Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral

Diskutiere Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo liebe Mazda Friends. Ich sitz hier momentan gerade mal wieder vor den Schaltplänen von meinem 626GE. Hab mir eben bei http://www.carguard.de...
  • Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral Beitrag #1

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo liebe Mazda Friends. Ich sitz hier momentan gerade mal wieder vor den Schaltplänen von meinem 626GE. Hab mir eben bei http://www.carguard.de nen Aufrüstsatz für meine Funkzentralverriegelung bestellt. Nur reicht mir der eine Motorhaubenkontakt nich.v Würd gern an die Innenraumbeleuchtung vom Auto mit diesem Schalter ran, weil wenn jemand die tür aufmach, diese Schalter automatisch schalten und das Licht angeht. Womit ich theoretisch alle vier Türen überwachen würde. Aber nur theoretisch :D Ich geh mal von aus, dass Carguard nen Stink normalen Schalter als motorhaubenkontakt schickt. Also könnt ich den au an die Innenraumbeleuchtung ran haun, aber Himmel ab usw...hüm...ne menge arbeit. Hat jemand sowas schu ma in seinen 626 GE eingebaut? Wär sehr hilfreich....*weitergrübel*
 
  • Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral Beitrag #2
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
wieso an die lampe gehen? geh doch direkt an den türkontakt. achja, der haubenkontakt hat ne eigene kleine leitung und ist nicht parallel mit den türkontakrten gesdchlatet (wäre aber machbar). bei denen kommen zudem noch dioden in die zuleitung (auf die richtung achten beim einbau)
der haubenkontakt ist derselbe, den du auch sepereat auf deren homepage bestellen kannst, falls du ihn dir vorab angucken willst.
 
  • Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral Beitrag #3

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi,danke für die Antwort. Also ich will das so machen,dass ich praktisch nich an jede Tür einzeln ran muss sondern die Innenraumleuchte als "Schalter" nutzen. Weil egal welche Tür de aufmachst, das Ding geht an. Sollte doch eigentlich gehen soweit. Werd mir erstma den Haubenkontakt anschauen und warten bis das Ding hier ankommt. Denn mal weiter sehen.8)
 
  • Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral Beitrag #4

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Umgeplant :D hab heut ma die Seitenverkleidung der Beifahrertür abgenommen und mir die Kabelfarben vonna Türbeleuchtung gesucht. brauch ja eigentlich nur die zwei als ersatz für den Kontaktschalter von Carguard. Problematisch könnte nur werden,dass carguard sicher 12V auf diese Leitung hauen wird welche beim Schliessen des Schalters geschlossen wird. Am besten frag ich einfach mal bei Carguard nach. Vlt könn die mir ja was genaues sagen wie was und wo oda so. Werds auf jedn Fall hinbekommn :p und werd euch an meinem Erfolg teilhaben lassen ;)
 
  • Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral Beitrag #5
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
die kontakte der tür sind masse geschaltet. die defender bietet plus ODER masse geschlatet hat. hat beide eingänge. es reicht, wenn du an EINEN türkontakt gehst. wenn du die beifahrertür anklemmst, und die fahrertür öffnest, löst trotzdem vollalarm aus (bei geschärfter anlage)
 
Thema:

Defender Compakt Aufrüstung von Funk-Zentral

Oben