Diesel getankt!!! HILFE!!!

Diskutiere Diesel getankt!!! HILFE!!! im Motorräder Forum im Bereich Public Section; Hallo heute hat mein bester kumpel in seine aprilia 125 rs ausversehen 10 liter diesel eingefüllt!!! Nach dem tanken hat er ihn angemacht und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 karakartal323BG, 19.03.2009
    karakartal323BG

    karakartal323BG Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323BG GT Spezial 1.6 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 318d touring e46
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo
    heute hat mein bester kumpel in seine aprilia 125 rs ausversehen 10 liter diesel eingefüllt!!! Nach dem tanken hat er ihn angemacht und ist 2 meter gefahren danach ist sie ausgegangen und springt auch nimma an!!!
    was tun?
    kann was kaputt gegangen sein?
     
  2. #2 DevilsFA, 19.03.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Soweit ich das vom Auto kenn muss erstmal alles abgepumpt werden ausm Tank und danach sollte auch ein neuer Benzinfilter eingesetzt werden. Kaputt gehen sollte eigentlich nichts m.E. Bei einem Dieselfahrzeug ist das was anderes, die sind empfindlicher.
     
  3. #3 karakartal323BG, 19.03.2009
    karakartal323BG

    karakartal323BG Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323BG GT Spezial 1.6 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 318d touring e46
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...

    ja mit dem absaugen hab ich mir auch erst gedacht :) werden wir morgen auch machen nur der hat halt schon ziemlich geraucht und er hat angst das was kaputt geht.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Wie gesagt Diesel ab , mit benzin voll und kerzen mit feinen schleifpapier vom öl-russ-dreck befreien (zwischen den elektroden halt).

    Neue kraftsofffilter in diesem fall sollte nicht nötig sein , die nachgetankte benzin sorgt für freie filter.

    Wenn auf ersten oder zweiten anlauf nicht anspringt , nicht aufgeben , geduldig weitermachen , benzin braucht biesschen den "weg wieder freimachen".

    "Iss doch nich so schlimm."!!


    MFG JJ
     
  5. #5 karakartal323BG, 19.03.2009
    karakartal323BG

    karakartal323BG Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323BG GT Spezial 1.6 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 318d touring e46
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    danke für die antworten dann sind wir ja mal beruhigt :)
     
  6. #6 Gentleman, 20.03.2009
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Sei froh das es ein kleines Motorad war. Und so schlimm, wie schon gesagt, ist es dann nicht. Wichtig alles reinigen. Wenns beim erstenmal nicht klappt, dann nochmal. Dann sollte es aber funktonieren. ;)
    Beim Auto, wenn Du Benzin statt Diesel tankst, kannst Du die Einspritzpumpe ruck-zuck zerstören, da sie durch den Dieselkraftstoff geschmiert wird. Habe ich schon 2mal in unserer Werkstatt durchgemacht. War auch mit enormen Kosten verbunden für die Fahrer.

    LG Gentle
     
  7. kcx650

    kcx650 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR Exclusive,Trend
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo :)

    Das dürfte doch beim Motorrad nun wirklich kein Problem sein !

    - Benzinschlauch am Tank ab
    - Diesel in Behälter füllen
    - Evtl. Filter ersetzen, wenn nichts mehr durch geht
    - Schwimmerkammer am Vergaser entleeren.
    Da dürfte eine Ablassschraube dran sein.
    - Benzin rein... icker...icker...icker... icker... icker... .... brummm


    Gruss

    kb
     
  8. #8 karakartal323BG, 27.03.2009
    karakartal323BG

    karakartal323BG Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323BG GT Spezial 1.6 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 318d touring e46
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    nun ja dat ding läuft wieder :D
    wir haben einfach nur den ganzen diesel rausgesaugt aus dem tank(zumindest so viel wie ging) dann voll mit super bischen versucht ihn anzubekommen und auf einmal ging es wieder :D hat zwar bissi geraucht aber nach einigen kilometern jetzt läuft er wieder wie früher :D
     
  9. enduro

    enduro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GY citd, Mx5 NbFL
    Diesel getankt

    umgekehrt wäre viel teurer!
    E.
     
  10. #10 Zefram Cochrane, 07.02.2010
    Zefram Cochrane

    Zefram Cochrane Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 2.0 DITD, Bj 01/2003 mit Remus-DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F BA V6 - Die grüne Schlampe
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Moderatoren: Wieso wurden hier zwei Beiträge gelöscht ??
     
  11. #11 DevilsFA, 08.02.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Weil sie mit dem Thema nichts zu tun hatten. Ebenso wie dieser hier. Und da die Frage des TO nun beantwortet wurde und die Kiste wieder läuft mach ich hier mal zu.
     
Thema:

Diesel getankt!!! HILFE!!!

Die Seite wird geladen...

Diesel getankt!!! HILFE!!! - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Mazda3 (BM) Verkokung 2.2 Diesel

    Verkokung 2.2 Diesel: Hallo liebe Community, ich habe neulich gelesen, dass die 2.2 Skyactive-D Motoren gerne "verkoken". Mein Freundlicher hat mir schon ein...
  4. Mazda3 (BL) kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.

    kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.: Hallo an alle, kurze Vorstellung meinerseits: gelernter Schrauber( aus den good old Days) mit Werkstattausrüstung. Bin mittlerweile auch nicht...
  5. Hilfe bei Airbag-leuchte

    Hilfe bei Airbag-leuchte: Moin Ich habe den Fehlercode B1934 Und die airbag Leute blinkt wie folgt 1x, 9x dann Pause und von vorne Das wird ganze 5 mal gemacht bis diese...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden