D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen...

Diskutiere D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen... im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Ich war heute endlich mal beim Tuner und habe bei meinen mit Darmstädter Luft beatmeten Diesel die Leistung messen lassen. Und das ist dabei...

  1. #1 tuerlich, 13.10.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich war heute endlich mal beim Tuner und habe bei meinen mit Darmstädter Luft beatmeten Diesel die Leistung messen lassen.
    Und das ist dabei herumgekommen:

    IMG_2363.JPG

    210PS max. Leistung bei 4500U/min
    455Nm max. Drehmoment bei 2500U/min

    Zitat vom Tuner war: "Sehr gute Arbeit, und der 3. Gang macht am meisten Spaß!"

    Ich bin absolut begeistert und möchte auf diesem Weg nochmal ganz speziell @bigi1983 für dieses grandiose Image danken!
     
    Highline bl, <<Chriz>>, Farewell und 2 anderen gefällt das.
  2. JanW_

    JanW_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150, Sportsline
    Hmmm, weißt du worauf dieses "Flattern" zwischen ca 3400 und 4800 Umdrehungen zurück zu führen ist?

    Testbedingungen? Die D-Luft selbst?....gegenregulierendes Steuergerät vielleicht?
     
  3. #3 Axtmus, 14.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2017
    Axtmus

    Axtmus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.2D
    Hui 1586kg Gesamtgewicht? Ich wusste ja das unser 3er schwer ist aber das er die 1,5T übersteigt...
     
  4. #4 tuerlich, 14.10.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Wellen werden evtl.von unebener Straße kommen, ist ja eine Realmessung beim fahren.

    Merken tut man davon nichts, sind ja nur sehr wenige PS.

    Gesamtgewicht war vollgetankt und 2 Insassen.
     
    JanW_ gefällt das.
  5. #5 benutzer-sama, 14.10.2016
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Ich hab eher das Steuergerät im Verdacht. Im Original und mit Box regelt das Steuergerät zwischen 3500 und 4000 auch irgendwie dagegen.
     
  6. #6 malcom, 14.10.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.10.2016
    malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A
    Die "Wellen" kommen hauptsächlich von der VTG Steuerung der 2 Turbolader. Wenn der kleine Turbo auf den großen Umswitched, Ilusch hat dies bei meinem Bekannten mit nem CX5 soweit beheben können
     
  7. #7 tuerlich, 14.10.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    @malcom:

    Ui, das sind gewaltig harte Anschuldigungen, die Du da hegst!

    Sag, worauf stützt Du diese Aussagen bitte?

    Auf mich macht die Kompetenz die ich bei bigi erfahren durfte einen mehr als kompetenten Eindruck, von jemandem der genau weiß was er dort tut!

    Und wenn ich einen neuen Song in die Charts werfe, bei dem es ne E-Gitarre und nen Schlagzeug gibt ist das ja auch nicht direkt von Deep Purple kopiert oder?

    Will damit sagen, dass sicher jeder am Ladedruck, an der Zylinderbefüllung und am Raildruck herumschraubt, das ist sicher kein Geheimnis!
     
  8. #8 DevilsFA, 14.10.2016
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Und da wir Moderatoren die Anschuldigung ob ihrer Richtigkeit (oder eben nicht) nicht überprüfen können hab ich diese aus dem Beitrag entfernt. Lasst dieses Thema nun bitte ruhen bzw. führt es per PN weiter, falls ihr das möchtet.
     
  9. #9 stephan-jutta, 14.10.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt Ilusch war der erste der die Diesel machen konnte. Ich halte ihn mit Abstand für den Besten bei Mazda´s. Er hat sehr viele MPS perfekt gemacht und mittlerweile auch sehr viele Diesel.Da er sowas wie du schreibst bei dem CX5 deines Bekannten beheben konnte , bestätigt das nur meine Aussage.
    Wenn ich nicht gnz flsch liege hat er sogar schon Diesel beim Mazda Händler auf Kundenwunsch gemacht bevor der Wagen ausgeliefert wurde.
    Mir ist auch zu Ohren gekommen das es auch "Tuner" gegeben hat die einfach nur einen Wagen da haben machen lassen und dann diese "Software" kopiert haben um sie dann als ihre zu verkaufen. Da fehlt es dann auch an Weiterentwicklung.
    Mein Stiefsohn wird seinen 3er Diesel im Frühjahr auch nach Ilusch fahren obwohl der Weg weit is.t Für mich gilt das gleiche wenn ich meinen nächsten Herbst bekomme.
     
  10. #10 BloodCage, 14.10.2016
    BloodCage

    BloodCage Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2L bis 09/2016 ab 09/2016 3 BM 2.2
    KFZ-Kennzeichen:
    Wär echt mal interessant was Ilusch hier so machen kann
     
  11. #11 malcom, 15.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2016
    malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A

    Da ich genau wie Stephan-Jutta in 2 MPS Foren aktiv bin, weiß ich dass es nur wenige Abstimmer gibt für MPS welche Ihre Sache gut erledigen.
    Ilusch war zusammen mit dem Programmierer von ECUTEC ?? der erste, welcher auf die Skyactive ECUS drauf konnte.

    Ich kenne die Geschichte von Ilusch persönlich, da ich schon 3 mal Autos dort abstimmen habe lassen (unteranderem meinen ehmaligen MPS)
    Dort kam natürlich auch der User BIGGI zur Sprache
    Biggi macht bestimmt keine schlechte Arbeit, es ist aber FAKT das er die Grundlagen dazu von Ilusch bekommen hat.
    Biggi hat aber in keinster Weise Ilusch gefragt, ob er ein Problem damit hätte weitere Autos auf Basis seiner Abstimmung zu machen.
    Hier liegt das Problem begraben.

    Rechtlich mag das ganze keine Konsequenzen haben, aber es ist halt nicht die feine Englische Art .... zumindest fragen hätte man vorher können
    Falls mir keiner Glaubt ..... fragt mal im MPS NET oder DE Forum nach .... hier werden im Bezug auf Leistungssteigerung noch ganz andere Themen behandelt.

    Aber ja lassen wir das Thema ruhen.

    Und ja mit ner noch sauberen Programmierung bekommt man diese "Wellen" in dem Drehzahlbereich raus.
    Die Maps von Ilusch werden halt auch ständig weiterentwickelt, da er halt einfach Ahnung von Mazda-Motoren hat. (und er sagt auch selbst .... von Mazda hat er Ahnung, er würde aber nie einen VAG Motor einfach abstimmen, weil er hier keinerlei Erfahrung hat)
    Das nenn ich Ehrlichkeit und Größe, auch mal zu sagen Jungs, fahrt mit eurem Golf zu nem anderen Tuner, die meisten Chiptuner labern nämlich oft einfach nur Müll und Stellen sich groß dar.

    Gabs nicht auch ein Thema, wo eine Skyactive Programmierung total verhunzt wurde und die Leistung sogar sank ??
     
  12. #12 tuerlich, 15.10.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    @malcom

    Das hieße ja, das bigi selbst seinen CX-5 hat bei illusch machen lassen??

    Bigi hat aber nie ein Kennfeld von illusch bekommen!

    Die Software hat bigi von Grund auf selbst für seinen CX-5 aufgebaut, die heutige D-Luft!

    Und ich glaube bigi das auch wenn Er mir das so sagt!

    Davon ab, es sind feine Unterschiede auf Papier, erstmal ist nicht geklärt wo diese herkommen und im Fahrbetrieb ist da nicht das geringste von zu spüren!

    Und der Diesel in dem anderen Thread den Du ansprachst war ein BL und der wurde bei Kriger in Schwerte gemacht. Der User liegt nun mit dem im Klinsch und bekommt jetzt schlussendlich ne Software von dem Tuner der meine Leistungsmessung gemacht hat.
     
  13. #13 stephan-jutta, 15.10.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Lasst uns nicht über die Tuner streiten. Manche fahren nach X und bekommen ein gutes Tuning wo eben leichte "Wellen" vorhanden sind.
    Andere fahen nach Y wo sie ein top Tuning ohne die Wellen bekommen und der permanent weiter entwickelt weil er eben bei Mazda die totale Kennniss hat.


    Zu der Aussage von einem Tuner das er alles selber gemacht hat- welcher Tuner würde zugeben etwas kopiert zu haben. Dem Einzigen dem man da zu 100% gauben kann ist der , der als erstes einen Motor getunt hat, da er ja keine Möglichkeit hatte bei anderen etwas zu kopieren.
    Da kann sich jeder seine Gedanke drüber machen und seine Schlüssen draus ziehen
     
  14. #14 Daniel_sun, 15.10.2016
    Daniel_sun

    Daniel_sun Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    27
    Jetzt sind es aber schön langsam genug Lobpreisungen das ist nervig.. wenn die beiden einen Klinsch haben (ilush und biggi) dann is das deren Sache und tut nix zur Sache. Hier ging es lediglich um die Leistungsmessung
     
    JanW_ und tuerlich gefällt das.
  15. malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A
    da das Thema hier eigentlich was anderes ist, jeder den es interessiert geht doch bitte ins mazda-mps.de Forum und frägt dort Ilusch persönlich
    Persönlich haben sich die beiden nie gesehen, des lief alles per Internet ab

    Ansonsten ann kich zum Thema Leistungssteigerung nur folgendes beitragen:

    Es ist nicht ganz so einfach als nur am Raildruck und Ladedruck rumzuschrauben.
    Mazda hat in den neuen ECUs sehr viele ausgeklügelte Mechanismen.
    Um wirklich Mehrleistung aus dem Skyactive rauszubekommen muss man hier erst gewisse "Sperrwerte/Grenzwerte" in zig verschiedenen Kennfeldern erhöhen.
    Ansonsten regelt die ECU einfach ab, auch wenn das Kennfeld dementsprechend angepasst wurde.

    Diese "Wellen" lassen sich nämlich nicht einfach rausprogrammieren, hier muss man (laut des Tuners Aussagen am Abstimmtag) doch etwas tiefer in die Regelung eingreifen, wann/wie der erste Turbo an den zweiten Turbo übergibt.

    Im Prinzip ja, Diesel läuft mit Luftüberschuss, also Raildruck und Ladedruckerhöhung folgt Mehrleistung.
    In Realität, ECU errechnet aus vielen Werten, ob der Ladedruck in dieser Situation überhaupt gefahren werden darf und regelt dementsprechend gegen
    (Einfach ausgedrückt)
     
  16. #16 stephan-jutta, 15.10.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist wohl auch der Grund warum bei 210 PS Schluss ist.
     
    malcom gefällt das.
  17. solblo

    solblo Guest

    Wie wird denn so ein Diagramm im "Realmessung beim Fahren" eigentlich ermittelt? Ich mein, wo misst er z.B. die Nm und PS?

    Denn, wenn ich was Messe brauch ich ein Messgerät. Beim Rollenprüfstand wäre das der Widerstand der Rolle gegenüber dem Antrieb der Räder. Aber beim Fahren?
     
  18. #18 tuerlich, 16.10.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
  19. #19 benutzer-sama, 16.10.2016
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Wurde dein Mazda vor der Messung gewogen?
     
  20. #20 stephan-jutta, 16.10.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe die Insoric Messung bei meinem MPS machen lassen , mit wiegen. Meiner Meiung nach das beste Messverfahren. Auf der Rolle hast du viele Faktoren die von Rollenstnd zu Rollenstand verschieden sein können. Aber das "schlechteste" ist die Luftanströmung die ja künstlich erzeugt wird. Am realesten ist aber dabei wenn man es auf der Strasse macht und der Turbo genau die Luftmenge ansaugt die sich durch die Fahrgeschwindigkeit ergibt.
    Nartürlich gibt es bei Insoric auch Faktoren die sich ändern können wie z.B. Lufttemp.-aber alles in allem halte ich es für das beste Verfahren
     
Thema: D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. D-Luft

    ,
  2. d-luft mazda

    ,
  3. Darmstädter Luft Mazda CX-5

    ,
  4. d luft,
  5. Mazda d luft,
  6. mazda d luft ilisch,
  7. mazda 3 d Luft ,
  8. darmstätter luft mazda,
  9. darmstädter luft mazda cx 5,
  10. d luft mazda 3 bm,
  11. mazda darmstädter luft,
  12. mazda 6 darmstädter luft,
  13. mazda 6 gj darmstaeder luft,
  14. Darmstädter luft,
  15. darmstädter luft tuning,
  16. d luft skyactive,
  17. darmstädter luft tuning Mazda 6,
  18. mazda 2.2 d-luft diagramm,
  19. mazda 3 bm d-luft,
  20. mazda d-luft
Die Seite wird geladen...

D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen... - Ähnliche Themen

  1. Kadett C und D, Datsun Laurel

    Kadett C und D, Datsun Laurel: Ich hoffe ich langweile euch nicht mit 3 meiner Fremdfahrzeuge: Kadett-C Bj. 74 mit Basisausstattung (4 Trommelbremsen, kein Bremskraftverstärker)...
  2. Mazda 6 keine Leistung ( dpf gewechselt )

    Mazda 6 keine Leistung ( dpf gewechselt ): Hallo Leute, Habe folgendes Problem mein Mazda 6 bj 2006 diesel mit 2.0 L 143 ps hat keine Leistung mehr . Es fing an mit Mk Leuchte und ESP...
  3. Mazda3 (BL) Mehr Leistung durch undichten Abgasstrang ?

    Mehr Leistung durch undichten Abgasstrang ?: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen höre ich brummige Geräusche bei der Fahrt. Ich vermute, dass irgendwo ein Loch im Abgasstrang ist oder...
  4. Luft/Pollenfilter

    Luft/Pollenfilter: Hallöchen in die Gruppe,mein Name lautet Annette, fahre einen MX5 Bj.2010 Habe eine neue Batterie eingebaut,nun benötigt meine Süsse, 2 L mehr...
  5. BeDi-Reinigung / Verkokung Skyactiv D

    BeDi-Reinigung / Verkokung Skyactiv D: Hallo Community und Mazda-Fans, wie einige von euch mitbekommen habe beschäftige ich mich mit dem Thema BeDi-Reinigung / Ansaugwegreinigung /...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden