CX-3 Winterreifen

Diskutiere CX-3 Winterreifen im Mazda CX-3 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Guten Morgen alle zusammen, wir haben einen CX-3 FWD 120 PS, Sportsline, gekauft der Ende November geliefert wird....:(...noch sooo lange. Bis...

Kitty-CX3

Guten Morgen alle zusammen, wir haben einen CX-3 FWD 120 PS, Sportsline, gekauft der Ende November geliefert wird....:(...noch sooo lange. Bis dahin brauchen wir Winterreifen aber ohne Fahrzeugschein gibt's beim Händler keine Reifen.
Ist irgendjemand hier online der schon seinen CX-3 hat und mir mitteilen kann welche Reifen-,Felgengrößen man fahren darf? Ich wäre sehr erleichtert denn so langsam verzweifeln wir bei der Suche.

Lieben Gruß Dani
 
#
schau mal hier: CX-3 Winterreifen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

marad

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.02.2015
Beiträge
772
Zustimmungen
10
Ort
Wien
Auto
Mazda G120 BN Revolution
Schau doch einfach in die Zubehörliste von Mazda.
Mazda CX-3 Leichtmetallfelge

Selber mußt nur wissen, welche Felgen Du bestellt hast (16 oder 18 Zoll)

Diese Größen sind ohne Gutachten montier- und verwendbar. Die Auswahl ist nicht berauschend.
6,5Jx16, 215/60R16
7,0Jx18, 215/50R18
 

Kitty-CX3

Also wir haben die 18er, die sind beim Sportsline ja Serie. Das Problem ist dass es genau die selbe Größe als Winterreifen nicht gibt.

Wir haben über einen Felgenkonfigurator welche gefunden. Und zwar diese Größe: 7,5x18 215/45 R18. Laut TÜV Gutachten der Felge sind sie fahrbar auf dem CX-3. Kann man sich auf so ein Gutachten verlassen?
16er können wir nicht kaufen da wir eine sehr steile Kuppe in der Hofeinfahrt haben und nicht wieder ständig aufsetzen wollen.
 

Kitty-CX3

Farewell,

ich könnte dir die Füße küssen. Vielen Dank für den Hinweis, wir hätten schon von der Serienfelge zu den 215/45 er Reifen 1,1 cm verloren. Deshalb fragt man bei Profis nach 8). Danke Danke Danke und wir sparen noch viel Geld :p
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Es scheinen nicht all zu viele CX3-Fahrer hier aktiv zu sein??

Mein Schwager hat sich jetzt einen CX3 Kizoku m. 120PS Motor und Serienbereifung 215/60 16Zoll auf Mazda-Alufelge zugelegt.
Da der Winter vor der Tür steht, hat er gleich einen Satz Winterreifen auf Mazda 16Zoll-Alufelgen mit ausgehandelt.
Bereifung: Testsieger Dunlop Winter Sport 5

adac-ev-technik-winterreife.jpg

Er ist echt unzufrieden mit diesem Reifen. Ich habe den CX3 mal selber gefahren - stimmt! Im Vergleich zu meinem BM3 mit ContiTS830
liegt der CX3 mit den Dunlop-Reifen wirklich katastrophal auf der Straße. Schwammiges Fahrgefühl hoch 3 , dadurch unkontrolliertes schlingern in Kurven. Er hat nun den Luftdruck erhöht ( Vorne 2,7bar, Hinten 3,0 bar) - dadurch wurde diese schwammige Verhalten etwas besser. Aber nun schlägt das Fahrwerk bei Fahrbahnunebenheiten (Flickstellen, kleine Schlaglöcher) gnadenlos durch in die Rückenzone.
Das kann´s ja auch nicht sein ?
Liegt wohl echt zum Großteil am Reifen? Ein "Schaukeltest" zwischen Dunlop und Conti zeigte, dass der Dunlop eine wirklich weiche, schaukelige Karkasse besitzt. Der bewegt sich in der Aufstandsfläche des Reifengummis wie ein Schwamm. Ganz anders dagegen der Conti. Der ist fester und man sieht kaum Bewegung im Gummi.

Ergo würde ich sagen: Vorsicht bei dem Dunlop-Reifen???
Nicht jeder gut getestete Reifen (auf VW oder so) läuft identisch auf einer anderen Fahrzeugmarke. Diese Erfahrung habe ich vor einigen Jahren schon Mal mit einem Michelin-Testsieger-Reifen auf Toyota gemacht.
Hat da wer ähnliche Erfahrungen gemacht? Welche empfehlenswerte Bereifung fahrt ihr auf dem CX3 ?
 
Kingsabro

Kingsabro

Nobody
Dabei seit
01.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Auto
Cx-3
mit der angebenen Dimension (16") wird deiner 7mm höher gelegt, also ist die Kuppe, Schnuppe ;)

Darf ich Fragen weshalb er mit den kleineren Felgen (16“) 215/60/R16, 7mm höher liegt ? (18“) 215/50/R18.

Danke für jede Antwort
 
Thema:

CX-3 Winterreifen

CX-3 Winterreifen - Ähnliche Themen

Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...
ein Mädchen....: Hi zusammen, ich bin Dani, 31 Jahre alt aus dem wünderschönen Oberfranken und wir haben uns einen CX 3 Sportsline 120 PS Benziner in...

Sucheingaben

mazda cx 3 winterreifen

,

reifengröße mazda cx3

,

winterreifen mazda cx3

,
mazda cx 3 winterräder
, mazda cx 3 winterkompletträder, cx3 winterreifen, mazda cx 3 reifengrößen, mazda cx 3 reifengröße, mazda cx3 reifengröße, winterreifen cx 3, winterreifen für mazda cx 3, winterreifen mazda cx 3, mazda cx 3 w, bereifung mazda cx3, mazda cx3 reifendimension, mazda cx-3 reifengröße , rad reifenkombination mazda cx 3, mazda cx 3 winterreifen größe, mazda cx 3 17 winter zugelassen, mazda cx3 reifengrösse, winterräder mazda cx3, 225 45 18 auf cx 3, mazda cx3 bereifung, such winterreifen mit felgen für mazda cx 3, reifenfreigabe mazda cx 3
Oben