Distanzscheiben + Reifen Wechsel

Diskutiere Distanzscheiben + Reifen Wechsel im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hey, ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar wollte ich jetzt so langsam mal meine Winterreifen aufziehen dafür muss ich allerdings die...

  1. #1 knuddelbaer1989, 27.10.2010
    knuddelbaer1989

    knuddelbaer1989 Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey,

    ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar wollte ich jetzt so langsam mal meine Winterreifen aufziehen dafür muss ich allerdings die Distanzscheiben unter meinen Sommerfelgen abschrauben.

    Habt ihr hierfür einen Tipp? Wie könnte man das am besten lösen? Gibt es eine Möglichkeit das alleine zu machen? Oder sollte man das irgendwie zu 2. machen aber wie?

    Danke schonmal und Gruß

    Florian
     
  2. #2 Timme Tiger, 27.10.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na wie haste se denn drauf gemacht? ;)

    Die kannste alleine abmachen. Mach ich auch immer. Aber ich hab jedes Mal mächtige Probleme die Spurplatten abzubekomm weil se angerostet sind also da musste schon ganz schön dran rum würgen. ;)
     
  3. #3 Gast2411102, 27.10.2010
    Gast2411102

    Gast2411102 Guest

    Also war mir war letztens ne Mutter komplett durch. Haben die Platte dann abbohren müssen.

    Naja, war ne tolle Arbeit. Ich lass es jetzt definitiv mit den Platten.

    Werden neue Felgen mit entsprechender Einpresstiefe, dazu Ganzjahresreifen. Dann ist das Thema mit dem ständigen Wechseln doppelt vom Tisch :)
     
  4. #4 knuddelbaer1989, 27.10.2010
    knuddelbaer1989

    knuddelbaer1989 Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Dran gemacht:

    Hebebühne --> einer sitzt im Auto tritt die Bremse...

    Wie machst du die den Vorne alleine ab? Die drehen sich doch mit wenn du sie abschrauben willst...

    Danke und Gruß
     
  5. #5 Gast2411102, 27.10.2010
    Gast2411102

    Gast2411102 Guest

    Nein. Du musst nur nen Gang einlegen. Schon dreht sich nichts mehr mit.


    Gruß,
    Silencer
     
  6. #6 knuddelbaer1989, 27.10.2010
    knuddelbaer1989

    knuddelbaer1989 Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist aber nicht so gesund fürs Getriebe oder?

    Gruß
     
  7. #7 Gast2411102, 27.10.2010
    Gast2411102

    Gast2411102 Guest

    Wenn man die Platten mit Drehmomentschlüsssel und dem richtigen Drehmoment anzieht UND die Platten nicht ständig wechselt machts dem Getriebe nichts aus.

    Zum Vergleich -> Ein nicht richtig eingelegter Ganz beim Gasgegebn (jeder kennt dieses tolle Geräuscht) ist deeeeeeeuuutlich schlimmer für das Getriebe.

    Und dennoch kann man das ein paar mal machen (sollte man natürlich nicht) und das Getriebe kann sehr alt werden.
     
  8. #8 Timme Tiger, 27.10.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab die Muttern zum Beispiel nur mit der Hand festgezogen, ohne Drehmomentschlüssel. Wenn mans richtig macht intressierts das Getriebe nich wirklich.
    Versteh bloß nich wie ne Mutter durch sein kann. Echt krass. ;)

    Naja auf jeden Fall werde ich meine nächsten Felgen auch nach Breite und ET aussuchen, so dass sich das mit den Spurplatten erledigt. Sind zwar nur 15 Minuten mehr beim Radwechsel aber Bock hab ich da auch kein drauf. :)
     
  9. #9 joshi-mann, 27.10.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hi Timme Tiger
    Du bist doch schon ein "alter Schrauber" da könnte man doch erwarten, dass du das Hilfsmittel ROSTLÖSER kennen und schätzen gelernt hast:!::p
    Um die Spurplatten ohne Krampf wieder beschädigungsfrei von den Radnarben zu entfernen geh folgendermassen vor: eine Ölauffangschale unter die Radnarbe stellen. Dann die Spurplatten mit Rostlöser (W40,Caramba usw.) einsprühen (zwischen den Spalt der Spurplatte/Radnarbe) und etwas einwirken lassen. Dann mit sanfter "Gewalt" mit Gummihammer, Kunsttoffhammer, grossem Schraubenzieher usw. die Platten von der Narbe lösen. Wenn die Platten entfernt sind, Narbe, Spurplatten, Bremsscheiben mit Bremsenreiniger säubern (deswegen auch die Ölauffangschale damit du die Umwelt schonst bzw.nichts versaust).
    Um so ein Theater mit den Spurplatten zu vermeiden, gehst du im nächsten
    Frühjahr folgendermassen vor: Die Radnarben von Schmutz, Rost usw. gründlich befreien, säubern. Mit Bremsenreiniger Restschmutz entfernen. Gegebenenfalls die Radnarben mit Zinkspray gegen Rost/Optik einsprühen( das Zinkspray eine 1/2 Stunde austrocknen lassen). Dann die Spurplatten/Radnarben dünn mit Kupferpaste einreiben (weniger ist machmal mehr). Spurplatten montieren, fertig. Den Erfolg deiner Arbeit wirst du beim nächten Radwechsel sehen :!::). Also ran an den Feind (Rost). Viel Erfolg!
    Ach so, es ist bei der Montage im Frühjahr selbstverständlich, dass
    bei den Reinigungsarbeiten die Ölauffangschale zu verwenden ist:!::p
    Solltest du deine Winterreifen auf Stahlfelgen haben, solltest du die Stahlfelgen und Radnarben bei der Montage jetzt schon dünn mit Kupferpaste
    einreiben, damit bei der Demontage es nicht klemmt.:p
     
  10. #10 Timme Tiger, 27.10.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja das mit der Kupferpaste is schon klar. Werd das auch im nächsten Frühjahr so machen, damit ich nich in nem Jahr genauso wieder an den Platten hänge wie letzten Freitag. :p
     
  11. #11 Kintaro1, 27.10.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Hallo! Warum wollt ihr die Spurplatten runtermachen? Habt ihr keine Freigaben Spurplatten mit Winterreifen? Fahre schon jahrelang Spurplatten mit Winterreifen. Mfg
     
  12. #12 Timme Tiger, 27.10.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In meinen Gutachten steht drin dass die Spurplatten nicht in Verbindung mit Stahlfelgen benutzt werden dürfen. ;) achso und: "LEBENSGEFAHR" :p

    Hat nichts mit Winterrädern zu tun ... solange die Reifen auf ner Alufelge sind geht das klar ...
     
  13. #13 astra_driver, 27.10.2010
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Da Mazda Stehbolzen hat und Stahlfelgen keine Erleichterungstaschen, sind die H&R Spurplatten erst ab der 60mm-Version für Stahl zugelassen...

    Wenn jemand Winter-Alus fährt, ist es allerdings anders, solange die Felge Erleichterungstaschen hat...
     
  14. #14 Ecco_Giorgio, 27.10.2010
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe mir mal erlaubt eine Foto zu den Erleichterungstaschen einzustellen. Erklärt sich von selbst, dass es mit Stahlfelgen nicht klappen kann.
     

    Anhänge:

  15. #15 Gast2411102, 27.10.2010
    Gast2411102

    Gast2411102 Guest

    jepp..

    Meine Magma Seismo Blackline Alus passen leider nicht auf die H&R Distanzen :x

    :)
     
  16. #16 Kintaro1, 27.10.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Hallo! Ah jetzt ja eine Insel!! Da hätte ich auch Lust drauf, jeden Herbst/Frühjahr mich damit zu beschäftigen. Fahre allerdings auch nicht diese Stärke an Spurplatten und dann ist es ja auch ein anderes System, wo die Platten von der Felgenseite plan sind. Mfg
     
Thema: Distanzscheiben + Reifen Wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. distanzscheiben

    ,
  2. reifen abstandsscheiben

    ,
  3. distanzscheiben entfernen

    ,
  4. Autoreifen Spalt,
  5. verbreiterungsscheiben mazda 2,
  6. spurverbreiterung angerostet,
  7. reifen wechseln madzda 3,
  8. distanzscheiben autoreifen,
  9. distanzscheiben lassen sich drehen,
  10. stahl Felge klappert mit distanzscheibe,
  11. Autoreifen Haste,
  12. distanzscheibe entfernen Auto,
  13. mazda 6 spurplatten,
  14. mazda 6 gh spurverbreiterung,
  15. reifen wechseln mit spurplatten wie teuer,
  16. mazda 6 gg distanzscheiben,
  17. http:www.mazda-forum.infomazda238456-distanzscheiben-reifen-wechsel.html,
  18. spurplatten entfernen,
  19. distanzscheiben bei winterreifen,
  20. Distanzscheiben lebensgefahr,
  21. mazda 6 reifen wechseln,
  22. winterreifen wechseln spurberbreiterung,
  23. mazda 3 reifen wechseln
Die Seite wird geladen...

Distanzscheiben + Reifen Wechsel - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. 323 (BA) Metallisches Geräusch seit WaPu-wechsel

    Metallisches Geräusch seit WaPu-wechsel: Hallo liebe Mazda Gmeinde! Das ist formell mein erster Post, ich war aber schon länger dabei nur hab ich meinen Nick vergessen :D Zum Thema: Vor...
  3. Probleme neue Reifen MX5 NC

    Probleme neue Reifen MX5 NC: Hallo, ich habe auf meinem 8 Jahre alten MX5 RC Kaminari hinten neue Reifen aufziehen lassen (Hankook Ventus P3 17 Zoll). Seit dem Wechsel hat...
  4. Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?

    Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?: Sooo, nachdem ich mit meinem 6er in neun Monaten fast 30.000 Km runtergerissen habe, brauche ich jetzt demnächst einen Satz neue Sommerreifen....
  5. MX-5 (NC) Welcher Reifen?

    Welcher Reifen?: Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, welche Reifen ich nehmen soll. Schwanke zwischen Hankook Ventus Prime 3 oder Ventus V12 evo 2 Oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden