[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

Diskutiere [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen im Mazda CX-30 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Und, was ist Deine persönliche Meinung zu diesem Test?
schneckerl55

schneckerl55

Einsteiger
Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
22
Zustimmungen
1
Ort
1140 Wien
Auto
Mazda CX-3 CD115 Revolution
Und, was ist Deine persönliche Meinung zu diesem Test?
 

renko

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Überraschung: ein Auto aus dem VAG Konzern als Sieger
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Meine Meinung dazu? Den Vergleichstest aus der autozeitung.at fand ich da weitaus praxisbezogener bezüglich der Angaben zum CX30. Das bei beiden Test die VAG-Modelle Testsieger wurden, pfeif ich drauf. Letztendlich legt jeder beim Autokauf seine Messlatte auf bestimmte Dinge. Absolut schlecht geredet wird ja keiner der Testkandidaten und manche Berichte lesen sich, als ob der Schreiberling nie in den Autos selber gesessen hat. Da wird scheinbar einfach aus YouTube-Berichten und anderen Tests Informationen zusammengetragen. Und wenn dann alle schreiben, dass der CX30 "untenrum keinen Punch hat" und erst ab >4000 upm munter wird, kann ich nur grinsen. Mir reichen die Fahrleistungen meines G150 alle Mal, selbst mit dem Automatikgetriebe.
Wobei ... die Ausstattung incl. Schaltpaddel am Lenkrad finde ich nochmals äußerst gelungen (s. Beitrag Automatik mit Schaltpaddel ). Da kann man nach eigenem Ermessen blitzschnell in die Schaltvorgänge eingreifen. Wer, so wie ich, als bisheriger Schaltwagenfahrer auf die Automatik umsteigt, dem kann ich dieses Feature nur ans Herz legen. Aber solch einen Automatik-Skyactiv Mazda hat wohl bisher noch kein Tester gefahren?
 
Zuletzt bearbeitet:
M3Fastback

M3Fastback

Einsteiger
Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
24
Auto
'21 Mazda 3 Fastback e-Skyactiv X
Zweitwagen
'10 Mazda MX-5 NC 20th Anniversary
Guter Punkt, ein richtig schlechtes Auto kann man so gut wie nicht mehr kaufen. Erst im direkten Vergleich fällt auf wer etwas besser oder schlechter bzw. anders macht.

Zum Motor: bin bisher nur den skyactiv x gefahren (sowohl in meinem M3 als auch CX-30), daher kann ich zu dem skyactiv g nichts sagen. Klar ist der Drehmomentverlauf eines aufgeladenen Motors besser und dieser stellt bei niedriger Drehzahl mehr Leistung zur Verfügung. Kann man nicht schlechtreden. Dafür ist das Ansprechverhalten des Saugers besser, wobei ein EA211evo praktisch kaum time to torque hat (Turboloch). Ich finde die lineare Leistungsabgabe angenehm, muss aber auch sagen das im 6.Gang der X kein Stich gegen einen 1.5 TSI macht. Verbrauch vom Mazda ist top, die anderen sind aber auch gut.
Fand das Fahrwerk vom CX damals wirklich sehr gut, kann daher nicht nachvollziehen was im Test steht.
Wäre der CX 30 nicht 3-4t€ teurer gewesen, hätte der mich auch interessiert.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Fahrwerkverhalten, ist ja auch subjektiv? Ich hatte ja vorher einen 3er BM. Auf der Serienbereifung 205/60 R16 hatte dieser ein optimales Verhalten. Nicht zu weich, nicht zu hart. Bodenwellen hat der komfortabel ausgebügelt, es gab keine harten Stöße in Richtung Bandscheiben. Bei kurzen Bodenwellen stuckerte er ein wenig.
Der CX30 Select hat jetzt die 215/55 R18 Bereifung, dazu habe ich die seitenverstärkten Michelin Allwetterreifen drauf. Das Fahrwerk ist härter ausgeprägt, bei Straßenschäden kommen schon leichte, aber erträgliche Stöße bis in den Rücken. Ansonsten ist aber die Agilität uneingeschränkt gut. Lenkbarkeit und Verhalten in Kurven ist excellent für sein Gewicht (m. Automatik rd. 1460kg). Angeblich soll er mit der Basisbereifung 215/65 R16 (z.B. Winterreifen) wiederum ein sehr ausgeglichenes Fahrverhalten haben, keineswegs mehr holprig bei Straßenschäden und Flickstellen auf der Fahrbahn.
 
Zuletzt bearbeitet:
M3Fastback

M3Fastback

Einsteiger
Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
24
Auto
'21 Mazda 3 Fastback e-Skyactiv X
Zweitwagen
'10 Mazda MX-5 NC 20th Anniversary
Bin damals mit Winterreifen Probe gefahren und habe die Auslegung/Kombination als komfortabel aber nicht unsportlich in Erinnerung. Finde den Unterschied bei meinem zwischen 18“ Toyo im Sommer und 16“ Falken im Winter nicht groß was mich gewundert hat.
Mein voriger Audi hatte später auch Allwetterreifen und die waren auch sehr “trocken“ im Anfedern im Vergleich zur vorigen Bereifung.
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.636
Zustimmungen
1.240
Ort
Lennestadt
Auto
noch CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Schon komisch, dass VAG Konzern Modelle ausserhalb des deutschsprachigen Raumes kaum Vergleichstest gewinnen ... :wall:
:engel:
 

Sauerland

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.12.2009
Beiträge
795
Zustimmungen
127
Ort
im Land der tausend Berge
Auto
CX 5 2,5l Benziner
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Schon komisch, dass VAG Konzern Modelle ausserhalb des deutschsprachigen Raumes kaum Vergleichstest gewinnen ... :wall:
:engel:
Genau. Und vorallem in den Ländern, die keine Automobilindustrie haben wie z. B. Australien, Neuseeland.
 
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.073
Zustimmungen
1.006
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Bei meinem Leihwagen-CX 30 ist mir ein Pieps-Geräusch beim Öffnen und Schließen des Wagens aufgefallen. Da piept das Auto immer ganz kurz. Bei meinem 3er hingegen ist das nicht so, der ist muksmäuschenstill beim Ver- und Entriegeln.

Frage: ist das inzwischen bei allen Mazdas so oder ist das eine Eigenheit nur vom CX 30 und woran liegt das ?
 
M3Fastback

M3Fastback

Einsteiger
Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
24
Auto
'21 Mazda 3 Fastback e-Skyactiv X
Zweitwagen
'10 Mazda MX-5 NC 20th Anniversary
Kann man auch beim Mazda 3 einstellen. Ist glaube ich immer aktiv wenn man die automatische Verriegelung aktiviert hat, sobald man kessy hat
 
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.073
Zustimmungen
1.006
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Nein, stimmt nicht. Bei mir ist das nicht der Fall und ich habe Keyless und er verriegelt sich auch automatisch beim Fahren (falls Du das meinst).
 
M3Fastback

M3Fastback

Einsteiger
Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
24
Auto
'21 Mazda 3 Fastback e-Skyactiv X
Zweitwagen
'10 Mazda MX-5 NC 20th Anniversary
Hm, dann muss man es noch zusätzlich aktivieren. Hatte mal in den Einstellungen rumgespielt und hatte das danach auch aktiviert. Hat mich schnell genervt, glaube es war weg als ich die automatische Verriegelung abgeschaltet hatte. Aber vielleicht war da noch eine Option wegen dem Geräusch die ich zeitgleich ausgestellt hatte
 
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.073
Zustimmungen
1.006
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
War gerade am Auto und habe tatsächlich die Einstellung gefunden. Man kann sogar die Lautstärke des Piepgeräusches einstellen. Vielen lieben Dank, jetzt piept er. :cheesy:
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
... und wieder mal einen Vergleichstest bei Autobild:
Mazda CX30 G150 eSkyactive vs. Skoda Karoq 1.5 TSI
150 PS MAZDA vs 150 PS SKODA

Screenshot 2022-06-30 105323.jpg
 

Anhänge

  • CX30 Vergleichstest AutoBild 30.Juni2022pdf.pdf
    2,7 MB · Aufrufe: 66
2000tribute

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.619
Zustimmungen
2.021
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011,115TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 160TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
...hab´ ich gerade auch gelesen - keine große Überraschung....auch dass der CX 30 für 0,6 Liter weniger Spritkonsum, ein mageres
Pünktchen mehr bekommt...beim Design-Vergleich kann man fast Mitleid für den Skoda-Fahrer entwickeln...
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Das übliche Prozedere in diesem Vergleich:
Wem es egal ist, dass der CX 30
- im Preis/Leistungs Verhältnis günstiger ist
- rd. 0,6l/100km weniger Sprit verbraucht
- im langen 6.Gang rd. 4-7 sek. länger von Tempo 80 auf 120 km/h braucht
- die Sitze einen besseren Seitenhalt bieten
- immerhin ein Mild-Hybrid ist
- 6 Jahre/150000km Hersteller-Garantie besitzt

Der möge sich dem Testsieger zuwenden :rolleyes:
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.636
Zustimmungen
1.240
Ort
Lennestadt
Auto
noch CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kennt eigentlich jemand den Unterschied der Pressefreiheit in Russland zu der der motorpresse in Deutschland?

Ich sehe fast keinen. In Russland bestimmt P... bei uns V...

Oder sehe ich das falsch?
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi

Anhänge

  • AUTOStraßenverkehr Vergleichstest 17-2022.pdf
    3,1 MB · Aufrufe: 14
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.073
Zustimmungen
1.006
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Oh, Überraschung, der Schkodah hat gewonnen.....😂
Wie kommt das nur.....🤔
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Immerhin ist der CX30 dem Schkodah bis "nur noch" 2 Punkte Differenz gegenüber dem Autobild-Diektvergleich (28 Pkte.) näher gekommen :pray:
 
Thema:

[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

[CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen - Ähnliche Themen

Neuer Mazda, aber welcher?: Hallo Liebe Community Wir möchten unseren Mazda 6 aus dem Jahre 2011 mit dem 2.5 MZR Motor ersetzten. Es ist ein zuverlässiges Fahrzeug, deshalb...
Erfahrungsbericht CX5 2,5 L Skyaktiv-G 194 PS mit Wohnwagen (1500 KG): Vorausgeschickt: Ich habe lange nach einem aus meiner Sicht „ordentlichen“ Zugwagen gesucht, der einen „dieselverwöhnten“ Fahrer zukünftig mit...
Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...
Mazda5 (CR) Kaufberatung Mazda5 CR 2005 - 2010: Kaufberatung Mazda 5 CR 2005-2010: Was man über gebrauchte Schrankwände wissen sollte Vorwort Die Auswahl gebrauchter Schrankwände ist aufgrund...
Toyota GT86/Subaru BRZ - eine Alternative zum MX5?: Hi Leute Ich habe heute den GT86 probefahren können und möchte Euch gern meine persönlichen Eindrücke in Form eines kleines Testberichts...

Sucheingaben

fahrbericht mazda cx30

,

mazda cx-30 122 ps test

,

mazda cx 30 150 ps forum

Oben