Die Wahrheit! - Nichts als die Wahrheit?

Diskutiere Die Wahrheit! - Nichts als die Wahrheit? im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Warum sollte ich mit dir denn noch diskutieren? Du steigst in eine Diskussion ein, indem du jemanden als Faschist bezeichnest, als nächsten...

  1. #361 Bärenmarke, 12.01.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    116
    Du steigst in eine Diskussion ein, indem du jemanden als Faschist bezeichnest, als nächsten Schritt bezeichnest du diese Person als dumm (dein Wickeltischzitat) und gehst direkt dazu über einer ganzen Partei zu unterstellen, sie wäre verfassungsfeindlich und möchte den Rechtstaat abschaffen. Und das selbstverständlich irgendwelche Belege. Daher hattest du nie die Intension eine Diskussion zu führen. Denn dann geht man anders vor.

    Vielleicht bin ich das ja? Weißt du das? Nein tust du nicht!
    Aber es ist aufjedenfall interessant, dass wenn man gegen Personen hetzt, sie als Faschist bezeichnet, das plötzlich als überspitzten Kommentar gilt. Oder war es doch nur Satire?

    Da muss ich eindeutig widersprechen, da diese "persönlichen Angriffe" sich auf Aussagen beziehen, welche du selbst getätigt hast. Wie kann es also sein, dass du behauptest das Person xy ein Faschist ist, ich dies widerlege und beweise, dass ein Verhalten wie du es an den Tag legst den Antisemitismus fordert eine Beleidigung ist?

    Aber fassen wir nochmal zusammen:

    1. Du kommst in den Thread bezeichnest einen Politiker als Faschist. Du beleidigst also eine Person, kannst keine Belege für die Aussage anbringen und weißt auch nicht so wirklich was ein Faschist ist? Sagst dann selbst auch noch du musst das nicht erklären, was ist das für eine Diskussionsart? Ich kanns ja verstehen, wenn man ein Beispiel anbringt, wie bei der Frau Roth, die gerne mal hinter einem Banner mit "Deutschland du mieses Stück Scheiße" hinterherläuft und das belegen kann: Claudia Roth auf Abwegen - Bayernkurier da kann jeder sehen, was sie von unserem Rechtsstaat hält. Aber einfach etwas unbelegt in den Raum stellen ist kein guter und sachlicher Diskussionsstil.

    2. Als nächstes bezeichnest du den von dir als Faschisten gekennzeichneten als dumm bzw. beleidigst ihn deiner Auffassung nach mit dem Wickeltischzitat. An dieser Stelle auch mal eine Frage, es ist also ok, wenn du diese Bezeichnung bei jemanden anwendest. Verwendet man allerdings die gleiche Wortwahl bei dir, ist es ein persönlicher Angriff? Verwirrt mich ein wenig muss ich sagen. Ich kenne das eigentlich so, dass es in Ordnung ist, wenn man die Wortwahl die bereits benutzt wurde aufgreift, stammt ja auch schließlich von dir. Denn was ich nicht möchte benutze ich auch nicht selbst?

    3. Als nächstes gehst du dazu über und behauptest die AFD wäre verfassungsfeindlich. Du beschuldigst also 33516 Menschen sie würden verfassungsfeindlich aggieren. Themenseite: AfD Ich bin zwar kein Mitglied, aber wenn ich eins wäre, würdest du mich damit persönlich angreifen. Und da du das nicht wissen kannst wer hier Mitglied ist oder nicht ist es für dich einfach mal ok fast 34k Menschen so etwas zu unterstellen ohne jeglichen Beleg? Dazu beschimpfst du sie noch als Nazis, weißt aber auch offensichtlich nicht was Nazis sind? Und nein kein AFD Wähler ebnet Nazis den Weg in die Regierung, da die AFD nicht SAFD also sozialistische Alternative für Deutschland heißt. Ich denke da ist ein Verweis auf die Bildungsstruktur des Landes dann durchaus angebracht.
    Dann führst du als Beleg die Aussage "Regierung Entsorgen" auf, um dem Meuthen zu unterstellen er möchte verfassungsfeindlich handeln. Dass aber 2012 Sigmar Gabriel die gleiche Wortwahl benutzt hat ist egal und in dem Fall ok? Wird hier mal wieder mit zweierlei Maß gemessen? Es verwirrt mich ehrlich gesagt, dass einmal eine Aussage ok ist und von jemand anderem ist die identische verfassungsfeindlich?

    Es hat niemand ein Problem damit, wenn du Fan oder wie du es nennst Fanboy der PBC, des Tierschutzbundes oder was auch immer bist. Dir muss auch nicht alles gefallen, aber sich hier hinstellen und sagen Person xy ist ein Faschist. Und wenn du dann gefragt wirst, mit der Aussage kommen "Ich denke da muss ich mich nicht erklären", was soll denn sowas? Vielleicht bist du hier einfach im falschen Forum, wenn du für solche Aussagen standing ovations haben möchtest.

    Dazu wäre dann auch alles gesagt und richtig gestellt und wie wir bereits festgestellt haben, ist das Bedürfnis nach einer wirklichen Diskussion bei dir auch nicht vorhanden und somit kann man es dann auch ruhen lassen.
    Weitere Diskussionen falls erwünscht gerne per PN, hier hat das so keinen Sinn.
     
  2. #362 SaxnPaule, 12.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Richtig! Falls noch weiterer Diskussionsbedarf diesbzgl. besteht klärt das per PN!
     
    Incanus, 3bkDriver, Bärenmarke und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Die Wahrheit! - Nichts als die Wahrheit?

Die Seite wird geladen...

Die Wahrheit! - Nichts als die Wahrheit? - Ähnliche Themen

  1. Rotkäppchen und der Wolf - Die Wahrheit

    Rotkäppchen und der Wolf - Die Wahrheit: Im tiefen Wald trifft Rotkäppchen auf den Wolf. Es erschrickt sehr und fragt den Wolf: "Großmutter was hast Du denn für schöne große, graue...
  2. Die Wahrheit über HD+

    Die Wahrheit über HD+: Ich hoffe sehr, daß sich HD+, ebenso wie CI+ niemals durchsetzen werden, im Interesse aller Zuschauer. http://www.youtube.com/watch?v=EwT83FXau2k
  3. "Wahrheit oder Lüge"-Spiel

    "Wahrheit oder Lüge"-Spiel: Hallo Community! :-D Ich möchte mal ein beliebtes Forumspiel eröffnen. Es ist ganz einfach: Ich fange an, eine Behauptung aufzustellen und...
  4. Transmitter nicht der Wahrheit letztere Schluss?

    Transmitter nicht der Wahrheit letztere Schluss?: Hallo, viele von Euch hat es sicherlich schon geärgert, dass man mit dem normalen CD-Modul kei-ne Mp3-Songs hören kann. Der Handel bietet als...
  5. Tankvolumen Mazda3: Angaben und Wahrheit

    Tankvolumen Mazda3: Angaben und Wahrheit: hallo, ich muß das Thema nochmal kurz aufnehmen, da es mir keine Ruhe läßt. Also Mazda hat in seinen 3er Prospekten noch immer stehen das der Tank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden