Disney & Pixar present: CARS

Diskutiere Disney & Pixar present: CARS im Off Topic Forum im Bereich Public Section; liebe mazda-freunde, liebe auto-freaks! anlässlich der gestrigen kinopremiere des neuen disney/pixar streifen CARS in österreich eine kurze...

  1. #1 Lavender Cheetah, 08.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    liebe mazda-freunde, liebe auto-freaks!
    anlässlich der gestrigen kinopremiere des neuen disney/pixar streifen CARS in österreich eine kurze zusammenfassung:


    leute, der film ist genial!!!! :mrgreen:
    technisch einwandfreie animation und background-gestaltung, atemberaubende bilder und unvergessliche gags am laufenden band. charmante und witzige charaktere, coole sprüche und eine tiefgründigere story, als man auf den ersten blick vermutet.:clap:
    die adaption von autos als darsteller ist sehr gelungen und unbeschreiblich komisch anzusehen - wir haben uns im kino zerkugelt. :megalach:
    diese wunderschönen, extrem realistischen landschaften, die detailarbeit bei den ganzen wagen - einfach unglaublich... :)
    der autolack funkelt in der brütenden mittagssonne, das blitzlichtgewitter der reporter um die rennstars glitzert durch die nacht und diese liebenswürdigen charaktere liefern einen brüller nach dem anderen....

    ein wirklich gelungener film aus dem hause disney/pixar und ein würdiger nachfolger für NEMO und DIE UNGLAUBLICHEN! ein animatorisches meisterwerk, dass den ohnehin sehr hochen qualitätsstandard bei disney und pixar technisch noch um einiges toppt!!!
    aber ich will euch nichts vor machen. überzeugt euch selbst! ich empfinde diesen film mehr als empfehlenswert!!!

    hier noch ein trailer, damit ihr wisst, wovon ich rede ;)

    http://www.apple.com/trailers/disne...medium&mLeft=-43&mTop=380&trailerType=trailer

    ich freu mich schon auf viele berichte und antworten :lachen:
    ein fröhliches zoom zoom euch allen,
    Lavender Cheetah
     
  2. #2 Schurik29a, 08.09.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Meine Stellungnahme wird es wohl am Montag geben - ich freu mich schon seit der Vorschau auf dieses Wochenende: KINOZEIT :lachen:

    Allen ein schönes Wochenende und viel Spaß am selbigen !

    Gruß Schurik
     
  3. #3 Hagen_77, 08.09.2006
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Jo der Film ist echt klasse, echt gut gemacht und auch ne spitzen Story ;-)
    Da hat sich Disney mal wieder slebst übertroffen!!!!
     
  4. #4 Lavender Cheetah, 08.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    @ schurik:
    dann wünsch ich dir viel, viel vergnügen und freue mich schon auf deinen report! wird dir bestimmt gefallen :D
    brumm brumm...
    gruß,
    Lavender
     
  5. #5 andi626, 08.09.2006
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Jaaaa!

    Ich hab ihn gestern bei der Premiere gesehen (ich musste ihn einfach sofort ansehen :D )

    Wie Lavender Cheetah schon sagt: Der Film ist genial!! (Hat mich fast so fasziniert wie ein Anime).
    Mal sehen, vielleicht schaue ich ihn mir die Tage sogar nochmal an, mal sehen (das hab ich noch nie gemacht).

    Die Effekte sind genial, ebenso die Charaktere und die gesamte Story!

    Meiner Meinung nach übertrifft "Cars" deutlich "Die Unglaublichen" und "Findet Nemo"!

    Aber, seht selbst ;)

    [​IMG]
     
  6. #6 Lavender Cheetah, 08.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    um ehrlich zu sein...ich weiß es nicht. ich habe sowohl den nemo, als auch die incredibles mittlerweile so oft gesehen, dass ich sie wirklich, wirklich gut und für top filme halte.
    cars hab ich bis jetzt nur 1 mal gesehen...
    aber das wird noch mehr, das kann ich euch versprechen!!! :D

    eines sag ich euch aber: der film hat das zeug dazu, in die "filmgeschichte" einzugehen 8) eindeutig der beste animationsfilm dieses jahres!!!!
     
  7. #7 andi626, 08.09.2006
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Jo, ich habe die anderen beiden Filme auch gesehen, Nemo öfters (auch auf DVD), die Unglaublichen nur einmal.

    Cars schaue ich mir vielleicht nochmal im Kino an, auf DVD hole ichs mir bestimmt 8)

    Also wie gesagt --> meine Meinung kennst ja :D

    @All: ANSCHAUEN!!
     
  8. #8 Lavender Cheetah, 08.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    oh ja, ich freu mich auch schon auf die dvd! aber ich hol mir dann bestimmt die special edition - damits zu den incredibles und meinen anderen schätzen passt :lachen:

    ich kann euch allen den film nur wärmstens empfehlen!!!


    PS: das bild ist sooooo cool! 8)
     
  9. #9 andi626, 08.09.2006
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    @all: Anschauen, aber flott :mrgreen:

    @Lavender (und alle, die ihn schon gesehen haben): Das Bild hat einen kleinen Fehler... ;)
     
  10. #10 Hagen_77, 08.09.2006
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hehe, ja stimmt jetzt wo dus sagst... aber ich sag mal nix soll jeder selber suchen :lachen:
     
  11. #11 Lavender Cheetah, 09.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge

    ich weiß! habs nämlich schon vor dem film gesehen und während dem film die ganze zeit auf die montage gewartet... :?
    aber es sieht trotzdem total niedlich aus... ein bisschen wie der mike glotzkowski :lachen: aus der monster ag.

    @ all:
    ihr seid ja immer noch zu hause vorm bildschirm!?! ab ins kino, aber flott!!!!
    :cheesy: wir wollen eure meinung zum film hören!!!!

    [​IMG]

    [schild=11&fontcolor=FF0000&shadowcolor=FFA500&shieldshadow=1]Cars ist genial![/schild]
     
  12. #12 chriis4, 11.09.2006
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    :ja: Hab man gestern angeschaut - TOP Film!!

    8) mfg
    chriis
     
  13. #13 Schurik29a, 11.09.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Moin @ all - wie versprochen meine Stellungnahme:

    Ja, wo fang ich an: Ach ja, den Fehler bei dem Bild erkennt man sofort, wenn man den Film gesehen hat :p

    Und jetzt weiter: Ich habe Nemo gesehen und musste feststellen, dass CARS wesentlich besser ist :!: :!: :!:

    Habe mir den Film mit meiner besseren Hälfte am Freitag angesehen und gleich beschlossen, dass ich mit meinen Neffen nochmal reingehen werde :lachen: Am besten mit jedem einzeln = drei mal CARS sehen :cheesy:

    Der Film ist sooooooooooo suuuuuuuuper und den sollte wirklich JEDER sehen. Also, rein ins Kino und :haha: was das Zeug hält.

    Viel Spaß Euch

    Gruß Schurik
     
  14. #14 Lavender Cheetah, 11.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    hi leute,
    freut mich, dass ihr es geschafft habt, euch diesen genialen streifen anzusehen! wie ihr seht, hab ich euch nicht zu viel versprochen 8)

    @ schurik:
    kann dich gut verstehen, dass du gern noch 2 mal gehen würdest! :p ehrlich! ich geh glaub ich auch noch mal, wenn das geld dafür reicht...
    naja, der nemo ist schon auch toll, aber halt viel eher noch für kleinere mitbürger. außerdem entwickelt sich die computertechnik ja immer weiter und die animatoren, 3d creators und so weiter lernen aus ihren erfahrungen und bringen stets neue erkenntnisse in die produktion ein! das kann man einfach nicht vergleichen!
    wer von euch kennt z.b. "titan a.e.", den ersten kompletten pc-animationsfilm überhaupt?!? sieht fast noch wie zeichentrick aus und ist noch ziemlich plump, im gegensatz zu "toy story" oder "a bug's life"! diese wirken wiederum unbeholfen im vergleich zur "monster ag" oder eben "nemo"...
    that's life ;)

    auch anderen kann ich nur empfehlen, in den film zu gehen, es zahlt sich aus!
    have fun,
    Lavender
     
  15. #15 Schurik29a, 11.09.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    noch DREI mal - aber das ist ja tatsächlich ne Frage des Kleingeldes. Werde wohl mit allen dreien gleichzeitig gehen müssen. Aber egal wie, ich werde den Film noch mindestens einmal im Kino sehen und einer der ersten sein, die den Film auf DVD käuflich erwerben werden.
     
  16. #16 Lavender Cheetah, 11.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    einer der ersten? naja, ich warte jetzt schong espannt auf das dvd release. auch wenn ich mir am liebsten eine special edition zulegen würde....mit vielen schönen extras und so :lachen:
    dreimal ist aber wirklich viel, wenn man es selbst bezahlen muss. :shifty: könnte mir das leider nicht leisten.
     
  17. #17 andi626, 11.09.2006
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Ich musste es einfach nochmal anschauen!!

    Heute war ich das 2. Mal -> und es war immer noch spitze :D
    Ich warte schon gespannt auf die DVD!

    [​IMG]
     
  18. #18 Lavender Cheetah, 11.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    alle achtung! ich werd vielleicht auch nochmal gehen.
    mal schauen, ob ich eine begleitung finde. kino alleine ist ja fad - auch wenn der film spitze ist :) !!!
     
  19. #19 Lavender Cheetah, 14.09.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    es passt zwar nicht gaaaanz zum thema, aber da dieser film (CARS) den anstoß für folgende ideen in der forschung gab, ist es glaube ich ganz ok, wenn ich diesen gmx-artikel zur unfallvermeidung der zukunft hier poste! :)

    Sprechende Autos: Neue Technik soll Unfälle verhindern
    Mannheim (dpa) - Die Vorstellung klingt verlockend: Auf stark befahrenen Autobahnen, an unübersichtlichen Kreuzungen oder im dichten Schneetreiben "reden" Fahrzeuge miteinander - um sich gegenseitig zu warnen und damit Unfälle zu verhüten.


    Was die Autos im Kinofilm "Cars" können, soll bald auch in der Realität funktionieren.

    "Die Technik ist einfach schneller als der Mensch", sagt der Wirtschaftsinformatiker Holger Füßler von der Universität Mannheim. In dem Projekt "Netzwerke auf Rädern", in dem mehrere Autobauer und Forschungseinrichtungen zusammenarbeiten, bringt der 32-Jährige den Autos das Sprechen bei.

    Ob Glatteis oder ein plötzlich auftretender Stau: In einer gefährlichen Situation sollen Fahrzeuge künftig digitale Datenpakete austauschen - auf Basis der WLAN-Technologie, einem drahtlosen lokalen Funknetz. Diese Technologie wird auch an "Hotspots" für den drahtlosen Internet-Zugang genutzt. Die Reichweite für die Fahrzeug-Kommunikation liegt Füßler zufolge bei bis zu einem Kilomter. Allerdings nur bei optimalen Bedingungen: "Man kann nicht gut um die Ecke funken, und mit einem Gebäude zwischen den Fahrzeugen geht es auch schlecht. Am besten funktioniert es, wenn nichts stört."

    Wie aber sollen die Autos untereinander aushandeln, wer Vorfahrt hat bei der Kommunikation? Schließlich soll möglichst immer nur ein Wagen "reden" und nicht alle durcheinander. Und wie lässt sich prüfen, ob ein anderes Fahrzeug bereits dieselbe Information gestreut hat? Mit diesen technischen Knackpunkten setzt sich der Forscher auseinander. "Das Fahrzeug hat Priorität, das etwas Wichtiges zu sagen hat", erklärt Füßler. Das simple Zufallsprinzip per Würfel - wer die niedrigste Zahl hat, kommt dran - reiche da nicht aus.
    "Die Kunst ist, die vorhandene Fläche mit möglichst wenig Sendevorgängen abzudecken und trotzdem alle die Nachricht hören zu lassen", betont Füßler. Weil die Autos ihre Koordinaten mit Hilfe des satellitengestützten Navigationssystems GPS kennen und sich ihre Position mit Hilfe von Sende- und Empfangsgeräten mitteilen, können sie berechnen, wer am nächsten an der Gefahrenstelle ist.


    In gefährlichen Situationen sollen Fahrzeuge digitale Datenpakete austauschen.

    Die Autokonzerne Audi, BMW, DaimlerChrysler und Volkswagen, die an dem bis 2007 laufenden Projekt beteiligt sind, wollen einen einheitlichen Standard für den Informationsaustausch schaffen. "Bis alle neuen Autos mit einem solchen System ausgestattet sind, wird es aber mindestens zehn Jahre dauern", sagt Füßler. Am Anfang könnten die Fahrer daher noch nicht von der Technik profitieren: "Die ersten fünf Jahre wird man nichts davon haben, weil einfach zu wenig Fahrzeuge das System haben." Mit einem drahtlosen Internet-Zugang im Auto könne aber dennoch ein Kaufanreiz geboten werden, erklärt der 32-Jährige - um etwa MP3-Musikdateien in der Garage herunterzuladen.
     
  20. lisa

    lisa Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon 1.8T 4, Mazda 6 MPS
    So, wir waren Samstag auch im Kino. Und ich bin absolut begeistert! Der Film ist ja sowas von genial! 8) Da vergisst man wirklich sofort, dass man sich da eigentlich sprechende Autos anschaut... Am besten gefällt mir Guido, der Gabelstapler. :lachen:
     
Thema:

Disney & Pixar present: CARS

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden