MX-5 (NB) Checkliste nach (Gebrauchtwagen-)Kauf

Diskutiere Checkliste nach (Gebrauchtwagen-)Kauf im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hey und hallo geschätzte MX5-Experten :-) ich habe mir am Sonntag als Zweitwagen einen 98er MX5 in meiner Wunschausstattung (grün, beige...

  1. #1 Fab-MX5, 15.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hey und hallo geschätzte MX5-Experten :-)

    ich habe mir am Sonntag als Zweitwagen einen 98er MX5 in meiner Wunschausstattung (grün, beige Ledersitze + Verdeck, unverbastelter Originalzustand, Garagenwagen) gekauft. Sehr gut gepflegt, die letzten 9 Jahre von einer Ärztin (kaum) gefahren...134tkm. Radläufe hinten sind noch nicht gemacht (eine Seite ganz leichte Rostpusteln auf der Innenkante des Radlaufs; auf der anderen Seite "etwas" mehr, schon runter bis zum Schweller) - hab ich beim Kauf aber mit einkalkuliert und wird sofort gemacht. Zahnriemen wurde bei 95tkm (2005) gemacht - wie ich schon gelesen habe, kann der aber wohl ruhig bis 180-190tkm drauf bleiben, weil nix passieren kann. Der Fahrersitz hat an der linken Flanke einen Riss - dank mehreren bekannten Sattlern kein Problem - ansonsten ist mir nichts aufgefallen.

    Deshalb jetzt hier die Frage:
    WAS müsste ich sonst noch so prüfen, bevor ich die ersten Ausfahrten mache? Öl und Batterie wurden erst kürzlich gewechselt...gibt es außer den hinteren Radläufen irgendwelche (technischen) Standardfehler, auf die ich schauen müsste ?

    Besten Dank im Voraus für eure Hilfe! Gerne auch als Link auf vorhandene Themen...konnte über die Suche aber nichts Vernünftiges finden...
    Fabian


    P.S.: habt ihr schonmal gehört, dass es Versicherungen gibt, die den (älter als 15Jahre) nicht vollkasko versichern wollen? :-D Hatte noch eine alte Versicherung bei Admiral-Direkt liegen - die bieten's nicht an...jetzt geht die Versicherung auch mit rüber zur LVM. Die zicken da nicht so blöde rum ;-)
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Mahlzeit :winke:

    Bitte was ? der Zahnriemen kann bis 180 000 drauf bleiben ? :shock: ...wo kommt denn diese Weisheit her ? :megalach: ... naja, der NB ist in der Tat ein Freiläufer... allerdings würde ich nicht unbedingt wollen,dass es mir zB auf der rechten Spur der AB den Riemen zerfledert :roll: .... außerdem ist der Wechsel 9 Jahre her. Da solltest du unbedingt nachbessern ! Der Riemen kann nur höchst porös und anfällig sein !

    Ansosnten, Längsträger auf Rost kontrollieren. Im vorderen Bereich. Reifen einschlagen und schauen wie die Träger aussehen. Deine Schweller scheinen ja befallen zu sein, aber das ist dir ja bewusst ;)

    Sonst mal die Fahrwerkswerte vermessen und ggf einstellen lassen. Sehr wichtig beim MX 5 ! :!:

    Ansonsten wüsche ich viel Spaß :thumbs:



    PS: das mit der Suche kann ich nicht richtig glauben, denn in den letzten 2 Monaten gab es gefühlt 1000 Thread die deinem ungefähr gleichten, lediglich der Name des Erstellers war anders ;) ... liegt daran, dass son MX 5 recht unkompliziert ist und wenn überhaupt dann die immer die gleichen Probleme hat ;)
    Und die VOllkaskoversicherung macht bei einem Auto in diesem alter wohl kaum Sinn oder ? ;)
     
  3. #3 Fab-MX5, 15.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Besten Dank Chris!

    Ich habe hier und im Forum bei "Motor-Talk" gelesen...und da war eigentlich die Quintessenz, dass das Alter der MX5-Zahnriemen vernachlässigbar ist. Klar, man sollte drauf schauen, wie er aussieht - aber nach positiver "Sichtkontrolle" könnte der draufbleiben...sind eure Erfahrungen hier echt anders ? Eigentlich hatte ich auch den Wechsel geplant - mich dann eben aber schon wieder dagegen entschieden...

    Sehr gut - wird gemacht.

    DA hätte ich jetzt +berhaupt nicht dran gedacht - aber ist ein Muss...richtig...danke !!!

    hAh...hab grad mal die Threads 2-3 Monate nach hinten durchwühlt. Die verbergen sich wahrscheinlich immer unter "Wieder ein Neuer" u.Ä. SO kann man die nun auch mit ner Suchfunktion nicht finden ;-) aber echt interessant, was einem sonst hier so für Themen ins Auge springen...gerade die Unterboden-/Hohlraumversiegelung sollte wohl sein...da muss wohl mal ein Wochenende dem Auto geopfert werden...

    Mmmh...bin eigentlich gerne auf der sicheren Seite...stand für mich nie in Frage, meine Autos vollkasko zu versichern.
     
  4. #4 BlindxDeath, 15.07.2014
    BlindxDeath

    BlindxDeath Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    9 Jahre alter zahnriemen..wechseln, aber zügig.

    Wagen hat scheinbar etwas wartungsstau..
    sämtliche Öle wechseln..bremsflüssigkeit und dad der kupplung.
    Auch luftfilter und zundkerzen
    Riss im Sitz, bei nur 135.000km, klingt nach kurzstrecke.
     
  5. #5 Fab-MX5, 15.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    DAS sind doch mal die Tipps, die ich brauche ;-)

    Werde also am Donnerstag beim Abholen des Wagens nochmal fragen, was gemacht worden ist und was nicht. Es stände für mich also an (falls nicht einiges vor kurzem erst gemacht wurde):
    - Zahnriemen
    - Bremsflüssigkeit
    - Kupplungsöl (wusste gar nicht, dass es sowas gibt ;-))
    - Luftfilter
    - Zündkerzen
    - Spur neu einstellen lassen
    - Radläufe hinten
    - Längsträger kontrollieren
    - Unterboden-/Hohlraumversiegelung

    BESTEN DANK schon mal !!!

    P.S.: Ja...die letzten 9 Jahre Kurzstrecke 4km aus der Garage zuhause bis in die Tiefgarage vom Krankenhaus...und zurück...+ ein paar Sonntagsfahrten...
     
  6. #6 dannemann, 15.07.2014
    dannemann

    dannemann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC-FL 2.0 RC Revolution
    kupplungsflüssigkeit ist kein öl, sondern nichts anderes wie bremsflüssigkeit
     
  7. #7 MX5er62, 16.07.2014
    MX5er62

    MX5er62 Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NB FL
    Zweitwagen:
    Golf VII
    Hi,
    den hätte ich ungesehen stehen lassen und das Geld für die anstehenden Schweiß und Reparaturarbeiten in den Neukauf mit investiert.
    Schau dir die Ablauflöcher am Verdeck an. Sind die zu brauchst du keine Holraumkonservierung machen lassen da die Längsträger (Schweller)
    schon Wasser bekommen haben, und die gammeln von innen nach außen unaufhaltsam durch!!

    Volkmar
     
  8. #8 Fab-MX5, 16.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ach Du shice...

    sagen wir so: ich habe noch keinen Kaufvertrag unterschrieben, sondern "nur" mündlich zugesagt. Auto ist auch nicht abgemeldet worden, da ich mit den Kennzeichen des Vorbesitzers nach Hause fahren darf - eine Absage meinerseits wäre zwar schon bescheuert, aber noch im Rahmen des Möglichen...

    "Ablauflöcher am Verdeck": ich nehme an die sitzen links und rechts außen hinter dem Verdeck, so dass das Wasser vom Dach durch das Auto auf die Straße ablaufen kann..."zusitzen" heißt dann, dass sich Dreck reingesetzt hat und das alles da drinnen gammelt !?!

    Wäre nett, wenn Du das nochmal für nen Laien so beschreiben kannst, dass ich mir das beim Abholen des Wagens genau anschauen kann!

    Ach man...ich war mir eigentlich sicher, dass ich nen guten Kauf gemacht habe...:-(
     
  9. #9 Gast, 16.07.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.2014
    Gast

    Gast Guest

    Hier sitzen die Ablauflöcher :
    mazda-mx5-nb-sola-totale.jpg

    Wenn du das Verdeck öffnest, und dann dort hin schaust, sehen die Löcher so aus (natürlich ohne Stäbchen drin):
    http://up.picr.de/15879774op.jpg

    Die gehen durch bis zum Fahrzeugboden. Dabei eben durch die Schweller durch. Bekommt der MX5 nicht ausreichend Pflege, sitzen die Abläufe zu und das Wasser sammelt sich dann im Schweller --> schwerer Schweller Rost !
    Bei jedem MX-5 über 10 Jahre aber Standard, sofern er kein absoluter Schönwetter-Wochenend-Wagen war, oder die Schweller schon gemacht sind.
    Äußerlich nur schwer bis gar nicht zu erkennen, sehen sie von innen dann so aus :
    http://4.bp.blogspot.com/-ooqdFoYGB...HA/lYAxVHnGJ-8/s1600/first%2Bimport%2B260.jpg

    Du schriebst ja, du hast die Schwellerarbeit miteinkalkuliert. Wieviel hast du denn dafür einkalkuliert und wirst du (ggf) für den Wagen bezaheln ?

    Sollte der Wagen dazu, wenn auch nur anfänglichen Längträgerrost aufweisen, ist der Wagen Schrott. Denn auch die Längsträger rosten von innen nach außen. Ist dort Rost erkennbar, ist es meist schon zu spät.

    MX5er62 hat die Längsträger und die Schweller leider als die selben Bauteile benannt, dem ist aber nicht so. Hier mal ein Bild der Längsträger, vorne im Bereich der Reifen. Auf dem Foto natürlich im neuwagengleichen Zustand ;)
    http://www.auto-willbold.de/P1060014--1.JPG
     
  10. #10 MX5er62, 16.07.2014
    MX5er62

    MX5er62 Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NB FL
    Zweitwagen:
    Golf VII
    Hi Chris,
    danke für die Richtigstellung, du hast natürlich Recht!! Sorry. Ansonsten hast du ja alles schon gesagt besser hätte ich es nicht machen können!!
    Lieber FAB überlege gut, denn schnell kann der Traum zum Alptraum werden. Denn das Auto soll ja auch Spaßß machen!!

    Volkmar
     
  11. #11 Fab-MX5, 16.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Chris und Volkmar,

    danke danke für die unwahrscheinlich gute Beschreibung! Werde mir die Bilder ausdrucken und mitnehmen zur Abholung des Wagens.
    Aaaaalso: ein Schweller WURDE sogar letztes Jahr gemacht - deutet fast schon darauf hin, dass der andere auch schon gammelt :-( nach Rücksprache mit einem befreundeten Schweißer/Lackierer komm ich für die Radläufe mit 300-400€ aus. Hatte eigentlich mit mehr gerechnet und deshalb erst NICHT gekauft - danach war ich dann beruhigt und hatte telefonisch zugesagt. Der Wagen sollte erst 4000€ kosten - haben uns dann auf 3600€ geeinigt. Dabei muss ich sagen, dass mir die Sonderausstattung mit den beige-farbenen Sitzen und dem beigen Verdeck durchaus nen Tausender mehr wert ist. Vergleichbare Wagen (in normaler Ausstattung) in vielleicht besserem Zustand wären für denselben Preis oder sogar ~500€ günstiger zu haben gewesen. In absolut 1A-Zustand (optisch u. technisch) wäre bei der Ausstattung unter 5000€ aber wohl nichts zu machen gewesen...

    Ich sehe schon kommen, dass ihr sagt, ich hätte einfach länger suchen müssen...;-)

    Beste Grüße,
    Fabian
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Ja, natürlich ;) ....denn die Ausstattung hat bei dem Wegen in dem Alter nicht sooo eine große Gewichtung ;) .... da ist es schon wriklich krass zu sagen, du würdest 1000 Euro mehr bezahlen nur für die Ausstattung. ich denke 3600 geht völlig klar. Ausstattung hin oder her. Allerdings solltest du dir darüber im klaren sein, dass du für die Schweller noch mal ca. 1000 Euro investieren muss, SOFERN die überhaupt Bedarf haben ;)
    Welche Motorisierung hat er eigentlich ?
     
  13. #13 Fab-MX5, 16.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für mich persönlich schon ;-) genau SO wollte ich schon immer nen kleinen Roadster haben - MGF oder MX5 ;-) ist vielleicht nur ne persönliche Wertschätzung von mir - aber es schränkt halt die Auswahl enorm ein...

    Puuuuuh...und dann dazu noch, falls die Längsträger Bestand haben...ganz schön viele "falls'es" mittlerweile...

    Der übliche Standard: 1.6l, 110PS...

    Alternativ hätte ich einen identischen zur Auswahl gehabt, der aber schon 260tkm runter hat (ATM bei 190tkm)...DER wäre aber wohl ansonsten besser in Schuss gewesen...und wenn ich hier mittlerweile so lese, was für Laufleistungen die Kleinen bei guter Pflege schaffen, dann hätte das wohl gar kein Ausschlusskriterium sein brauchen...
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Najaaa, also 260 000 ist ja doch schon viel ;)

    Also zu den Längträgern, wie gesagt, wenn die Durchgerostet sind, ist der Wagen eh hin :!:

    1.6L würde ich jetzt nicht als üblichen Standard bezeichnen ;)
     
  15. #15 Luke-R56, 16.07.2014
    Luke-R56

    Luke-R56 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    1600er MX-5 NA
    Hallo,

    Keine Panik, solange die Längsträger noch nix haben, sind das doch alles keine dramatischen Sachen. Wenn du mit einem Lackierer befreundet bist, bin ich mir sicher, der macht dir den einen Schweller (Pluspunkt: der zweite wurde ja schon gemacht!) für den kleinen o. g. Betrag. Flüssigkeiten und Zahnriemen wechseln sind auch eher Kleinigkeiten, das hab sogar ich als absoluter Schrauberneuling hinbekommen. Also ein bisschen Geld investieren, dann läuft der Laden wieder.

    Das einzige, was mir nicht gefallen würde, ist der reine Kurzstreckenbetrieb. So ein 1600er wird schnell warm, aber in dem Fall lief der trotzdem mehr als sein halbes Leben kalt. Deshalb ist der Kilometerstand kein besonders gutes Ausschlusskriterium. Die Technik in einem Langstreckenauto (und auch solche MX-5 gibt es) kann dann auch mit 400 tkm weniger verschlissen sein.

    Ich würde mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen. Wenn du schon Sattler und Lackierer kennst, vielleicht hast du auch einen KFZler bei der Hand, der den Hobel nochmal genau unter die Lupe nimmt?
     
  16. #16 driver626, 16.07.2014
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    157
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich würde mich da gar nicht verrückt machen:
    Die Verkäuferin hat bestimmt nichts dagegen wenn du den Wagen von einem Sachverständigen checken lässt.
    Der kann/muss auch in die Hohlräume schauen und wird dir ganz detailliert zeigen, in welchem Zustand der Wagen ist.
    Kostet zwar 200-400€ (je nach Organisation/Aufwand), lohnt sich aber!
    Ein Fehlkauf kommt dich teurer.....

    Und wenn die Dame etwas dagegen hat: Finger weg vom Fahrzeug! Die Katze im Sack will keiner kaufen.
     
  17. #17 Fab-MX5, 16.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und wenn die Längsträger durch sind, ist gar nichts mehr zu retten? Auch nicht, wenn man die Möglichkeit hat, das günstig in Polen (mit 2-3€ Stundenlohn) machen zu lassen?

    Ich hätte schooon die Möglichkeit, nen KfZ-Mechaniker mitzunehmen...aber das wäre mir zu peinlich, da eigentlich Zusage Zusage ist. Wenn ich selbst nochmal draufschaue, ist das was anderes. Aber nicht, wenn ich extra noch jemanden mitnehme oder mit dem Auto (eigentlich NACH dem Kauf) noch zu nem Sachverständigen fahre. Ganz ehrlich: ICH würde demjenigen mein Auto dann NICHT mehr verkaufen.
     
  18. #18 Gladbacher, 16.07.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    563
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Oje, Fab, du solltest eines bedenken:
    DU bist in der eindeutig besseren Position, DU möchtest zwar dieses Auto, aber die jetzige Eigentümerin will dafür dein Bestes - DEIN Geld! Deshalb hast du jedes Recht der Welt, dir den Wagen genau anzusehen und deine Fragen beantwortet zu bekommen. Wenn du erforderliche Rückschlüsse nicht selbst ziehen kannst mangels Kenntnis, dann muss es dir nicht peinlich sein einen Kenner hinzuzuziehen um Rat zu erhalten.
    Wenn die Dame damit nicht einverstanden ist - Finger weg...das schrieb hier schon jemand.
     
  19. #19 BlindxDeath, 16.07.2014
    BlindxDeath

    BlindxDeath Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Ruf sie einfach und schilder ihr das mit dem Rost und ob es okay ist, ob du deinen KFZ'ler mitbringst.
    Sagt sie nein.. Ciao.
     
  20. #20 Fab-MX5, 16.07.2014
    Fab-MX5

    Fab-MX5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 316d
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 NB 1.6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab mich jetzt auch nach langem Überlegen und Diskutieren genau dazu entschieden.

    Danke, dass ihr mich da zur Vernunft gemahnt habt!
     
Thema: Checkliste nach (Gebrauchtwagen-)Kauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 kauf

    ,
  2. willbold mazda

    ,
  3. mazda mx 5 gebrauchtwagen checkliste

    ,
  4. mazda mx 5 kauf checkliste,
  5. rost hintere Radlauefe mx 5,
  6. mazda mx-5 nb checkliste,
  7. dekra mazda mx-5 na Checkliste kauf,
  8. mx5 gebrauchtwagen checklist,
  9. checkliste gebrauchtwagen kauf mx-5 nc,
  10. mx5 auffahrrampe,
  11. mazda mx 5 nb längsträger,
  12. mazda 3 Abholung Checkliste,
  13. mx 5 na auf 4 unterstellböcke stellen,
  14. checkliste gebrauchter mazda mx5,
  15. mx 5 kauf tipps,
  16. mx5 1.6 nb freiläufer,
  17. auto willbold erfahrungen,
  18. mx5 nbfl batterie,
  19. chechliste gebrauchtwagen mazda mx 5 baujahr 2010,
  20. mazda mx 5 nb kaufen checkliste,
  21. kaufcheckliste mx5 nb,
  22. mx5 radlauf www.mazda-forum.info,
  23. mx 5 nb gebraucht checkliste,
  24. mx 5 nb dach sommer
Die Seite wird geladen...

Checkliste nach (Gebrauchtwagen-)Kauf - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  2. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  3. "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen

    "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen: Hallo Zusammen, aus aktuellem, traurigen Anlass (Motorschaden), musste ich leider meinen Mazda 3 BK 2.0 Kintaro verkaufen. Hier möchte ich meine...
  4. Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen

    Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen: Hi ihr Lieben, ich hab mich grad eben hier registriert, weil ich schon ein Weilchen auf der Suche nach nem geeigneten KFZ für mich und meine...
  5. Kauf"beratung" 323 F BG

    Kauf"beratung" 323 F BG: Hallo Forum, ich bräuchte mal eure Meinung. Meine Frau ist begeisterter Anhänger vom 323 F BG, fuhr früher so einen, und ich bin schon seit knapp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden