Dieseladditiv Mazda 3

Diskutiere Dieseladditiv Mazda 3 im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo! Habe ja bereits die Suche bemüht finde aber leider nix. Fakt ist: Ein Kollege aus einem anderen Forum hat ein Problem mit seinem Mazda...

  1. #1 Phelipe123, 01.08.2008
    Phelipe123

    Phelipe123 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6, GY 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Habe ja bereits die Suche bemüht finde aber leider nix. Fakt ist: Ein Kollege aus einem anderen Forum hat ein Problem mit seinem Mazda 3. und zwar ich zitiere:

    "Heute unseren Mazda 3 abgegeben,Motorkontrolleuchte leuchtet!!
    Dieseladditiv zum Freibrennen ist leer!
    Die Arschkrampen hatten uns das Ding als wartungsfrei verkauft!!

    und jetzt der Knaller:

    Materialkosten zum Auffüllen des Dieseladditivbehälters: 194 Euro!!!"

    Kann denn das so teuer sein ?
     
  2. #2 StefanM3, 01.08.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich denk ma der 1.6er diesel? der ist von peugeot und braucht additiv. peugeot füllt das kostenlos auf soweit ich weiß. der kumpel soll sich beruhigen. mit dem additiv ist besser als wenn sich laufend der filter zusetzt.
     
  3. #3 Neureos, 03.08.2008
    Neureos

    Neureos Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte das gleiche vor ein paar monaten mit meinem 1,6 cd. meine werkstatt meinte das das von werkseite nicht immer voll gemacht wird und bei auslieferung vom händler kontrolliert werden müsste, dies wurde bei mir wohl versäumt und daher kostenlos aufgefüllt. das additiv sollte mindestens 60 tkm halten wenn es voll ist. meiner wollte bei 22 tkm schon neues.
     
  4. eytna

    eytna Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Werkstatt wollte auch 194 € haben für das Additiv bei der 60.000 km Inspektion, ich habe dann bei anderen Werkstätten (Mazda)nachgefragt, eine
    wollte nur 100€ dafür haben, man sagte mir die würden das nicht von Mazda beziehen, evt. vielleicht dann von Peugeot? Also nachfragen.
    MfG
    eytna
     
  5. #5 future74, 06.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim M3 mit DPF ist dieser auf keinen Fall wartungsfrei. Bei 60tkm Service ist ein auffüllen des Additivtanks vorgeschrieben, und das Zeug ist so teuer, die Arbeitszeit beläuft sich vielleicht auf 20 Minuten.

    Beim 120tkm-Service wird dann wieder der Additivtank aufgefüllt und zusätzlich muss dann der Dieselpartikelfilter erneuert werden. Laut Katalog kostet dieser neu €1614,--. Ob es ein Austauschverfahren geben wird oder nicht bleibt abzuwarten, weil €1614,-- zusätzlich zum Service kann meiner Meinung nach nicht verlangt werden. Kann mir nicht vorstellen, dass dies dann jeder investieren wird.

    Grüsse Peter
     
  6. #6 h.wei, 07.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.08.2008
    h.wei

    h.wei Guest

    Wie ich schon vor langer Zeit gesagt habe:
    Auch dieser Diesel ist ein Ladenhüter, denn wer ihn vor den 120 000km verkauft, kriegt die 1600€ abgezogen, oder der neue Käufer muß dann löhnen - oder der Händler setzt wieder einmal auf "unwissende"
    Nebenbei sei gesagt: Alles was man da an Kraftstoff sparen würde - gibt man dann aus....oder noch mehr, denn 1600€ muß man mal mehr verbrauchen mit einem Benziner!
    Bin ich froh........ich habe keinen Diesel mehr....:lachen:

    mfg
    h.wei
     
  7. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo, zum ersten mal habe ich jetzt ein Diesel, sorry wenn die Frage zu doof ist aber, wo tut man diesen Additivflüssigkeit rein? und seit kurzem habe ich ein Mazda 3 1,6 CD Sport aber ich weiß nicht ob mein Auto DPF hat oder nicht wie kann ich es rauskriegen? also 1,6 CD Sport EZ: 10.05
    Danke
     
  8. #8 blumentopferde, 19.09.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Hallo,

    der Tank für das Additiv befindet sich hinten beim Benzintank und ist von Außen nicht so leicht zugänglich. Daher wir der Tank in der Werkstatt aufgefüllt.
    Dein Diesel sollte auch schon einen Filter haben, da ab 2005 alle Diesel mit dem DPF ausgeliefert wurden.
     
  9. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und selbst kann ich es nicht machen? hmm kannst du bitte genau sagen wo es liegt?
     
  10. #10 blumentopferde, 19.09.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Nein, genau kann ich es nicht sagen. Nur eben das es sich hinten beim Benzintank befindet. Dazu kommt, dass es eine ziemliche Sauerrei sein soll.
    Man muss sich ausrechnen, ob sich das selber tauschen lohnt...
     
  11. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ne meine Kollege sind kfz und die haben eigene Werkstadt, deswegen können wir da alles selber austauschen/nachfüllen und welches Additiv ist es genau oder sind die alles gleich? hast du auch 1,6cd?
     
  12. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  13. #13 blumentopferde, 19.09.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Ja, ich habe auch einen 1,6 Liter Diesel. bin aber noch weit vom Nachfüllen entfernt. Es gibt aber einen Additiv Tank aus dem bei Bedarf dem Diesel Additiv zugegeben wird. Eben um das Freibrennen des DPF zu ermöglichen.

    Aber wie das Getauscht wird weiß ich nicht. Ich schraube am 3er nicht rum, dafür hab ich die Werkstatt..
     
  14. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hehe ok, ich schraube gerne....
    aber was sagst du wegen der Link, soll ich mal Extra Additiv kaufen oder wird es für das Auto zu viel mit Interne Additiv das neben Tank liegt und noch mal extern das ich mit Diesel nachgebe???
     
  15. bino71

    bino71 Guest

    Das Additiv vom Link kommt in den Tank und ist nicht zum Nachfüllen in den Zusatztank geeignet.
     
  16. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich weiß, die frage war, ob es nicht zu viel wird, wenn ich noch was in Tank reinmach...
     
  17. #17 blumentopferde, 19.09.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Das System bei Deinem Diesel arbeitet wenn eine Reinigungspfase notwendig ist. Wenn also der DPF regeneriert wird sowohl die Dieselmenge erhöht und Additiv hinzu gegeben.
    Dieses Additiv nun also in den Tank zu schütten sehe ich nicht als notwendig oder sinnvoll...
     
  18. #18 Heatseeker, 20.09.2011
    Heatseeker

    Heatseeker Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1.6 Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Soviel wie ich weiß muss das Auffüllen auch dem Steuergerät gemeldet werden, weshalb man es zwar selber reinkippen könnte, aber dann trotzdem in die Werkstatt müsste zum resetten.
     
  19. h.wei

    h.wei Guest

    Warum willst denn unbedingt etwas in deinen Tank kippen?

    Beim Tanken mischt sich das Additiv von selbst dazu - da brauchst nichts reinkippen, dazumischen oder sonst noch etwas.....

    Mfg
    h.wei
     
  20. sweips

    sweips Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1,6 Sport Aktiv
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    um alle Leitungen und sonstiges zu reinigen... also zum ersten mal hab ein Diesel ne, und für mich ist es zu Laut, aber war schon in 3 Werkstädten die sagen, dass mein Motor perfekt arbeitet...
     
Thema: Dieseladditiv Mazda 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 diesel additiv auffüllen

    ,
  2. additivbehälter mazda

    ,
  3. mazda 3 additiv nachfüllen

    ,
  4. diesel additiv mazda 3,
  5. mazda 3 diesel zusatz,
  6. mazda 3 diesel additiv nachfüllen,
  7. mazda3 bk diesel behälter neben der hinterachse,
  8. mazda 3 bk diesel dpf additiv,
  9. mazda 3 bk 1.6 cd aditiv,
  10. mazda additiv,
  11. mazda 3 2009 diesel ad blue,
  12. mazda 3 regeneration additiv,
  13. kraftstoffadditiv mazda 3 Baujahr 2008,
  14. mazda 3 diesel harnstoff kosten,
  15. mazda 3bl diesel aditive,
  16. regenerierungsflüssigkeit mazda,
  17. vorratstank für additiv bei mazda3,
  18. mazda 3 2006 additiv nachfüllen,
  19. mazda 6 2005 diesel additiv nachfüllen ,
  20. mazda 6 2005 dieseladitiv,
  21. additiv muss nachgefüllt werden Mazda 3 1.6 Diesel,
  22. additiv zusatztank mazda,
  23. Harnstoff additiv für mazda kaufen,
  24. additiv steuermodul mazda 3,
  25. diesel additiv mazda 3 auffüllen
Die Seite wird geladen...

Dieseladditiv Mazda 3 - Ähnliche Themen

  1. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  2. Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?

    Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?: Hallo liebe Community, ich bin ganz neu hier und hätte mal folgende Frage. Ich habe einen Mazda 3 Baujahr 2005 1.6 Diesel mit 109 PS. Dieser...
  3. 626 (GF/GW) Explosionzeichnung Achsen Mazda 626

    Explosionzeichnung Achsen Mazda 626: Hallo Suche für mein Mazda 626 GF/GW Hatchback Bj3/2001 2 Liter von beiden Achsen ein Explosionszeichnung. Möchte die Achsen überholen.
  4. Neuer Mazda Besitzer

    Neuer Mazda Besitzer: Hallo, habe einen Mazda der E2000er Serie Kastenwagen wg. Todesfall bekommen. Ist ein SR2, 70KW Benziner Bj99 und nur 25.000km ;-) Vorne 3er Bank...
  5. Bastelstunde für Mazda-Liebhaber

    Bastelstunde für Mazda-Liebhaber: Guten Tag liebe User, falls jemanden in diesen schwierigen Zeiten die Langeweile plagt, für den hat Mazda hier für Abwechslung gesorgt! Sehr zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden