DPF Fehler Regenerationshäufigkeit: Frequenz zu hoch

Diskutiere DPF Fehler Regenerationshäufigkeit: Frequenz zu hoch im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen, ich fahre einen CX7 2,2 Diesel / 2011 / 131000km. Heute 700km auf der Bahn abgespult Tempomat so etwa bei 2500U/min und auf den...

  1. #1 DerAndy, 05.01.2021
    DerAndy

    DerAndy

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fahre einen CX7 2,2 Diesel / 2011 / 131000km. Heute 700km auf der Bahn abgespult Tempomat so etwa bei 2500U/min und auf den letzten 100 km blinkt die DPF Leuchte.... Ich also zur befreundeten Werkstatt auslesen.... Fehler P2459 Dieselpartikelfilter Regenerationshäufigkeit / Frequenz zu hoch ....Oh ha.. was soll das denn bedeuten .. Addblue ist noch 3/4 voll, Öl auch nicht mit Benzin "verwässert" ...

    Kennt einer das Problem und hat eventuell eine Lösung ?

    Ps: Natürlich wird der Wagen auch mal unter 20km gefahren, aber alleine in 2020 habe ich ca. 20Tkm Autobahn gespult.... also nicht unbedingt Kurzstrecken Wagen....

    Gruß
    DerAndy
     
  2. #2 Skyhessen, 05.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 M3.2012, 06.01.2021
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    226
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Möglicherweise ist der DPF voll. Evtl eine Reinigung in Betracht ziehen.
     
  4. #4 DerAndy, 06.01.2021
    DerAndy

    DerAndy

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal.
    Ölwechsel 7/2020 seit dem so was um 13 Tkm gefahren. Öl Castrol Edge 5W30. Ich bringe den Guten morgen erst mal zur befreundeten Werkstatt und lass eine Zwangsregeneration machen ... auf den Fehler angesprochen wurde erst mal vermutet, dass die Regeneration nicht abgeschlossen wird... mal sehen. Ich berichte ....
     
  5. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    137
    [QUOTE="]
    Ölwechsel 7/2020 seit dem so was um 13 Tkm gefahren. Öl Castrol Edge 5W30. [/QUOTE]

    Moin Andy,
    hoffentlich wurde das Castrol Edge 5W-30 "C3" befüllt und nicht das Castrol Edge 5W-30 LL.
     
  6. #6 DerAndy, 06.01.2021
    DerAndy

    DerAndy

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hilf mir noch mal auf die Sprünge... LL ist Longlife... aber C3 steht für was ?
    Was würde passieren wenn LL statt C3 drin ist ?
    PS. Ich weiss es nicht was drinn ist...
     
  7. #7 DerAndy, 06.01.2021
    DerAndy

    DerAndy

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok... dies hier gefunden, aber was sagt mir das in Bezug auf Mazda CX7 ...
    upload_2021-1-6_21-59-18.png
     
  8. #8 DerAndy, 08.01.2021
    DerAndy

    DerAndy

    Dabei seit:
    05.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Info ... Zwangsregeneration und Ölwechsel .. C3 ... eben von 1500km zurück gekommen und alles läuft .. so wie es soll. was es genau war ? Keine Ahnung ... Hauptsache es funktioniert.
     
  9. #9 Skyhessen, 09.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Nur mal so am Rande, weil ich es gerade eben im CX5-Forum gelesen habe:
    häufiges, legeres Fahren im Drehzahlbereich <2000upm sowie ein starkes Beschleunigen aus dem Bereich unterhalb 2000upm erhöht die Regenerationshaufigkeit für den DPF (und somit auch eine vorschnelle Ölverdünnung).
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  10. m6666

    m6666 Einsteiger

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Das C3-Öl kann den Diesel, der durch abgebrochene Regeneration ins Öl geschwemmt wird binden. Daher geht er auch nach 21.000km ohne Ölwechsel in den Notlauf, da dann das Öl potentiell zu dünn ist. Daher auch der Ölstab mit den 3 Markierungen
     
  11. #11 man weiß, 21.01.2021
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    65
    Auto:
    Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Woher hast du denn diese Weisheit.
     
  12. m6666

    m6666 Einsteiger

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Vom Mazdahändler, auf die Frage warum sein Öl so teuer ist.
     
  13. #13 man weiß, 21.01.2021
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    65
    Auto:
    Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da würde ich aber nicht mehr hingehen, veräppeln kann ich mich auch alleine.
     
    Skyhessen gefällt das.
  14. #14 Skyhessen, 21.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @m666 Solch einen Unfug bekommt man von der Mazdawerkstatt erzählt?
    Die Bezeichnung "C3" beim Motoröl sagt nichts anderes aus, dass es für PKW-Dieselmotoren mit Abgasnachbehandlungen, also Partikelfiltern besonders geeignet ist. Recht dünnflüssig (wie auch ein LL-Öl) und zusätzlich besonders aschearm.
    https://motoroel.de/was-bedeutet-c3-bei-motoroel
    ergänzend: https://motoroel.de/was-ist-leichtlauf-motoroel
    Wer weiß, was die Dir erzählen, wenn an deinem Mazda mal eine größere Reparatur anstehen sollte?
     
Thema:

DPF Fehler Regenerationshäufigkeit: Frequenz zu hoch

Die Seite wird geladen...

DPF Fehler Regenerationshäufigkeit: Frequenz zu hoch - Ähnliche Themen

  1. OBD2 Torque und DPF

    OBD2 Torque und DPF: Hallo, kurze Frage zum Thema ODB2 Adapter, Torque und DPF. Ist es möglich beim Mazda 5 (CR19) mittels Torque den Rußpartikelfilter auszulesen in...
  2. Mazda6 (GH) Manuelle DPF Mazda 6 -143 Diesel

    Manuelle DPF Mazda 6 -143 Diesel: Hy liebe community, Habe bei meinem Mazda 6 Diesel 143 ps 2010 vor ca. 1 Jahr den DPF manuell ausbrennen lassen, ( wie das geht sollte ja fast...
  3. Mazda5 (CR) Mazda 5 DPF

    Mazda 5 DPF: Moin, DPF, kann man es nicht mal irgendwie frei fahren? Oder geht es einfach nicht mehr und es muss mal frei gebrannt werden? Habe irgendwie alle...
  4. DPF Fehler angeblich ohne Ölwechsel nicht löschbar...

    DPF Fehler angeblich ohne Ölwechsel nicht löschbar...: Hi Leute, heute erlebt bzw. meine Frau hat es erlebt. Sie fuhr mit unseren Mazda und ist ca. 80km entfernt, als die DPF Leuchte angeht. Sie rief...
  5. Hilfe! p242f Fehler nach Motorwäsche. Motor- und TCS/DSC-Lampe leuchten, DPF blinkt

    Hilfe! p242f Fehler nach Motorwäsche. Motor- und TCS/DSC-Lampe leuchten, DPF blinkt: Hallo, bin am verzweifeln. Kann mir hier jemand helfen? Habe einen Mazda 6 2.0 MZR-CD, 105 KW, GG, Bj. 08/2007, Das gute Stück hat jetzt 142.000...