Dauertest Mazda 3 MPS BL

Diskutiere Dauertest Mazda 3 MPS BL im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hier der Dauertest vom aktuellen MPS. Viel Spaß damit! Dauertest 3er MPS BL MfG Pascal

  1. #1 Pascal83, 05.10.2011
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hier der Dauertest vom aktuellen MPS.

    Viel Spaß damit!

    Dauertest 3er MPS BL

    MfG

    Pascal
     
  2. #2 stephan-jutta, 05.10.2011
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    185
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    danke fuer den test. in der autobild wurde der mazda 3(leider nur normaler benziner kein mps) letzte woche nach langzeittest beschrieben.
    ergebniss- alles top note 1 ausser das schon erste rostansaetze an ener stelle im unterboden und im schweller sind.
    ich wuerde sagen -mazda 3 kaufen und nachtraeglich hohlraum und unterboden versiegeln dann hat man topwagen.
     
  3. #3 Pascal83, 05.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, hier und da ist der Artikel nicht ganz nachzuvollziehen.

    Es wird davon geredet, dass der BL MPS nen neuen Motor bekommen hat, obwohl der Motor an sich ja der selbe ist, nur eben auf Euro 5 runter gedrosselt. Bei einem Bild steht sogar "290 PS"...manchmal fragt man sich, ob die sich wirklich mit dem Wagen beschäftigt haben...:?:

    Weiterhin wurde das Getriebe gelobt, da fragt man sich, ob die jemals schnell vom 2ten in den 3ten Gang geschaltet haben, denn da hapert es meistens (auch nicht immer).:(

    Dann wird noch fälschlicherweise behauptet, dass das Navi keine Staufunktion hätte, ich kann beruhigen, es hat eine ;)

    Das Blabla bzgl. des Zerrens der Leistung an der Lenkung ist eigentlich über, da es jedem klar sein sollte, dass ein solch starker Fronttriebler nun mal an der Antriebsachse reißt.

    Aber lest den Artikel und bildet euch eure eigene Meinung.

    Schlecht kommt der MPS da auf jeden Fall nicht bei weg, aber hier und da frage ich mich, ob die den selben Wagen gefahren sind, wie ich ihn habe.

    MfG

    Pascal
     
  4. #4 Simon Sommer, 05.10.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Möchte hier auch mal Stellung beziehen...

    Das reißen im Lenkrad ist im Gegensatz zu seinen Mitbewerbern EXTREM! Ich finde es nicht weiter schlimm wenn man sich dran gewöhnt, aber andere Hersteller, wie Renault bekommen das besser hin (mag vielleicht am mechanischen Sperrdiff vom MPS liegen?!)

    Die Meinungen zum Getriebe kann ich bestätigen. Absolut top zufrieden mit dem Getriebe, schöne saubere, nicht hakelige Führung mit einer angenehmen Rückmeldung wo man sich gerade befindet. Generell finde ich, dass die Getriebe in den Mazdas absolute spitze sind!
     
  5. #5 Superduke, 05.10.2011
    Superduke

    Superduke Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS FL
    Zweitwagen:
    KTM Superduke
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hmmm.....weiss nicht genau was ich von dem Test halten soll!

    Mich würde jetzt mal Wunder nehmen wie sich die Leistung vom BK zum BL verändert hat.Ist das bemerkbar?Bin ja zuerst den BL gefahren und dann habe ich das 2012 Modell bestellt.Und am Weekend bin ich ein BK gefahren und hatte das Gefühl dass der BK nicht so gut läuft wie der BL.?????

    gruz
     
  6. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    das mit der Leistung ist rein subjektiv... BKs wie BLs haben den gleichen Motor im Grunde...
    Bin schon mitm BL zusammen gefahren unsere beiden Autos sind bei den wichtigen Teilen komplett Stock... Wenn wir beide voll aufs Gas latschen im gleichen Gang setzt sich keiner ab... Nur sollen viele BLs nicht die Höchstgeschwindigkeit erreichen (Tacho 275 ca.), woran ich auch arg zweifle.. Klar hat der BL vielleicht n etwas schlechteren Luftwiderstand aber vielleicht geht der Tacho auch etwas genauer :)
     
  7. #7 Simon Sommer, 06.10.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also mein BL ist MERKBAR in die Abriegelung gelaufen, ging bergab, 265 rum war Ende! Wäre aber denke noch was gegangen, wenn er offen gewesen wäre. Ob er die realen 250 auf der Geraden läuft wage ich zu bezweifeln...
     
  8. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin halt noch keinen BL auf der Bahn gefahren.. Ich merk irgendwie von Begrenzer garnix, denke eher, dass irgendwann mal schluss ist sozusagen.. Merke keinerlei Begrenzer.. Gut ich weiß nit ob der Vorbesitzer was an der Elektronik gemacht hat (die Werkstatt meinte nein).. Also 280 hatte ich schon aufm Tacho stehen
     
  9. Azam3

    Azam3 Stammgast

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 AWD Benziner
    Zweitwagen:
    Lotus Evora
    Das mit der Leistung ist eben nicht rein subjektiv. Leistung kann ja gemessen werden. Ein baugleicher Motor verliert mit der Zeit ein wenig an Leistung. Das hat ganz einfach mit der Kompression zu tun, die im Laufe der Jahre etwas nachlässt, was sich dann in etwas geringerer Topleistung zeigt.
     
  10. #10 Simon Sommer, 06.10.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die ersten BK hatten meines Wissens nach KEINE Sperre bei 250... das kam erst etwas später...

    also ich denke auch, dass der BK einen Tick schneller ist als der BL wegen der anderen Abgasnorm. Wir kommen aber etwas vom Thema ab!?
     
  11. Falc09

    Falc09 Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Das Märchen von der langsam nachlassenden Motorleistung hält sich auch standhaft. Entweder ist Kompression vorhanden oder nicht... wenn nicht, dann ist was kaputt. Ich bin der Meinung ein Motor erbringt über einen gewissen Zeitraum (vielleicht 200000 - 300000km) seine Nennleistung und dann aufgrund abgenutzter Ventilsitze oder eingelaufenen Zylindern halt ein bischen weniger Leistung. Dass kann soweit es nicht repariert wird dann natürlich immer schlimmer werden. (steigender Ölverbrauch, nicht einhalten der Abgaswerte, Startverhalten usw.) Aber in einem normalen Autoleben sollte dieser Zeitpunkt nicht erreicht werden... sofern man nicht grade Fiat oder citroen fährt^^
     
  12. #12 Ruudi, 06.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2011
    Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    naja, dass der Artikel nicht schlecht ist bis auf einige Fehler haben wir ja schon festgestellt :D
     
  13. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    72
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Zitat:"Ein Kollege äußerte sich zynisch über die etwas umständliche Bedienung der Klimaanlage"


    Man sollte vielleicht den Alkohol aus dem Blut lassen bevor man sich ans Steuer setzt. Was ist an einem einzigen Rädchen welches man auf die gewünschte Temp. einstellt schwierig zu bedienen?

    Finde den Bericht auf Grund der vielen Fehler nicht grade prickelnd. Trozdem hat er sich der MPS gut verkauft.
     
  14. #14 stephan-jutta, 21.06.2012
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    185
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bk geht besser wie BL oder umgekehrt?? Liegt wohl immer an dem Wagen in dem man gerade sitzt. Ich meine nicht ob man im BL oder BK sitzt sondern in welchem. Anders erklärt- es ist bekannt das der Motor aus dem mps eine relativ hohe Leistungsstreuung hat. Es gib Motoren die nur 250 PS haben und es hat schon welche mit 275PS auf dem Prüfstand gegeben. Man müsste um es beurteilen zu können vorher einen BK und einen BL auf den Prüfstand fahren und feststellen das sie die gleiche Leistung haben.
     
  15. -miro-

    -miro- Nobody

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man sich den Artikel so über die beschriebenen Lenkeinflüsse durchliest, dann traut man sich im Nachhinein überhaupt nicht hinter das Steuer eines MPS.
    Irgendwie weckt das ein Bild im Kopf, dass der Wagen unkontrolliert nach rechts und links torckelt und man dicke Bodybuilderarme bräuchte, um halbwegs die Richtung halten zu können. Als ob man ein ungebändigtes Biest reiten würde. Es wird auch empfohlen beide Hände am Lenkrad zu behalten, d.h. man benötigt wohl noch einen Co-Piloten, der die Gänge wechselt. ;)
     
Thema: Dauertest Mazda 3 MPS BL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps bl

    ,
  2. mazda 3 bl mps

    ,
  3. mazda 3 mps bl erfahrungen

    ,
  4. Mazda 3 bl erfahrung,
  5. mazda mps forum,
  6. mazda 3 bl,
  7. mazda 3 bl erfahrungen,
  8. Mazda 3mpsbl,
  9. mazda 3 mps bl oder bk,
  10. mazda 3 forum,
  11. mazda 3 mps 2011 forum,
  12. mazda3 bl mps,
  13. mazda 3 mps test,
  14. Mazda 3 mps bl motor,
  15. Dauertest mazda mps,
  16. Mazda 3 mps bl wirkliche leistung,
  17. mazda 3 mps bl vs bk,
  18. Mazda 3 mps berichte,
  19. hybridölfilter mazda 3mps,
  20. Dauertest mazda 3 mps 2010 ,
  21. mazda 3 mps bl,
  22. mazda 3 bl test,
  23. mazda 3 pannenstatistik bl,
  24. mazda 3 bl qualität,
  25. Mazda 3bl mps
Die Seite wird geladen...

Dauertest Mazda 3 MPS BL - Ähnliche Themen

  1. Autobild Dauertest MX- 5 ND

    Autobild Dauertest MX- 5 ND: note -1. technisch einwandfrei kaum verschleiss gute rost vorsorge. nur paar Kleinigkeiten Mazda MX-5: 100.000-Kilometer-Dauertest - autobild.de
  2. "Bericht an Mazda" - wie lange dauert das?

    "Bericht an Mazda" - wie lange dauert das?: Hi! Das WLAN meines Navis weigert sich, mit meinem WLAN Stick eine Verbindung einzugehen, zumindest meistens. Ein Zurücksetzen der Software...
  3. TomTom navi Server aufbau dauert ewig

    TomTom navi Server aufbau dauert ewig: Hi, Wie der Titel schon sagt bei mir dauert es ewig und drei Tage die Ladezeit und er verbindet sich nicht mit den TomTom server, verbaut ist ja...
  4. Dauertest Mazda 5 kommt!

    Dauertest Mazda 5 kommt!: Nun scheint er doch noch zu kommen ,in 14 Tagen in der Auto Straßenverkehr. Dauertest kann man ihn eigentlich nicht mehr nennen ,sondern km Test....
  5. Mazda 5 Dauertests

    Mazda 5 Dauertests: In der vorletzten AutoBILD habe ich gelesen, dass im Moment bei denen ein Dauertest mit einem M5 Diesel läuft. Wie dort geschrieben stand, sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden