"Der Yen dient der Mazda-Aktie als Turbo"

Diskutiere "Der Yen dient der Mazda-Aktie als Turbo" im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hallo, ich poste mal unter "Off Topic", da es hier nicht um ein Mazda Modell, sondern um die Aktie geht. Der Artikel ist aus der FAZ.net:...

  1. olli

    olli Stammgast

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
  2. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ich denke überhaupt das mazda momentan einen guten Kurs fährt sowohl mit den erweiterten Produktpalette als auch mit dem Marketing. Und auch die Produktplatzierungen sind gut. Da kann eigentlich nur Aufwärts gehen.
     
  3. #3 Sir Andrew, 13.02.2006
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Denke auch, das Mazda derzeit mit der Modellpalette und dem Marketing ein sehr gute Strategie fährt.

    Auch preislich ist Mazda wirklich toll, habe einen Freund der sich einen Mazda5 gekauft hat, und der hat sich die Konkurrenz Modelle ganz genau angeguckt, aber im haben bei Mazda vor allem der Preis sowie die Schiebetüren und die Qualität überzeugt. So was hört man immer wieder gerne.

    cu
    Sir Andrew
     
  4. Paul20

    Paul20 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    Zurzeit singt es von überall her nur Lobeshymnen :shock:
     
  5. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    kann man von hervorragender qualität reden, wenn beim 5er so'n mangelhafter mist verbaut wird? so wohl doch bereits -zigtausendfach verbaute teile wie stabibuchsen oder schließmechanismen für schiebetüren. müssten doch mal ausgereift sein, oder! ist ja schön, dass es dieses forum gibt und einem weitergeholfen wird - aber ein nachfolgemodell muss doch besser werden. man kann als mazda-fan froh sein, dass sich niemand von den genervten 5er-fahrern an auto-bild wendet oder so. werbung ist es nicht gerade, wenn mich meine kollegen auf den hof knartschen hören. so ein schönes auto mit solchen teilen auszustatten! ist mir sowieso ein rätsel - wo dieses fahrgestell doch im m3, im volvo v50, im focus oder c-max auch verbaut ist. vielleicht beruhige ich mich, wenn mein auohaus es endlich geschafft haben sollte, zumindest den fürchterlichen sound im fahrwerk abzustellen.
    Zur Modellpalette: ein kompactkombi fehlt meiner meinung- der 6er ist für junge familien einfach zu teuer. nissan machte schon den fehler. ansonsten gebe ich euch ja recht. ich bin halt enttäuscht - war nicht mein erstes neues auto, aber das erste mal eins mit solchen mängeln! (musste mal frust ablassen, tschuldigung, ihr könnt ja nichts dafür...)
     
  6. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Gebe Dir absolut recht bei deinen Aussagen das sollte nicht passieren. Doch wenn man mal den Hintergrund beachtet zeigen sich natürlich Gründ dafür auf. Wenn man sich z.b. die Verarbeitung sowie die Teile vergleichsweise bei BMW, Mercedes etc. ansieht und dann selbstverständlich auch den unterschiedlichen Preis gegenüber eines Mazdas wird einem bewusst das um einen solchen Preis zu ermöglichen natürlich zum einen am Material und zum anderen auch evtl. an der Qualitätskontrolle Tests etc. gespart wird. Ein Teil des preises ist selbstverständlich auch einfach die Marke. Allerdings finde ich das sich beim 5er diese Probleme häufen, das kennt man von den älteren Modellen nicht in diesem Ausmaß oder gar nicht.
     
Thema:

"Der Yen dient der Mazda-Aktie als Turbo"

Die Seite wird geladen...

"Der Yen dient der Mazda-Aktie als Turbo" - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Was habt ihr so in letzter Zeit an eurem NC verändert ? Dieser Bereich dient für neue Anregungen!!!

    Was habt ihr so in letzter Zeit an eurem NC verändert ? Dieser Bereich dient für neue Anregungen!!!: Billardkugel 57 mm als Schaltknauf umgebaut, Loch gebohrt, Gewinde rein geschnitten, liegt sau gut in der Hand und das für kleines Geld Abdeckung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden