Diesel Automatik

Diskutiere Diesel Automatik im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Ein haeufiger Anlass zur Beschwerde bei japanischen Herstellern (nicht nur Mazda) ist ja die Tatsache, das es fuer die Dieselmodelle keine...

  1. #1 BartSimpson1976, 20.02.2008
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    Ein haeufiger Anlass zur Beschwerde bei japanischen Herstellern (nicht nur Mazda) ist ja die Tatsache, das es fuer die Dieselmodelle keine Automatik gibt.

    Kann mir als Technik-Laie mal jemand erklaeren, was das Problem ist? Ist es irgendwie aufwaendiger, ein Automatik-Getriebe fuer Dieselmotoren zu bauen, so das es sich fuer die Hersteller eventuell nicht rechnet, da Heizoel-Antrieb lediglich in Europa angesagt ist, der Hauptmarkt aber Japan und die USA sind?

    Und wenn es so ist, warum ist es aufwaendiger?
     
  2. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    1. Ein Dieselmotor dreht nicht so hoch --> also muss das Getriebe anders übersetzt sein, wenn man genauso schnell fahren will.
    2. Ein Dieselmotor hat viel mehr Drehmoment --> das Getriebe muss also diese viel höheren Kräfte übertragen können, ohne kaputt zu gehen.

    In Japan und USA hat fast jedes Auto einen Benzinmotor mit Automatikgetriebe. Dieselmotoren sind eigentlich nur in Europa verbreitet. Aber gerade dort (also hier :) ) fahren relativ wenig Leute Automatik. Es wird sich also für die Hersteller nicht unbedingt lohnen, viel Aufwand und Kosten zu investieren, nur um hier 5 Diesel mit AT zu verkaufen, bzw. der Aufpreis wäre sehr hoch, sodass wieder keiner kauft.

    Bei dt. Herstellern ist das anders, da deren Hauptmarkt eh Dtl. ist. Die Anzahl der in Dtl. verkauften Autos ist höher --> also auch die Anzahl der Autos mit AT und Diesel.


    Bis denne

    Daniel
     
  3. #3 future74, 20.02.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Dieselanteil bei Mazda beträgt gerade mal 5% am Weltmarkt. Da lohnt es sich nicht jetzt auch noch ein Automatikgetriebe zu entwickeln, da der Absatz zu gering ausfallen würde. Deshalb wird es wohl in Zukunft auch keinen Diesel mit Automatik bei Mazda geben.
    Wir müssen schon froh sein, das jetzt doch die Dieselmotoren ziemlich gut entwickelt werden. Deshalb ist bei neuen Modellen meist auch zuerst nur ein Benzinmotor verfügbar, weil der Dieselmotor für die Japaner zweitrangig ist.

    Grüsse Peter
     
Thema:

Diesel Automatik

Die Seite wird geladen...

Diesel Automatik - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda 3 (BP) Automatik Mazda 3

    Automatik Mazda 3: Hallo zusammen, von vorne herein: Ich weiß, zu dem Thema gibt es schon Beiträge, aber nachdem die auch schon ein paar Jahre alt sind, wollte ich...
  3. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  4. Mazda5 (CW) Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik

    Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik: Hallo liebe Community, auf der Suche nach einer neuen gebrauchten Familienkutsche bin ich beim Mazda5 CW (pre Facelift) hängengeblieben....
  5. Mazda3 (BM) Verkokung 2.2 Diesel

    Verkokung 2.2 Diesel: Hallo liebe Community, ich habe neulich gelesen, dass die 2.2 Skyactive-D Motoren gerne "verkoken". Mein Freundlicher hat mir schon ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden