CX 7 center vs highline

Diskutiere CX 7 center vs highline im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo, wir überlegen uns den neuen cx 7 diesel zu kaufen. lohnt sich die investition in die highline? kann man die bi xenon auch zur...

  1. gromit

    gromit Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir überlegen uns den neuen cx 7 diesel zu kaufen.

    lohnt sich die investition in die highline?
    kann man die bi xenon auch zur centerline ordern?
    reichen die 19 zöller oder doch lieber seperat felgen kaufen?
    wie siehts mit rabatt beim cx 7 aus, was ist möglich?


    schonmal danke für die antworten :D
     
  2. tino27

    tino27 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    11
    Laut Konfi gibts Bi-Xenon nur bei High-Line.

    Ob nun 18" oder 19" fände ich jetzt nicht so entscheident, dann schon eher wegen Leder und Bose.

    Ich weiß es zwar nicht, aber 10% werden sicher drin sein, wenn er nciht übermäßig gefragt ist. Vlt sogar unter 30k.
     
  3. #3 AlfonsS, 29.09.2009
    AlfonsS

    AlfonsS Stammgast

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX 9 12-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Bulls Green Mover E45
    Das wird Mazdatypisch nicht möglich sein.
    Auch das nachrüsten über "Ersatzteil" wird wohl nicht so einfach
    sein, denn bei Xenon wird eine Schweinwerferwaschanlage
    gefordert. In den Ausstattungsvarianten Prime-Line und
    Center-Line finde ich keinen Hinweis auf eine Waschanlage.

    Die 19 Zöller sind nur Optisch evtl. ansprechender, am Reifen-gesamt-durchmesser hat sich nichts getan.:(
    Statt 235/60 sind dann 235/55 montiert.

    Die Rückfahrkamera währe interessant, aber der Monitor ist mir doch
    sehr klein geraten, wenn man einmal das Teil im Honda gesehen hat..
     
  4. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    na wenn schon, denn schon !!
    Konfrontier' den Händler direkt: "Ich nehme den High-Line, dafür müssen 20% drinnen sein. Und Service etc. mach' ich dafür immer bei Ihnen."
    ... und dann einigt ihr euch halt bei 17-18 % und jeder hat sein Erfolgserlebnis. ;)
     
  5. #5 Probmaker, 17.10.2009
    Probmaker

    Probmaker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    bei den spannen die die händler im moment haben sind 17% absolutes wunschdenken... ;)
     
  6. Jonni

    Jonni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Schaut einmal hier herein:

    http://www.mazda-forum.info/mazda-cx-5-cx-7-und-cx-9/27400-kosten-usw.html

    Da kann man auch etwas über den Wertverlust eines CX-7 erfahren. Wer einen neuen CX-7 vor dem Hintergrund des exorbitanten Wertverlustes mit weniger als 17% bis 20% Nachlass ankauft, dem ist kaum noch zu helfen. Glauben denn die Mazda-Händler allen Ernstes, dass heute noch jemand ein Auto z.B. mit 10% Nachlass kauft? Ich habe vor 2 Wochen eine Werbung unseres BMW-Händlers in der Post gehabt. Auf alle sofort verfügbaren Wagen 22% Nachlass. Und diese 22% stehen am Anfang der Verhandlungen!

    CU
    Jonni
     
  7. #7 KFX 700, 19.10.2009
    KFX 700

    KFX 700 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Expression 2,3 L
    KFZ-Kennzeichen:
    Da Mazda im Moment eine Werbung hat, Ihr Altwagen nach Schwakelistenpreis plus 2500 € die Mazda noch dazu gibt, hab ich da mal bei meinem Händler angerufen, und ihm mal auf dies Werbung aufmerksam gemacht, ich sagte ihm, laut Schwake ohne Sonderausstattung ist mein CX7 noch 22100 € wert plus 2500 macht in Summe 24600 €, und ich möchte diese jetzt verwirklichen, und einen Mazda 6 bestellen, ja sagte er das ist richtig, nur nicht für meinen CX7 da gehen die nach den Internetpreisen, das billigste Angebot was er gefunden hat ist halt der Preis von 15800 €, aber er macht mir ein neues Angebot in dem er 500 € drauf legen wollte.
    Leute was soll man da noch sagen ?? mir verschlägt es die Sprache, ich habe auf jeden Fall mit der Marke Mazda die ich mittlerweile seit 40 Jahren ( 10 Mazdas immer beim gleichen Händler) fahre abgeschlossen, seit dem der Junior der Chef ist geht der Laden den Bach runter, und ich hoffe dass das ganz schnell geht.
     
  8. #8 ergo1, 19.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2009
    ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    wo findet man das angebot? auf der mazda-hp kann ich nix finden. außer navi um 720 eur umsonst.

    Edit:
    Habs gefunden, hab oben zuerst nicht richtig gelesen. du willst den CX7 ja gegen einen neuen Mazda 6 eintauschen und das steht ja schwarz auf weiß schon auf der Mazda-Startseite, dass man für den Gebrauchten mindestens 2500 EUR über DAT/Schwacke bekommt.
    Der Händler ist ein kleiner Komiker ... hält sich nicht an die Vereinbarungen ... gleich an Mazda melden.
     
  9. Jonni

    Jonni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Genau diese Ansage mit dem Preis, der sich nach Mobile.de oder Autoscoaut24.de richten würde, haben wir uns auch anhören müssen. Und dann gehts nocht weiter. O-Ton Mazda-Händler: ich muss ihren CX-7 aber so billig einkaufen, dass er in den beiden Portalen mit zu den ersten dort gelisteten Fahrzeugen gehört. Mein Einwand, in der preislich untersten Stufe stehen aber nur die US-Importwagen mit Automatik, war ihm völlig egal. Der CX-7 ließe sich nun mal nicht gut verkaufen und am liebsten wolle er ihn überhaupt nicht haben. Er hat ihn dann auch nicht bekommen. Wir haben ihn selbst ins Auslannd verkauft. Das Preisniveau für Gebrauchtwagen ist dort erheblich besser. Voraussetzung ist aber, dass der Verkäufer vorsteuerabzugsberechtigt ist und die MwSt. bei Ausfuhr des Fahrzeugs aus der EU vom Verkäufer nicht abzuführen ist. Die MwSt. lassen sich die Käufer aus dem Ausland vom Verkäufer erstatten. Der Wagen wird dadurch für die ausländischen Käufer preislich interessant.

    CU
    Jonni
     
  10. #10 nehvada, 06.11.2009
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    leute, was erwartet ihr denn bitte? dass der händler sich für euch finanziell ruiniert? den preis bestimmt nun mal der markt und nicht euer wunschdenken! er kann halt nur so viel geben wie er hinterher auch dafür bekommt. den gewinn noch nicht einmal eingerechnet. den cx-7 verkauft er warscheinlich mit null gewinn, händlergewährleistung muss er dafür aber auch noch geben. "gewinn" macht er also nur noch am neufahrzeug.

    tip: geldverbrenner wie den cx-7 nur leasen, dann könnt ihr den nach drei jahren ohne diskussion zurück geben und was neues aussuchen. das zumindest ist mein plan wenn ich den 5er ablöse nächstes jahr.
     
  11. #11 Sauerland, 06.12.2009
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Gromit,
    auch beim Highline sind es keine BI-Xenon. Laut Prospekt sind nur die Hauptscheinerfer Xenon. Habe ich auch auf der Probefahrt festgestellt.
    Trotzdem rechnet sich Highline, allein schon wegen Wiederverkauf.
    Grüüse
    Sauerland
     
Thema: CX 7 center vs highline
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 7 highline

    ,
  2. mazda cx7 highline

Die Seite wird geladen...

CX 7 center vs highline - Ähnliche Themen

  1. RDKS TPMS für CX-30

    RDKS TPMS für CX-30: Hallo, ich habe mir für meinen CX-30 selbst Winterreifen und Felgen zusammengestellt. Nach etwas Recherche auch die entsprechenden RDKS Sensoren...
  2. Neue Rückruf 3/CX-30: I-Stop

    Neue Rückruf 3/CX-30: I-Stop: RECALL Mazda Europe-UK for BP Mazda 3 + DM CX-30 with 2.0l Engine M Hybrid which can Stall. MMC has decided to conduct a voluntary recall on the...
  3. MZD CX-5

    MZD CX-5: Hat schon jemand die Firmware selbst installiert und weis genau wie es geht Firmware 70.00.335a
  4. Mazda CX 5 - Reflektionen in Frontscheibe

    Mazda CX 5 - Reflektionen in Frontscheibe: Guten Tag zusammen Seit Freitag bin ich Besitzer einen neuen CX 5 (Signature Pack). Soweit bin ich mehr als zufrieden (was man halt so nach 150km...
  5. Ende von Windows 7

    Ende von Windows 7: Hallo Leute, leider wird ja der Support für Windows 7 jetzt eingestellt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich meinem knapp 10 Jahre alten Laptop noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden