Das große Tunen kann beginnen!

Diskutiere Das große Tunen kann beginnen! im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi Hi! Hiermit möchte ich mein Auto und den dazugehörigen "Umbauplan" vorstellen! MAZDA 3 Stufenheck 2.0L Benziner ... ähm grau...

  1. #1 strauchrauber, 14.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2008
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    Hi Hi!

    Hiermit möchte ich mein Auto und den dazugehörigen "Umbauplan" vorstellen!

    MAZDA 3 Stufenheck 2.0L Benziner ... ähm grau

    Beleuchtung: (habe vor den leuchtschwachen Standart zu ersetzen)
    Kennzeichenbeleuchtung
    Innenraumbeleuchtung
    Kofferraumbeleuchtung

    Zusatzbeleuchtung:
    Angel Eyes (habe speziefische für den 3er gesehen weiß aber nicht ob man die mit den Xenonscheinwerfern kombinieren kann
    Becherhalterung (LED/blau)
    Lüftungsschächte (LED/blau)
    Fußraum (LED/Kaltlichtkathoden/blau)
    Türgriffe außen (LED/weiß) (Habe das an den neuen BMW Modellen gesehen: Die Eingriffmulde wird ausgeleuchtet so das man im Dunkeln sofort dahin greift wo man hingreifen sollte)
    Türverkleidung Unterseite (LED/blau)
    Unterboden (LED/blau) OK die meisten hallten es für SEHR übertrieben und absolut bescheuert aber mir gefällts)
    Kühlergrill unten,oben (LED/Kaltlichtkathoden/blau)

    Innenraum:
    Alu Pedale
    Einstiegsleisten
    Schaltknauf/Handbremshebel (Klavierlack)
    (Absolut überteuert aber wenn alles nch Plan läuft dann gibts die Parts günstiger)

    Leder
    Sportsitze
    Rücksitzbank
    Dachhimmel
    (Die beiden zuletzt genannten werden mit dem gleichen Leder bezogen wie die Sportsitze)

    Multimedia:
    DVD Navigationssystem
    Lautsprecher
    Verstärker/Endstufe
    Monitore in den Kopfstützen (an sich vollkommen NUTZLOS aber dennnoch ein schöner Showeffekt)

    Security:
    Marderabwehrsystem :x
    Alarmanlage
    Parksensoren vorne und hinten
    Felgenschlösser

    Technik:
    Sportfahrwerk
    Domstrebe und Stabilisatoren
    Fächerkrümmer (edelstahl)
    Sportauspuffanlege (edelstahl)
    Sportbremsanlage
    (Sportluftfilter) (beides ist zwar verboten aber ... naja ... sehen wir dann mal)

    Außen:
    Kennzeichenhalterung (links) (Die originale kommt weg und das Kennzeichen wird auf die linke Seite verlegt)
    Alufelgen
    Front-,Heckschürze
    Scheitenschweller
    Heckspoiler
    Getönte Scheiben (schwarz)
    Lasierte LED Rückleuchten
    Lasierte Klarglas Seitenblinker
    Scheinwerferblenden

    Carbon:
    So sehr ich mir die Carbon Teile auch wünsche ... daraus wird es wohl nichts ...der TüVjogi hat mir meine Illusionen genommen ...

    Lack
    Lackiert werden alle Plastikteile die sich an dem Wagen nur lackieren lassen im Motor-, Koffer- und Innenraum.

    So das war jetzt dann mal mein "kleiner" Plan den ich versuchen werde dieses und das nächste Jahr umzusetzten. Der Fertigstellungstermin ist denke ich mal ende 2010 wobei Jungs mal ehrlich? Kann sowas denn je fertig werden? Wenn der Umbau fertig ist hat man bereits neue Ideen die man ins auto ... reindocktorn möchte!
     
  2. #2 Hagen_77, 14.09.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab das mal aus dem BILDER-Bereich hier her verschoben sobald du dann ein paar Bilder zu deinen Vorhaben postest können wir es ja wieder zurück schieben! ...aber bis dahein passt hier mal besser hin ;-)

    MFG
    Hagen
     
  3. #3 strauchrauber, 14.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2008
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    :| ich war gerade beim hochladen!
     
  4. #4 StefanM3, 15.09.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich find die sachen klasse, aber wäre ein mps für so ein umfangreiches vorhaben nicht besser geeignet gewesen?
     
  5. #5 Projekt-FBA, 15.09.2008
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Ich wünsche dir sehr viel Glück und ein hohes Einkommen :)

    Aber spätestens bei der Carbon geschichte wird der deutsche TÜV dich in die Schrankenweisen, denn: Carbon Teile sind verboten im Straßenverkehr, zumindest die, die beim Unfall für verletzungen sorgen könnten wie z.B. Motorhaube, denn: Carbon splittert beim aufprall in millionen fetzen und kann sich wie eine splittergranate ausbreiten und verletzungen verursachen :) so ein bekannter TÜV Prof. aus meiner Umgebung
     
  6. #6 strauchrauber, 19.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2008
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    @StefanM3:
    Also rein "theoretisch" schon aber der MPS hat hinten leider keine Stufe und daher finde ich ihn nun ja nicht ganz so hübsch :) und außerdem ist er ja ein wenig teuer!

    @Project-FBA:
    Oh ja! das habe ich mir auch gedacht als ich die ganzen sachen jetzt mal zusammengerechnet habe ... aber hobbys sind nun mal teuer! und ich denke mal das ihr Jungs mit den gleichen Problemen zu kämpfen habt! :p

    Ach ja was die Carbon geschichte angeht so habe ich genau das gleiche von meinem TüV Jogi gehört ... miese Säcke !!! :-x
     
  7. #7 Hagen_77, 19.09.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann schmeiß die Bilder rein und ich schiebs wieder zurück ;-)

    PS: die ganzen Vollzitate sind nicht notwendig...

    MFG
    Hagen
     
  8. #8 walchhofer, 21.09.2008
    walchhofer

    walchhofer Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SP 1.6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    kann mir wer sagen was eine domstrebe ist?
    stabis kenn ich aber ne domstrebe? ist das eine extra chassisversteifung? wenn ja, warum willst du die einbauen? eine versteifung des chassis hat doch nur weniger agilität zu folge (harte federn hat dein auto ja sowieso)...daher rein vom setup her wohl eine falsche entscheidung
     
  9. #9 Projekt-FBA, 21.09.2008
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Domstrebe wird vorne (oder hinten) auf die beiden Stoßdämpferschbefestigungen aufgeschraubt und macht die karosserie stabiler z.B. bei extremen kurvenlagen. :)

    bringt eigentlich nur was bei rennwagen oder fürn rally einsatz aber es sieht halt gut aus :)

    [​IMG]

    das rote...
     
  10. #10 bAsTi-M3, 22.09.2008
    bAsTi-M3

    bAsTi-M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo Kombi Titanium 2.0 TDCi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Domstrebe bringt auch bei einem normalen Alltagsauto eine klare Verbesserung der Kurvenlage und Stabilität. Liegt im allgemeinen daran, dass die Karosse wie schon geschrieben Verwindungssteifer wird und auch das "schwanken" bei Kurvenfahrten wird vermindert. Sprich mit Strebe lassen sich definitiv höhere Kurvengeschwindkeiten fahren..

    Ich merk es beim 3er sehr stark. Keine Domstrebe, Serienfahrwerk -> Kurvengeschwindigkeit in einer meiner Heimkurven um ca. 15 - 20 km/h niedriger als mit dem Almera. Liegt einfach daran, das der Almera a) von Werk 30/30 tiefer war und b) vorne, sowie hinten Domstreben verbaut hatte.

    Ich erachte die Teile eigtl. für recht sinnvoll :) Nicht nur im Rallye- / Rennsport.

    Grüsse
    basti

    P.S. Wäre sicherlich der Sache dienlicher @ Projekt-FBA wenn du das Bild verkleinern würdest, das sprengt selbst nen Widescreen-Display ;)
     
  11. #11 walchhofer, 22.09.2008
    walchhofer

    walchhofer Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SP 1.6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    also wird die karosserie verwindungssteifer und nicht das chassis an sich...wobei karo und chassis bei 1:1 autos sowieso nicht mehr so sehr voneinander trennbar sind.

    höhere kurvengeschwindigkeiten...hmm ich würde sagen, dass die kurvengeschwindigkeiten die selben bleiben nur verbiegt sich die karosserie nicht mehr (im extremfall kippt das auto um)...sondern sie bleibt "gerade".
    auch mit domstrebe kippt das auto irgendwann - nur merkt man es eben vorher nicht.
    selbes thema bei härteren federn (wobei das auto auch sehr leicht zum über- und untersteuern neigen kann...bei wärmeren temperaturen haftet das auto mehr und es könnte kippen)


    so hab ich das zumindest vom automodellsport mitgenommen
     
  12. #12 walchhofer, 22.09.2008
    walchhofer

    walchhofer Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SP 1.6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
  13. #13 Projekt-FBA, 22.09.2008
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    sry ging auf die schnelle nicht ^^
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @strauchrauber:Wie sieht es mit einer kleinen Statusmeldung aus ???

    Arne
     
  15. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Aber hallo, da hast ziemlich was vor.....
    Das wird ganz schön ins Geld gehen.
    Ich habe bei meinem vor: Bodykit, Felgen, Audioanlage, Scheiben tönen, Auspuff ab Kat, tiefer legen.
    Und komme damit schon auf 6000 Euro. Bei deinem will ich mir das gar nicht vorstellen ;)

    • Aber Angel Eyes wirst net typisiert bekommen.
    • Bei den Türgriffen außen, wie meinst das?
    • Unterbodenbeleuchtung brauch ma gar net reden ;) :nein:
    • Original Alu-Pedale sowie Einstiegsleisten und Schaltknauf-Handbremshebel kosten schon ein Vermögen.
    • Darf man einen Fächerkrümmer legal verbauen?
    • Luftfilter is auch net erlaubt. Zumindest nicht mit einem Sportauspuff
    • Kennzeichenhalterung links? Was soll das heißen?
    • Und das mitn Carbon haut auch nicht hin, aber wolltest du die Heckklappe damit überziehen?

    So, bin gespannt auf deine Erläuterungen :)
    Achja, welche Farbe hat deiner?
     
  16. #16 strauchrauber, 05.10.2008
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    ALSO! Die Geldfrage habe ich mir auch schon gestellt und komme damit auch auf ein doch ... sehr hübsches Sümmchen ... Die "Veredelungsmaßnahmen" werden aber erst dann vorgenommen wenn Geld übrig bleibt ... Die Karre soll schließlich mir gehören und nicht der Bank! Ich habe den "Plan" leicht überarbeitet und dann das meißte erklärt ;)

    Ach ja was den Fächerkrümmel angeht so wird dieser zusammen mit der Auspuffanlage angefertigt! Kostenpunkt für die Anlage wird dann bei etwa 1500 - 1800 Euronen liegen!

    Und meiner ist lecker grau!
     
  17. #17 strauchrauber, 05.10.2008
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    HA HA HA! DAS ist die geilste Frage die mir gerade jemand stellen konnte!

    Ich würde ja gerne Bilder machen und sie reinstellen aber der Wagen ist derzeit in der Werkstatt und in einem halb zerlegten Zustand:

    Mein Radio spuckt die CDs nicht mehr aus und mein Getriebe hat bei 35 Tausen den Löffel abgegeben!

    Die Schwachmaten vonm der Garantie sind der Meinung das es günstiger ist das Getriebe in der Werksattt A (Stuttgart) auszubauen, mittels einer Spedition in die Werkstatt B (spezialisiert auf Getriebeinstandsetzung und ansässig bei Berlin)zu veschicken, dort instand setzen zu lassen und dann wiederrum mittels einer Spedition zurück in die Werstatt A zu verschippen um dann anschließend das Gerät wieder zu implantieren!

    MUHAHA! Und wie hätte es auch sein können die Garantie beinhaltet KEINEN Ersatzwagen! und die Karre steht schon sein einer woche in der Werksattt A weil die Spedition das Getriebe ERST am Do abgeholt hat ...

    Ganz ehrlich Jungs! Kauft euch kein Auot im ehmaligen Osten!
     
  18. #18 Projekt-FBA, 05.10.2008
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Wo lässt du dir denn die Abgasanlage bauen?

    Welcher Rohrdurchmesser? V4A Stahl?

    bei individual-exhaust bzw. burdinski-tuning wäre es nicht so teuer.
     
  19. #19 streethawk, 08.10.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    @ strauchschrauber

    hattest doch mal in nem andren thread die frage gestellt wegen der dritten bremsleuchte bzw 2. rückfahrleuchte hab die letzten tage mal nen mazda 5 gesehen un der hat seine nsl in ner extra lippe untergebracht (serie) un da du deine ja sowieso tunen willst könntest ja versuchen nen 5er lippe hinten anzubasteln un dann eben ne 2.rückfahrleuchte reinzubauen von den maßen her saß im hinter her fahren ganz kompatibel aus

    versuch macht gluch ;-)
     
  20. #20 gorden freeman, 08.10.2008
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    @Streethawk
    Na da muß er dann aber nen guten, sehr guten Kumpel beim Tüv haben, der ihm dann die Hecklippe vom Mazda 5 "angebastelt" am 3er einträgt;)
    Gruß Chrisse
     
Thema: Das große Tunen kann beginnen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corsa b innenraum lackieren

Die Seite wird geladen...

Das große Tunen kann beginnen! - Ähnliche Themen

  1. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  2. größerer Rückruf für den M3 BM/BN

    größerer Rückruf für den M3 BM/BN: Mazda3-Rückruf: Scheibenwischer macht Probleme | Kfz-Rueckrufe.De
  3. MX-5 (NA) Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!

    Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!: Guten Tag, der Bekannte, der meinen NA (Bj. 5/97) gerne kaufen möchte ist 1,90 m. Leider berührt das Original-Lenkrad Oberschenkel / Knie. Gibt...
  4. NB1 TomTom Live Dienste - großes Fragezeichen

    NB1 TomTom Live Dienste - großes Fragezeichen: Hallo Leute! Mir ist bewusst, dass dieses Thema schon oft besprochen wurde, habe aber auf meine Fragen noch keine eindeutigen Antworten gefunden....
  5. Mazda Premacy 1.9 exclusive von 101PS auf 114 Ps tunen?

    Mazda Premacy 1.9 exclusive von 101PS auf 114 Ps tunen?: Hallo zusammen, fahre einen Mazda Premacy 1.9 exclusive mit 101 PS und 85.000km gelaufen und würde gerne wenn es geht ein bisschen mehr aus dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden