Dachbox, welche Länge ist sinnvoll ??

Diskutiere Dachbox, welche Länge ist sinnvoll ?? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Dachbox für meinen 3er zuzulegen. Jetzt ist halt die Frage welche Länge am sinnvollsten...

  1. Hankie

    Hankie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 sport Kombi 07/06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Vespa Px200 E für die Stadt
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen

    Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Dachbox für meinen 3er zuzulegen. Jetzt ist halt die Frage welche Länge am sinnvollsten ist. Gibt es da irgendwelche Bestimmungen wegen der Länge oder kann ich auch eine Dachbox mit 225 cm Länge draufsetzten. Hat irgendwer Ehrfahrungsberichte diesbezüglich?? EIn Dachträgersystem habe ich auch noch nicht aber da kann man ja nicht so viel falsch machen oder?
    Danke für eure Antworten.

    Hankie
     
  2. #2 thome007, 09.08.2011
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hallo Hankie,

    dein Beitrag ist zwar schon 2 Jahre alt, aber ich stehe momentan vor der gleichen Entscheidung.
    Aus diesem Grund würde ich gerne wissen, wie du Dich entschieden hast und welche Erfahrungen du gemacht hast.
    Spiele gerade mit dem Gedanken ein System von Thule zu kaufen und eventuelle die Dachbox zu mieten.
    Freue mich über jede Antwort.

    Gruß
    thome007
     
  3. #3 Bracksdome, 09.08.2011
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  4. Hankie

    Hankie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 sport Kombi 07/06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Vespa Px200 E für die Stadt
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    Der Dreier ist Vergangenheit. Habe mir die Grundträger bei Mazda besorgt und eine billige Dachbox einer Werkstattkette aus Deutschland mit drei Buchstaben besorgt. Wir haben diese auch nur zweimal für den Urlaub benutzt wo es keinerlei Probleme gab. Auf unserem Mazda 6 hatte ich die noch nicht montiert. Der Hat ja eh genug Platz :)
    Aber mit Thule machste bestimmt nichts falsch.

    so long ... Hankie
     
  5. #5 thome007, 06.06.2012
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hallo zusammen,
    möchte dieses Thema nochmal aufgreifen, da ich mir immer noch keine Box zugelegt habe.:(
    Könnt ihr mir ein Tip für eine Box geben? (Thule, Atu, Kamei, ect.):?:
    Und welche Größe habt Ihr? Sind 235 cm zu groß?:?::?:
    :-D
    Greetz
    thome007
     
  6. mbuze

    mbuze Stammgast

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Axela 2.0 Sport TOP
    KFZ-Kennzeichen:
    Du solltest ersteinmal wissen, welchen Stauraum du benötigst.

    Ich habe für meinen M3 eine Dachbox von Rameder mit 420 Liter. Bin super zufrieden damit.

    [​IMG]
     
  7. #7 Bracksdome, 07.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Genau das ist es, es kommt auf deinen Bedarf an. Meine ist 2,10 x 1,00m. Mit 680l eine der Größten die es gibt. Enstprechend gewaltig ist sie auch. Aber für mich perfekt.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  8. #8 thome007, 08.06.2012
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hallo mbuze & Bracksdome,

    vielen Dank für Eure Bilder. Sehen echt super aus.
    Ich will eine Dachbox für meine Familie und fürs Skifahren.
    Leider fallen durch das Skifahren, eure Boxen raus. Diese haben meistens eine Länge von 180, oder?
    Werde mir heute eine gebrauchte von Kamei anschauen. Diese hat eine Länge von 235 und einen Stauraum von 470 Litern.

    Gruß
    Thome007
     
  9. #9 Bracksdome, 08.06.2012
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  10. #10 stephan-jutta, 08.06.2012
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da ich davon ausgehe das die auf dem Markt angebotenen Dachboxen der gesetzlichen Norm entsprechen würde ich sagen das Die sinvolle Dachbox für dich die ist die sinnvoll ist. Das was du rein bekommen willst sollte auch reingehen, grins
     
  11. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    17
    vor Jahren hatte ich mir ein 2,35m Box Thule Box geliehen und habe nun eine 1,95er (Ocean 600). Vom fahren gibt keinen Unterschied, der Verbrauch liegt so bei 9 Liter auf der Autobahn.
     
  12. #12 thome007, 11.06.2012
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hallo zusammen!
    Vielen Dank für Eure Antworten und die tollen Bilder. Ich muss sagen, das hat meine Zweifel beseitigt. :D
    Habe mir über Ebay Kleinanzeigen, eine Kamei Delphin 460 zugelegt. 8)
    Diese ist 2,35 m lang und 70 m breit. Damit sollte dem Urlaub nun nichts mehr im Wege stehen.
    Beim öffnen des Koffersraum muss man einwenig vorsichtig sein, da die Klappe an der Box leicht anschlägt.

    Eine Frage hätte ich noch: Wo lagert ihr Eure Boxen? Wollte meine auf der Garage (im Freiem) liegen lassen.
    Nachteil ist natürlich, das Sie somit allen Naturgewalten ausgesetzt ist. :(
    Wie sind Eure Erfahrungen?

    Gruß
    thome007

    PS: Werde noch ein Bild hochladen, wenn ich die Box wieder drauf habe.
     
  13. #13 Bracksdome, 11.06.2012
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Meine Box hängt an der Garagenwand. Habe mir zwei Halter gebaut und an die Wand geschraubt. Wenn meine Garage hoch genug wäre, hätte ich die box mit einem Seilzug an die decke gehangen.

    Draußen würde ich sie nicht lagern.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  14. Tobi3

    Tobi3 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 CD Active Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo

    bin auf der suche nach einer Dachbox für meinen M3 such eher eine die Länge geht hätte gedacht so um die 2 Meter hat schon jemand beim M3 gemacht

    Danke für die Antworten
     
Thema: Dachbox, welche Länge ist sinnvoll ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche länge bei dachnoxen sinnvoll

    ,
  2. dachbox draußen lagern

    ,
  3. dachbox sinnvoll

    ,
  4. dachbox mazda 323 bj,
  5. dachbox 2 35m,
  6. mazda 5 bj 2011 dachbox befestigen,
  7. grundträger für Mazda 5,
  8. dachbox mazda 5 länge,
  9. dachbox mazda 6 kombi 2006,
  10. mazda 3 dachbox
Die Seite wird geladen...

Dachbox, welche Länge ist sinnvoll ?? - Ähnliche Themen

  1. Dachbox für den Cx 9 TB 1

    Dachbox für den Cx 9 TB 1: Hallo zusammen, ich fahre einen CX 9 Bj 2015 und da nun der zweite Nachwuchs vor der Tür steht und wir gerne mit dem Auto verreisen, kam mir der...
  2. Mazda6 (GJ) Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?

    Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?: Hallo, ich denke gerade über die Garantieverlängerung auf 5 Jahre nach (Best 5), die bei uns € 705,- kostet. Wer von euch hat die ? Macht es Sinn,...
  3. Mazda 5 ist 13 Jahre alt, 2000,- € Reparaturkosten noch sinnvoll ?

    Mazda 5 ist 13 Jahre alt, 2000,- € Reparaturkosten noch sinnvoll ?: Hallo Forum. Mein Mazda 5 ist Baujahr 2006, habe ihn als Neuwagen gekauft. Ich fahre nicht viel und habe jetzt 111000 km erst auf der Uhr. Bis...
  4. Garantieverlängerung sinnvoll?

    Garantieverlängerung sinnvoll?: Hallo zusammen, mein Auto wird im Februar 3 Jahre alt. Nun frage ich mich, ob ich die Garantie verlängern soll oder nicht. Die Kosten für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden