[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

Diskutiere [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen im Mazda CX-30 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Ooh yes.. polymetal grey... aber in der Sonne schimmert der sooooo geil blau... wirklich grandioses Design. In Hamburg brauchte der Händler auch...
tomé2

tomé2

Einsteiger
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
43
Zustimmungen
18
Ort
Hamburg
Auto
Mazda CX-30 SKYACTIV-G 2.0 M-Hybrid 6AG AWD 09/19
KFZ-Kennzeichen
Herzlichen Glückwunsch :cheesy: Ich persönlich finde die Farbe passt auch sehr sehr gut zum 30 :thumbs:. Dank unfähiger Zulassungsstelle muss ich leider immernoch warten :heulsuse:
Ooh yes.. polymetal grey... aber in der Sonne schimmert der sooooo geil blau... wirklich grandioses Design. In Hamburg brauchte der Händler auch ein paar Tage Vorlaufzeit fürs Amt, bis zu einer Woche momentan.

Weiß eigentlich irgendjemand, wieso man im Mazda-Navi die Staus und Baustellen auf der Karte nicht angezeigt bekommt, obwohl wirklich alles abonniert und angehakt ist in den Einstellungen. Als Infos in der Liste kann ich mir das Zeugs aufrufen, ich mag das aber auf der Karte sehen, wie das google maps auch ist (alles andere macht auch in meinen Augen keinen Sinn).... habe ich da noch irgendeine Einstellung falsch?
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.12.2011
Beiträge
589
Zustimmungen
34
Ort
Wien
Auto
Mazda6 Sport GG Diesel
Zweitwagen
Mazda CX-30
Ich verstehe überhaupt nicht wie sich einer freiwillig eine graue Maus bestellen kann, so ein schönes Auto wird einfach vergewaltigt.
 
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.798
Zustimmungen
1.542
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@tomé2
Interessanten Umstieg hast du gemacht ;)
War der Mazda 3 für dich zu klein gewesen?

In Polymetal gibt es den CX-30 eher selten bisher. Wünsche dir gute Fahrt sobald das KFZ angemeldet ist :cheesy:
 
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
561
Zustimmungen
385
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Lass dich nicht antrollen, die Farbe fetzt :cheesy:

Ich hab übrigens die Info bekommen, daß meiner tatsächlich noch zur TÜV Abnahme muss :idiot: Aber nicht etwa wegen dem Signature Kit, sondern tatsächlich wegen dem Alu-Pedal Set, was als Original Zubehör von Mazda kommt. Mein fMh war auch etwas irritiert, aber ist jetzt wohl so.. Ich muß es aber wenigstens nicht bezahlen..
 
Skyactiv Ox

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
447
Zustimmungen
574
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Ich verstehe überhaupt nicht wie sich einer freiwillig eine graue Maus bestellen kann, so ein schönes Auto wird einfach vergewaltigt.

Jeder sieht das anders. Und ‚rentnersilber‘ gefällt sicher auch nicht jedem. ;-)
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.12.2011
Beiträge
589
Zustimmungen
34
Ort
Wien
Auto
Mazda6 Sport GG Diesel
Zweitwagen
Mazda CX-30
Jeder sieht das anders. Und ‚rentnersilber‘ gefällt sicher auch nicht jedem. ;-)
Mein CX-30 ist aber Rot , Rentner Lackierung fährst du :mrgreen:
CX-30.jpg
 
Lortzing23

Lortzing23

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
316
Zustimmungen
52
Ort
Lauf an der Pegnitz
Auto
CX30,AT,122PS,Selection,i-activsens.Designp.,Leder
KFZ-Kennzeichen
Ist schon das geilste rot aller Marken. Hatte das rot beim 3er. Beim CX30 war ich stark schwankend. Letztendlich fiel die Entscheidung auf Matrixgrau weil dann auch die grossen Kunststoffteile nicht so stark auffallen. Sonst wäre es auch wieder rot geworden.
 
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
561
Zustimmungen
385
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
nu is gut :saufen:... jeder wie er mag :lachen:. Seid ihr denn soweit alle zufrieden oder gibt's schon Sachen die stören? Beim 3er scheint die Liste ja um einiges länger zu sein
 
Lortzing23

Lortzing23

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
316
Zustimmungen
52
Ort
Lauf an der Pegnitz
Auto
CX30,AT,122PS,Selection,i-activsens.Designp.,Leder
KFZ-Kennzeichen
Da muss man schon länger suchen und besonders kritisch sein. Wenn es sein muss: Das Navi könnte etwas aktueller sein, bzw. die Geschwindigkeitsbegrenzungen werden öfters total falsch dargestellt. Die Schilder werden aber überwiegend erkannt. War beim 3er genau so. Habe mich also daran gewöhnt. Kann ja auch selber schauen. Sonst nichts zu meckern. Ist doch toll oder?
 
Skyactiv Ox

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
447
Zustimmungen
574
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Mein CX-30 ist aber Rot , Rentner Lackierung fährst du :mrgreen:
Anhang anzeigen 75117

...war auf Deinen 6er bezogen, siehe Profilbild.

Ob matrixgrau nun ne Rentnerfarbe ist....glaube nicht. ;-)

Aber so sind die Geschmäcker gottseidank unterschiedlich. In dem an sich tollen Rot gefällt mir persönlich der Fastback nicht so gut. Hatte den seinerzeit 2 Tage zum Probefahren.

Den CX30 finde ich generell klasse. Und...er hat hinten Lüftungsdüsen und man bekommt im Gegensatz zum Dreier auf Wunsch ein Schiebedach.
 
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
561
Zustimmungen
385
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
:lachen: Freitag um 16 Uhr darf ich ihn endlich abholen, die Berliner Zulassungsstelle hatte dann doch mal Erbarmen. Freu mich wie ein kleines Kind drauf :mrgreen:
 
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.798
Zustimmungen
1.542
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Tischo
Ich freu mich auf Bilder von deinen Signature Teilen, die finde ich nämlich sehr gelungen beim CX-30 ;)
 
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
561
Zustimmungen
385
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Hallo allerseits,

ich hab da mal nen paar Fragen :cheesy:

1. hat hier noch jemand das wireless charging drin im CX-30? An sich geht bei mir alles, mir ist nur aufgefallen, das der kleine Raumtrenner im Fach nicht mehr passt, da er schmaler ist als das Fach unten. Sprich er reicht nicht von einer Seite mehr zur anderen, da fehlt nen halber Zenti, somit isses nutzlos geworden. Oder ist das Absicht, weil man ja mit eingebautem Trennkeil das Handy nicht laden könnte :haha:

2. Wenn ich am Lenkrad den Lautstärkenregler gedrückt halte, kommt zunächst ein Bestätigungspieps und dann macht er stufenlos lauter/leiser. Bei unserem Mazda6 gibts das auch, da konnte ich es aber deaktivieren (also den Pieps). Weiss jemand wie das beim CX-30 geht, ich kann es irgendwie nicht finden...


Ansonsten bin ich nach meinen ersten 100 km schlichtweg begeistert. Bisher top verarbeitet, nix klappert, schön bequem und angenehm leise.. Einziger Wermutstropfen im Moment ist die Bose-Anlage. Klar ist der Preis top, aber ich würde mir wünschen, das es gegen Aufpreis auch noch was Fetteres gegeben hätte. Gegen die Harman Kardon ausm Mini stinkt das Soundsystem nämlich ziemlich ab. Ist keine Kritik (war vorher klar von daher kann ich nicht meckern) sondern eher Wunsch :lol:

Also der Sound an sich ist schon gut, aber es fehlt so der letzte Druck ^^

Was auch noch etwas schade ist, das Logo beim Türen öffnen ist bei Tageslicht quasi unsichtbar. Ich hab mir die Konstruktion noch nicht im Detail angeschaut, aber Mazda macht das warscheinlich ähnlich wie die Nachrüstsets, die man bei AliExpress bekommt. Innentürleuchte raus und eine mit kleiner Projektorlinse nach unten rein. Schade
z.B. beim Mini saßen extra ProjektorLampen in den Aussenspiegeln, somit war das Logo auch schon bei geschlossenen Türen zu sehen und auch tagsüber ganz gut erkennbar, ausgenommen natürlich wenn die Sonne drauf knallte.. Naja ist ja auch nur eine Spielerei und teuer war es auch nicht, daher verschmerzbar, wollte es aber dennoch erwähnen als Erfahrungsbericht ^^


Ansonsten bin ich noch dabei mich weiter vertraut zu machen und mich umzugewöhnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
832
Zustimmungen
869
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Einziger Wermutstropfen im Moment ist die Bose-Anlage./QUOTE]

Sehe ich 100%ig genauso. Da habe ich mir auch sooooo viel mehr versprochen.....:confused:

Mit dem Sound bin ich ebenfalls nicht wirklich zufrieden. Die einen sagen die Anlage macht so einen feinen Musikklang, aber ich bin auch der Ansicht dass da ordentlich Druck fehlt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyactiv Ox

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
447
Zustimmungen
574
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Ich bin happy mit der Bose. Preis/Leistung passt. Kein High-End....aber besser als das meiste was die Kompaktklasse sonst zu bieten hat.

(außerdem sehen die Alu-Abdeckungen einfach mal geil aus)
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
832
Zustimmungen
869
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
561
Zustimmungen
385
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Hallo allerseits,

nach einigen Tagen mit dem Auto möchte doch jetzt auch mal mein innerer Monk seinen Senf dazu geben. Einiges ist bestimmt nur Gewöhnungssache, anderes... naja..

1. Wir haben das Jahr 2021 und man kann die Fenster immer noch nicht per Fernbedienung öffnen oder schließen? Bin das so vom MIni gewöhnt, das wird mir fehlen :roll:

2. Der Lautstärke Regler ist (noch) nix für meine Pranken :megalach: Wenn ich gedrückt halten will zum viel lauter oder leiser machen, schalte ich die Anlage öfters mal stumm, was ja durch drücken der taste passiert. Ist Gewöhnungssache denke ich, beim Mini waren laut und leise getrennte Tasten und bei unserem 6er ist das auch etwas anders gelöst. Wobei der Druckpunkt etwas fester sein könnte hehe.

3. Warum muss immer die Parkbremse automatisch anziehen? bei jedem 2ten losfahren hänge ich erstmal fest... Da muss ich mich arg dran gewöhnen, da ich meist nur in P parke und nur ab und an die Feststellbremse nutze. Der Mehrwert ist mir hier auch noch nicht so ganz klar.

4. Welche Erfahrungen habt ihr so mit Auto Hold? Also bisher funktioniert es hervorragend, jedoch lässt mein innerer Monk trotzdem immer den Fuß über der Bremse schweben:haha: Und läuft eigentlich das I-Stop in Kombination mit dem AutoHold?

5. I-Stop Deaktivierung... Der Taster ist gut versteckt. Bestätigung gibts nur noch durch die kleine LED auf der Taste.. da diese aber vom Lenkrad verdeckt wird, muss man sich biegen und schmulen... Das fand ich im 6er besser, da wurde die Leuchte im Tacho einfach orange dann.

Ist alles kritisieren auf hohem Niveau :cheesy: Und auch nix dramatisches, aber halt schon komisch wenn man es anders oder gar nicht kennt ^^
 
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.798
Zustimmungen
1.542
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Tischo
1. Die Sache mit den Fenstern/Fernbedienung verstehe ich bis heute nicht... Hatten mal einen BMW und im Hochsommer war dies immer sehr fein beim Baggersee :lol:

2. Habe keine Probleme mit dem Knopf bisher und mag bei Autos haptische Tasten anstatt getouche.

3. Ist eine Eigenart der Handbremse wohl aus Sicherheitsgründen. Falls Fahrer ne Wandlerautomatik versehentlich mit "N" abstellen???

4. Auto-Hold beim Handschalter ein echter Segen, beim Wandler wäre es theoretisch nicht nötig :!:
Es funktioniert natürlich zusammen mit i-Stop.

5. Da unsere Autos nen RSG haben, lasse ich i-Stop seine Arbeit tun. Ist gut fürs Umweltgewissen, sobald ich am Banhübergang oder an der Ampel länger stehe.

Ein neues Auto ist wie ein neuer Partner, dauert ein Paar Wochen bis man alle Kleinigkeiten kennt und schätzen lernt :oops:
 
Thema:

[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen - Ähnliche Themen

Neuer Mazda, aber welcher?: Hallo Liebe Community Wir möchten unseren Mazda 6 aus dem Jahre 2011 mit dem 2.5 MZR Motor ersetzten. Es ist ein zuverlässiges Fahrzeug, deshalb...
Erfahrungsbericht CX5 2,5 L Skyaktiv-G 194 PS mit Wohnwagen (1500 KG): Vorausgeschickt: Ich habe lange nach einem aus meiner Sicht „ordentlichen“ Zugwagen gesucht, der einen „dieselverwöhnten“ Fahrer zukünftig mit...
Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...
Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Newbie Eindrücke vom 2014er NC und Kaufentscheidung NC / ND sowie ein paar Fragen: Hallo zusammen, nachdem ich mich ja schon in der Newbie-Ecke vorgestellt habe, leg ich gleich mal los. Nachdem ich den MX-5 eigentlich schon...

Sucheingaben

fahrbericht mazda cx30

,

mazda cx-30 122 ps test

,

mazda cx 30 150 ps forum

Oben