CX-5 und Android Auto

Diskutiere CX-5 und Android Auto im Mazda CX-5 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Hallo zusammen, ich habe mir letzten November einen gebrauchten CX-5 SCYACTIV-G 194 AT AWD Baujahr 2018 zugelegt. Bin bis jetzt sehr zufrieden...

Abubu

Dabei seit
11.11.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich habe mir letzten November einen gebrauchten CX-5 SCYACTIV-G 194 AT AWD Baujahr 2018 zugelegt. Bin bis jetzt sehr zufrieden, bekomme es aber nicht hin, mein Smartphone über die APP Android Auto mit dem CX-5 zu verbinden. Über Bluetooth ist das Handy verbunden und ich kann z.B. die Kontakte zum telefonieren nutzen. Ich würde aber gerne GoogleMaps zum Navigieren nutzen. Ich habe es mit allen möglichen Kabeln versucht, mit meinem Xiaomi Redmi Note 8 und auch mit dem Samsung Galaxy A-7 meiner Frau - ohne Erfolg.

Vielleicht hat jemand einen Tip für mich.

Viele Grüße

Jürgen

 
#
schau mal hier: CX-5 und Android Auto. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
141
Zustimmungen
35
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Hast du denn die Android Auto/Apple CarPlay Hardware verbaut?
 
MazdaHarry

MazdaHarry

Nobody
Dabei seit
16.08.2018
Beiträge
18
Zustimmungen
7
Ort
Hamburg
Auto
Mazda 626 GC1, Mazda CX-5 Sports-L, Mazda 6 GY 1.8
2018 war das noch kein Standard. Du erkennst es auf den USB Buchsen in der Mittelarmlehne, es müsste ein weißes Handy Symbol an eine der Buchse abgebildet sein. Wenn nicht, hat er auch kein CarPlay oder Android Auto. Das lässt sich aber leicht nachrüsten.
Alternativ erkennst du das auch wenn du vom Hauptmenü am Bildschirm in Anwendungen gehst (ganz links) müsste Android Auto und CarPlay grau hinterlegt sein.
Vermute aber dass er es einfach nicht hat und du es nachrüsten müsstest…
 

Abubu

Dabei seit
11.11.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo BayernAxel undMazdaHarry,

vielen Dank für die schnellen Antworten! Vermutet hatte ich es schon, aber der Autohändler hatte mir gesagt, dass das Auto alles hat, was es 2018 bei Mazda gab. Und er hatte ja Recht, wenn das noch nicht Standart war. Das weiße Handysymbol neben der USB-Buchse ist nicht da und in den Anwendungen gibt es Android Auto auch nicht. Ich werde darüber nachdenken, es evtl. nachrüsten zu lassen.

Viele Grüße

Jürgen
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.223
Zustimmungen
2.695
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Hier die Info zu Android Carplay
mehr Info


Alternativ sollte es funktionieren, zumindest die Sprachansage auf die CX5 Radioanlage zu legen:
1) MZD muss dann auf Bluetooth geschaltet sein (wenn das MZD auf Radioempfang steht, werden die Navigationsansagen nicht wieder gegeben.)
2) In Googlemaps muss man die Audioausgabe (Sprachausgabe u. Wiedergabe) auch auf Bluetooth umstellen.
3) Besser: Die App "AudioBT Plus" auf´s Smartphone installieren (1,79€). Sie wandelt das Bluetooth Signal in einen Telefonanruf um. So kommt die Navigationsnachricht auch während des Radiobetriebes aus den Autolautsprechern.

Es gibt eine kostenlose TRIAL-Version

Hören Sie GPS-Wegbeschreibungen oder SMS-Benachrichtigungen, während Sie in Ihrem Auto Radio/CD hören. Verwendet das SCO-Profil, um den Ton als Telefonanruf weiterzuleiten und Ihre Musik automatisch zu unterbrechen.
AudioBT ist eine Anwendung, die die Leistungsfähigkeit Ihrer Bluetooth-Freisprecheinrichtung (BT) oder Ihres Mono-Ohrhörers im Auto voll ausschöpft. Sie ermöglicht es Ihnen, Audionachrichten wie GPS-Abbiegehinweise von Google Navigation oder SMS-Nachrichten zu hören, während Sie Ihren normalen Radiosender oder Musik über Ihr Autoradio hören. Diese Anwendung leitet Audionachrichten von anderen Anwendungen vorübergehend an den Audiokanal für eingehende Bluetooth-Anrufe weiter, so wie es bei einem eingehenden Anruf der Fall ist, und unterbricht so kurzzeitig die Audiowiedergabe im Auto. Wenn die Audiomeldung beendet ist, kann das System wieder in den vorherigen Zustand zurückkehren.
Durch die Verwendung des SCO-Profils anstelle des A2DP-Profils für Audionachrichten können Sie Ihre Nachrichten hören, während Sie eine beliebige Audioquelle in Ihrem Fahrzeug nutzen. Es funktioniert auch mit jedem anderen Bluetooth-Headset-Gerät.
Funktioniert mit Google Maps, Waze, Here Maps, Tomtom, Sygic, usw...

Starten Sie einfach den AudioBT-Dienst und lassen Sie ihn laufen, während Sie Ihre normale GPS-Anwendung verwenden.
Aktivieren Sie die Benachrichtigungsfunktion, um Benachrichtigungen von Textanwendungen zu hören (KitKat oder höher erforderlich).

Funktionen:
-Sofortiges Einschalten des Kanals für eingehende Anrufe, wenn eine Anwendung Audio anfordert und Ausschalten danach.
Eingebettetes Xposed-Modul ermöglicht die Einstellung einer Audioverzögerung, um Clipping zu verhindern.
Tasker-Service-Intents sind für die Verwendung in Tasker-Skripten verfügbar.#

Bekannte Einschränkungen:
-Der erste Teil des Tons wird abgeschnitten. Dies kann durch die Verwendung des mitgelieferten Xposed-Moduls verhindert werden (Einstellung der Audioverzögerung).
Diese Anwendung verhindert, dass andere Audio-Apps wie der Musik-Player abgespielt werden. Um Musik über Ihr Headset zu hören, laden Sie stattdessen BTMono herunter.
Die kostenlose Version stoppt die Audio-Weiterleitung nach 5 Nachrichten.
-In der kostenlosen Version wird der Textinhalt von Benachrichtigungen nicht gelesen.
-Benötigt Android 4.0 oder höher.
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
141
Zustimmungen
35
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Die Nachrüstung ist, wenn man selbst ein wenig geschickt ist, keine große Sache!
 
Thema:

CX-5 und Android Auto

CX-5 und Android Auto - Ähnliche Themen

Bluetooth: Moin Moin, ich habe seit Ende Februar meinen schicken CX 30 und mir ist erst jetzt so richtig aufgefallen, das mit der Bluetooth Verbindung nicht...
Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
Blitzer.de App am Navi des CX-5: Hallo, da die Blitzer.de App ja relativ gebräuchlich ist, mich würde interessieren, ob es einem der CX-5 - Fahrer mit dem TomTom...
Bluetooth Pairing-Problem mit neuem Handy im CX-5: Hallo, ich besitze seit einer Woche ein neus Handy, ein Motorola Moto X (Modell 2014). Die Freisprechanlage meines CX-5 und das neue Handy...
Oben