Die letzte Woche

Diskutiere Die letzte Woche im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebe Forenmitglieder, nach vielen Jahren hier - und mit Mazda - verabschiede ich mich nun auch. Ich schaute ja schon eine Weile nach...

  1. #1 rippchen_, 01.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo liebe Forenmitglieder,
    nach vielen Jahren hier - und mit Mazda - verabschiede ich mich nun auch.
    Ich schaute ja schon eine Weile nach einem Nachfolger, fand aber nie das Passende, insbesondere, weil man für einen 5 Jahre alten Mazda nicht mehr viel bekommt. Nachdem ich mir einige anderen Autos angeschaut und probegefahren bin, sehr viel in diversen Foren gelesen habe, entschlossen wir uns den Schritt nun doch zu wagen. Der Mazda wird nicht jünger, Reparaturen sind teuer, das Geld wird von Jahr zu Jahr immer weniger wert.
    Am Mazda werde ich, trotz einigen Ärgers, den starken Motor, Schiebetüren, Platz und Zuverlässigkeit vermissen.
    Der Wechsel wird somit mit einem lachenden und weinenden Auge vollzogen.
    Doch was wird in Kürze in unserer Garage stehen? Ein Skoda Yeti. Gut, das ist kein wirklicher Minivan - und wer mich kennt weiß, dass ich SUVs nicht mag. Aber ich sehe ihn nicht als SUV, sondern als Minivan oder höheren Kompakten. Er ist kürzer als ein Golf, hat aber viel mehr Platz - und man kann, wie beim Premacy, die hinteren Sitze rausnehmen. Gekauft habe ich ihn nicht beim heimischen, aroganten Händler, sondern in der ehemaligen Heimat. 18 Prozent Nachlass und ein sehr guter Preis für den Mazda sprechen für sich.
    Ich danke allen hier für die vielen interessanten, aufregenden und stürmischen Jahre und wünsche weiterhin gute Fahrt mit den Mazdas!
    Viele Grüße
    Henrik
     
  2. #2 D a r K, 01.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na dann viel Glück mit dem Neuen.
    Finde den Yeti jetzt zwar optisch gar nicht ansprechend, aber dürfte sicherlich ein praktisches Wägelchen sein.

    Viel Spaß und allzeit knitterfreie Fahrt damit ;)
     
  3. #3 rippchen_, 01.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Danke!
    Der Mazda gefällt mir immer noch, einfach Klasse!
    Der Yeti ist etwas gewöhnngsbedürftig - entweder man mag ihn oder nicht.
     
  4. h.wei

    h.wei Guest

    Warst ja lange dabei....viel Glück mit dem Skoda....ist nicht das Auto meiner Wahl........aber jeder wie er will.

    Bist ja nicht immer ein Mazda "Schönredner" gewesen - wenigstens ehrlich......

    Trotzdem viel, viel Glück mit dem Skoda....melde Dich mal mit einem Zwischenbericht!

    MfG
    h.wei
     
  5. #5 rippchen_, 01.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Ja, ich werde ab und zu mal reinschauen - nehme ich mir zumindestens vor. Wer mich kontaktieren will, am besten eine PN schreiben - oder das Yeti-Forum besuchen. Das ist sehr zu empfehlen. Keine Spinner wie in diversen anderen Foren (Seat usw.). Die Mitglieder sind halt auch etwas "gesetzter" und ich fühle mich genau so gut aufgehoben wie hier.
     
  6. #6 Messehalle, 02.06.2012
    Messehalle

    Messehalle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Kein Mazda5 mehr
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann viel Glück mit dem Neuen, ich denke keine schlechte Wahl auch im Vergleich zum CX-5 auf jeden Fall frei von kommenden Kinderkrankheiten.
    Gruß Jörg
     
  7. #7 blumentopferde, 02.06.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Ich wünsche Dir auch alles Gute. Der Yeti ist soll ja ein sehr gutes Auto sein, auch wenn er jetzt optisch nicht mein Fall wäre, denke ich dass Du Dir da schon etwas solides gekauft hast.

    Wenn Du noch Lust und Laune hast, kannst Du ja vielleicht noch schreiben, für welchen Yeti Du Dich entschieden hast...
     
  8. #8 rippchen_, 02.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Moin,
    den 1.4er TSI Ambition Plus, abnehmbare AHK, "Sportsitze" und noch ein paar Kleinigkeiten. Alles drin, was man braucht.
    Die ersten "Umbauaktionen" sind auch schon gelant, wäre ja sonst langweilig :D z.B. Aufnahmen für Rangierwagenheber am Fahrzeugboden.
    Ohne Dachreling würde er mir noch besser gefallen, aber das geht leider nicht.
    Vom der Leistung her wird es natürlich ein Abstieg, aber der Yeti ist sehr leise - und der 1.2 TSI, welchen wir probegefahren sind, war schon ganz flott. Der 1.4er hat 25 Nm mehr, also 200 Nm, da kann man nicht meckern.
    Grüße
     
  9. #9 spaßcal, 04.06.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    auch von mir alles gute und viel glück und spaß mit dem Yeti. ;-)
     
  10. h.wei

    h.wei Guest

    Was ziehst Du denn damit?
    Würde mich interessieren wie sich der 1,4 mit Anhänger (1300kg) so anfühlt...

    MfG
    h.wei
     
  11. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Na dann alles Gute für die Zukunft und viel Spaß mit deinem neuen Auto. Schau ab und an nochmal rein.

    Bis dann! :)
     
  12. #12 reisdiesel, 04.06.2012
    reisdiesel

    reisdiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GCM 2,0 tdci
    KFZ-Kennzeichen:
    Na denn - auch von mir alles Gute!

    Werde Dir in einigen Monaten folgen!
     
  13. #13 Kleines_Auto, 05.06.2012
    Kleines_Auto

    Kleines_Auto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ehemals 2006er Mazda5 CR 2.0 Diesel TOP Navi DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    IST DER MAZDA 5 mit dem Partikelfilter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo rippchen_

    meinen Glückwunsch zum erfolgreichen Verkauf des Mazda5! :thumbs:

    Die Schiebetüren vermisse ich auch; jedoch ist das rückblickend das einzige vermissenswerte (gibt es das Wort überhaupt?) Feature.

    Und auch noch Glückwunsch zur Wahl des neuen Wagens! Der Yeti wird bei uns wohl der nächste Wagen für meine bessere Hälfte, wenn ihre A-Klasse weggerostet ist.

    Ich wünsche allzeit gute Fahrt mit dem neuen "Felstier"!

    Viele Grüße!

    Kleines_Auto
     
  14. #14 Gentian, 08.06.2012
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Henrik!

    Dankeschön für Deine vielen lesenswerten Beiträge hier!

    Und alles Gute sowie allzeit knitterfreie Fahrt mit dem Yeti wünsch.


    Grüße, Gentian
    [​IMG]
     
  15. #15 rippchen_, 21.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Danke für die Wünsche.
    Der neue Wagen fährt sich Klasse. Auch sitze ich besser als im Mazda. Der 1.4er TSI ist erste Sahne, auch wenn man in der Einfahrphase noch etwas zurückhaltender fährt. Aber Hut ab, hätte nie gedacht, dass sich der kleine Motor mit nur 122 PS (200 Nm) so gut fährt. Zum Verbrauch kann ich noch nichts sagen, aber durch die Schrankwandform des Yeti wird es ca. 1 Liter mehr sein, als ein Golf mit dem selben Motor brauchen wird - zumindest auf der Autobahn.

    Das einzige was mich bis jetzt stört: zieht man den Schlüssel, haben die beiden Steckdosen trotzdem noch Strom. Ungewohnt auch die Schalter für Licht und Tempomat. VW halt.
    Schade: mein Dachgrundträger vom Mazda passt nicht :( Wer Interesse hat PN! Werde ihn in den nächsten Tage hier im Marktplatz anbieten.
    Was auch ne Feine Sache ist - aber mit SKoda nichts zu tun hat - der Motorvorwärmer von Calix. Für ca. 300 Euro inkl. Einbau das Motoröl schon warm - ist ne gute Alternative zur Standheizung. Allerdings braucht man eine Steckdose in der Nähe.
    Grüße und bis bald
     
  16. #16 scheffixy, 21.06.2012
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Auch ich wünsch dir viel Spass und gute Fahrt mit deinem Neuen.

    Und wieder geht einer, dessen Kommis immer lesenswert waren.

    Ciao!
     
