C O R O N A

Diskutiere C O R O N A im Off Topic Forum im Bereich Public Section;

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.278
Zustimmungen
956
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
44284c224586e61d39eb3651c23ebdbc.jpg
 
#
schau mal hier: C O R O N A. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.244
Zustimmungen
1.255
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
"Die Pläne des Bundesarbeitsministeriums sehen nach Informationen der "Bild am Sonntag" vor, dass alle Mitarbeiter, die nicht im Homeoffice sind, das Recht auf einen Corona-Test pro Woche bekommen. Wer viel Kundenkontakt habe oder mit Lebensmitteln arbeite, solle Anspruch auf zwei Tests pro Woche haben. Eine Bescheinigungspflicht sei nicht vorgesehen. Damit reiche es, wenn der Arbeitgeber seinen Mitarbeitern Selbsttests zur Verfügung stelle."
Quelle: Arbeitsminister Heil plant Corona-Testpflicht für Betriebe in ganz Deutschland

Nun ja, es wird sich wieder an die Menschen erinnert, welche zu Beginn der Pandemie beklatscht wurden, weil sie eben direkten Kontakt zu anderen Menschen (Kunden) haben und das täglich hundertfach (meine Frau ca. 200 Kunden in einer Schicht). Inzwischen werden diese "Front-Kämpfer" sehr oft nicht nur belächelt, sondern auch beschimpft - das wird nicht nur in der Filiale meiner Frau so sein...

Nun also "Schutz für Arme" - ein Test nutzt nicht viel, er schützt ja nicht die getestete Person, ein Lehrer hat zum Beispiel eine Impfung, um die Gefahr auszuschließen und die Person zu schützen.

"Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ist gegen eine gesetzliche Testpflicht in Unternehmen, Vize-Kanzler Olaf Scholz und Arbeitsminister Hubertus Heil (beide SPD) sind dafür. Die Lösung des Koalitionsstreits wird Anfang kommender Woche erwartet: Dann sollen Änderungen am Infektionsschutzgesetz feststehen, die das Kabinett bereits am Dienstag verabschieden soll. Nach dem Willen der SPD soll das Gesetz auch die Testpflicht enthalten. Altmaier dagegen setzt weiter auf die freiwillige Selbstverpflichtung der Wirtschaft, möglichst viele Mitarbeiter zu testen."
Quelle: Hilfen für Firmen werden verlängert: Minister Altmaier und Scholz streiten über Testpflicht in Unternehmen

Und nun? Wird es spannend! Erst mal etwas zanken. Schauen wir mal wer sich durchsetzt, haben eigentlich Herr Söder und Herr Laschet ihren Senf schon abgesondert? Seit über einem Jahr wird immer wieder von einheitlichem Handeln schwadroniert, aber nix passiert! Tests...Impfungen...Lockdown incl. Ausgangssperren (weil das Virus in dunkler Nacht besonders gefährlich ist?)...mal schauen, seit einigen Wochen geht diese Diskussion nun ja bereits...und die soo gefährliche 3. Welle schwappt höher und höher...

Tests sind vor einigen Tagen noch nicht einmal für die Schulen ausreichend vorhanden, nun sollen auch Betriebe einbezogen werden? Wer´s glaubt...

 

M3.2012

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.05.2015
Beiträge
832
Zustimmungen
236
Ort
Bierth
Auto
MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MAZDA 2 1.5 Sport
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wer soll das noch verstehen?
Ich benötigte gestern dringend einen Artikel von Bauhaus. Also, schnell dorthin. Es empfingen mich 2 Herren. Haben Sie einen Termin? Ich: Nein. Haben Sie einen Negativtest? Ich: Nein. Dann können wir Sie nicht hereinlassen. Haben Sie ein Gewerbe? Ich: Ja. Gewerbeschein dabei? Ich: Nein. Wenn Sie einen Gewerbeschein vorlegen können Sie rein.
Wo ist denn hier die Logik? Als Privatperson komm ich nicht rein, als Gewerbe komm ich rein. Wie bekloppt ist das denn? In jeden kleinen Supermarkt komm ich rein, in einen Riesenbaumarkt komm ich nicht rein.
Ich also nach Hause, Gewerbeschein gescannt und aufs Handy geladen, zurück zum Bauhaus. Endlich war ich drin und konnte mein Teil erwerben. Mann oh Mann...:doh::think:
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.009
Zustimmungen
2.008
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
... und nochmals

screenshot-2021-04-09-121034-jpg.75173


und dann: Von Montag an gelten in Mecklenburg-Vorpommern erweiterte Corona-Testregelungen für Kitas und Schulen. Schon ein Schnupfen reicht, damit die Eltern mit dem Kind zum Haus- oder Kinderarzt müssen, um dort einen PCR-Test vornehmen zu lassen. Kritiker halten das für "völlig überzogen".
Ab Montag: PCR-Test erforderlich bei Schnupfen in Schule und Kita

Fast täglich wird eine "neue Sau durch´s Dorf getrieben" - ob es nun Sinn macht oder nicht.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.244
Zustimmungen
1.255
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wahrscheinlich sollen wir es gar nicht verstehen?
 

Andre-San

Neuling
Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
165
Zustimmungen
129
Ort
Dresden-Cotta
Auto
Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Einfach nicht beirren lassen. Weder von der Regierung noch Medial.
Grüße, Andre
 

guest_jo

Stammgast
Dabei seit
14.10.2009
Beiträge
1.135
Zustimmungen
17
Auto
Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Der Sohn meines Bruders hat inzwischen auch den ersten Selbstmordfall in seiner Klasse.
Auch interessant: Die Ü80-Mutter einer Freundin wäre im Heim um Haaresbreite fast an einer Trombose gestorben wenn die Tochter das nicht entdeckt hätte. Vor Corona ist sie immer im Garten spazieren gegangen oder mal auf die andere Strassenseite. Jetzt darf sie das nicht mehr und vegetiert praktisch nur noch vor sich hin.
Bei anderen alten Menschen, die noch fit sind sich aber kaum noch aus dem Haus trauen fällt immer mehr auf dass die komplett ihren Lebenswillen verloren haben.
Kommentieren tue ich das lieber nicht.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.009
Zustimmungen
2.008
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Nun ja ... die Presse schlachtet natürlich solche (Einzel-)Fälle aus. Natürlich ist es traurig und entsetzlich, wenn so etwas im Bekanntenkreis passiert bzw. man von solchen Fällen wieder liest. Jetzt kommt sogar heraus, dass der Biontech-Impfstoff bei gewissen Allergie-Personen vereinzelt auch mit heftigeren Nebenwirkungen zu rechnen ist (Ohnmachtsanfälle). Aber wirklich nur vereinzelt bei bestimmten Allergien.
Der Frust bei allen Menschen wird immer größer, da zähle ich mich durchaus dazu. Kaum Möglichkeiten für Freizeitvergnügen, kein "Tapetenwechsel" durch Kurzurlaub, in die Stadt traut man sich kaum. Wozu auch? Ist eh alles geschlossen oder nur mit Umständen verbunden. Keine Veranstaltungen, keine Cafes.
Zu Ausflugorten werden Parkplätze gesperrt usw. - wem sage ich das. Dies zehrt gehörig. Fast nur zu Hause. Wohl dem, der noch einen eigenen Garten besitzt und sich dort bei schönem Wetter niederlassen oder beschäftigen kann. Die Toleranzschwelle der Corona-Schutzmaßnahmen sinkt immer mehr. Wenn dann noch unsinnige Verordnungen diktiert werden (z.B. in NRW alle Möbelhäuser geöffnet, im Rest der Republik nicht) - dann platzt einem der Kragen.
Die Sache mit den Schnelltests (24-Stunden-Freifahrtschein) oder die Diskussion um Erleichterungen für schon geimpfte Ü70-jährige ... was soll das?
Testregionen? Im Saarland oder in Tübingen steigen wieder die Inzidenzwerte. Überhaupt sind die Inzidenzwerte ein Indiz, mehr aber auch nicht.
Je mehr getestet wird, umso höher die Inzidenzwerte, wenige Test, dann sinken sie (siehe Ostern und die Tage danach). Wenn dann ein paar Idioten meinen : sinkender Wert, jetzt können wir Erleichterungen einräumen, mehr öffnen - dann geht der Kram wieder nach Hinten los. So bleiben wir in einer Dauerschleife, mindestens solange, bis etwa >70% der Bevölkerung ihre zweite Impfung bekommen hat, um einen einigermaßen ausreichenden Schutz zu haben. Selbst darüber streiten sich die Wissenschaftler darüber, wie lange der anhält, ob Geimpfte noch ansteckend sind oder nicht. Keiner kann es wissen ... dazu ist die Sachlage einfach zu neu.
(Ja ... den Text habe ich mit Frustgefühlen verfasst)

P.S.: Gewusst ?

1291091_orig.jpg
 

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.278
Zustimmungen
956
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wegen meiner können die All (ähh Nicht-)wissenden einen knallharten Lockdown bis Ende April beschließen.
Wegen meiner mit Ausgangssperre von 21:00 bis 05:00 Uhr.
Wegen meiner auch alle Schulen und Kitas dicht machen.
Wegen meiner den öffentlichen Nahverkehr ein stellen.
Wegen meiner auch im Supermarkt nur mit 15 minütigen Termin und negativem Schnelltest einkaufen.
Wegen meiner alles bis auf das wirklich Notwendigste runterfahren.

Alles unter der Bedingung:

Die Gastronomie, die Fitnessstudios, die Hotels und Ferienwohnungen und alle Geschäfte dürfen dann spätestens ab Pfingsten unter Einhaltung der straffsten Hygienebedingungen wieder öffnen.

Wir brauchen alle unsere Freiheiten wieder (bis auf die die rechtmäßig verknackt worden sind)
 

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.278
Zustimmungen
956
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.009
Zustimmungen
2.008
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Screenshot 2021-04-12 142344.jpg
 
Thema:

C O R O N A

Oben