GY geht während der Fahrt aus: Hallo zusammen, ich habe zur Zeit ein echtes Problem und melde mich deswegen hier. Ich Fahre einen Mazda 6 Gy Bj 2005 mit 224000 km 121 PS...
HILFE!!!!! Stottern des Motors bzw Leistunsgverlust: Hallo ins Forum, bin mit meinem Latain am Ende und hoffe das einer von euch mir weiter helfen kann. Ich fahre einen, Mazda Tribute EP2 3,0 V6...
MX-3 Ruckelt und hat Fehlzündungen: Hallo zusammen. Hab mich eben hier angemeldet, da ich ein Problem mit meinem Mazda Mx-3 habe. Bj: 96 Facelift 1.8 V6 Ich hoffe mir kann hier...
626 (GF/GW) Unruhiger Kaltlauf / Motor geht aus, Warmlauf alles OK: Hallo zusammen, wir haben ein Problemchen mit unserem Mazda 626, BJ 2002, 2,0 115 PS, Motor FS: 1. Anlassen: relativ normal, dreht auf ~...
Mazda2 (DY) Motor geht während der Fahrt einfach aus !: Moin Moin zusammen, mein M2 DY Bj. 12.03 55 kw, geht bei feuchtem Wetter ständig während der Fahrt aus, hatte dadurch schon zwei beinahe...
Oben