Demio mit 170.000km?

Diskutiere Demio mit 170.000km? im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Überlege mir einen Demio mit 170.000km zu kaufen, zahlt sich das noch aus? (kostet 3000Eur) Möchte mit dem Auto noch ungefähr 50.000km fahren.

  1. #1 rottijo, 10.03.2010
    rottijo

    rottijo Einsteiger

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Überlege mir einen Demio mit 170.000km zu kaufen, zahlt sich das noch aus? (kostet 3000Eur) Möchte mit dem Auto noch ungefähr 50.000km fahren.
     
  2. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Welcher Motor (Hubraum)? Baujahr? Wer und wieviele haben den Wagen gefahren? Kurz-/ oder Langstrecke?

    An sich sind Demio sehr zufählässige Autos, eine der letzten "alten guten Mazdas" und sollten weit über 200tkm schaffen.

    Zum Preis kann man sich dann äussern, wenn du die fehlenden Angaben gemacht hast.
     
  3. #3 keulenr.1, 10.03.2010
    keulenr.1

    keulenr.1 Guest

    Na dann mach doch mal paar angaben.

    Benzin, Diesel, Baujahr, Vorbesitzer, Serviceheft (alle Durchsichten gemacht) usw.

    Gruß Pierre
     
  4. #4 rottijo, 10.03.2010
    rottijo

    rottijo Einsteiger

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo, danke für eure antworten!

    Also Baujahr ist 2000 Motor: 1,5i benzin mit 75 ps.

    Vorbesitzer 2, wo er genau gefahren wurde, kann ich nicht sagen, aber das kann ich wohl eh nicht überprüfen. das auto selbst habe ich noch gar nicht gesehen, mir geht es nur um die prinzipielle frage was ich von motor und getriebe erwarten darf, also den dingen, die man schwer tauschen kann.

    den preis würde ich schon bezahlen, weil der markt in wien nunmal bei solchen preisen steht.

    ich hab eher angst, dass der motor bald eingeht und ich im ungünstigsten moment irgendwo hänge.

    (als alternative habe ich einen ford escort '98, 90ps td, 150.000km, 2500eur)

    der mazda spricht mich natürlich mehr an, aber den ford motor schätze ich irgendwie robuster ein(und weniger km).
     
  5. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Benziner sind sehr langliebig und über kaputes Getriebe von Demio habe ich noch nicht gehört, eventuel Kupplung könnte schon dem Ende nah sein. Grade bei bei so einer Laufleistung sollte man sich mit Vorgeschichte des Autos befassen: Motorwechselintervale, Zündkerzen, Zahnriemen sollte schon der zweite sein. Und (bin selbst noch jung, aber ich sag es trotzdem, vielleicht grade deswegen:)) ich würde das Auto nicht kaufen, wenn einer der Vorbesitzer Jugendlicher war (bei Demio nicht oft der fall, kann aber vorkommen).
     
  6. _Vale_

    _Vale_ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Baujahr 2000 is ja schonmal okay...
    Mein 323BJ hat mich auch 3000 gekostet, allerdings hat er 140000 auf der Uhr und nur einen Vorbesizer.
    Kaufentscheidung solltest du erst nach dem sehen und ner Probefahrt Treffen...
    Dabei manche punkte Beachten...

    1. In welchen zustand befinden sich die Reifen ,8Fach?
    2. Zahnriemen wechsel erfolgt? (Ob der Demio ein hat weiss ich nich)
    3. Wurden die Wartungsinterwalle eingehalten sprich Scheckheft?
    4. Rost, Lack, Motorraum
    5. Bremsanlage okay und passt die spur?

    Grundsäzlich will ich nichts Fallsches sagen und das Ma.. nich so weit aufreissen, aber ein Mazda Fährt dich auch 300.000KM...
    Mazda Motoren bekommste nich Kapput...
    YouTube - Mazda 323 goes wild
    ^^sorry mag das Video auch nich^^

    Ich würde jeden Mazda nen Escort vorziehe...;-)

    LG Vale
     
  7. #7 rottijo, 10.03.2010
    rottijo

    rottijo Einsteiger

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Klingt einigermaßen ermutigend. Kupplung, Spur ist mir eigentlich egal, das kann man ja richten (lassen)? oder ist die kupplung so teuer?

    Ich muss sagen, dass ich vorher 7 jahre einen Ford Fiesta Diesel gehabt habe (1,8l - 60ps). Der ist gegangen wie ein Traktor, aber der Motor hat alles mit sich machen lassen. Ich hab den vor dem Pickerl (TÜV) regelmäßig in der Dritten bis 120 getreten, damit der Ruß rauskommt. Dafür durfte ich in 7 Jahren 4 Querlenker tauschen, weil irgendein Gummi brüchig war und den konnte man nicht einzeln tauschen. Rost lass ich mal weg..

    danke euch und schönen abend euch allen!
    j.
     
  8. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich gebe heute meinen DEMIO 1.5 aus 05/2000 mit 232.000 km an den Händler zurück von dem ich ihn als Vorführwagen gekauft habe ;-)
    Bekomme nämlich heute meinen Mazda 3 Vorführwagen :-D:-D:-D

    Der DEMIO hat noch den ersten Auspuff, Motor, Kupplung und Getriebe alles also kein Problem. Einzig die Stoßdämpfer hinten hätte ich jetzt machen lassen müssen aber bei der Laufleistung wohl mehr als normal.

    Rost ist bei diesem Modell kein Problem !

    Ich kann Dir nur empfehlen hol den DEMIO ist ein treuer Begleiter. Eventuell mal schauen wann der Zahnriemen gewechselt wurde der ist nämlich eigentlich alle 90.000 km fällig.

    Bremse hinten ist bei mir noch nie was dran gemacht worden, vorne 1x Bremsscheiben und 2x Bremsbeläge - aber die kosten nicht viel.
     
Thema:

Demio mit 170.000km?

Die Seite wird geladen...

Demio mit 170.000km? - Ähnliche Themen

  1. Sicherungsbelegung Mazda Demio

    Sicherungsbelegung Mazda Demio: Hallo! Vielleicht kann mir heir jemand helfen, ich weiß momentan nicht weiter. Seit einiger Zeit funktioniert mein Zigarettenanzünder nicht mehr....
  2. Demio (DW) Mazda Demio 1.5 Probleme mit Bremsen / Aufhängung

    Mazda Demio 1.5 Probleme mit Bremsen / Aufhängung: Hallo liebe Foristen! Wir haben uns vor ca. 7.000 km einen Mazda Demio 1.5 mit 75 PS und einer Laufleistung von ca. 120.000 km gekauft. Alles in...
  3. Demio Ohne Lautsprecher werkseitig?!

    Demio Ohne Lautsprecher werkseitig?!: Moin miteinander ✌️ Ich habe so Grade für meine Frau einen Mazda Demio bj01 gekauft. War weder Radio noch Schacht hierfür verbaut. Ist ja gar kein...
  4. Demio (DW) Schaltplan Mazda Demio

    Schaltplan Mazda Demio: Hat jemand einen Schaltplan von dem Mazda Demio 2000? Läuft das Standlicht auch über Relais?
  5. Demio (DW) Demio Rückleuchte

    Demio Rückleuchte: Hallo, ich fahre einen Demio, der seine Erstzulassung im Jahr 2000 hatte. Er hat soweit ich weiß noch kein Facelift. Jetzt ist aber das Problem,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden