CX-7 oder Jeep Compass

Diskutiere CX-7 oder Jeep Compass im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen, ich kann mich einfach nicht entscheiden.... CX-7 oder Compass. Jeweils Diesel. Den CX-7 bekomme ich als VFWG in der Excl. Line...

  1. #1 rumpusius, 23.06.2011
    rumpusius

    rumpusius Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich kann mich einfach nicht entscheiden....
    CX-7 oder Compass. Jeweils Diesel.
    Den CX-7 bekomme ich als VFWG in der Excl. Line mit Navi für 30,600,- den Jeep als Tageszulassung mit Freedom Paket für 30.000,-
    Gibt es irgendwo einen Vergleichstest für die beiden oder hat jemand Erfahrungen?
    Ich weiß, es sind eigentlich zei unterschiedliche Fahrzeuge aber so unterschiedlich auch wieder nicht.
    Bin für jede Entscheidungshilfe dankbar, aber nicht voreingenommen.
     
  2. #2 Dummerfrank, 23.06.2011
    Dummerfrank

    Dummerfrank Stammgast

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist wirklich schwer
    aber ich würde den Jeep nehmen ist neuerer , der 2,2 Diesel mit 163 PS soll ja auch nur 6,6 Liter verbrauchen.
    Denke der Jeep ist für gemütliches kompfortabeles fahren der CX 7 eher sportlich und wendigeres fahren
     
  3. #3 Sauerland, 23.06.2011
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,
    ich meinte gelesen zu haben das der Compass ein Facelift ist mit etwas höherwertiger Ausstattung und anderem Motor. Leichte Karosserieretuschen kommen noch dazu. Wenn Du aber mit "Neu" die Erstzulassung meinst, hast Du Recht.
    Wer mehr im Gelände unterwegs ist, ist wohl mit dem Ami besser bedient. Für überwiegendem Strasseneinsatz ist der CX ganz klar die bessere Wahl (siehe Autobild Vergleichstest vom 27.05.2011). Der Fahrspass ist enorm hoch.Aber ansonsten; DerCX ist defenetiv grösser, aussen wie innen, wesentlich besser verarbeitet, Ausstattung kann ich nicht vergleichen. Der Widerverkauf beim Jeep wird auch nicht einfacher.

    Aber alles ist geschmacksache.

    Viel Glück.

    LG Sauerland
     
  4. #4 CX-7-TDI-CHM, 24.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Vorsicht bei den Norm Angaben der Hersteller. Die 6,6 Liter Angabe beim Jeep wird in der Praxis bei ~8-9L liegen.
    Zum Vergleich, der Audi Q5 mit 2.0 TDI 170 PS ist auch mit ~6,2 Litern kombiniert von Audi angegeben.
    Hier kannst du nachlesen, was in Wirklichkeit an Verbrauch anliegt.
    Verbrauch Q5 2.0 TDi - Info : Audi Q5

    Spritmonitor.de ist hier als zusätzliche Quelle für halbwegs reelle Verbräuche zu empfehlen.

    Im Vergleich steht der CX-7 mit seiner Norm-Angabe von 7,5L (von Mazda) und einen ~Verbrauch bei Spritmonitor von ~8,4L also nicht so schlecht da.
    Aber halt nicht im Prospekt, dass ist eben den Japanern vorzuwerfen. ;-)
     
  5. Holgi

    Holgi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    KFZ-Kennzeichen:
    iiih, ich habe mir den Compass gerade mal bei Mobile angeschaut. Da sieht ja selbst das Leder nach Plastik aus.

    Außen ist Geschmackssache, aber innen geht bei amerikanischen Modellen echt gar nicht. Und überleg mal, Du sitzt da drin und mußt das ständig sehen ...
     
  6. #6 CBTrinker, 24.06.2011
    CBTrinker

    CBTrinker Stammgast

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Diesel Exclusive Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe mal gegoogelt, also von innen - nein danke!
    Automatik - ja
    von aussen auch ok
     
  7. #7 garfield67, 24.06.2011
    garfield67

    garfield67 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ex 2010er CX-7 Centerline 2.2 CarminaRot
    KFZ-Kennzeichen:
    Hängt alles von Deinen Proiritäten ab. Brauchst Du ein Arbeitstier, dann Jeep. Viel (richtiges) Gelände, dann Jeep.

    Brauchst Du das nicht, sondern legst eher Wert auf (fast) PKW-ähnliche Fahreigenschaften, dann CX.

    Aufs Innendesign legen die Amis scheinbar überhaupt keinen Wert - und den Kunden scheints auch egal zu sein. Selbst die neu aufgelegten Muscelcars (Dodge, Camaro) sehen innen aus wie von FisherPrice - gräußlich!
     
  8. #8 spaßcal, 25.06.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Muss sagen der Kompass gefällt mir eben falls nicht. Von außen wie auch von innen. Aber wenn du ein reinen SUV sucht und dir der Kompass in sachen geschmackt zusagt, dann den nimm den Kompass ansonsten nimm den CX 7


    Grüße...
     
  9. #9 Andrey86, 25.06.2011
    Andrey86

    Andrey86 Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Man muss natürlich auch an die Zuverlässigkeit denken. Und da denke ich, dass die Japanischen Autos da sehr sehr weit vorne sind bei zuverlässigkeit.
    Was nützt mir ein Auto was zwar gut aussieht, aber jeden Monat in die Werkstatt muss
     
  10. #10 MPSDriver, 25.06.2011
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Bin gerade zwei Wochen lang den Jeep Patriot - offenbar das Schwestermodell - gefahren. Als Mietwagen o.k., aber kaufen? Niemals. Das wirkte schon alles ziemlich billig. Und mit der Zuverlässigkeit soll es bei Jeep nicht gut bestellt sein.
     
  11. #11 rumpusius, 28.06.2011
    rumpusius

    rumpusius Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Meinungen....

    Nun haben wir zugeschlagen und uns einen CX-7 Exclusive mit Navi zugelegt.
    Mit Garantieerweiterung unter 30. Ist glaub ich o.k.
    Freue mich wahnsinnig, er kommt am Donnerstag. Habe erst einmal meine Garage umgebaut, damit er reinpasst. Ist ja doch ne Menge Auto :)
    Werde dann mal über meine weiteren Eindrücke berichten
     
  12. #12 Klokkertom, 28.06.2011
    Klokkertom

    Klokkertom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch.
    War sicherlich die richtige Entscheidung.
     
  13. #13 CBTrinker, 28.06.2011
    CBTrinker

    CBTrinker Stammgast

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Diesel Exclusive Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Da hast du eine gute Wahl getroffen :D
     
  14. #14 Sauerland, 28.06.2011
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na super, geht doch:)

    Und für unsere Entscheidungshilfe haben wir ja wohl ´ne Kiste Bier verdient;)

    Lg Sauerland
     
  15. #15 spaßcal, 29.06.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Na dann viel spaß mit deinem neuen CX 7

    Lg Pascal8)
     
  16. #16 stöckli, 29.06.2011
    stöckli

    stöckli Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 2.2 MZR-CD Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mx 5 NB
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast eine gute Entscheidung getroffen. Wirst es nicht bereuen.
    Ich selbst fahre seit Januar eine CX 7. Super Auto, bin bis jetzt schon 12.000 km gefahren. Alles ohne Probleme. Der Dicke macht immer noch richtig Spass.

    Von ein paar Kleinigleiten abgesehen:
    Telefon nur über Spracheingabe
    Kein richtiges einlesen von Kontakten
    Navi nur über Lenkrad zu bedienen
    Mittelarmlehne zu kurz
    Steckdose im Kofferraum fehlt

    Aber das sind wiklich nur Kleinigkeiten

    Lg Stöckli
     
  17. #17 Andrey86, 29.06.2011
    Andrey86

    Andrey86 Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    steckdose kann man ja nachrüsten für kleines Geld;)
     
  18. #18 stöckli, 29.06.2011
    stöckli

    stöckli Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 2.2 MZR-CD Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mx 5 NB
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das habe ich noch vor, sollte kein Problem sein

    Lg
     
  19. Pinsu

    Pinsu Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht kann dir ja dieser Bericht als Entscheidungshilfe dienen.

    pinsu
     
  20. #20 guest_jo, 30.06.2011
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jemand anderen vielleicht...
     
Thema: CX-7 oder Jeep Compass
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep patriot zuverlässigkeit

    ,
  2. zuverlässigkeit jeep patriot

    ,
  3. jeep compass zuver

    ,
  4. wer hat Erfahrung mit Jeep compass 2 Generation
Die Seite wird geladen...

CX-7 oder Jeep Compass - Ähnliche Themen

  1. Maxda CX-9 Scheinwerfer

    Maxda CX-9 Scheinwerfer: Hallo! Frage in die Fachrunde. Sind beim Kauf des Mazda (Import aus USA) beschissen worden. Auto ist auf Basis eines gefälschten Datenblattes des...
  2. Inspektionskosten 80k CX-3

    Inspektionskosten 80k CX-3: Hallo zusammen, hab heute die Rechnung meiner Inspektion inkl. TÜV für die 80k KM Inspektion bekommen: Insgesamt: 682,12 € inkl. MwST. abzgl. der...
  3. CX-7 Fensterheber

    CX-7 Fensterheber: Servus ich habe das Problem, Dass ich den fensterheber des Beifahrers nicht vom Fahrersitz aus bedienen kann Blockieren geht Und von der...
  4. CX-7 Parksensoren

    CX-7 Parksensoren: Hallo Ich habe eine CX-7 Jgh 2007 und habe neustens Probleme mit den Parksensoren. Sobald ich die Zündung einschalte habe ich...
  5. Mazda2 (DJ) [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler

    [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler: Hallo zusammen, ich habe nun die erste Version des CD-Leerschachtes auf der 3D-Druckplattform Youmagine veröffentlicht. Vielleicht hat der eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden