Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr

Diskutiere Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr im Mazda CX-3 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo Zusammen, mit wirklich großem Interesse bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe mich direkt registriert und hoffe nun jemanden zu finden,...

  1. #1 Husky888, 29.03.2020
    Husky888

    Husky888 Einsteiger

    Dabei seit:
    29.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    mit wirklich großem Interesse bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe mich direkt registriert und hoffe nun jemanden zu finden, der mir helfen kann...
    Haben uns vor ca. 2 1/2 Jahren einen neuen CX3 gegönnt. Da mir der Mazda Händler preislich mit dem Navi leider nicht entgegen kam, sah ich mich gezwungen mir bei Ebay Kleinanzeigen eine "bedeutend günstigere" zuzulegen
    Der Verkäufer war sehr freundlich und gab mir sogar eine Garantie, daß die Karte laufen würde. Knapp zwei Jahre lief das Teil absolut tadellos bis sie anfing Macken zu haben. Leider habe ich mir im Vorfeld keine Sicherheitskopie davon gemacht und bin was das angeht auch nicht wirklich die große Leuchte. Nachdem die Karte sich dann völlig verabschiedet hat (der Sperrhebel an der Seite ist abgebrochen) bat ich einen Bekannten mir eine neue Karte mit dem selben Inhalt zu erstellen. Diese lief dann auch eine knappe Stunde ganz gut bis sie auch anfing rumzuzicken. Ich nahm sie aus dem Schacht und kurz danach führte ich sie wieder ein. Die Karte an sich wird erkannt, doch die Navigation wird nicht geladen...
    Ich lese hier immer wieder von "Hochzeiten". Kann das eventuell damit zusammenhängen ? Leider habe ich keine Kontaktdaten mehr vom Verkäufer der ursprünglichen Karte. Weiß auch nicht was passiert, wenn ich mir erneut eine bestelle.
    Ist das System jetzt auf die erste Karte "eingeschossen" oder akzeptiert es auch die "neue" Karte
    Fragen über Fragen also...
    Da ich nicht mehr weiter weiß wäre ich absolut dafür, wenn sich hier jemand finden würde, der mir helfen könnte.

    LG
     
  2. #2 Gladbacher, 29.03.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    955
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo @Husky888,

    zuerst mal herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt! Der CX-3 ist schon ein tolles Auto, oder?!
    Zu deiner Karte:
    Wenn mich nicht alles täuscht kannst du eine neue Karte aus der eBucht kaufen und verwenden! Ist zwar ärgerlich, dass die erste den Geist aufgegeben hat, aber mit einer neuen hättest du dann auch gleich wieder aktuelleres Kartenmaterial! Je nachdem, welches da verwendet wird, das letzte Update der Navidaten über die Toolbox war auch schon im Dezember. Und du hast keine 700,- Euro ausgegeben, da kannst du mal eine Karte nachschieben und hast noch immer gut gespart! :wink:
    Aber nagle mich nicht fest, ich bin mir im Moment nicht wirklich sicher, ob eine neue Karte einfach so funktioniert...habe viel darüber gelesen vor längerer Zeit, aber im Moment Ladehemmung! Hier melden sich sicher gleich noch die Experten...spätestens morgen!
     
    Husky888 gefällt das.
  3. #3 Husky888, 29.03.2020
    Husky888

    Husky888 Einsteiger

    Dabei seit:
    29.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank @Gladbacher für die schnelle Antwort
    Werde mal gucken, was ich da machen werde...
     
  4. #4 Skyhessen, 29.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.522
    Zustimmungen:
    1.016
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Doch, es funktioniert mit einer neuen Karte! Alle wichtigen Infos dazu habe ich festgehalten in
    threads/linksammlung-und-anleitungen/neueste MZD-Navi Infos
    Die Infos zu Ersatzkarten stehen in der zweiten Hälfte des Beitrages
     
    Husky888 gefällt das.
  5. #5 Husky888, 29.03.2020
    Husky888

    Husky888 Einsteiger

    Dabei seit:
    29.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super @Skyhessen !!!
    Werde es mir gleich morgen mal zu Gemüte führen... Sollte etwas nicht klappen oder ich Probleme haben sollte hörst Du von mir
     
  6. #6 Gladbacher, 30.03.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    955
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin @Skyhessen,
    ich war mir jetzt nicht wirklich sicher und wollte keine falsche Info geben! Aber eigentlich ist es ja klar, dass eine neue Karte funzen sollte...:wink:
     
    Husky888 gefällt das.
  7. #7 Skyhessen, 30.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.522
    Zustimmungen:
    1.016
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Husky888
    Alle Angaben meinerseits erfolgen natürlich "ohne Gewähr" :roll:
    Ist ein reiner "Service" meinerseits für alle Forenmitglieder, dass ich da Infos im Inet einsammele und hier komprimiert festhalte.
    Ich habe auch gerade die Informationen aktualisiert und einiges ergänzt. Schau also nochmal rein in den Link.
    BTW ... meine Navikarte ist jetzt auch locker 5 Jahre alt - da wird es Zeit für eine Neue. :cool:
     
  8. #8 Alina82, 19.04.2020
    Alina82

    Alina82 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Cx 3 Awd
    Ich habe mir nix bei eBay auch eine neue SD Karte bestellt, weil meine beim Kauf auch schon zu alt war. Absolut keine Probleme, auch Update fähig, alles super.
    Allerdings sollte man beachten: nicht vom Privatverkäufer kaufen, wenn einmal aktiviert, dann wird's schwierig bis unmöglich sie in einem anderen Fahrzeug zu verwenden.
    Liebe Grüße Alina
     
  9. #9 Skyhessen, 19.04.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.522
    Zustimmungen:
    1.016
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Die Updates sind aber dann *kostenpflichtig*, da der 3-Jahres-Zeitraum ja wohl abgelaufen ist. Ergo ist es wahrscheinlich günstiger, alle 2-3 Jahre eine "neue" Karte zu kaufen.
     
    tuerlich gefällt das.
Thema:

Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden