Der Doggentransporter

Diskutiere Der Doggentransporter im Premacy / Mazda5 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Ja, richtig gelesen, "Doggen - Transporter". Dieses Auto wurde nur für den Transport meiner Deutschen Dogge angeschafft. Alles was hinter mir...

  1. #1 Wolf-Willi, 19.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Ja, richtig gelesen, "Doggen - Transporter". Dieses Auto wurde nur für den Transport meiner Deutschen Dogge angeschafft. Alles was hinter mir (Fahrersitz) ist, gehört ihm. Bis jetzt gibt er sich noch mit der letzten Reihe zufrieden. Jetzt noch ein Bild vom "Kleinen"

    [​IMG]
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Wolf-Willi,

    ganz schön stramm, dein Wotan. Aber da hier ein AUTOforum ist, bitte ich noch um Bilder von Wotan's Auto! ;)
     
  3. #3 Wolf-Willi, 20.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Zu allererst wurde eine Kofferraumauskleidung für den Hund bestellt

    [​IMG]


    Danach wurden jegliche Innenleuchten mit LED's bestückt und eine Kofferraumbeleuchtung installiert, damit ich bei Dunkelheit noch den Hund erkennen kann:p
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Eine Fußraumbeleuchtung musste natürlich zusätzlich zum Willkommenslicht auch noch eingebaut werden

    [​IMG]
     
  4. #4 Wolf-Willi, 20.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Als nächstes wurde die all zu schmale Armauflage ausgetauscht, bringt enorm entspanteres Fahren und ein bischen Stauraum

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #5 Wolf-Willi, 20.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Die Heckansicht mit Doggenkopf


    [​IMG]
     
  6. #6 Wolf-Willi, 20.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Alle Bremssättel wurden lackiert


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  7. um-50

    um-50 Guest

    Und das alles für den Hund...[​IMG]. Sowas sieht man selten,ich find's klasse,:p
     
  8. #8 joshi-mann, 20.04.2011
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hi Wolf-Willi

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Doggentransporter. Da wird sich dein Grautiger wohlfühlen, wenn er von dir durch die Gegend chauffiert wird:!:
    Geh mal auf meine Seite, da kannst du mein Maskotchen sehen (seit 40 Jahren haben wir Deutsche Doggen)
    Viel Glück und Spass mit deinem Auto:p
     
  9. #9 Wolf-Willi, 21.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.04.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Danke Euch Beiden für das Lob. Ich finde den M5 einfach vom Preis/Leistungsangebot optimal. Es gab nicht viel Auswahl für die Einstiegshöhe, jeder Kombi hatte nicht mehr als 75 cm. Möglichkeit wäre noch ein VW Multivan T5 gewesen, nur hätte ich für dessen Preis zwei Mazda bekommen.

    @ joshi
    Ich hab auf meinen Wotan 40 Jahre gewartet, kannst Dir ja jetzt unser Verhältnis vorstellen...

    Gruß Wolf-Willi
     
Thema: Der Doggentransporter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. deutsche dogge auto

    ,
  2. deutsche dogge welches auto

    ,
  3. fahrzeug zum doggen transportieren

    ,
  4. deutsche dogge im auto,
  5. auto für deutsche dogge,
  6. welches auto für dogge
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden