CX-5 - Motorkontrolleuchte geht immer wieder an

Diskutiere CX-5 - Motorkontrolleuchte geht immer wieder an im Mazda CX-5 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen! Habe seit einer Woche einen CX-5. Er ist 10.000 km gelaufen. Beim Starten erlischt gelegentlich die Motorkontrollleuchte...

  1. #1 mein-CX-5, 05.12.2012
    mein-CX-5

    mein-CX-5 Einsteiger

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Habe seit einer Woche einen CX-5.
    Er ist 10.000 km gelaufen.

    Beim Starten erlischt gelegentlich die Motorkontrollleuchte nicht und die Meldung "Motorkontrolle erforderlich" wird angezeigt.

    Das passiert in der Hauptsache, wenn der Wagen über mindestens 1 Stunde bzw. ca. 80-100 km gefahren wurde, dann abgestellt wird und 5 Minuten danach nochmal gestartet wird, um ihn in die Garage zu fahren.

    Ich war bereits 1-mal in der Werkstatt, aber es wurde nichts gefunden. Der Fehler wurde gelöscht und nun ist er wieder aufgetreten.
    Erst nach mehreren Starts und Kurzfahrten erlischt die Anzeige, bis ich wieder eine größere Strecke fahre und kurz danach nochmal eine kurze.

    Hat jemand eine Idee oder selber diese Erfahrung schon gemacht?
    Woran liegt das?
     
  2. #2 Brutus.CH, 05.12.2012
    Brutus.CH

    Brutus.CH Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo

    Schreib doch bitte mal was du überhaupt für einen CX-5 hast. ausstatungsvariante und wichtiger der Motor und Getriebe !
     
  3. #3 mein-CX-5, 05.12.2012
    mein-CX-5

    mein-CX-5 Einsteiger

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich vergass das,
    Also:

    CX-5 Sports Line 2.2 175 PS AWD Automatik
     
  4. Yellow

    Yellow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 FL Sportsline im Anmarsch
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 "Hamaki"-Opfer des Nachwuchses
    Meine war auch erst an am Montag. Nach 3 Minuten Fahrt. Ging nicht mehr aus. FMH hat ausgelesen, nix festgestellt, gelöscht. Gestern einmal Frankreich und heute zurück (850 km) , bislang kein Probleme bzw. Warnleuchte. 150 PS Schalter.
     
  5. #5 bigi1983, 05.12.2012
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    5
    Hab das Problem genau so gehabt. Auto etwa 30min gefahren, für 15min abgestellt und danach wieder angemacht. Die gelbe Kontroleuchte mit der Meldung "Motorkontrolle erforderlich" war angezeigt. In der Werkstatt haben die den Fehlerspeicher ausgelesen und da war was mit "DPF Wirkung zu gering". Der fMH hat den Fehler gelöscht, ein Update aufgespielt und jetzt geht es erstmal weiter.

    Ich habe noch nicht mal 8000KM drauf. Das Auto war bis jetzt 5x in der Werkstatt für mindestens einen Tag. Bin inzwischen alle Mazdas VFW gefahren (MX5, CX7, 6er) und auch einige KIAs (Optima, Sportage). Macht echt keinen Spaß wenn man auf dem Auto angewiesen ist und der Werkstatt auf und zu macht während ich noch bei der Arbeit sein muss....
     
  6. Mac S

    Mac S Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CX-5 2.2l Diesel - MX 5 1.8 NC1
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawa ZZR 1400
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo bigi, was ist aus der Meldung "Motorkontrolle erforderlich" bei
    dir geworden? Heute ist bei mir zum zweiten mal diese Meldung
    gekommen. 300m gefahren, abgestellt und neu gestartet, weg.
    Morgen geht er zum Freundlichen, wird ausgelesen und der "Hersteller"
    wird kontaktiert. Bin mal gespannt
     
  7. #7 bigi1983, 05.02.2013
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    5
    Das Problem war irgendwas mit dem DPF. Der Fehler wurde gelöscht und seitdem ist Ruhe. Bei mir ging die Lampe nach neustart nicht weg
     
  8. Yellow

    Yellow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 FL Sportsline im Anmarsch
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 "Hamaki"-Opfer des Nachwuchses
    Ich hab dafür ein Software-Update bekommen. Das Problem ist bekannt.
     
  9. #9 bigi1983, 05.02.2013
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    5
    Stimmt's SW-Update gabs auch. Ob es explizit wegen dem Fehler war, weiß ich nicht.
     
  10. begri

    begri Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 5, 150 PS, Diesel, FWD, Schaltgetriebe
    Hatte das gleiche Problem, allerdings nach ca. 60km Fahrtstrecke ging die Kontrolleuchte sebsttätig wieder aus. Fehlerspeicher ergab zeitweilig zu niedrige Batteriespannung.
     
  11. #11 Nobbitsch, 05.02.2013
    Nobbitsch

    Nobbitsch Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 AWD,Centerline, Diesel 150PS,Schalter
    Hatte das Problem schon 2 mal. Das erste Mal im Dezember, daraufhin wurde neue Software aufgespielt.
    Letzte Woche das zweite mal. Nun war es eventuell der Dieselpartikelfilter, der dann ausgebrannt wurde.
    Die Daten wurden vor und nach der Filterreinigung aufgezeichnet und an Mazda übersendet.
    Bis jetzt noch keine Antwort von Mazda.
     
  12. promac

    promac Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 2.2l SKYACTIV-D Sports-Line AWD Autom.
    Zweitwagen:
    Honda Jazz 1,4 Exkl. + Chevrolet Camaro (2010)
    Hatte das Problem auch. Das erste mal ging auch die Warnleuchte für SCBS an und die Automatik schaltete mir sehr hartem Rucken. Dann wurde ein Software-Update aufgespielt. Automatik wieder OK, aber Motor-prüfen-Mewldung kam ein paar Tage später wieder. Daraufhin wurden sämtliche Kabel im Motorraum auf Marderbiss untersucht. Ohne Erfolg. Da als letzte Meldung wieder was mit SCBS abgespeichert war, wurde die Kamera an der Windschutzscheibe getauscht. Seitdem sind 4 Tage und knapp 200 km ohne jegliche Fehlermeldung vergangen.
     
  13. #13 Maz.da RX-7 SA, 05.02.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo bigi1983,
    mein aufrichtiges bedauern zu deinem scheinbar nicht gerade fähigsten MH (es gilt aber wie immer die Unschuldsvermutung ...).
    Welche(r) Fehlercode konnte(n) ausgelesen werden?
    Das Software-Update auch mit einem ganz aktuellen Stand des Diagnosetesters? Injektor-Mengenkorrektur???
    Hat dein MH auch schon Kontakt zur Techn. Hotline von MMD?

    Hallo Mac S,
    es wäre nett, wenn Du den/die auslesbaren Fehlercode notieren und dann posten könntest.
    Vor einem Software-Update muss dein fMH aber erst seinen Diagnosetester via Web auf den tagesaktuellsten Stand bringen (IDS 83.01 >)
    Vorsichtshalber neugierig und informierterweise nachfragen.
     
  14. #14 bigi1983, 05.02.2013
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    5
    Ob mein MH fähig ist oder nicht kann ich so nicht beurteilen. Er bemüht sich auf jeden Fall, dass mein Problem mit der Ölverdünnung weg geht. Er hat bestimmt schon Kontakt zur Techn. Hotline von MMD weil ich ja ein Aufnahmegerät von Mazda für 1000KM im Auto mitgeschleppt habe. Das was ich nicht so gut finde ist, dass er relativ wenig Info weitergibt. Es heißt immer "Das Auto ist fertig und steht aufm Hof". Deswegen kann ich deine Fragen leider nicht beantworten. Da ich nächste Woche nochmal hin muss kann ich nachfrage wegen der Mengenkorrektur (wie funktioniert das?) und Tester SW-Stand.
     
  15. Mac S

    Mac S Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CX-5 2.2l Diesel - MX 5 1.8 NC1
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawa ZZR 1400
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auto heute zur Überprüfung abgegeben und.......
    er bleibt über Nacht, bis die Ersatzteile da und
    montiert sind. U.A. Abgassensor.
     
  16. #16 Maz.da RX-7 SA, 06.02.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo bigi1983,
    sorry, das mit dem „Aufnahmegerät“ hatte ich leider schon wieder vergessen.
    Aber … laut RS mit meinem sfMH, wenn dein fMH die Fehlercodes (DTC) P0471 oder P0472 auslesen konnte, dann sollte er ganz rasch den sog. Abgasdrucksensor 1 (SH02-18-211A) erneuern.
    Dann wird sich auch dein Problemchen mit der etwas höheren Ölverdünnung auch umgehend bessern, natürlich auch mit der (zukünftigen) mod. Software für das Motorsteuergerät.

    Hallo Mac S,
    hoffentlich hat dein fMH auch den richtigen Abgasdrucksensor bestellt. Es gibt nämlich einen Sensor 1 und 2.
    Und es wird sehr oft nur der Sensor 2 gefunden und tauschen damit den falschen Teil
     
  17. #17 bigi1983, 06.02.2013
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    5
    Danke! Ich merke mir die Fehlercodes und werde mein fMH nächste Woche (Freitag) fragen was genau das Problem bei mir war.
     
  18. #18 Mac S, 07.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2013
    Mac S

    Mac S Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CX-5 2.2l Diesel - MX 5 1.8 NC1
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawa ZZR 1400
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So, Auto zurück. Bin gespannt was es gebracht hat.
    Die Warnmeldungen sind zumindest weg :respekt:
    Der erste Eindruck (100 km) lässt hoffen was dem
    Verbrauch angeht.
     
  19. #19 BernieCH, 03.03.2013
    BernieCH

    BernieCH Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    SKYACTIV-D 2.2 HP AWD, Turbodiesel (175 PS), DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Seit gestern Abend leuchtet bei mir die Motorkontrolleuchte mit einer Warnmeldung. Läuft aber sonst ganz normal. Mal schauen was das ist.
     
  20. Spock

    Spock Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Diesel Automatik
    Zweitwagen:
    MX5 NC Faltdach 2l
    Bei mir kam auch zwei mal die Meldung mit der Motorenkontrolleuchte. Mein fMH hat daraufhin neue Software eingespielt, die von Mazda für diesen Zweck freigegeben ist. Die Leuchte kommt jetzt nicht mehr, aber ich habe den Eindruck, dass der Wagen nicht mehr so gut zieht und außerdem ist der Verbrauch weiter gestiegen. Jetzt verbraucht er bei gemäßigter Fahrweise nicht mehr 8,2 l im Langzeitschnitt, sondern 9,1....
    Ich denke, da wird wohl noch etwas anderes nicht stimmen, zumal ich in einem anderen Thread sehen konnte, dass der Wagen eigentlich deutlich über 200 km/h laufen sollte. Meiner ist maximal 200 km/h schnell....:wall:
    Wie ist denn Eure Erfahrung?
     
Thema: CX-5 - Motorkontrolleuchte geht immer wieder an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 5 fehlermeldung motor überprüfen

    ,
  2. mazda cx 5 motorkontrollleuchte

    ,
  3. mazda cx 5 motorüberprüfung erforderlich

    ,
  4. mazda cx 5 motorueberpruefung erforderlich,
  5. mazda cx 5 abgasdrucksensor,
  6. abgasdrucksensor mazda cx 5,
  7. mazda cx 5 motor überprüfen,
  8. mazda cx 5 motorwarnleuchte leuchtet ständig,
  9. p0472 mazda,
  10. Mazda CX 5 Motor überprüfen lassen,
  11. Mazda CX5 Motorkontrollleuchte,
  12. motorkontrollleuchte mazda cx 5,
  13. mazda cx 5 motoröldruck überprüfung erforderlich,
  14. (Stand 06.02.2013) loc:DE,
  15. mazda 5 motorkontrollleuchte,
  16. motorüberprüfung erforderlich cx 5 da und wieder,
  17. scbs madzda,
  18. motor überprüfung erforderlich mazda3,
  19. mazda cx5 abgasdrucksensor,
  20. Madzda CX5 Motorkontrollleuchte,
  21. motorwarnleuchte cx5,
  22. abgasdrucksensor cx 5,
  23. motorkontrollleuchte mazda cx5,
  24. cx5 abgasdrucksensor,
  25. motorwarnleuchte mazda cx-5
Die Seite wird geladen...

CX-5 - Motorkontrolleuchte geht immer wieder an - Ähnliche Themen

  1. Spurverbreiterung beim Mazda MX 5

    Spurverbreiterung beim Mazda MX 5: Man liest eigentlich nichts Gutes über eine Spurverbreiterung (Distanzscheiben, vorne 30 mm, hinten 40 mm pro Achse). Wer hat Distanzscheiben...
  2. MX-5 (NC) MX-5 mk2,5. Die Lenkung ist schwer.

    MX-5 mk2,5. Die Lenkung ist schwer.: I recently got a Mx5 mk2.5 2003 Nevada and noticed that the steering feels a bit heavier than your usual car. It does not bother me when I drive,...
  3. Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014

    Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014: Hallöchen zusammen, da nun mein (ex) AVN-2 ein vollwertiges Alpine w920r ist muss auch ein Subwoofer her. Die Frage die sich nun stellt ist wohin...
  4. Lenkrad vom CX-5

    Lenkrad vom CX-5: Hallo, noch eine Frage. Nachdem ich mir in den letzten Woche ganz viele Mazda angeschaut habe, viel mir das Lenkrad vom CX-5 ins Auge. Hat jemand...
  5. CX-5 Newbie hat ein paar Fragen vor dem Kauf

    CX-5 Newbie hat ein paar Fragen vor dem Kauf: Hallo zusammen, meine Frau und ich planen den Umstieg vom Skoda Yeti 1,2 L, 105PS, DSG auf den Mazda CX-5 2,5 L, 194PS, Automatik. Da ich bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden