CX-60 und seine Macken - Tankanzeige

Diskutiere CX-60 und seine Macken - Tankanzeige im Mazda CX-60 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Hallo, so wie ich schon bei meinen ersten Fahreindrücken geschrieben habe, hat sich das Problem mit der Tank- und E-Reichweitenangabe sogar...
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #1
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo,

so wie ich schon bei meinen ersten Fahreindrücken geschrieben habe, hat sich das Problem mit der Tank- und E-Reichweitenangabe sogar verschlimmert.
Meine erste größere Strecke mit dem CX-60 betrug >600km. Das bedeutet, ich muss mind. einmal tanken.

Auf der Hinfahrt habe ich den Tank bis auf 1/4 leergefahren, was eine theoretische Rest-Reichweite von ca. 100km entspricht. Bis dahin habe ich, im Wissen, dass ich bald tanke, den Akku während der Fahrt geladen.
Aber jetzt kommt das eigentliche Wunder: die Gesamtreichweite stieg und stieg. Man wäre der Meinung gewesen, nicht mehr tanken zu müssen. Der Elektro-Anteil betrug nun schon 92km!! Dieser Wert wurde, logischerweise schnell abgebaut, nach dem ich die Ladung abgeschalten hatte und mit EV fuhr.

Einige Kilometer vor der Tanke, dann das nächste Wunder: der Sprit-Füllstand war zwischen 1/8 und 1/4. Plötzlich sprang er auf 2/3 und verweilte dort bis zum Stopp. Bis dahin bin ich fast 500km gefahren! Konnte ich mich bisher immer auf die Füllstandsanzeige verlassen, ist diese nun auch nicht mehr vertrauensvoll.
Mit diesem mulmigen Gefühl habe ich dann die Tanke erreicht. Dort bekam ich ca.33l rein, bei einer max. Kapazität von 50l.

Die Rückfahrt war auch nicht so ganz störungsfrei. Hier stimmte zunächst die Füllstandsanzeige, aber nach der Betankung (50km Restreichweite, 1/8 Tank) von ca. 42l gab er mir wieder nicht den maximalen Füllstand über die Tankanzeige an:

PXL_20221031_142400756-01.jpeg


Da man sich auch noch nicht genug aufgeregt hat, funktionierte mal wieder das "Wireless Charge" nicht. Mein Pixel 6Pro und das Iphone 12Pro Max wollten diesmal nicht geladen werden. Heute früh funzte es mit meinem Handy wieder.

Zurück zum Thema: gestern Abend zum Laden angesteckt, heute früh wieder solch einen Wert abgelesen:

PXL_20221101_034233266.jpg

Tatsächlich bin ich nur 40km rein elektrisch weit gekommen.

Ich bin gespannt, wie mein fMH reagiert. Sicherlich wird er auch nur staunen.
Dies wäre dann der zweite Makel, welche an die Mazda-Zentrale geschickt wird.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #2

Zebolon

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.01.2022
Beiträge
257
Zustimmungen
56
Das hilft dir jetzt nicht weiter, aber jeh mehr Firlefanz an Elektronik verbaut wird, um so schlimmer wird es werden, und wehe es geht mal etwas Defekt.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #3

Happysurfer

Nobody
Dabei seit
02.11.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
2
Guten Morgen zusammen. Ich bin auch stolzer Besitzer eines Homuras die quasi mit der zweiten Welle gebracht wurden. Ich habe gut 1000 Kilometer mit der ersten Tankfüllung bis jetzt hinter mir. Also fast immer Kurzstrecke zur Arbeit hin und zurück. Ich muss leider bestätigen das die Restreichweitenanzeige ziemlich schlecht ist. Ich schaffe einen angezeigten Verbrauch von 17kw auf 100 km. Problem ist egal was dort angezeigt wird die letzen 3 km muss ich immer per Benzinmotor fahren. Selbst wenn noch laut Anzeige 15% in der Batterie sind. Sehr blöd gelöst. Würde es ja dreimal noch nach Hause schaffen aber ich habe da als Fahrer keinen Einfluss drauf. Dazu kommt daß die Benzinverbrauchsanzeige dann bei 53kmh gerader Strecke 20 Liter Verbrauch anzeigt.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #4

mhel2

Stammgast
Dabei seit
28.11.2013
Beiträge
1.355
Zustimmungen
8
Auto
M3 G120 Centerline
Kurz zur Klarstellung, dir rechte Reichweiten Anzeige ist nicht die Benzinreichtweite sondern Benzin und Strom kombiniert.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #5
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Dazu kommt daß die Benzinverbrauchsanzeige dann bei 53kmh gerader Strecke 20 Liter Verbrauch anzeigt.
Da habe ich heute auch mal genauer hingeschaut.
Obwohl ich im Benzinmodus unterwegs war, war der Momentanverbrauch bei geringer Geschwindigkeit ebenfalls auf über 10l angestiegen. Merkwürdig.
Auf der Autobahn mit 100km/h hatte ich eine Anzeige von 6-7l.

Gestern war ich noch beim fMH. Er wollte den Fehlerspeicher auslesen, der natürlich leer war. :roll:
Für den CX-60 soll es auch schon ein Update geben, was der Meister durchführen wollte, leider verweigerte das Auto den Zugang.
Keine Ahnung warum dies, wir wollen erstmal die Antwort von Mazda Deutschland abwarten und dann nochmals zur Tat schreiten.

Kurz vor dem Besuch musste ich tanken, da ich auf der Autobahn an dem Tag etwas flotter unterwegs war. Danach auf der Landstraße war der Füllstand auf 1/8 geschrumpft - soweit ok. Dann ging die Reserve Anzeige an. Innerhalb von 3km fiel die Reichweite von 50 auf 32km.
An der Tanke bekam ich lächerliche 29Liter rein, ich hatte manuell weitergetankt.
Mit 31,5Liter war dann plötzlich der Tank voll! :think:
Wenn ich es nicht besser wissen würde, dann könnte man meinen, dass die Füllstandsanzeige sich an der Restweite orientiert. :schlag:

Es bleibt spannend.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #6
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
So Leute, das Problem ist Mazda bekannt und es gibt auch eine Lösung. 🤓
Plump ausgedrückt: eine interne Benzinleitung soll im ungüstigen Fall den Schwimmer blockieren.
Abhilfe geschieht hier durch die Fixierung des Schlauches im Tank.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #7
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Heute habe ich endlich die Reparatur bzw. den Fix des Problems mit der Tankanzeige erhalten.
Da eine neue Dichtung dafür nötig ist und nicht auf Lager war, hielt die Lieferung uns lange auf.

Ich hatte den Wagen mit ca. 50% Tankinhalt abgegeben, bekommen habe ich ihn repariert mit Reserveanzeige. Das wäre wieder schön nach hinten losgegangen, wenn ich weiterhin unterwegs gewesen wäre.
Nebenbei wurden noch die Stabis nachgezogen und ein - zwei Steuergeräte upgedatet.
Vollgetankt und mit leichten Optimismus starte ich morgen in meinen nächsten Arbeitsblock.

btw. Mazda sieht hier keinen Rückruf vor, es müssen Kundenbeanstandungen sein, damit das gefixt wird
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #8
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.075
Zustimmungen
3.051
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #9
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Die können hauen, wie sie wollen. 😟
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #10
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.075
Zustimmungen
3.051
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@Clawhammer
Meinst Du Mazda würde darauf nicht reagieren?
Was ich bisher so mitbekommen habe, ist deren Kritik zum CX60 doch berechtigt?
Ich habe den Eindruck, der begeisterte Erstkäufer einer neuen Baureihe wird mittlerweile immer mehr zum Testkunden missbraucht? Die müssen dann leider damit leben und wegen solchen Ärgernissen u.U. mehrmals in die Werkstatt zur Nachbesserung.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #11

FrankG74

Nobody
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
17
Zustimmungen
5
Ich habe jetzt 170km seit der letzten Tankfüllung gefahren, zwischendurch mal kurz geladen (nur +15%) und habe jetzt nochmal voll getankt. Es waren 12 Liter weg. Der Durchschnittsverbrauch lt. Anzeige im CX-60 war 7.8l.
Der tatsächliche Verbrauch liegt also bei x*1,7=12l. x=7.059l.
Ich kann also die schon deutliche Abweichung v.a. auch in der Anzeige bestätigen. Auch ich komme mir langsam wie ein Beta-Tester vor.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #12
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.327
Zustimmungen
27
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda CX-60 PHEV
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Clawhammer
Meinst Du Mazda würde darauf nicht reagieren?
Was ich bisher so mitbekommen habe, ist deren Kritik zum CX60 doch berechtigt?
Ich habe den Eindruck, der begeisterte Erstkäufer einer neuen Baureihe wird mittlerweile immer mehr zum Testkunden missbraucht? Die müssen dann leider damit leben und wegen solchen Ärgernissen u.U. mehrmals in die Werkstatt zur Nachbesserung.
Natürlich werden sie darauf reagieren. 😉
Ich stelle mir vor, dass bereits jetzt im Werk die zusätzlichen Arbeiten gemacht werden. Einen Rückruf würde man möglichst vermeiden wollen.
Vielleicht wird es auch nur hinausgezögert, um alle Mittel zeitnah bereitstellen zu können.
Fakt ist, man hat es nicht besonders eilig.
Ich muss zum Glück nicht lange damit leben, bei dem hohen Preis habe ich mich für Leasing entschieden. Ich hoffe, dass gegen Ende der Laufzeit der neue CX-5 oder auch Mazda 6 schon eine Weile auf dem Markt sind. Dann werden die Karten neu gemischt.
 
  • CX-60 und seine Macken - Tankanzeige Beitrag #13

Holgi68

Dabei seit
11.11.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Habe meinen fmh angeschrieben wegen der Tankanzeiige und dem schwammige Fahrwerk, er meinte Mazda ist das bekannt und wird daran gearbeitet, ich bekomme meinen Februar März , bis dahin sollte es ja erledigt sein😉
 
Thema:

CX-60 und seine Macken - Tankanzeige

Oben