DPF Reset

Diskutiere DPF Reset im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Ich hab echt kein Glück mit meinem Wagen... Freitag gekauft, Probefahrt war ok, Samstag nen Ausflug gemacht für Besuch, auch alles ok.......

  1. #1 Fragman, 25.11.2013
    Fragman

    Fragman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 CD GH Exclusive
    Hi

    Ich hab echt kein Glück mit meinem Wagen...
    Freitag gekauft, Probefahrt war ok, Samstag nen Ausflug gemacht für Besuch, auch alles ok....
    Heute auf dem Weg zur Arbeit gings los...
    Nach ca. 25km Autobahn mit 100-120: Motorlampe. Ok sauber... weitergefahren, kleine Steigung mit 100, limite geht auf 120 aber mein Auto... nicht.
    Dachte erst es liegt am Tempomat da ich so beschleunigen wollte, aber auch ein durchgedrücktes Gaspedal gab kein besseres Ergebnis.
    Toll, also da hochgelimpt, weiter Autobahn, dann durch ein Dorf und um danach den Berg rauf zu fahren zur Arbeit hatte er dann wieder etwas mehr pfupf. (Dabei noch ein Reh erwischt, was zwar nichts zur Sache tut, aber schön illustriert wie toll mein Tag war :( )
    Auf dem Heimweg wieder das selbe Spiel, nach kurzer Zeit auf der Bahn lässt er sich wieder bitten, es ist wie ein permanentes Turboloch. Später kommt die DPF-Anzeige dazu... diese leuchtet seitdem dauerhaft, zusammen mit der Motorlampe.

    Da es nicht mein erster M6 Diesel ist wusste ich was zu tun ist und bin den mit min. 100 km/h im 5. Gang (>2kU/min) weitergefahren (ca. 15 min.), keine Änderung.

    Auf dem Heimweg kurz bei der Werkstatt vorbei, der meinte mit diesen Symptomen sei der DPF verstopft.

    Dann habe ich vorhin etwas Nachforschungen angestellt und bin auf folgendes gestossen:
    Mazda 6 DPF light reset - YouTube

    Fragen dazu:
    - Kann ich das gefahrlos nachmachen?
    - Falls der DPF wirklich voll ist, sollte er ja trotz reset dann nach einigen km wieder anschlagen, sehe ich das richtig?

    Zur info: Der Wagen hat ca. 175800km runter.

    Danke schonmal für die infos.
     
  2. #2 Sebastian S., 25.11.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Mach das BLOS NICHT! Das ist nur, wenn man einen Ölwechsel gemacht hat, das Serviceintervall zurückzusetzen. Wenn der Filter zu ist, muss man ihn freibrennen, manuell. Das geht unter Umständen nicht, wenn einer von sehr vielen Fehlercodes gespeichert ist und wenn dem so ist, muss der Filter erneuert werden (oder gereinigt, wenn du jemanden findest, der das macht)

    Also in die Werkstatt, In Auftrag geben den Filter manuell freizubrennen und am Besten mit Ölwechsel verbinden. Hast zwar noch 4tkm zum Intervall aber wenn der Ölstand schon entsprechend hoch ist, kanns zu Schädigung von Motor kommen.
    Erst Ölwechsel, dann freibrennen, alles zurücksetzen und du hast wieder Ruhe
     
  3. solblo

    solblo Guest

    Je nachdem wo und von wem du den Wagen gekauft hast, würde ich meinen, soll sich der Verkäufer dieses Problems annehmen.
    Unterstellen kann man nichts, aber "ganz zufällig" 4 Tage später ein verstopfter DPF?
     
  4. #4 Sebastian S., 25.11.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Sowieso, wenn du das Fahrzeug bei einem seriösen Händler erworben hast, gibt der dir ein Jahr gewährleistung, was er meines wissens nach sogar muss. Daher muss er den Fehler für dich kostenfrei beheben.
     
  5. #5 Fragman, 25.11.2013
    Fragman

    Fragman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 CD GH Exclusive
    Danke für den Hinweis.
    Ich werde morgen mal meinen Arbeitsweg (zumindest die ca. 60km davon die Autobahn sind) bei ca 3000 U/min fahren und schauen ob das hilft.
    Sonst gehts halt wirklich zum Freundlichen.

    Problem am Verkäufer ist, dass das FZ ab Platz verkauft wurde. Womit ich auch wieder etwas gelernt habe für die Zukunft >.<
     
  6. <Eini>

    <Eini> Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.2D Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    mit einem Jahr Gewährleistung für seine veräußerten Gebrauchtwaren steht er trotzdem in der gesetzlichen Pflicht als Gewerbetreibender, also nix wie hin da!
     
  7. #7 Fragman, 29.11.2013
    Fragman

    Fragman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 CD GH Exclusive
    Muss ich noch abklären wie genau das bei uns in der Schweiz ist.

    Update:
    Der Wagen war jetzt zum Freibrennen in der Werkstatt. Gemäss Mechaniker waren die ersten 2 Durchgänge wirklich extremst rauchend, aber dies habe sich dann gebessert.
    Nun nach ~150km hab ich das DPF lämpchen schon wieder an.
    Ist das überhaupt plausibel, dass der schon wieder voll ist nach so kurzer Zeit?
     
  8. #8 Sebastian S., 29.11.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Möglich wäre, dass jetzt ein Ölwechsel fällig ist. Normal sollte man Diesen mit dem manuellen Freibrennen in der WS in Auftrag geben. Da wir aber weder Fehlercodes, noch Kilometerleistung im Steuergerät oder die Werte des DPFs und der Ölverdünnung kennen, kann man auch keine zuverlässige Antwort geben.
     
Thema: DPF Reset
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 dpf blinkt zurücksetzen

    ,
  2. mazda 6 dpf zurücksetzen

    ,
  3. mazda 6 dpf reset

    ,
  4. mazda dpf zurücksetzen,
  5. dpf mazda 6 zurücksetzen,
  6. mazda 6 gh dpf zurücksetzen,
  7. mazda 6 dpf lampe löschen,
  8. mazda 6 dpf lampe zurücksetzen,
  9. mazda 6 gh dpf reset,
  10. mazda 6 ölwechsel fällig,
  11. mazda 6 dpf leuchte zurücksetzen,
  12. Mazda 6 gy dpf Lampe löschen,
  13. mazda 6 ölwechsel zurücksetzen,
  14. dpf mazda 6 reset,
  15. dpf mazda 6,
  16. mazda 5 dpf blinkt zurücksetzen,
  17. additiv zähler zurücksetzen,
  18. mazda 6 Sport Kombin dpi zurück setzen ,
  19. mazda 6 gg dpf reset,
  20. reset dpf mazda 6,
  21. dpf löschen mazda gh,
  22. dpf symbol mazda rücksetzen,
  23. mazda 6 gh partikelfilter regenarieren,
  24. mazda 6 gh dpf lampe zurücksetzen,
  25. mazda 6 gh bj 2008 km nach ölwechsel zurücksetzen
Die Seite wird geladen...

DPF Reset - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) DPF Leuchtet dauerhaft

    DPF Leuchtet dauerhaft: Guten Abend Ich habe Folgendes Problem mein Mazda 5 bj 2008 zeigt seit neuesten DPF an es Leuchtet dauerhaft ich habe vor 2 Monaten das selbe...
  2. Dpf blinkt

    Dpf blinkt: Hallo liebe mazda fahrer, Bei mir blinkt dpf obwohl neuer kat, fehlermeldung und macht einfach keine regeneration,was kann das sein? Antworten...
  3. M6 DPF Lampe blinkt - P1336

    M6 DPF Lampe blinkt - P1336: erster Teil: Die Geschichte beginnt vor einem Jahr, zu diesem Zeitpunkt hatte mein M6 (Typ GH 2.2 MZR-CD) ca. 118.000 Km auf dem Puckel. Die DPF...
  4. DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung

    DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung: Hab heute ein Problem gehabt auf dem Heimweg, das sich leider bisher nicht aufgelöst hat. Daß der Wagen, den ich habe (2.2l Diesel mit 175 PS,...
  5. DPF blinkt

    DPF blinkt: Hallo Zusammen, vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michael und bin seit Kurzem in Besitz eines Mazda CX 7, BJ 2011, 2,2l, 127 KW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden