DMC USB AUX MP3 Adapter

Diskutiere DMC USB AUX MP3 Adapter im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit diesem Adapter von DMC?: DMC USB SD AUX MP3 Adapter MAZDA 2 3 5 6 323 MPV 626 bei eBay.de: Radios,...

  1. Cector

    Cector Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 MZR
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit diesem Adapter von DMC?: DMC USB SD AUX MP3 Adapter MAZDA 2 3 5 6 323 MPV 626 bei eBay.de: Radios, DVD-Player -Wechsler (endet 02.12.10 21:38:11 MEZ)

    habe heute versucht das Modul einzubauen. Einbau war auch problemlos. Es funktioniert nur nicht. Die 4 Schalter habe ich nach der Anleitung für Mazda eingestellt. Wenn ich einen USB Stick (FAT32 formatiert) dran klemme blinkt der auch aber sonst passiert nichts. Die Power LED auf dem Modul selber bleit auch aus.
    Habe auch zwei mal auf CD am Radio gedrückt. Klappt nicht.

    Mein M3 ist BJ 02.2004.. sollte von der Seite aus klappen.
    Mein Radio hat bereits einen internen 6-fach CD-Wechsler.. kann der Probleme machen?
     
  2. #2 DiGGa, 03.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    DiGGa

    DiGGa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Jop! Glaub das meiner auch von DMC ist :D Bin mir aber nicht sicher, ist aber vom Aufbau der gleiche :D Könnte mir gut vorstellen dass das mit deinem 6xSpiner Probleme macht :S Das DMC sollte ja eigentlich ein Erstatz für ein sein :D oder hab ich grad nen Gedankendreher ?
     
  3. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    102
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    probiere es doch mal ohne Wechsler.
     
  4. #4 Rückenmark, 03.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich hab in meinem 02er 6er kein Bose und keinen Wechsler geschweige denn CD. Nur Radio ist drin mit neuen Boxen, kann ich das auch benutzen und wenn ja wie wählt man die Tracks auf den Sticks? Und hat das Teil auch AudioIn ?
    Bis her habe ich einen FM Transmitter genutzt.

    Zu euerm Problem: Wenn Sie schon einen originalen internen CD-Wechsler besitzen, können Sie diesen weiterhin benutzen und zwischen dem Interface und dem CD-Wechsler umschalten.

    EDIT: Gibt es Konkurenz Produkte?
    EDIT 2: Auf der Herstellerseite gibts hochauflösendere Bilder und einen besseren Preis http://www.best4cars.de/DMC-USB-SD-AUX-MP3-Interface-MAZDA
    Und was hat es mit der Version 2 auf sich http://www.best4cars.de/ZEMEX-V2-USB-SD-AUX-MP3-Interface-MAZDA-Typ-A ? Wirklich besser?
     
  5. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    102
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    such mal nach AudioLink dazu gibt es massig Beiträge
     
  6. Cector

    Cector Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 MZR
    Also in der Beschreibung steht eindeutig das der vorhandene interne CD Wechsler weiterhin funktioniert. Oder die haben das nur schön umschrieben und der funktioniert nur bei bestimmten Marken.

    Naja ich werde mal versuchen wenn der wechsler raus ist.. obwohl ich mich nur schweren herzens davon trennen würde.. cd's sind immer noch wertvoll ;-)
    btw.. weiss jemand wie ich den internen wechsler ausbauen.. der ist nicht mit einem kabel angeschlossen. die buchse am radio für den wechsler ist frei.. der muss irgendwie anders mit dem radio verbunden sein.
     
  7. #7 Dicker323, 04.11.2010
    Dicker323

    Dicker323 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 EZ07
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Simone S51
    ich hatte am anfang das gleiche prob...bis ich mal ein paar verschiedene stickst probiert habe....zurzeit läuft es bei mir über einen MP3 player....ohne probleme..
    SD karte hab ich noch nicht probiert
     
  8. #8 Rückenmark, 04.11.2010
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Kann sich bitte noch mal jemand zu meinen Fragen äußern? Danke
     
  9. #9 Cector, 04.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2010
    Cector

    Cector Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 MZR
    also ich habe grad nochmal sämtliche sticks und sd karten ausprobiert die ich habe.. da passiert garnichts.. ich habe auch mal mein ipod über den aux eingang angeschlossen.. auch da tote hose.. wie muss das überhaupt aussehen am display? wenn ich auf cd drücke kommt nur "no cd" weil auch keine im wechsler drin ist. wenn ich zwei mal drücke passiert garnichts... wann leuchtet eigentlich die rote led auf dem modul? sollte die dauerhaft an sein? oder wann geht die an? das einzige was bei mir leuchtet ist die led vom stick
    am wochenende werde ich mal den wechsler ausbauen und gucken ob es dann geht. an dem radio ist auch noch das original interne navi von mazda dran... kann das vielleicht probleme bereiten? da hängt ja der dvd player dran.
     
  10. #10 Tigerland, 05.11.2010
    Tigerland

    Tigerland Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der "no cd" geschichte.
    Du musst auf die Ordnerstruktur achten.
    Auf dem Speichermedium müssen 6 Ordner anlegt werden die von CD01 bis CD06
    In den Ordnen speicherst du deinen Musikdatein.
     
  11. Cector

    Cector Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 MZR
    Verstehe ich das richtig.... die Ordner 1-6 müssen auf jeden fall angelegt werden auch wenn in manchen nichts drin ist? Ich habe bis jetzt immer nur testweise CD01 und CD02 angelegt weil ich gelesen habe das manchmal der CD01 nicht funktioniert. Das ist aber auch das erste mal das ich das höre das alle ordner angelegt werden müssen. aber ich teste das nachher mal aus
     
  12. DiGGa

    DiGGa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Also CD1 must du nich anlegen das ist immer das speichermedium selbst also der stick oder was auch immer cd2 cd3 usw muss angelegt sein sonst sieht er das als cd1 an also der stick selbst hab auch nur 2 ordner erstellt cd 1 ist die SD selbst und cd2 und cd3 und funzt problemlos :D auf meiner festplatte hab ich 4 ordner und die 5 ist die festplatte vllt ist der dmc an sich kaputt weis man nicht xD
     
  13. Cector

    Cector Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 MZR
    So ich habe grade mal den CD-Wechsler ausgebaut..
    Auch das hat nichts gebracht.. Geht weithin nicht.. Ich vermute fast auch das das modul am arsch ist.
    dann habe ich den wechsler wieder eingebaut.. radio wieder angeschlossen.. und jetzt funktioniert garnichts mehr.. das display leuchtet aber es erscheint nichts.. das radio lässt sich auch nicht einschalten.. ich könnte echt kot***..
    hab jetzt auch kein bock mehr.. bau das teil morgen nochmal auseinander und gucke obs dann wieder geht
     
  14. #14 mberninger, 08.01.2011
    mberninger

    mberninger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Habe genau die gleichen Probleme wie du mit dem Interface. Allerdings Mazda 6 BJ 1/2004, auch mit Bose und Wechsler.
    Hab mir das gleiche Teil besorgt, eingebaut und: Nothing, gar nichts ging mehr.
    Weder der eingebaute Wechsler noch das angeschlossene Interface.

    Danach die benötigte Lötstelle angebracht: Wieder nichts, bzw. jetzt
    wurde das Gerät nach zweimaligem Drücken der CD-Taste zwar erkannt, es erschien auch das EX1 Zeichen am Radio, aber weiterhin funktioniert es nicht ! Auch der CD-wechsler funktioniert nicht mehr.
    Stecke ich das Interface ab, funktioniert zumindest der Wechsler wieder ...

    Egal was ich anschließe: USB-Stick, SD-Karte oder über den AUX-Eingang gehe. Es leuchtet ebenfalls am USB-Stick das Lämpchen, am Gerät leuchtet
    aber nichts. Komischerweise wird, nach Drücken der Reset Tase genau für 1 Sekunde Musik abgespielt und dann merkt man wie die Lautstärke sich wieder sehr schnell auf 0 verringert ...
    Wenn ich den Reset-Knopf gedrückt halte funktioniert es.

    Ist wirklich zum ko***

    Irgendwie denke ich mir das das Interface nicht kompatibel ist mit Mazda vor Facelift - obwohl der Hersteller das behauptet.

    Gibt es hier jemanden im Forum bei dem genau das Teil funktioniert ???

    Irgendwie beschleicht mich auch so ein blödes Gefühl, das ich vielleicht bei der Verlötung was gelyncht habe ... Aber müsste ja eigentlich passen, denn sonst würde das Interface ja gar nicht erkannt werden, oder ?

    Na ja, ich schick´s auf jeden Fall wieder zurück und werde mir mal das Interface von Audio-Link besorgen, ich hoffe das es dann funktioniert.
     
  15. #15 mberninger, 12.01.2011
    mberninger

    mberninger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    so ... Hab das Teil von Audiolink nun eingebaut. Voila: Das funktioniert jetzt einwandfrei. :p

    Endlich ne ordentliche Musikauswahl im Auto, und, da ich mir die Musik des Ipod vom Standartausgang und nicht vom Kopfhörerausgang abgreife, in ordentlicher Qualität.

    Mein Fazit: Finger weg vom DMC USB Adapter/Interface ... der funktioniert nicht. Zumindest nicht bei meinem Mazda.
     
  16. #16 Rückenmark, 13.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    sry aber das muss ich dementieren, hab gestern meinen eingebaut und musste zwar den fummeligen wiederstand einlöten, bin aber voll zufrieden.
    die klangquallität ist richtig gut und die bedienung erfolgt vollständig über die mazda radiosteuerung. vorspulen, position fürs nächste mal speichern und richtige ordnerstrukturen funktionieren. das kabel ist nicht zu lang und nicht zu kurz, das teil schaltet sich automatisch bei der wahl zwischen radio und cd ein und fadet ein bisschen die lieder ein und aus. auch schön ist das es geräuschlos ist und die dateien schnell lädt.

    ich habe eine sd karte drin.

    nicht optimal ist das die anzeige immer 99 lieder pro ordner angibt auch wenn weniger dateien drin sind.
    dh wenn z.b. 2 lieder in einem ordner sind und gerade lied nr. 2 läuft und ich auf das nächste gehe (hoch schalte) dann wird natürlich track 1 abgespielt (sollte wieder bei nr. 1 sein) aber auf der anzeige erscheint track 3....den es ja nicht gibt.
    und so weiter und so weiter geht das dann von track 3 auf track 4 welcher dann eigentlich wieder lied 2 ist.
    es kommt also die musik die man möchte aber die anzeige wird nicht richtig syncronisiert.
    ein wirkliches problem ist das zwar nicht aber es dient nicht gerade der übersichtlichkeit. ich ruf mal den hersteller an ob man da was machen kann. news poste ich hier rein.

    edit:

    so es soll angeblich dran liegen das mein stick FAT und nicht FAT32 formatiert ist. ich check das mal eben und hoffe das es die lösung ist.

    edit2: hmm hab low level formatiert und dem stick gehts soweit gut, auch fat32 ist am start mit ordnerstruktur. aber geht immer noch nicht so wie ich das gerne hätte. der händler kontaktiert morgen den hersteller, mal schaun was bei raus kommt.
     
  17. rusty

    rusty Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir mal einige Beiträge zu dem Thema Audiolink und DMC durchgelesen und dabei bisserl die Übersicht verloren.
    Es gibt also das Audiolink (1.Link) und das DMC. Wobei beim DMC hab ich 2 verschiedene gefunden. Eins mit Aux vorne(2.Link) und eins mit Aux an der Seite(3.Link). Der 4.Link müsste das gleiche sein wie das vorige, nur steht nicht DMC drauf.
    AudioLink USB Mazda 3 mit Steckertyp A Typ BK und BL bei eBay.de: Radios, DVD-Player -Wechsler (endet 20.01.11 21:04:44 MEZ)
    MP3 USB SD Card MAZDA 2 3 5 6 MX5 Radio Player Adapter bei eBay.de: Radios, DVD-Player -Wechsler (endet 27.01.11 13:30:53 MEZ)
    DMC USB Adapter MP3 Wechsler Mazda 3 5 6 RX8 Premacy bei eBay.de: Radios, DVD-Player -Wechsler (endet 24.01.11 19:39:23 MEZ)
    DMC USB SD AUX MP3 Adapter MAZDA Premacy Protege RX-8 bei eBay.de: Radios, DVD-Player -Wechsler (endet 31.01.11 21:38:06 MEZ)

    Ist das Audiolink "besser" als die andren? Oder gibts weniger Probleme?

    Würde gerne eine Umfrage machen. Nur wie mach ich das?
    Kann zwar bei "Umfrage erstellen" ein Hakerl setzen, aber es erscheint keine Umfrage.
     
  18. #18 mberninger, 17.01.2011
    mberninger

    mberninger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich denke mal das das Gerät von Audio-Link zweifelsfrei das zumindest
    qualitativ bessere ist, hatte ja beide schonmal eingebaut.

    Wenn ich so in diverse Foren reinschaue gibt es anscheinend doch einige bei denen es mit dem DMC nicht so recht funktioniert... (Weshalb auch immer)
     
  19. krummi

    krummi Einsteiger

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 GG/GY 141PS Fliessheck, Bose, Navi
    Hallo!
    Habe auch vor 2 Tagen den DMC-Adapter erhalten, aber bevor ich "das halbe Auto" auseinader baue, wollt noch mal nachfragen´, ob es auch mit eingebauten Navi funzt?
    Die Lötbeschreibung vom Händler ist etwas "dürftig", und soweit ich was auf englisch verstehe soll`s nicht gehen!?

    Grüße
    krummi
     
  20. #20 D.Sun, 10.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    D.Sun

    D.Sun Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe auch den DMC-Adapter.
    Er funktionierte Problemlos, bis ich den Stick gewechselt habe.
    Dann ging gar nichts mehr, mein komplettes Radio war tot.
    Hab dann alles mögliche Versucht, nach dem ich die Batterie abgeklemmt habe
    funktioniert das Radio wieder.
    Jedoch wenn ich auf CD umschalten möchte zeigt es mir NO CD an und die rote Power LED
    am DMC leuchtet nicht mehr.
    Leider habe ich auch die Bedienungsanleitung nicht mehr,
    um zu schauen ob ich einen der vier Schalter am DMC verstellt habe.
    Kann mir einer von euch weiterhelefen?
    Mazda 6 Bj. 2004

    Grüße D.Sun
     
Thema: DMC USB AUX MP3 Adapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dmc mp3 adapter anleitung

    ,
  2. dmc usb adapter bedienungsanleitung

    ,
  3. aux usb steckdose mazda

    ,
  4. dmc adapter 9088,
  5. motro aux 2 usb adapter,
  6. dmc mp3 adapter schalter,
  7. usb sd aux in cd wechsler für mazda.,
  8. mazda 6 mp3 adapter,
  9. mazda 2 aux eingang problem,
  10. dmc mp3 schalter,
  11. dmc audio link mazda 3,
  12. dmc usb wechsler Ordner anlegen,
  13. zemex v2 usb sd aux mp3 adapter,
  14. dmc usb adapter anleitung,
  15. dmc interface mazda 3 bk,
  16. dmc mazda,
  17. DMC USB Adapter MP3 Wechsler Mazda,
  18. mazda 6 mps auf usb umschalten,
  19. mazda 6gy usb aux adapter aber es geht nivht ,
  20. mazda 3 bk aux anschluss einstellen ,
  21. probleme mazda mit bose und cd wechsler mit adapter,
  22. interface cd wechsler mazda,
  23. mazda 626 cd wechsler,
  24. dmc 9088a anleitung,
  25. Bedienungsanleitung USB Interface für Mazda Premacy
Die Seite wird geladen...

DMC USB AUX MP3 Adapter - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Frage zum USB-Stick

    Frage zum USB-Stick: 'n Abend allerseits! Ich hole am kommenden Mittwoch meinen 3er vom Händler. Jetzt beschäftige ich mich schon einige Zeit mit der Zusammenstellung...
  2. Mazda 3 (BP) Nutzen der USB-Anschlüsse

    Nutzen der USB-Anschlüsse: Hallo, bin seit kurzem stolzer Besitzer eines X'ers, doch trotz Studiums der Anleitungen, teilweise echt mit der Technik überfordert. So auch mit...
  3. Mazda3 (BK) neues AUX-Kabel für Audio-Link

    neues AUX-Kabel für Audio-Link: Hallo zusammen, weiß zufällig jemand was für ein Kabel ich brauche um mein defektes AUX-Kabel auszustauschen? Ich habe diese Version des...
  4. MX-5 (NC) Aux - USB Adapter

    Aux - USB Adapter: Hallo, ich habe in meinem MX 5 NC Sendo den AUX-USB Adapter in der Mittelkonsole. Jetzt funktioniert der USB Anschluss nicht mehr und ich...
  5. USB Bluetooth Adapter beim 2007´er nachrüsten

    USB Bluetooth Adapter beim 2007´er nachrüsten: Hallo, ich fahre einen GY Baujahr 2007 Ich habe Bose und einen 6-fach Wechsler drin soweit alles gut! Das einzige was mir fehlt ist Musik vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden