Doch bissi Angst vor DPF-Problemen

Diskutiere Doch bissi Angst vor DPF-Problemen im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo, jetzt,wo der Dicke fast da ist bekomme ich wieder etwas Angst vor eventuellen Probs mit dem DPF.Ich bin nun nicht der klassische...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ronnyw

    ronnyw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    jetzt,wo der Dicke fast da ist bekomme ich wieder etwas Angst vor eventuellen Probs mit dem DPF.Ich bin nun nicht der klassische Langstreckenfahrer,es sind durch Einkaufen,Kinder abholen,Bowlingbahnbesuche,selten auch auf Arbeit fahren bei mir auch viele Kurzstrecken dabei,manche (Einkaufen,Bäcker,Kinder )unter 3 km.Ich fahre das Auto halt im Alltagsbereich.Natürlich sind auch mal längere Strecken und auch BAB dabei,aber halt nich ständig.
    Hat schon jemand Erfahrungen im nicht nur Kilometerschruppbereich ??
    Gruß;-);-)
     
  2. #2 scheffixy, 15.07.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    bin mal gespannt wieviele threads du noch mit diesem thema aufmachst?
     
  3. #3 M6-Newbie, 15.07.2010
    M6-Newbie

    M6-Newbie Stammgast

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7 (2.3) / BJ 2007
    *lol* vielleicht gibt´s ja Bonuspunkte von denen wir nix wissen.... z.B. für jeden neuen Thread... Mensch ronnyw ließ dir mal ganz neutral deine Threadtitel durch und versuch dabei nicht zu grinsen.... ;)

    dein CX ist bestellt, freu dich einfach drauf das er bald da ist.... der Rest wird sich zeigen, ändern kannst es ja jetzt eh nicht mehr!
     
  4. #4 RedRider, 15.07.2010
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    zumindest keinen neuen mehr den ich dann nicht verschwinden lasse ;-)

    @ronnyw

    ich weis es ist heiß draussen
    aber schon bald sitzt du zufrieden in deinen neuen cx7 mit klimaanlage
    mit dem es (zumindest in diesem forum) noch nie ein problem mit dem DPF gegenben hat....

    8)
     
Thema:

Doch bissi Angst vor DPF-Problemen

Die Seite wird geladen...

Doch bissi Angst vor DPF-Problemen - Ähnliche Themen

  1. Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel

    Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel: Liebe Fan-Gemeinde, an meinem 626 GLX 2.0 Vergaser (EZ 07/1985, 64'000 km, 1984 ccm, 74kW / nachgerüsteter HJS-KAT) habe ich immer wieder mal das...
  2. Radioempfang Probleme

    Radioempfang Probleme: Hallo Hab seit einiger Zeit Pobs mit dem Radio. WDR 2 und alle anderen Sender hören sich an wie Mittelwellensender mit Rauschen und Piepsen....
  3. M6 DPF Lampe blinkt - P1336

    M6 DPF Lampe blinkt - P1336: erster Teil: Die Geschichte beginnt vor einem Jahr, zu diesem Zeitpunkt hatte mein M6 (Typ GH 2.2 MZR-CD) ca. 118.000 Km auf dem Puckel. Die DPF...
  4. DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung

    DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung: Hab heute ein Problem gehabt auf dem Heimweg, das sich leider bisher nicht aufgelöst hat. Daß der Wagen, den ich habe (2.2l Diesel mit 175 PS,...
  5. DPF blinkt

    DPF blinkt: Hallo Zusammen, vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michael und bin seit Kurzem in Besitz eines Mazda CX 7, BJ 2011, 2,2l, 127 KW...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden