DPF-Leuchte blinkt und geht nicht mehr aus

Diskutiere DPF-Leuchte blinkt und geht nicht mehr aus im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebes Forum, gestern fing die DPF-Anzeige an zu blinken, ich bin auch in den letzten Tagen viel Kurzstrecke gefahren. Also habe ich im...

fiftys

Neuling
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
118
Zustimmungen
0
Ort
Bad Dürkheim
Auto
CX 5 2.2 Diesel Automat ab KW 26 / 2012
KFZ-Kennzeichen
Hallo liebes Forum,
gestern fing die DPF-Anzeige an zu blinken, ich bin auch in den letzten Tagen viel Kurzstrecke gefahren. Also habe ich im Handbuch nachgesehen und bin dann auf die Autobahn und mit 200 Sachen bis zur nächsten Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren (ca. 25 km) , habe dann gewendet und bin wieder zurückgefahren.

Aber die Anzeige blinkt immer noch??? Ich habe keinen Leistungsverlust merken können. Ich habe jetzt gute 50.000 km drauf, mit 7.000 km ging die Lampe mal dauerhaft an, das war dann wie der Ausfall des Turbos...

Damals hatte der Freundliche den Filter freigebrannt und einen neuen Peilstab + Software nachgerüstet. Das Auto war immer bei den vorgeschriebenen Inspektionen, deshalb gehe ich auch davon aus, das der Softwarestand einigermaßen aktuell ist. Was kann ich machen?

Christian
 

steini12345

Dabei seit
05.05.2009
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Kann es sein dass der letzte Ölwechsel mehr als 15.000km her ist. Dann wird wohl der nächste fällig sein.
 

fiftys

Neuling
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
118
Zustimmungen
0
Ort
Bad Dürkheim
Auto
CX 5 2.2 Diesel Automat ab KW 26 / 2012
KFZ-Kennzeichen
Der letzte Ölwechsel war vor ca. 5.000 km. Ölstand ist 3 mm unterhalb vom X auf dem Stab.
 

Bajas60

Neuling
Dabei seit
05.05.2008
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Auto
Kein Mazda 5 MZR- CD Top 2,0 l 105 kW mehr
So etwas darf einfach nicht passieren. Hoffentlich bekommst du das mit deinem Freundlichen geregelt. Ich wünsche dir viel Glück.
 

Gentian

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
526
Zustimmungen
1
Ort
Wuppertal
Auto
CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
KFZ-Kennzeichen
Hi!

Hatte letztens auch so ein sonderbares Blinken der DPF-Funzel.

War meist nach einigen hundert Metern, wo ich dann auf die Autobahn bin und bergauf beschleunigen musste. Da ging das los...
Nachdem ich den Motor ausgeschaltet hab und nochmal gestartet, war das Blinken weg.
Das war mir drei Mal passiert.

Nun nix mehr....

Im Übrigen war das ca. 1000 - 1500 Km nach der Inspektion.

Hoffe, das hat sich nun berappelt.

War es bei Dir denn auch direkt nach dem Starten so, dass die Lampe wieder blinkte?


Gruß, Gentian
 

TVJunky

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
300
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
Hallo liebes Forum,
... und bin dann auf die Autobahn und mit 200 Sachen bis zur nächsten Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren (ca. 25 km) , habe dann gewendet und bin wieder zurückgefahren...

Das ist zu schnell! Bei 200 Sachen macht meiner eine Dauerregeneration, die gar nicht mehr aufhört.
Bei so hoher Last erzeugt er dauernd so viel neuen Ruß, dass er den DPF nie frei kriegt.
Ich habe die besten Erfahrungen bei 90 im 4. Gang gemacht. Das ist zwar eine Fahrweise, die mir überhaupt keinen Spaß macht. Aber einen Mazda darf man auch nicht so fahren, wie man es von anderen Marken gewohnt ist. Sondern so wie es der Hersteller vorschreibt :x
 

Prison39

Stammgast
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
2.355
Zustimmungen
1
Ort
Salzwedel
Auto
Mazda 3 MPS Bk
KFZ-Kennzeichen
Die Rauchgrenze liegt bei 4000 Touren.Bei 200 kmh liegen 3500 Touren an.
Wenn man innerhalb von 2000 und 3500 Touren bleibt hat man keine Probleme.


Hat der Händler auch das PCM zurückgestellt?
 

vioxx

Dabei seit
28.07.2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Bad Urach
Auto
Mazda5 diesel
Hi!

Hatte letztens auch so ein sonderbares Blinken der DPF-Funzel.

War meist nach einigen hundert Metern, wo ich dann auf die Autobahn bin und bergauf beschleunigen musste. Da ging das los...
Nachdem ich den Motor ausgeschaltet hab und nochmal gestartet, war das Blinken weg.
Das war mir drei Mal passiert.

Nun nix mehr....

Im Übrigen war das ca. 1000 - 1500 Km nach der Inspektion.



:x
Hi! Bei mir ist genau das gleiche DPF-leuchte blinkt. Der Mazda händler hat auch gesagt Öl-wechsel. Hab ich gemacht. Nichts, die leuchte blinkt immer noch. ;)Hast du den motor werend der fahrt aus gemacht?;) Spaß!
Laut handbuchs, wenn die Leuchte blinkt, muß mann zur Werkstatt. Aber ich glaube dein beitrag ich effektiver. Das muß ich ausprobieren.
 

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
Hey Leute, hätte eine frage: hab meinen 6er per software gechipt, und seitdem habe ich durch den dpf spürbare leistungsschwankungen, sprich wenn er freigebrennt ist geht er ab wie ne rakete sonst fast wie orginal

kann man nicht irgendwas mit dem dpf machen?
oder gleich demontieren?
irgendwie?

rein technisch gesehen...
 

Prison39

Stammgast
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
2.355
Zustimmungen
1
Ort
Salzwedel
Auto
Mazda 3 MPS Bk
KFZ-Kennzeichen
Der DPF ist in Motorsteuergerät integriert.
Den DPF kann man ausbauen,aber dann spinnt das Motorsteuergerät,das bekommt dann dauernd Fehlermeldungen,da ja die Lambda-Sonden keine Signale mehr senden.
 

TVJunky

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
300
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
Den DPF kann man ausbauen,aber dann spinnt das Motorsteuergerät,das bekommt dann dauernd Fehlermeldungen,da ja die Lambda-Sonden keine Signale mehr senden.

Ist das Alles? Nur ein paar Fehlermeldungen? Dann wäre das ja doch möglich dieses Krebsgeschwür auszubauen 8):p solange es bei Fehlermeldungen bleibt.
Dann bliebe nur noch das Problem mit der Neuzulassung beim Strassenverkehrsamt...:?
 

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
Das mit der Zulassung ist kein problem, das ist machbar nur den dpf auszubauen ohne einer neuen sofware, das ist das problem
weil der motor geht ja dann auf notlauf
habe eh schon viel probiert

könnte man nicht einfach den wert der sensoren für den differenzdruck austricksen?

widerstand oder so?

das problem ist das ich ohne mazda dokumentationen vom dpf nichts anfange weil ich nicht weis welche signale der genau in das steuergerät braucht und so....

oder liege ich falsch?
 

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
am leichtesten und besten würde es ja softwaremäßig gehen, nur wer kann auf ein japan-steuergerät zugreifen?

ich will das teil einfach nur los haben weil das ist das einzige was mich an dem auto stört!!!

sonst bin ich voll zufrieden...

hat keiner eine lösung? irgendwie muss das doch machbar sein???
:wall:
 

Prison39

Stammgast
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
2.355
Zustimmungen
1
Ort
Salzwedel
Auto
Mazda 3 MPS Bk
KFZ-Kennzeichen
Man könnte Softwaretechnisch dem PCM feste Werte vorgaukeln.


So aber geht der Motor in den Notlauf.
 

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
hm, nur wer kennt sich mit diesem steuergerät aus?
ich vermute keiner:(
 

TVJunky

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
300
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
Das wär so geil, wenn man das Ding ausabuen könnte8)

Ich wäre auch durchaus bereit für den Ausbau eine ordentliche Summe zu bezahlen. Dadurch könnte man an anderer Stelle viel wieder einsparen:
- Spritverbrauch durch Regeneration - das läppert sich bei 35.000km/Jahr
- Teure und verkürzte Ölwechsel
- Motor- und Turboverschleiß
- und ich will gar nicht daran denken, wenn das Ding mal kaputt geht, was dann eine Reparatur kostet...

Also, wenn irgendjemad eine Lösung findet - ich bin dabei:!::p



PS: ... und wenn man dann noch das Mazda-Software-Update rückgängig machen könnte, und ich dadurch meine 143PS wieder zurück bekomme, wäre das der Oberknaller :headbang:.
 

guest_jo

Stammgast
Dabei seit
14.10.2009
Beiträge
1.135
Zustimmungen
17
Auto
Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Der 143PS Diesel (im M3 allerdings) hat keine Differenzdrucksensoren.
Es gibt 3 Temperatursensoren und ne Lambdasonde.

Daraus kann man schließen, daß die Regeneration nach einem bestimmten Fahrprofil (km-Zahl, Speed, Lastzustand, Betriebsstunden, was auch immer...) ausgelöst wird.
Das läßt sich niemals über das vorgaukeln von Sensorwerten verhindern sondern nur in der Software selbst.

Hier steht manches dazu, wenn auch keine Lösung...
http://www.mazda-forum.info/mazda3-...ge-regenerationsintervall-143ps-diesel-3.html

Edit am 07.09.2010

So und nachdem mir mehrere Monate niemand sagen konnte wo diese verdammten Differenzdrucksensoren liegen, hab ich sie jetzt doch gefunden !!!
In der EPC2-Software auf der Seite Vakuumpumpe/Ansauglufttemperaturfühler, Steuerventil für Turbo.
Das Teil muß oben an der Spritzwand sitzen und ist mit 2 parallelen, langen Schläuchen/Rohren mit der Abgasanlage verbunden.

Der Witz warum ich das nicht gefunden habe ist, daß es auf der Abgasanlagen-Zeichnung nirgends auftaucht und auch die Anschlußstellen nicht zu sehen sind.
Ändern tut das allerdibgs nicht viel:
Die Regeneration ist unter 190 km/h unabhängig vom Fahrprofil.
Im Moment gehe ich davon aus, daß die Druckmeßwerte nur für die Steuergeräteinterne Diagnose "Warnleuchte an oder blinkt" da sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
das heißt also entgültig, machbar wäre es aber nur per sofware... aber keiner kennt sich mit dem steuergerät aus und/oder kann nicht darauf zugreifen?

stimmt das so?
 

guest_jo

Stammgast
Dabei seit
14.10.2009
Beiträge
1.135
Zustimmungen
17
Auto
Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Sieht so aus...
andererseits gibt es ja diverse Tuningfirmen.
Ich weiß nicht wo die ihre Informationen her haben, aber eigentlich müssen die doch ziemlich weit in die Motorsteuerung eingreifen können. Frage mich schon länger ob die könnten wenn sie wollten... :?:
 

6tuning

Nobody
Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 gh
ich hab z.B. mal bei chipupdate nachgefragt, da die ja mit dem piasini-flasher auch die kennfelder auslesen und verändern können, gefragt ob dies möglich sei....
aber anscheinend hat es die nicht interessiert weil das war so auf die art können schon aber wollen nicht

also keine vernünftige antwort halt...

aber ich denke mal schon das es so irgendwie gehen müsste
 
Thema:

DPF-Leuchte blinkt und geht nicht mehr aus

Sucheingaben

mazda 6 dpf blinkt

,

mazda dpf blinkt

,

dpf blinkt

,
dpf blinkt mazda 6
, mazda 5 dpf lampe blinkt, mazda 6 dpf lampe blinkt, mazda 6 dpf leuchte blinkt, mazda 5 dpf leuchte blinkt, dpf leuchtet mazda 6, http:www.mazda-forum.infomazda536019-dpf-leuchte-blinkt-und-geht-nicht-mehr-aus.html, dpf lampe blinkt mazda 5, mazda 5 dpf blinkt, dpf lampe blinkt mazda 6, dpf leuchte mazda 6, dpf mazda 6 blinkt, mazda 3 dpf leuchte blinkt, dpf leuchtet, dpf leuchte mazda 5, mazda 6 dpf, dpf leuchte, mazda dpf, mazda dieselpartikelfilter blinkt, mazda 6 dpf leuchtet, mazda 6 dpf leuchtet dauerhaft, dpf lampe blinkt
Oben