Dension Webradio Internetradiostick im Auto

Diskutiere Dension Webradio Internetradiostick im Auto im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; I-net Stick im Auto Moin Gemeinde, da ich absolut begeißterter Fan von #Musik.FM bin möchte ich mir nun die Möglichkeit schaffen das auch im...

  1. #1 haggy1989, 19.03.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    I-net Stick im Auto

    Moin Gemeinde,

    da ich absolut begeißterter Fan von #Musik.FM bin möchte ich mir nun die Möglichkeit schaffen das auch im Auto zu hören.

    Den USB-Adapter für mein ori. Radio + erforderlichen Stick von #Musik wird bald bestellt und verbaut.

    Nun brauche ich eine I-net Verbindung. Leider Gottes bin ich mit meinem Smartphone Kunde bei E-plus und habe deßhalb eine mehr als schlechte Verbindung.

    Ich habe mir nun vorgestellt mir bei einem Anbieter einen SurfStick zu ordern der auch ein ordentliches Netz bietet.

    Nun zur eigentlichen Frage: Meint ihr der SurfStick schafft das auch bei höheren Geschwindigkeiten die Verbindung zu halten? Da ich auf dem Gebiet absolut unerfahren bin hoffe ich hier von euch ein paar Meinungen zu hören.

    LG
     
  2. #2 DevilsFA, 19.03.2012
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    I-net Stick im Auto

    Du brauchst keinen Surfstick sondern einfach ein bluetoothfähiges Handy/Smartphone. Der Surfstick bringt dir ja alleine nichts, da dieser über einen USB-Anschluss verfügt und nicht über Bluetooth.
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    I-net Stick im Auto

    Im Zug, ja sogar im ICE gehts doch auch - was spricht also dagegen, dass es im Auto nicht auch gehen soll? ;)
     
  4. #4 D a r K, 19.03.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    I-net Stick im Auto

    Kann DevilsFA nur zustimmen.

    Verstehe die Kombi USB-Stick <-> USB-Stick nämlich auch nicht....

    Du brauchst nen Smartphone, oder nen AccessPoint für deinen Stick. Die zusätzlichen AccessPoints kosten nen schweine Kohle, weil die sich nie durchgesetzt haben.
    Hol dir einfach nen vernünftigen Vertrag oder aber nen Zweitgerät mit Inet-Flat und stell nen HotSpot bereit und jut is...
     
  5. #5 DevilsFA, 19.03.2012
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    I-net Stick im Auto

    Das was er meint ist so ein USB-Stick, der hintendran ein Bluetooth Dongle hat. Internet-Verbindung geht via Bluetoot vom Handy/Smartphone zum Dongle und dort bekommt man dann die Musik vom Internetradio dann zum Autoradio. Das ist schon soweit verständlich.

    Nur ich bin gerade am Rätseln, wie man das Internetsignal vom Handy/Smartphone via Bluetooth sendet. Vielleicht kann mich da mal jemand aufklären.

    EDIT: Gerade gelesen, das Ding kann auch alternativ mit einem Surfstick betrieben werden. Also kommt der Surfstick in die USB-Buchse, wo normalerweise der USB-Dongle reinkommt. Dann ist mir alles klar.

    In dem Fall, der Surfstick könnte es schaffen, je nachdem welches Netz und wie gut das Netz ausgebaut ist. Vor allem kommt das dann auch stark darauf an, mit welcher Geschwindigkeit man unterwegs ist. Springt das Netz dauernd zwischen UMTS und EDGE, dann macht das insgesamt sicher wenig Spaß. Auf nen Versuch kommt es aber sicherlich an ;)
     
  6. #6 haggy1989, 19.03.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    I-net Stick im Auto

    #Musik Internetradio, Webradio, Online Radio - RauteMusik.FM

    Da seht ihr wie es funktioniert.

    Ok also an ICE hab ich schonmal nicht gedacht. Ich fahr mittlerweile auch nur noch ganz selten auf die Bahn, also max. Tempo 120 fahr ich dann auf Land das wäre dann das schnellste. Ich habe ja ein Samsung GSII, aber eben bei Eplus :( Wenn ich hier zuhaus bin kann ich mit meinem Handy nicht einmal das Wetter nachschauen, so schlecht ist das Netz.
    Fahr ich aber 2km in den nächsten Ort läuft es komischerweise aber dann ist die Verbindung auch nicht wirklich toll, deswegen die Überlegung mit dem SurfStick.

    Najut, der ICE hat mich schon irgendwie überzeugt, ich werds einfach machen, wird schon klappen :)

    Danke vielmals!
     
  7. snefru

    snefru Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    I-net Stick im Auto

    1. per Bluetooth ans Smartphone ist doch das sog. Tethering und würde nicht mit ner herkömmlichen Smartphoneflat gehen, denke ich.
    2. Ich bezweifle ernsthaft, dass du außerhalb von Ortschaften noch eine ausreichend schnelle Verbindung bekommst, ganz zu schweigen von Autobahnfahrten.
    3. Nur um I-net-Radio zu hören wäre mir das alles zu aufändig und teuer...
     
  8. #8 haggy1989, 19.03.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    I-net Stick im Auto

    Ich werds ja dann sehen. Hab mir vorhin alle Komponenten bestellt und werde es dann am WE ausprobieren.

    @snefru: dir ist es zu teuer, mir jedoch nicht :)
     
  9. #9 TechoLogic, 19.03.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    I-net Stick im Auto

    Theoretisch kann man im Auto über das UMTS-fähige Handy, den USB-Stick oder eine PCMCIA-Karte mobiles Internet nutzen. Dies bedarf aber einem Extra Router, warum aber ein Extra Router? Das Hauptargument für den UMTS-Router dürfte der Wunsch nach einer abbruchsicheren Internetverbindungen mit hoher Bandbreite sein. Internetverbindungen in bewegten Fahrzeugen haben höhere technische Anforderungen als stationäre Verbindungen zu Hause oder im Büro. Autos sind bauartbedingt abgeschirmt (Faradayscher Käfig), produzieren während der Fahrt Vibrationen und erfordern eine elektromagnetische Verträglichkeit.

    Ganz so einfach ist es also nicht, einfach UMTS im Auto bedarf genauso anständiger Hardware wie DVB-T während der Fahrt über 50 Km/h.
     
  10. #10 haggy1989, 19.03.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    I-net Stick im Auto

    Vielen Dank für die tolle Erklärung!

    Mein eigentliches Problem ist das ich nicht weiß woher ich meine Musik bekommen soll. Ich weiß auch das absolut alles an Musik wofür man nichts bezahlt oder was nicht ausdrücklich als Kostenlos deklariert ist illegal ist. Mir ist sowas nämlich schon passiert, das die mich erwischt haben.

    Was ist nun billiger Frage ich mich, einige Tausend € Strafe oder die paar Mark für den CarLink + Adapter von #Musik? Ich denke eher letzteres.
    Den XCarLink wollte ich sowieso haben und die 45€ für den Adapter von #Musik sind jetzt auch nicht die Welt.
    Sobald alles da ist und ich es ausprobiert habe kann ich euch ja davon Berichten ob es geklappt hat oder nicht.

    Für diejenigen die mir jetzt irgendwelche Quellen sagen wo man umsonst und legal Musik ziehen kann, das könnt ihr euch sparen :)
     
  11. #11 haggy1989, 05.04.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Moin,

    ich habe mir vor kurzem den Audiolink zugelegt damit ich Musik per USB Stick hören kann. Da ich Hardcore Fan von Rautemusik.fm bin habe ich mir zudem dessen USB Stick bestellt

    #Musik Internetradio, Webradio, Online Radio - RauteMusik.FM

    Das Problem ist nun das der Stick irgendwie nicht funktioniert. Mein Handy (Samsung GS2) will sich schonmal nicht mit dem Stick verbinden, also ich kann die Geräte zwar miteinander koppeln aber mehr passiert da auch nicht.

    Dann dachte ich mir, so wie es auf der HP steht, versuche ich es mal mit einem Surf Stick. Zuvor die PIN vom Surf Stick via LapTop ausgeschaltet und es damit probiert aber aus dem Radio kommt trotzdem kein Ton raus.


    So nun hoffe ich das es hier eventuell den ein oder anderen Experten gibt der eine Idee hat wie ich weiter vorgehen könnte oder vielleicht hat jemand sowas schon verwendet.
    Könnte es sein das mein ori Mazda Radio oder der Audiolink mit den "Signalen" nichts anfangen kann?

    Ich bin absolut ratlos, stehe kurz davor mir einen separaten Vertrag mit neuem Handy anzuschaffen damit ich dann via Klinkenkabel + App endlich Internetradio im Auto hören kann.

    Hoffe auf Tipps/Ideen

    Grüße
     
  12. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein Thread zum Thema reicht, ich habe deine beiden Threads daher zusammengefügt.

    Der nächste, der sich mit dem Thema beschäftigt, wird's dir danken, wenn die Infos zusammengefasst in EINEM Thread stehen und nicht mühsam aus mehreren rausgesucht werden müssen.
     
  13. #13 haggy1989, 05.04.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Verdammter Mist hatte ich total vergessen, sorry! Habs mittlerweile schon in mehreren Foren gepostet und da ein bisschen den Überblick verloren:)
     
  14. #14 haggy1989, 08.04.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    --CLOSED--
     
Thema:

Dension Webradio Internetradiostick im Auto

Die Seite wird geladen...

Dension Webradio Internetradiostick im Auto - Ähnliche Themen

  1. Android Auto per USB keine Kontakte ladbar

    Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
  2. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  3. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  4. Mein erstes Auto - MX5 NA

    Mein erstes Auto - MX5 NA: Hallo Stelle euch hier auch mal meinen Mazda MX5 NA vor. Es handelt sich hierbei um die 1.6er Version mit 90 PS. Er hat 170 tkm, Motor und...
  5. Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild

    Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild: Der Werkstatttest 2019 bei den Mazdawerkstätten fiel einigermaßen miserabel aus. Acht getestete Betriebe: nur 1 mal sehr gut, 1 mal gut, 2 mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden