Castrol Öl - gibt es Plagiate?

Diskutiere Castrol Öl - gibt es Plagiate? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Zusammen, mein Auto braucht nun einen Ölwechsel und auf der Suche nach nem 5 Liter Fasst sind mir die teils immensen Preisunterschiede...

  1. #1 Killarusse85, 08.01.2014
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Hallo Zusammen,

    mein Auto braucht nun einen Ölwechsel und auf der Suche nach nem 5 Liter Fasst sind mir die teils immensen Preisunterschiede aufgefallen.
    Beim Händler vor Ort kosten 5 L Castrol Magnatec 5W-30 C3, 49,99€
    Auf Amazon werden die Gleichen für etwa 33€ Gehandelt.
    Nun habe ich über eBay einen Händer bei mri in der Nähe gefunden, der das Selbe Öl für 27€ anbietet!
    Da liegen schon ein paar Euros zwischen und deshalb bin ich etwas skeptisch.

    Können es Plagiate sein oder gar aussortierte fehlerhafte B-Ware wo das Öl nicht die Qualitätsstandards erfüllt hat?
     
  2. #2 Engineer, 08.01.2014
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Killarusse,

    unterschiedliche Geschäftsmodelle ergeben für den jeweiligen Händler unterschiedliche Fixkosten, die er auf seinen Verkaufspreis aufschlagen muss.

    Der Händler um die Ecke hat einen Laden, evtl. Angestellte, eine Infrstruktur bezüglich der Altölrücknahme. Alles sehr kostenintensive Punkte, die den höheren Preis erklären.

    Ein Onlinehändler muss lediglich ein Lager und einen Verpackungsplatz haben.
    Bezüglich der Altölrücknahme vertraut er darauf, dass der Verpackungsaufwand und die Rücksendekosten für den Kunden zu hoch sind und er sich aus diesem Grund mit der gesetzlich vorgeschriebenen Altölrücknahme so gut wie gar nicht auseinandersetzen muss.

    Wäre er gezwungen, mit dem Versand des Öles, Rückporto und geeignetes Verpackungsmaterial mitzuliefern, könnte der Onlinepreis sogar höher sein, als beim Händler um die Ecke.
     
  3. #3 Killarusse85, 08.01.2014
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Danke,

    naja da dieser Händler ja bei mir um die Ecke ist, werde ich das Altöl auch zurückbringen. Es hat mich nur gewundert dass es solche immense Preisunterschiede gibt. Mir ist klar dass es online meist günstiger ist als im Laden aber gleich 46%?! Das ist schon heftig. Allerdings scheint der Online Händler auch recht Seriös zu sein. Er hat eine eigene Internetseite mit Online Shop und über 120.000 Bewertungen auf eBay 100% Positiv.
     
  4. #4 Engineer, 08.01.2014
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch ich kaufe mein Öl lieber dort, wo ich es einfach und unkompliziert zurückgeben kann.
    Ich habe ebenfalls schon entsprechende Händler in der Bucht gesehen, die seriös rüberkommen.

    Zwar ist jeder Händler nach der Altölverordnung verpflichtet, die Menge Altöl kostenlos zurückzunehmen, die er verkauft hat. Für den Rücktransport ist dann allerdings der Kunde verantwortlich. Wenn man sich mal zu Gemüte führt, wie Gefahrstoffe (wie Altöl) verpackt und gekennzeichnet sein müssen, damit sie auch einer der bekannten Paketdienstleister überhaupt mitnimmt, vom Porto mal abgesehen, kann man sich vorstellen, warum viele Kunden das Altöl dann lieber an der städtischen Sammelstelle abgeben. Und schon hat der Onlinehändler jede Menge Aufwand, Zeit und Geld gespart, was er durch günstige Preise weitergeben kann. Und die Allgemeinheit wundert sichauf der anderen Seite, warum wieder mal die Müllgebühren steigen.
     
  5. solblo

    solblo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    M6 und M2
    Wenn es ginge, würde ich für meine Nachbarschaft auch gerne Öl sammeln. Unsere Firma bekommt für 1000 Liter Altöl rund 350 Euro Gutschrift, Behälter und Abholen kostenlos.
    Zumindest kostet es dem Verkäufer nichts, mal abgesehen vom Porto bei Onlinehändlern und der Verpackungsproblematik.

    Ansonsten haben die großen namenhaften Ölhersteller mitlerweile auch einige Sicherheitssymbole etc. auf ihren Packungen.
     
Thema: Castrol Öl - gibt es Plagiate?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motoröl plagiate

    ,
  2. castrol plagiat

    ,
  3. castrol fälschung erkennen

    ,
  4. castrol fälschung,
  5. castrol öl plagiate,
  6. motoröl fälschung,
  7. castrol motoröl gefälscht,
  8. motoroel von amazon original oder felschung,
  9. castrol motoröl 5w30 woran erkennt mann ob es orginal ist,
  10. castrol 5w30 fake,
  11. motoröl castrol fälschung,
  12. motoröl plakiakte,
  13. motoröl fälschungen amazon,
  14. castrol edge 5w30 fälschungen,
  15. gefälschtes motoröl erkennen,
  16. castrol edge fälschungen,
  17. castrol motoröl plagiat erkennen,
  18. castrol original öl erkennen,
  19. motoröl fälschungen erkennen,
  20. castrol edge ll 5w30 eine fälschung,
  21. castrol fälschungen,
  22. gefälschtes castrol öl,
  23. castrol öl gefälscht,
  24. woran erkennt ölfälschung,
  25. gefälschtes castrol magnatec
Die Seite wird geladen...

Castrol Öl - gibt es Plagiate? - Ähnliche Themen

  1. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  2. Mazda3 (BK) Wechselintervall für Öl der Servolenkung

    Wechselintervall für Öl der Servolenkung: Guten Abend, Mein Mazda 3 (BK), EZ 2007, Motorcode: Z6 soll noch einmal zur Inspektion. Km-Stand ist 165.000. Das ist nach dem...
  3. 121 (DB) Öl-Füllmengen und Öl-Art, Viscousitäten- Liste, Intervalle!

    Öl-Füllmengen und Öl-Art, Viscousitäten- Liste, Intervalle!: Motor: 1.3 16V 72 PS 1991- 1996 Füllmenge: Filterkapazität 0,3 Liter Füllmenge (gesamt) 3,3 Liter Einsatz: Normal Intervalle: Wechseln 10000...
  4. Zu fiel Oel

    Zu fiel Oel: Hallo erstmal, ich habe auf meinem MX5 NBFL zu viel Motor-oel gegeben und es fliest etwas aus dem Motor bei den Zahnrädern vorne raus . ? Ist das...
  5. Mazda 6 2,3 bj 2003 schießt Öl hinterm Blech am Krümmer

    Mazda 6 2,3 bj 2003 schießt Öl hinterm Blech am Krümmer: Servus, gestern bei der erfolgreichen AU fing es beim wärmeblech oben am Krümmer zum Rauchen an. Im Leerlauf fehlt nichts und läuft sehr ruhig....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden