[CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen

Diskutiere [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen im Mazda CX-60 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Bitte auch, wenn dem nicht so ist... ☑️
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #41
M3.2012

M3.2012

Stammgast
Dabei seit
08.05.2015
Beiträge
1.117
Zustimmungen
387
Ort
Bierth
Auto
Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid Fastback Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MAZDA 2 1.5 Sport
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Bitte auch, wenn dem nicht so ist... ☑️
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #42

Gischgimmasch

Dabei seit
26.11.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

nach 1.000km steht unser CX-60 PHEV mit Auffälligkeiten am Getriebe seit Mittwoch in der Werkstatt.
Nach Starkbremsung schaltete es im EV Modus nicht mehr richtig, was ich erst durch einen Wechsel in den Sport-Modus korrigieren konnte. Bin dann gleich zur Werkstatt gefahren, da am Freitag ohnehin ein Rückruf-Behebungstermin anstand.

Dort ist das Getriebeproblem bei der Probefahrt auch wieder aufgetreten.

Ab Montag geht es weiter mit Auslesung des Fehlerspeichers usw..

An sich gefällt mir der Wagen gut, der elektrische Verbrauch liegt laut Bordcomputer bei ~28 kW, wobei der Benzinverbrauch aktuell bei etwa 4,2l liegt. Umgerechnet also etwa 7,5l Benzin auf 100km, bei großen Anteilen Stadtverkehr.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #43
FrankG74

FrankG74

Einsteiger
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
40
Zustimmungen
13
Du lädst aber regelmäßig an der Steckdose bei 4.2l Benzin und insg. 7.5l nehme ich an ... ?
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #44

Gischgimmasch

Dabei seit
26.11.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Du lädst aber regelmäßig an der Steckdose bei 4.2l Benzin und insg. 7.5l nehme ich an ... ?
Auf jeden Fall. Ich habe meine tägliche Pendelstrecke und dann kommt der Wagen an die Ladesäule.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #45
FrankG74

FrankG74

Einsteiger
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
40
Zustimmungen
13
ok :) - hier sind ladesaeulen leider sehr rar gesät, bis wir in der sammel-TG wallboxen bekommen, vergehen im Hausverwaltungs-Schneckentempo sicher noch 2 Jahre :)
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #46

Immortal_82

Neuling
Dabei seit
09.11.2022
Beiträge
76
Zustimmungen
14
KFZ-Kennzeichen
An sich gefällt mir der Wagen gut, der elektrische Verbrauch liegt laut Bordcomputer bei ~28 kW, wobei der Benzinverbrauch aktuell bei etwa 4,2l liegt. Umgerechnet also etwa 7,5l Benzin auf 100km, bei großen Anteilen Stadtverkehr.
Was meinst du mit "umgerechnet" ? Wenn ich das auf den Strompreis umrechne, wären das nur ca. 20 Cent pro Kwh.
Ich denke bis auf wenige Glückspilze sind wir mittlerweile alle beim Doppelten, oder?
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #47

Holgi68

Nobody
Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
10
Zustimmungen
3
Was meinst du mit "umgerechnet" ? Wenn ich das auf den Strompreis umrechne, wären das nur ca. 20 Cent pro Kwh.
Ich denke bis auf wenige Glückspilze sind wir mittlerweile alle beim Doppelten, oder?
Nee, hab noch Preisgarantie bis September 2023😉
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #48

James8181

Dabei seit
04.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Oh jeeee, wenn ich all dies so höre,.....mache ich mir doch jetzt große Sorgen.
Ich habe mir vor kurzem einen CX-60 "Homura" bestellt und war eigentlich seit der Probefahrt begeistert.
Jetzt habe ich da so meine Bedenken wenn ich nach Euren Erfahrungen gehe und bin sehr verunsichert.

Laut Mazda bekomme ich meinen ende März 2023.
Vielleicht habe ich ja Glück das zu diesem Zeitpunkt ein paar Probleme behoben wurden.
Vom Kaufvertrag kann ich leider nicht zurücktreten.
Was kostet das Teil eigentlich an Steuern im Jahr ?

Bekomme überall unterschiedliche aussagen.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #49
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.319
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@James8181
Lass Dich nicht verrückt machen. Aktuell sind dies leider die "Erstkäufer-Erfahrungen", die sich mit den Kinderkrankheiten eines neuen Modells rumschlagen müssen.
Bis dein CX60 im März ´23 kommt, wird sicherlich schon Etliches davon nachgebessert bzw. ausgemerzt worden sein.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #50

Holgi68

Nobody
Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
10
Zustimmungen
3
Oh jeeee, wenn ich all dies so höre,.....mache ich mir doch jetzt große Sorgen.
Ich habe mir vor kurzem einen CX-60 "Homura" bestellt und war eigentlich seit der Probefahrt begeistert.
Jetzt habe ich da so meine Bedenken wenn ich nach Euren Erfahrungen gehe und bin sehr verunsichert.

Laut Mazda bekomme ich meinen ende März 2023.
Vielleicht habe ich ja Glück das zu diesem Zeitpunkt ein paar Probleme behoben wurden.
Vom Kaufvertrag kann ich leider nicht zurücktreten.
Was kostet das Teil eigentlich an Steuern im Jahr ?

Bekomme überall unterschiedliche aussagen.
Soweit ich weiß 50 € im Jahr
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #51

James8181

Dabei seit
04.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
@James8181
Lass Dich nicht verrückt machen. Aktuell sind dies leider die "Erstkäufer-Erfahrungen", die sich mit den Kinderkrankheiten eines neuen Modells rumschlagen müssen.
Bis dein CX60 im März ´23 kommt, wird sicherlich schon Etliches davon nachgebessert bzw. ausgemerzt worden sein.
Ja, hast ja recht. Hab Dank für die aufmunternden Worten 😂🤣😂

Soweit ich weiß 50 € im Jahr

Ui, dies geht ja.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #54

Happysurfer

Einsteiger
Dabei seit
02.11.2022
Beiträge
23
Zustimmungen
4
Also ich zahle Vollkasko im Vergleich zu meinem cx5 2.5 Benziner nur knapp 30 Euro vierteljährig mehr. Dazu hab ich aber den vollen e Auto Schutz der allianz.soviel teuerer find ich das jetzt nicht.und mit der steuer. Ist das nicht so daß sie sogar gestaffelt ist? Kann Zuhause gerne Mal nachschauen
edit. Hab eben nach geschaut 20 Euro Steuern zahle ich im ersten Jahr. Also hab ich quasi schon gezahlt
 
Zuletzt bearbeitet:
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #55

James8181

Dabei seit
04.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hab Dank für die Info 😉… werde mich wohl mal informieren müssen welche Versicherung am besten passt.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #56
FrankG74

FrankG74

Einsteiger
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
40
Zustimmungen
13
Bei fleißigem Akku-Laden v.a. für den beim Verbrenner ineffizenten Stadtverkehr mit viel Stop&Go hat man die ggfls. leicht teurere Versicherung locker wieder drin. Bei mir sind es mit meiner SF9 derzeit ca. 1150€ mit Vollkasko und Auslands-Schutz-Paket (gilt sogar weiterhin in der Ukraine :D)
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #57

Immortal_82

Neuling
Dabei seit
09.11.2022
Beiträge
76
Zustimmungen
14
KFZ-Kennzeichen
Bei fleißigem Akku-Laden v.a. für den beim Verbrenner ineffizenten Stadtverkehr mit viel Stop&Go hat man die ggfls. leicht teurere Versicherung locker wieder drin.
Das hängt vom Strompreis ab. Seit unserer Preiserhöhung lade ich nicht mehr, lohnt sich nicht, vor Allem auch, da der Elektromotor im kalten Zustand auch deutlich mehr Strom verbraucht. Und im Stop&Go finde ich den el. Verbrauch alles andere als gut...
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #58

Davev6

Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Has anyone heard transmission noise? I started hearing them even when I wasn't driving and I have an appointment with Mazda Service next week.
 
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #59

Immortal_82

Neuling
Dabei seit
09.11.2022
Beiträge
76
Zustimmungen
14
KFZ-Kennzeichen
  • [CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen Beitrag #60

Davev6

Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Thema:

[CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen

[CX60] Fahrberichte bzw. eigene Erfahrungen - Ähnliche Themen

CX-60 und seine Macken - Tankanzeige: Hallo, so wie ich schon bei meinen ersten Fahreindrücken geschrieben habe, hat sich das Problem mit der Tank- und E-Reichweitenangabe sogar...
[CX60] Der 6-Zylinder Diesel: Ab August bestellbar: der neue 6-Zylinder Diesel mit 200 PS, auch einen AWD mit 254PS wird es geben Die Entwicklung des neuen Dieselmotors für...
[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
Fazit 4 Jahre CX-7: So, nachdem ich meinen Dicken am letzten Montag abgegeben habe, hier mal ein Fazit und gleichzeitig ein Good Bye zum Forum. Das Meiste hatte ich...
Umfangreiche Modellpflege für die Stilikone Mazda MX-5: 12.02.2009 Mazda MX-5 - Kurzfassung Umfangreiche Modellpflege für die Stilikone Mazda MX-5 * 20 Jahre MX-5: Mehr Fahrspaß und...
Oben