CX30 Verkehrszeichenerkennung

Diskutiere CX30 Verkehrszeichenerkennung im Mazda CX-30 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Aber was willst du machen musste doch so akzeptieren, der Freundliche hilft dir auch nicht weiter. đŸ€·â€â™‚ïž
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
BeitrÀge
3.486
Zustimmungen
753
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Aber was willst du machen musste doch so akzeptieren, der Freundliche hilft dir auch nicht weiter. đŸ€·â€â™‚ïž
 
Lortzing23

Lortzing23

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.12.2013
BeitrÀge
316
Zustimmungen
52
Ort
Lauf an der Pegnitz
Auto
CX30,AT,122PS,Selection,i-activsens.Designp.,Leder
KFZ-Kennzeichen
Es is
Aber was willst du machen musste doch so akzeptieren, der Freundliche hilft dir auch nicht weiter. đŸ€·â€â™‚ïž
Es ist mir klar, dass ich das erstmal so akzeptieren muss und mir der fMh nicht helfen kann. Aber reklamieren ist doch wohl erlaubt. Je mehr sich damit nicht zufrieden geben um so eher wird sich Mazda bewegen.
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
BeitrÀge
3.486
Zustimmungen
753
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das stimmt :!:
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
BeitrÀge
6.526
Zustimmungen
2.348
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MazdaÂŽs seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Eben. Wenn man sich nichtmal annÀhernd auf das System verlassen kann, ist es unbrauchbar.

Wenn man es abschalten könnte, ich wĂŒrde es tun.
Angeblich lĂ€sst sich die Displayanzeige dafĂŒr deaktivieren?
Unter "Einstellungen" - "Active Driving Display" sollte dies gehen. Nur halte ich es wiederum fĂŒr ĂŒberzogen, immerhin funktioniert es in den meisten FĂ€llen brauchbar.
Screenshot 2021-07-19 171258.jpg
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
BeitrÀge
1.689
Zustimmungen
897
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
immerhin funktioniert es in den meisten FĂ€llen brauchbar.
Bei mir nicht. 50% wÀren schon super.
Sobald mal eine Baustelle neu ist oder eine weg, wo bei der letzten Naviaktualisierung noch eine war, kann ich einen WĂŒrfel werfen.
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
BeitrÀge
3.486
Zustimmungen
753
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Sobald mal eine Baustelle neu ist oder eine weg, wo bei der letzten Naviaktualisierung noch eine war, kann ich einen WĂŒrfel werfen.
Am 22.8. fahre ich bei dir wieder vorbei, dann halte ich mal an und bringe dir den richtigen WĂŒrfel.
 
mali1957

mali1957

Neuling
Dabei seit
25.04.2013
BeitrÀge
117
Zustimmungen
88
Ort
22045 Hamburg
Auto
CX-30 2.0X 180PS Autom. Mitternachtsblau
KFZ-Kennzeichen
Moin Mazda CX-30 Freunde.

Vor kurzem gab es eine Mail von Mazda, das es ein Update der Navidaten gibt. Diese habe ich mir dann auch sofort auf die SD-Karte aufgespielt. Mein Gott, hat das lange gedauert. Beim TomTom-Navi in meinem vorigen M6GJ ging es wesentlich schneller.
Seit einer Woche zeigt mein CX-30 jetzt auch das Tempo 30 Schild im.Anschluss an einer Tempo 7 Zone an. Das blöd aufgestellte Tempo 30 Schild an der Kreisverkehrsausfahrt wird jedoch weiterhin nicht erkannt. Ist aber nicht weiter wichtig, da es bald wieder entfernt wird, sobald das Wohnhaus fertig ist.

Mir sind aber ab und an mal folgende Schilder angezeigt und dann auch wieder mal nicht angezeigt worden:

1.) Überholverbot / Überholverbot aufgehoben
2.) Vorfahrt / Vorfahrt aufgehoben
3.) Parkverbot
4.) Tempo 30 Zone
5.) Tempo 30 zeitbegrent (Time)
6.) STOP-Schild

Pos. 5 + 6 werden sehr hÀufig angezeit und die Pos. 1 - 4 je nach Navilaune.

Alternativ habe ich ja auch noch meine eigene VZE (zwei Augen) und kann somit die Verkehrsschilder erkennen und bin nicht auf die Anzeige im Display angewiesen. Hat ohne VZE auch super funktioniert. Man sollte sich auch mehr auf seine Augen verlassen als auf die technischen Spielereien.
Schön das es sie gibt, aber man braucht sie nicht unbedingt.

Unsere Firmenfahrzeuge sind VW GOLF, AUDI A4 und AUDI Q3. Die Aussenstmitarbeiter, welche mit diesen Fahrzeugen einige hundert Kilometer pro Tag fahren, sind ebenfalls mit der VZE nicht zufriden. Trefferquote ca. 70%.
Wir befinden uns also in bester Gesellschaft mit der deutschen Premiumklasse und jammern auf sehr hohem Niveau.

Gruß und eine schöne Nacht
Manni (mali1957)
 

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
BeitrÀge
138
Zustimmungen
72
Auto
M3 BN G165
Wir befinden uns also in bester Gesellschaft mit der deutschen Premiumklasse und jammern auf sehr hohem Niveau.
Prinzipiell hast du ja recht, aber wenn ein System -egal bei welchem Hersteller- nicht ordentlich funktioniert,
dann brauche ich es nicht, erst recht nicht, wenn dadurch vielleicht mein FĂŒhrerschein flöten geht!
Selbst bei 90% Genauigkeit weiß ich ja nie, ob ich vielleicht gerade in den 10% bin, die falsch sind und wenn man dann mit 80km/h auf einer 50er Strecke geblitzt wird, ist es schon blöd.
Ich finde, die VZE erzeugt (bei mir) auch keine gefĂŒhlte "Mehrsicherheit" in diesem Bereich, denn wenn ich z.B. die erlaubte Geschwindigkeit nicht weiß, weil ich ein Verkehrzeichen nicht gesehen habe und Ortsfremd bin, dann bin ich durch die Anzeige im HUD auch nicht viel sicherer, denn ich weiß ja nicht , ob die stimmt.
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
BeitrÀge
3.486
Zustimmungen
753
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
dann brauche ich es nicht, erst recht nicht, wenn dadurch vielleicht mein FĂŒhrerschein flöten geht!
Selbst bei 90% Genauigkeit weiß ich ja nie, ob ich vielleicht gerade in den 10% bin, die falsch sind und wenn man dann mit 80km/h auf einer 50er Strecke geblitzt wird, ist es schon blöd.
Augen auf! Das ist auch nur ein Assistenzsystem und das bedeutet? :think:
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
BeitrÀge
3.486
Zustimmungen
753
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Den wĂŒrde ich gar nicht erst einstellen. Aber wir sprechen hier von ein System.
 
mali1957

mali1957

Neuling
Dabei seit
25.04.2013
BeitrÀge
117
Zustimmungen
88
Ort
22045 Hamburg
Auto
CX-30 2.0X 180PS Autom. Mitternachtsblau
KFZ-Kennzeichen
Ein freundliches HALLO an alle.

Mensch Leute, vor einigen Jahren hatten wir nicht einmal gewusst das es sowas wie eine VZE ĂŒberhaupt gibt.
Und jetzt wo viele Fahrzeughersteller dieses System anbieten bzw. serienmĂ€ĂŸig einbauen schreiben wir uns die Seele aus dem Leib.
Jeder Mensch hat seine eigene VZE von Geburt an eingebaut bekommen und das System funktioniert tadellos.
Wenn jemand geblitzt wird und nur auf diese VZE vertraut hat, der hat in meinen Augen auch selbst Schuld.
Augen auf im Straßenverkehr und nicht nur auf die diversen Assistenten vertrauen.
Der CX-30 ist das erste Fahrzeug mit einer VZE und ich finde die funktioniert einigermaßen gut.
Die verschiedenen Schilder welche ab und zu mal angezeigt werden, sind eigentlich uninteressant und die Tempo-Schilder wurden bisher, bis auf zwei (jetzt nur noch eines), korrekt angezeigt.
Egal ob auf der BAB, Landstraße oder in der Stadt.
Meine eigene VZE (Augen) haben die unterschiedlichen Schilder bereits erkannt, bevor sie im HUD angezeigt wurden.

Das ist von mir jetzt nicht böse gemeint, aber wir sollten uns nicht immer nur auf die Assistenten verlassen.

Sei es nun der City Notbremsassistent, oder auch die Verkehrszeichenerkennung.
Wenn alles 100%ig funktioniert ist alles bestens. Aber wehe es funktioniert mal nicht.
Entweder man wird geblitzt, oder man fÀhrt jemandem ins Heck. Beides nicht so berauschend.

Ich wĂŒnsche allen noch einen schönen Abend.

Gruß,
Manni (mali1957)
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
BeitrÀge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Da ich heute einen CX 30 Leihwagen von meinem fMH bekommen habe, habe ich mich auf der Heimfahrt explizit mal auf die VZE konzentriert. Ich muss sagen, dass die Trefferquote meinem Empfinden nach so bei ca. 90 % gelegen hat Mir reicht das voll und ganz.

Ach ja, ich hatte dann irgendwann einen alten
Simca 1100 LX
43813551195_8af6de398f_b.jpg

vor mir. Und ! der hatte auch noch die gleiche Farbe wie mein erstes Auto :respekt:

Hab mir da nur noch gedacht, damals hast du dich aufs Fahren konzentriert und nicht darauf geachtet, ob dir dein Auto nun auch alle Verkehrszeichen richtig anzeigt.
 
Michi-Bay

Michi-Bay

Nobody
Dabei seit
19.05.2021
BeitrÀge
15
Zustimmungen
6
Hallo,
habe meinen 3er seit letztem Herbst und war mit der Verkehrszeichenerkennung an sich ganz zufrieden. Ok, mein Arbeitsweg geht unter anderem ĂŒber die A995 und ich kann verstehen, daß ein System da ĂŒberfordert ist - gefĂŒhlt alle 500m 2 Zeichen mit 80kmh und Zeitangabe und 60 fĂŒr LKW und 100m spĂ€ter 120kmh mit anderer Zeitangabe . Ob sich das schon mal ein Verkehrspsychologe angesehen hat? Aber abgesehen davon und einer interessanten Anzeige einmal auf einer Autobahn - ein Tempolimit auf 200kmh :lol: - war ich ganz zufrieden - bis ich am Wochenende ein Update der Kartendaten gemacht habe. Jetzt habe ich das Problem daß er auf meiner Arbeitsstrecke die Autobahn nicht mehr als solche erkennen will. Vor der Auffahrt steht ein 60kmh-Schild und das behĂ€lt er bis zum Autobahnende. Wenn er das Verkehrsleitsystem erkennt nimmt er zwar dessen Werte, aber sobald da die Geschwindigkeitsbegrenzung wieder aufgehoben wird fĂ€llt er wieder auf Tempo 60 - echt bescheuert und hat er erst seit dem Update. Bin schon am Überlegen das wieder rĂŒckgĂ€ngig zu machen.
Wenn man da hört daß Hersteller/Gesetzgeber schon am Überlegen sind so ein System als integrierte Geschwindigkeitsvorgabe zu verwenden - heißt man kann das nur in leichten Grenzen ĂŒberschreiten - dann kann man nur hoffen, daß das noch lange braucht bis zur EinfĂŒhrung und bis dahin dann auch zu mind. 95% funktioniert.
 
Lortzing23

Lortzing23

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.12.2013
BeitrÀge
316
Zustimmungen
52
Ort
Lauf an der Pegnitz
Auto
CX30,AT,122PS,Selection,i-activsens.Designp.,Leder
KFZ-Kennzeichen

und dann fahr mal auf der AB an Ausfahrt 50 vorbei. Anzeige: 50 km/h!
 
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
BeitrÀge
1.798
Zustimmungen
1.542
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Der Assistent entspricht in der Leistung der Konkurrenz und ist aber schon "Serie" in einem preislich ansprechendem Auto 🚙

Manche der technischen Systeme sind eine Hilfestellung fĂŒr den Fahrer, die Verantwortung hat weiterhin der Fahrer des KFZ 😄

Verlangt bitte bei den Inspektionen, die aktuellste MZD-Software und haltet das Kartenmaterial auf neuem Stand.

Unsere Trefferquote liegt bei ca. 80%!
 
Lortzing23

Lortzing23

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.12.2013
BeitrÀge
316
Zustimmungen
52
Ort
Lauf an der Pegnitz
Auto
CX30,AT,122PS,Selection,i-activsens.Designp.,Leder
KFZ-Kennzeichen
Es ist richtig selber auf die Verkehrszeichen zu achten und das praktiziere ich logischerweise auch so. Inzwischen empfinde ich die Falsch-Anzeigen der VZ-Erkennung eher als lustig. Nicht lustig finde ich die Antwort von Mazda auf meine Anfrage zur VZE, dass ich kein Auto zum autonomen Fahren gekauft hĂ€tte. Das weiß sich auch und habe ich auch nicht eingefordert. Mazda hat das GlĂŒck, dass ich trotzdem immer noch vom CX 30 und generell von Mazda Fan bin.
 
VenoilTM

VenoilTM

Einsteiger
Dabei seit
04.01.2018
BeitrÀge
24
Zustimmungen
4
Ort
Penig
Auto
Mazda 3 165 Sportsline
KFZ-Kennzeichen
Hallo,
habe meinen 3er seit letztem Herbst und war mit der Verkehrszeichenerkennung an sich ganz zufrieden. Ok, mein Arbeitsweg geht unter anderem ĂŒber die A995 und ich kann verstehen, daß ein System da ĂŒberfordert ist - gefĂŒhlt alle 500m 2 Zeichen mit 80kmh und Zeitangabe und 60 fĂŒr LKW und 100m spĂ€ter 120kmh mit anderer Zeitangabe . Ob sich das schon mal ein Verkehrspsychologe angesehen hat? Aber abgesehen davon und einer interessanten Anzeige einmal auf einer Autobahn - ein Tempolimit auf 200kmh :lol: - war ich ganz zufrieden - bis ich am Wochenende ein Update der Kartendaten gemacht habe. Jetzt habe ich das Problem daß er auf meiner Arbeitsstrecke die Autobahn nicht mehr als solche erkennen will. Vor der Auffahrt steht ein 60kmh-Schild und das behĂ€lt er bis zum Autobahnende. Wenn er das Verkehrsleitsystem erkennt nimmt er zwar dessen Werte, aber sobald da die Geschwindigkeitsbegrenzung wieder aufgehoben wird fĂ€llt er wieder auf Tempo 60 - echt bescheuert und hat er erst seit dem Update. Bin schon am Überlegen das wieder rĂŒckgĂ€ngig zu machen.
Wenn man da hört daß Hersteller/Gesetzgeber schon am Überlegen sind so ein System als integrierte Geschwindigkeitsvorgabe zu verwenden - heißt man kann das nur in leichten Grenzen ĂŒberschreiten - dann kann man nur hoffen, daß das noch lange braucht bis zur EinfĂŒhrung und bis dahin dann auch zu mind. 95% funktioniert.
Das Problem mit den nicht aufheben der Geschwindigkeitsbegrenzungen kenn ich auch seitdem letzten Karten Update.
Das ist nervig wenn man hundert Kilometer eine falsche Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt wird.
 
Skyliner

Skyliner

Mazda-Forum User
Dabei seit
15.01.2011
BeitrÀge
339
Zustimmungen
15
Ort
Rheydt
Auto
CX 5 - 2,5 Automatik Sportsline
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
2er - 1,4
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi, nur mal am Rande bemerkt :
das VZE war nie so toll, aber jetzt in meinem neuen Dicken ist es einfach nur ein Witz.
Heute frĂŒh zum Wenden in eine Spielstrasse gefahren. Zack 7 Kmh angezeigt. So weit, so gut.
Danach hat sie mir ca. 2 km immer wieder die 7 Kmh angezeigt. Es kommt ein 30er Schild, wird angezeigt. 2 Sekunden spÀter wieder 7 Kmh. Und so weiter und so fort.
Gruss
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
BeitrÀge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
1632409363512.png


= Spielstraße

bast_spielstrasse_800x.jpg


= verkehrsberuhigter Bereich

Ein riesen Unterschied ... auch finanziell, wenn man(n) zur Kasse gebeten wird :doh:
 
Thema:

CX30 Verkehrszeichenerkennung

Oben