Chemnitzer Mazda Jung :D

Diskutiere Chemnitzer Mazda Jung :D im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Servus an alle Mazda Liebhaber... Gleich mal paar Fragen vornweg. 1. Cleaning des Mazda... Hab jetzt alles ab außer den Mazda Schriftzug, da...

  1. #1 Mazda3BM_KMS, 08.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2016
    Mazda3BM_KMS

    Mazda3BM_KMS Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM Sport 2016
    Servus an alle Mazda Liebhaber...

    Gleich mal paar Fragen vornweg.

    1. Cleaning des Mazda...

    Hab jetzt alles ab außer den Mazda Schriftzug, da der gesteckt ist (2Löcher)
    Hab gelesen, zulöten und neu lackieren...

    Gibts auch andere Möglichkeiten ? Hat das jemand schon gemacht ? Alles Infos dazu bitte an mich ;)
    Gegebenfalls auch das Mazda Zeichen hinten dran weg...

    2. Mazda Zeichen vorn... ist ja Chrom, mein Kühlergrill ist schwarz glänzend lackiert, möchte das MAZDA Logo auch schwarz machen, hab aber gehört die Sprühfolie hält auf Dauer nicht auf dem Chrom, hat da jemand erfahrungen etc ???


    3. Was haltet ihr vom I-Stop System ???

    4. Manchmal geht der 1.Gang net rein, obwohls ein neuwagen ist, hat jemand auch das Problem ???



    Danke schonmal vornweg.
     
  2. #2 joshi-mann, 08.07.2016
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hallo KMS,

    zu 1. ich habe Gummistopfen 6 mm aus dem Zubehörhandel (seit 6 Jahren ohne Probleme - kein Wassereintritt nichts) von der Firma SWG: K015.F3.

    zu 4. das Schaltproblem scheinen scheinbar viele Mazdas zu haben. Hatte ich auch bei meinem BL. Das legt sich mit der Zeit. Du kannst dir aber auch hier im Forum entsprechende Beiträge zum Thema raussuchen.

    Ansonsten herzlich willkommen im Forum un viel Glück mit deinem neuen Auto.
     
    Mazda3BM_KMS gefällt das.
  3. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.586
    Zustimmungen:
    313
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo KMS !:lachen:
    Herzlich willkommen im M-Forum.

    Zu Frage 3
    Das I-Stop System ist glaube ich mehr für die Umwelt , als zum Sprit sparen gedacht.
     
  4. #4 Gladbacher, 08.07.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.561
    Zustimmungen:
    581
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi KMS,
    herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt! :winke:
    Wofür steht denn "KMS" - Karl-Marx-Stadt? :wink:
     
    Mazda3BM_KMS gefällt das.
  5. #5 Skyhessen, 09.07.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    474
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Hallo KMS ... ich schließe mich mit meinem "roten" den Grüßen an ... herzlich Willkommen :winke:
     
    Mazda3BM_KMS gefällt das.
  6. #6 Jakob der Weise, 09.07.2016
    Jakob der Weise

    Jakob der Weise Guest

    Hi und herzlich Willkommen...
     
    Mazda3BM_KMS gefällt das.
  7. #7 NeuerDreier, 09.07.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    292
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    нєяzℓιcн ωιℓℓкσммєη вєι ∂єη мαz∂α-ƒяєυη∂єη

    und zum i-stop folgendes:
    Habe vergangenes Jahr meinen CX-5 nach 41 Monaten verkauft.
    Laut BC hatte der i-stop während dieser Zeit den Motor für insgesamt 83 Stunden ausgeschaltet.
    Wenn ich nun rechne:
    Durchschnittlicher Verbrauch im Leerlauf/Stunde lt. BC 1,5 Liter x 83 Stunden x Durchschnitts-Spritpreis € 1,50 = € 186,75
    Somit hat mir i-stop 124,5 Liter Sprit gespart.
    Macht bei einem Durchschnittsverbrauch von 7,3 Litern ca. 1700 Km
     
  8. #8 Mazda3BM_KMS, 11.07.2016
    Mazda3BM_KMS

    Mazda3BM_KMS Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM Sport 2016
    Danke erstmal an alle.

    Ja KMS ist Karl Marx Stadt ;)

    Gummistopfen ? Nützt mir nix, muss glatt aussehen :) da lass ich das erstmal dran, bis ne geeignete Werkstatt aufgefunden ist.

    Ja das mit dem istop ist So ne Sache, wenn man 30 bis 60sek. Steht, ist das sicherlich gut, aber wenn der von 1000 stops, 500 nur 4 bis 6 sek. Srand, kann das nicht sparsam sein oder ? Beim anlassen verbraucht der ja auch mehr als bei langsamer fahrt, klar kann man das nicht mit normalem anlassen vergleichen da dieses system anders funktioniert aber naja. Muss ich wohl weiter beobachten und probieren ;)
     
  9. #9 joshi-mann, 11.07.2016
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hallo KMS,

    zu deiner Frage zum i-Stop hier meine Erfahrung damit. Nach 6Jahren und ca. 100.000 km kann ich sagen, ich empfinde ihn als nette Zugabe wie auch einige andere Bequemlichkeiten im Auto und nicht als besondere Ersparnis. Man muß auch dagegenrechnen, dass ich in der Zeit insgesamt schon zweimal neue Batterien kaufen musste, die ja auch nicht preiswert sind, weil man sie nur bei Mazda bekommt. Außerdem, wenn das Auto länger gestanden hat, bei Klimaanlage, bei Scheibenheizung ... und ... und ... und ...funktioniert er auch oft nicht. Bei einem Neuwagenkauf würde ich das nicht unbedingt favorisieren, da gibt es andere Dinge, wie Klimaanlage, Kurvenlicht, Tempomat usw.. Der Spritverbrauch liegt an deinem und meinem rechten Fuß. Wenn ich 2 Liter laufen lasse, wollen die auch was trinken. Ansonsten ist es ein schönes Auto mit dem man viel Spaß hat (es ist ja auch kein billiges Auto).
     
  10. #10 Gast008, 11.07.2016
    Gast008

    Gast008 Guest

    Das mit dem Gang ist normal, hatte ich auch am Anfang. War echt peinlich an der Ampel. [emoji41][emoji13]

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
Thema:

Chemnitzer Mazda Jung :D

Die Seite wird geladen...

Chemnitzer Mazda Jung :D - Ähnliche Themen

  1. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  2. Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart

    Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart: Hi, Das Navi meines Mazda 6 - BJ 2018 - verliert manchmal die Position. Erst funktioniert alles, aber bei einem kurzen Stopp (z.B. Motor aus, Tür...
  3. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  4. Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren

    Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren: Hallo Ist es möglich die Lüftungsklappen zu kalibrieren? Ich habe einen BJ 2002 mit Klimaautomatik und leider kommt an der Windschutzscheibe nicht...
  5. Mazda 3 BP EURO KLASSE in Typenschein!

    Mazda 3 BP EURO KLASSE in Typenschein!: Ich bin Besitzer eines neuen Mazda 3 BP X mit 180Ps AWD und Automatik Bj.10.2019 !Das Fahrzeug hat „Euro Klasse 6d-Temp !“ gem. Ihrer Werbung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden