Mazda 3 (BM) Dom‘s Mazda (Umstieg vom Polo 9N

Diskutiere Dom‘s Mazda (Umstieg vom Polo 9N im 323 / Mazda3 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; @Dom1911 Ich hatte in der Fahrschule und als Dienstwagen einen Diesel gehabt. Hat wirklich viel Spaß gemacht so sparsam wie nur möglich zu...

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.637
Zustimmungen
1.419
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Dom1911
Ich hatte in der Fahrschule und als Dienstwagen einen Diesel gehabt. Hat wirklich viel Spaß gemacht so sparsam wie nur möglich zu fahren.

Leider wird der Dieselmotor seit dem VW/Audi Skandal zu unrecht von der Politik schlecht geredet...

Privat fahren wir Benziner, weil wir viel Kurzstreckenanteil (10-15km) haben.

Die Reinigungs-Kur wird deinem M3 gefallen und die Injektoren sind danach definitiv sauberer. Berichte gerne in deinem Thread was der Verbrauch dann treibt und ob der Motor leiser arbeitet 🚙
 

Dom1911

Nobody
Dabei seit
15.04.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
13
Ort
Essen
Auto
Mazda 3 D-105 Sportsline (BM)
@Mr. Mazda Kur beginne ich aber nächsten Tankfüllung, berichte dann hier. Bei mir war auch der Fahrschulwagen,,abgesehen von Werkstattwagen für einen Tag, der letzte Diesel.
Die Motorcharakteristik des skyactiv d-105 ist sehr gefällig. Gleiten geht wunderbar und flott Fakten im Sinne meiner Ansprüche auch. Und wie erwähnt habe ich das noch nicht einmal ausreizen müssen bisher. Mehr als bis 3000 rpm hab ich bisher noch nicht gedreht, teste ja noch den Verbrauch.
 
Thema:

Dom‘s Mazda (Umstieg vom Polo 9N

Oben