  17. #17 rippchen_, 21.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    ich ziehe höchstens mal einen Standard-kostenlosausleih-Baumarktanhänger (ca. 2,50 m lang), keine Ahnung, wie schwer der ist. Das passiert maximal einmal im Jahr. Da ich aber niemanden in der Bekannt- und Verwandschaft mit Kupplung habe und die abnehmbare AHK bei SKoda ab Werk sehr günstig ist (ca. 350 Euro), habe ich sie mit bestellt. Da das maximale Drehmoment schon sehr früh anliegt, wird der 1.4er das schon schaffen, zumal die meisten mit dem 1.2er rumfahren und nicht am meckern sind.
    "Und wieder geht einer": Wir planen, den SKoda 10 Jahre zu fahren. Was dann kommt, weiß keiner. Kann ja auch wieder ein Mazda werden. Ich bin nicht markentreu. Was zählt ist Preis-Leistung, Praxistauglichkeit und auch die Optik.
    Grüße
     
  18. #18 blumentopferde, 21.06.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Hey Rippchen:

    ich hoffe dass Du auch hier ab und an mal rein schaust. Auch wenn wir dann keine Mazdas mehr fahren, so ist es doch eine sehr gute Community die ihres gleichen sucht.

    Also, ich hoffe man sieht sich hier ab und an mal wieder...
     
  19. #19 spaßcal, 21.06.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich wusste nicht das es auch einen 1.2 TSI Motor beim Skoda gibt. Dachte immer der kleinste sei ein 1.4 TSI. Man(n) lent immer dazu
    ;-)

    Solang du zufrieden bist mit dem Skoda ist doch alles tutti
     
  20. #20 rippchen_, 21.06.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Der 1.2er ist der meistverkaufte, 1.4er eher selten, obwohl meiner Meinung nach der geringe Aufpreis lohnt. 200 ccm und 25 Nm mehr sprechen für sich. Wobei ich auch den 1.2er probegefahren bin und er für den Alltag völlig ausreicht, selbst auf der Autobahn macht er eine gute Figur. Nur sind wir zumeist voll beladen auf der Autobahn unterwegs und da freut man sich über jedes Nm.
    Ich war ja immer skeptisch gegenüber den TSI, aber laufen tun sie gut. Hoffentlich ist es mit der Haltbarkeit auch so. Naja, kommt ja auch darauf an, wie man fährt. Sparsam sind sie aber nur im Stadt- und Landstraßenverkehr. Auf der Autobahn gilt der Grundatz: Turbo läuft, Turbo säuft.
    Grüße
     
Thema:

Die letzte Woche

Die Seite wird geladen...

Die letzte Woche - Ähnliche Themen

  1. Nach einigen wochen Radnarben verrostet.

    Nach einigen wochen Radnarben verrostet.: ich möchte mich zuerst einmal vorstellen. Ich heiße Werner und habe über 30 Jahre auf selbstständiger Basis im Verkauf und Kundendienst als...
  2. Mazda 6 AWD Aut. 2,2l Diesel - DPF Abreinigung bei einigen Kurzstrecken pro Woche

    Mazda 6 AWD Aut. 2,2l Diesel - DPF Abreinigung bei einigen Kurzstrecken pro Woche: Hallo, ich bin neu hier im Forum, also mal ein herzliches "Hallo" an alle. Ich habe schon ein paar Themen durchgesucht, aber nicht genau die...
  3. Demio (DW) letztes Demio-Modell: Außenspiegel einrasten

    letztes Demio-Modell: Außenspiegel einrasten: Hallo, ist wie verrückt - erst geht der Zigarettenanzünder nicht mehr, heute zerlegt sich der linke Außenspiegel... Ich war mit offenem...
  4. Mazda5 (CW) NVA-SSD 8110 Update ohne Verlust von Heimatadresse, letzten Zielen,gesp.Radiosendern

    NVA-SSD 8110 Update ohne Verlust von Heimatadresse, letzten Zielen,gesp.Radiosendern: Hallo liebe Nutzer, Leider kommt man in den Kontakt - Support-Websites von TomTom, vielleicht sogar mit Absicht, nicht zur Möglichkeit denen eine...
  5. Letzte MZD Connect Version

    Letzte MZD Connect Version: Hallo Leute. Kann mir jemand sagen welche Nummer hat letze Version Firmware. In meinem Fahrzeug letzte drei Ziffern sind 513. Ist das aktuell? Und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden