doch nicht turbo sondern KL!

Diskutiere doch nicht turbo sondern KL! im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hey ich wollte mal ein paar fragen stellen zu einem MX3 ich wollte damals ein turbikit drauf baun aber hab mir gedacht das das schwachsinn wäre...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sini123, 17.01.2010
    sini123

    sini123 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hey ich wollte mal ein paar fragen stellen zu einem MX3 ich wollte damals ein turbikit drauf baun aber hab mir gedacht das das schwachsinn wäre jetzt wollte ich umbaun auf KlZe oder KlDe und da ich ein 1.6L also die 16V ver. habe und die meisten sagen das man mehrer teile von der V6 ver. brauch könntet ihr mir da vllt weiter helfen ? was ich genau da brauche ? wollte Jeroentje.nl Tuning Mazda KL-ZE 2.5L 200HP Engine for Mazda MX-3 denn oder Japan Motor Import - JDM Parts and Engines und woher bekomme ich eine KlDe motor und was ich halt alles brauche :D ?
     
  2. #2 Alex1988, 17.01.2010
    Alex1988

    Alex1988 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    1. Für den Umbau ist der mx3 V6 besser als der 16V (Bremsen, Achsen usw.)
    2. Du kann den Motor aus dem Mazda Xedos 6 mit 140 Ps oder vom Mazda Xedos 9 mit 167 Ps nehmen.

    Bei weiteren Fragen kannst du dich an die mx3-community oder das mx3 forum wenden, denke das du dort vieles über den Umbau findest.

    Mfg
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Man muss nur mal ein bisschen suchen, auch in diesem Forum steht wahrlich genug drin zum Thema KL-DE und KL-ZE sowie den entsprechenden Umbauten im MX-3 sowie im F BA, gefühlte zweitausend Threads gibts davon schon. Nein halt, jetzt sind es ja schon zweitausendundeiner! :roll:

    Ist die Suchfunktion wirklich so schwer zu bedienen??? 8)

    Na dann helfe ich mal und poste ein paar Links:
    Einstieg unter: MX-3 ==> KLZE Umbau
    oder hier: MX-3 ==>> Hallo zusammen bin etwas überfragt Turbo-Kit oder ein Komplett-Motor 2,5l
    Bisschen weitergreifend: MX-3 ==> KL-ZE Turbo woher?
    Weiter gehts am MX-6 ==>> Mx6 Tuning


    Gleichzeitig bitte ich den Moderator, das Thema hier dann zu schliessen, es gibt ja schliesslich schon genug davon!
     
  4. #4 Onkel Chris, 17.01.2010
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Alex, der mit 140PS ist der KF-Motor, oder?
    Der passt ned ohne weiteres!!!
     
  5. #5 sini123, 17.01.2010
    sini123

    sini123 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    was ich noch sagen wollte habe mal so noch 0 ahnung :D und daher wollte ich gezielt mit meinen fragen und mit meinen wissen fragen daher kenne ich auch nciht die ganzen bezeichnungen und sowas und ich habe denn mit 107 ps falls das weiter hilft und ich habe da noch nen alten v6 mx3 am start hilft mir das weiter also zum ausschlachten und die teile davon benutzen ?
     
  6. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    die wichtigste frage willst das alles eintragen lassen dann KL
    hat der 106psige nicht eh auch scheiben hinten

    wenn nicht gibts nur turbo
    kommt daruaf an was du willst viel leistung und mal 6000-8000€

    oder einen KL oder ZE und diese auch neu aufbauen kommst
    auch auf deine 5000€

    oder nur KL rein und fahren!!!!!!!!!!1500€
     
  7. #7 sini123, 17.01.2010
    sini123

    sini123 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    sollte schon bissel was halten und ja wollte halt nicht so 5k ausgeben^^ KL rein und die verschleiß teile neu machen halt und der KL-ZE hat ja 200ps würde mir reichen ^^
     
  8. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    ja mit einem KL oder ZE rein ist es nicht getan zahnriehmen wasserpumpe,
    und wenn er schon herraussen ist neu abdichten,neue ringe,lager,fächer
    Öl-kühler,
    da hast jetzt schon fast 2000-3000€ ausgegeben
    wennst nicht alles selber machen kannst nochmals 2000€ dazu

    5000€

    sicher kannst dir einen KL kaufen bekommst billig wo um die 300-600€
    dannn einbauen und wennst bech hast 2 wochen später motorschaden
    da du leider nie sagen kannst was du dir da gekauft hast
     
  9. #9 sini123, 17.01.2010
    sini123

    sini123 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hmm
     
  10. #10 sini123, 17.01.2010
    sini123

    sini123 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und genau das Problem haste beim ZE aber noch viel mehr - denn die kommen (meistens) aus Japan und wurden da aufm Schrottplatz rausgerupft! Also egal, ob du dir nen ZE holst oder nen DE, den Motor komplett überholen musst du so oder so. Und die 200 PS sind nur die Werksangabe vom ZE, ich kenn nicht einen einzigen, der diese Leistung auch nur annähernd erreicht hat. Ein gut gemachter DE hat mehr Leistung als die meisten nicht gemachten ZEs!
     
  12. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    das du einen ze machen musst dachte ich wäre klar

    er will nicht viel ausgeben und daher hab ich jetzt das beispiel mal
    mit dem kl genommen
     
  13. #13 Onkel Chris, 18.01.2010
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @323F

    Ganz ehrlich!

    Lass Deine sinnlosen Posts, diesbezüglich!!!

    Du hast ja ned a mal nen Plan was ein ZE und ein DE ist!!!

    Ein DE ist ein KL und ein ZE ebenso!

    Sprich KL-DE oder KL-ZE!

    Nen DE bauste auch ned einfach für 1500.-€ ein, auch wenn man alles selber macht!
    GUT, Ich könnt das FÜR MICH SELBER schon UNTER 1000.-€ realisieren, aber wem zu sagen,d as des mit 1500.-€ vom Tisch ist, der (SORRY @TE!!!) keine Ahnung vom schrauben hat, ist in meinen Augen Schwachsinn!

    Nen GUTEN DE für 300-600.-€. Na dann viel Spaß damit!

    GUTE DE`s kosten um die 800.-€ und an denen sollte genauso alles gemacht werden, wie bei nem ZE!
    WIESO sollte man sich nen gebrauchten Motor kaufen und den SO rein hängen, wie man ihn bekommt???

    @Eintragen genauso!!!
    Ein DE ist zwar leichter einzutragen, aber ein ZE ist auch einzutragen!

    Wie bereits gesagt, lass solche Posts!
    In meinen Augen ist das einfach nur so, "hauptsache, Ich schreib was, egal obs MIST ist, oder nicht" :roll:

    Ist ja der Hammer, so nen Käse hab Ich schon lang ned gelesen!!!
     
  14. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    was ist tun wir jetzt einen auf ganz genau
    das es KL-DE und KL-ZE sich schimpf weis ich aber egal


    wer sagte was von einem guten KL-DE keiner wenn du lesen würdest

    wieviele kaufen sich tausch motoren und bauen diese ohne irgend was zu machen ein


    was würde es kostet denn bei dir einen KL aso ja KL-DE einzubauen

    und diesen neu aufzubauen wenn du ja so gut bist.............
     
  15. #15 Onkel Chris, 18.01.2010
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, man sollte es schon genau nehmen, mit Motorbezeichnungen!

    Denn das sind Unterschiede!
    Dann schreib halt anders! Man kann nirgends herauslesen das Du die Unterschiede kennst, wenn Du Dich schon mit ZE und DE verhaspelst!

    Die für 300.- - 600.- €sind aber total FERTIG mit der Welt!!!

    Wie gesagt, nen "ordentlichen" bekommst um die 800.-€, ned weniger!
    Dann kommt die ECU, Verteiler, LMM, Ansaugschlauch, Betriebsstoffe (die allein schon nen haufen Geld verschlingen!) und nun kommst Du mit Deinen 1500.-€

    Erzähl doch ned so nen Quatsch!
    Machst nur solchen Leuten wie dem TE sinnlose Hoffnungen, das tatsächlich für so einen geringen Betrag zu realisieren! :roll:

    Was willst Du von mir?
    Ich schreib hier sicher keinen Preis rein!

    Desweiteren schrieb Ich, ICH für mich selber könnte es für unter 1000.-€ realisiern!
    WARUM?
    Ganz einfach, weil Ich z.B. Betriebsstoffe in großen Mengen kaufe und ned in 5l Kanistern!
    Desweiteren schlachte Ich MX3 und MX-6 und somit hab Ich ALLES da was man für sowas braucht, denn für Schlachtfahrzeuge zahle Ich bestimmt kein Vermögen!
    Ergo, für MICH selber realisierbar!

    DANN hat der TE auch noch nen 16V, wo man NOCH mehr dran machen muss, allein nen Motorkabelbaum kostet 100.-€, den dann noch umlöten, macht allein für den Kablbaum schon 250.- - 300.-€!

    Was Umbauten für andere angeht!

    Das geht Dich gleich mal NULL an, wo meine Preise liegen! ;-)

    Wer sagt, das Ich gut bin?

    Ich schrieb lediglich, das Du keinen Dunst von der Materie hast, mehr ned!
     
Thema: doch nicht turbo sondern KL!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 2.5 gta turbo umbau

Die Seite wird geladen...

doch nicht turbo sondern KL! - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Turbo läuft nicht mehr, Sensor / Fühler kaputt

    Turbo läuft nicht mehr, Sensor / Fühler kaputt: Hallo zusammen, mein alter 6 GH Sportkombi 2.2 MZR-CD 185 PS läuft nur noch wie ein Sauger. Laut Werkstatt ist ein Sensor schuld. Jetzt würde...
  2. Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile

    Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile: Hi Leute, ich benötige für mein Turbo Coupe einen Endschalldämpfer für die rechte Seite, finde aber nirgends einen. Den linken habe ich original...
  3. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  4. Turbo MX-5

    Turbo MX-5: Ich hab einmal eine Frage zum MX-5 NB 1.6l, wie empfehlens- btw. preiswert ist der Umbau und vor allem was hält der Motor aus. Das gewünschte...
  5. mazda 323 bf1 turbo

    mazda 323 bf1 turbo: Hallo ich stelle mich und mein Wagen mal vor den ich suche interessierte leute und vielleicht irgendwann mal Hilfe. Ich bin aus der Audi VW Scene...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden