DPF von catsandpipes und anderen Herstellern

Diskutiere DPF von catsandpipes und anderen Herstellern im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, bin gerade auf der Suche nach einem neuen DPF für einen Mazda 5 Diesel, 143 PS. Bei ebay wird ja u.a. von NAP und sonstigen...

  1. #1 djcroatia, 21.11.2014
    djcroatia

    djcroatia Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin gerade auf der Suche nach einem neuen DPF für einen Mazda 5 Diesel, 143 PS.

    Bei ebay wird ja u.a. von NAP und sonstigen Herstellern angeboten:
    1. ATP-Autoteile

    2. Rema-Parts

    3. Teile2go

    4. NAP-Autoteile


    Ganz witzig ist dise Anzeige, habe mir Bilder zumailen lassen und vorne und hinten bereits am brösseln
    5. Original

    Jetzt lese ich vermehrt, dass von catsandpipes sehr sehr viele zufrieden sind, ob jetzt Ford, Volvo u.a.

    Welche - falls überhaupt - habt ihr Erfahrungen gemacht mit Nachrüstfiltern.
    Bitte keine, ich habe gelesen/gehört dass es "dieses" und "jenes" geben soll, nicht so toll, schleche Verarbeitung, etc. Erfahrungen bitte nur, wenn ihr sie gemaht habt oder Freunde/Bekannte euch berichtet haben.

    Danke und VG
     
  2. #2 djcroatia, 09.12.2014
    djcroatia

    djcroatia Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt alle Hersteller abtelefoniert welche einen nagelneuen bzw. einen runderneuerten anbieten.
    Wie von vornerein bereits vermutet pfliegt ATP, NAP, Rema-Parts raus.

    Nach den Telefonaten mit diesen Anbietern hörte es sich doch ziemlich schlecht an.

    Teile2go habe ich noch nicht erreicht, aber dürfte änlich sein.

    Cats&pips bietet mir einen für 570,- € an, zwei Jahre Garantie.
    nsv-dpf bieten mir einen runderneurten an, leider nur mit 12 Monaten Garantie/Gewährleistung, kostenpunkt 630,- €.
    ABS-Profi ist auch noch im Rennen, bieten einen neuen an mit 24 Monaten Garantie/Gewährleistung, Kostenpunkt 599,- €

    NSV bietet mit für meinen alten/defekten ca. 80,- € Schrottprämie, AVS-profi bekommt ihn so oder ich zahle 200,- € Pfandentgelt nach.
    Cats&Pips benötigt meinen alten nicht, kann ich also so dann noch verkaufen.

    NSV sagte als einziger - ohne Nachfragen - dass der Differenzdrucksensor auf jedenfall neugemacht werden muss, im schlimmsten Fall könnte der Filter sonst wieder nach ca. 600 KM verstopft sein.

    Positive im netz gefunden Beiträge finde ich nur von Cats&Pips.
     
  3. #3 M626GF/GW, 12.12.2014
    M626GF/GW

    M626GF/GW Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir nicht denken , warum der Sensor auch getauscht werden muss !
    Den Sensor prüfen ?
    MfG
     
  4. #4 djcroatia, 12.12.2014
    djcroatia

    djcroatia Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute mit 4 verschiedenen Mazdawerkstätten gesprochen.
    Kommt ein neuer DPF rein, muss dieser zwingend auch gemacht werden.

    Im schlimmsten Fall ist der DPF sonst nach 500-700 KM verstopft und dann darf man ihn reinigen.
     
Thema: DPF von catsandpipes und anderen Herstellern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rema parts dpf erfahrung

    ,
  2. rema parts katalysator erfahrungen

    ,
  3. rema dpf erfahrungen

    ,
  4. erfahrungen rema-parts,
  5. bewertung rema parts dpf,
  6. dieselpartikelfilter von atp gut?,
  7. dpf von atp,
  8. firma nsv dpf erfahrungen,
  9. erfahrungen rema parts dpf,
  10. dpf von rema parts
Die Seite wird geladen...

DPF von catsandpipes und anderen Herstellern - Ähnliche Themen

  1. M6 DPF Lampe blinkt - P1336

    M6 DPF Lampe blinkt - P1336: erster Teil: Die Geschichte beginnt vor einem Jahr, zu diesem Zeitpunkt hatte mein M6 (Typ GH 2.2 MZR-CD) ca. 118.000 Km auf dem Puckel. Die DPF...
  2. DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung

    DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung: Hab heute ein Problem gehabt auf dem Heimweg, das sich leider bisher nicht aufgelöst hat. Daß der Wagen, den ich habe (2.2l Diesel mit 175 PS,...
  3. DPF blinkt

    DPF blinkt: Hallo Zusammen, vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michael und bin seit Kurzem in Besitz eines Mazda CX 7, BJ 2011, 2,2l, 127 KW...
  4. DPF Blinkt

    DPF Blinkt: Im März 19 hat das DPF angefangen zu blinken. Also ab in die Werkstatt. Der Filter inkl Öl wurden ersetzt. Nun bin ich rund 8000km gefahren.(fahre...
  5. Mazda2 (DE) Navikarte Alternativer Hersteller

    Navikarte Alternativer Hersteller: Moin Bekannte von mir habe einen Mazda2 ohne Navikarte. Nun möchten sie sich eine bestellen, aber keine originale von Mazda sondern von einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden