Brummender Gebläsemotor

Diskutiere Brummender Gebläsemotor im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen würde mal gerne eure Meinung hören seit gestern morgen macht mein Gebläsemotor brummende Geräusche. Auf niedrigster Stufe kaum...

  1. Tommic

    Tommic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 2.0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen

    würde mal gerne eure Meinung hören seit gestern morgen macht mein Gebläsemotor brummende Geräusche.
    Auf niedrigster Stufe kaum zu hören je höher ich ihn drehe umso lauter wird das brumende Geräusch.Wenn ich das Gebläse aus mache ist das Geräusch auch ganz weg.
    Lüftung funktioniert ansonsten ohne Probleme. Vielleicht ein Lagerschaden des Lüftermotors? Vielleicht hatte es ja schon mal einer und kann mir sagen was das ist.

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 biker77977, 15.06.2011
    biker77977

    biker77977 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL), Active Plus, 77kw
    Hallo Tommic,
    das Problem ist bekannt und kann zeitweise sehr nervig werden.
    Ich habe dies letztes Jahr im Herbst gehabt und kam (weil hier von einem anderen User gelesen) zu einer Dose Eisspray...
    Die Situation ist die Folgende:
    Es scheint wohl im Bereich der Frontscheibe irgendwo eine Moeglichkeit zu bestehen, dass Blaetter in den Lueftungstrakt gelangen, es kann auch nur eine simple Nadel von Nadelbaeumen sein, welche zum Ventilator gelangt und dann dieses Brummen erzeugt, weil diese gegen die Rotorblaetter schlaegt.
    Loesung 1 ist, das komplette Lueftungssystem zu inspizieren, jedoch muss fuer diese Aktion das ganze Armaturenbrett aus dem Auto, was mir seitens meines Haendlers hier in Kroatien jedoch ausdruecklich nicht geraten wurde.

    Loesung 2 war so simpel wie einleuchtend.
    Alle Lueftungsduesen im Innenraum schliessen, Geblaese auf voll drehen, Heinzung voll aufdrehen. Motorhaube auf und dann von aussen auf der Beifahrerseite die komplette Dose Eisspray in den Ansaugtrakt der Lueftung spruehen.
    Am besten noch nen zweiten Mann hinzuziehen, welcher waehrend dieses Vorganges die Lueftungsduesen hin und wieder auf-und zudreht.
    Bei mir war es ein voller Erfolg, nach einer Minute machte es komische Gerauesche in der Lueftung und durch die mittleren Lueftungsduesen kamen Teilchen des angesaugten Blattes entgegengeflogen.
    Seitdem ist Ruhe in der Lueftung.
    Was ich seitdem nicht mehr mache, ist unter Baeumen zu parken.

    Versuch es aus, ne Dose Eisspray kostet in der Regel um die EUR 10,00 oder weniger.

    Hoffe, dass dies eine Hilfe war.
    Gruss
    Biker77977
     
  3. Tommic

    Tommic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 2.0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Biker77977

    dankee für den schnellen Tip,komme leider erst jetzt zum antworten habe es ausprobiert Düseneinstellung auf Kopfbereich eingestellt und erstmal alle Düsen geschlossen. Gebläse auf volle Stufe und dann die mittleren Düsen aufgemacht. Kamen i-welche Tannennadelstücke raus und tatsächlich ist das Geräusch seitdem verschwunden.

    Danke nochmal und ich werde sicher auch net mehr unter Bäumen parken:)
     
    implied gefällt das.
  4. Falc09

    Falc09 Stammgast

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Ich dachte die Außenluft muss erst durch den Filter und dann durch das Gebläse und selbst wenn es umgedreht wäre, würden im Innenraum (dank des Filters) keine Blätter aus den Düsen kommen. Versteh ich jetzt net so ganz wie sich das Laubwerk da durch mogeln konnte :?:
     
  5. #5 stef.nr, 21.06.2011
    stef.nr

    stef.nr Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Coole Sache dass das funktioniert, muss mir merken :-)
     
  6. #6 biker77977, 30.06.2011
    biker77977

    biker77977 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL), Active Plus, 77kw
    Hallo Falc09,
    genauso habe ich mir das auch gedacht, allerdings scheint es sehr wohl irgendwo ein "Schlupfloch" zu geben, wo von aussen Sachen nach innen eindringen...duerfte sicherlich nicht sein, aber... man lernt nie aus... hm... zudem der fMh sich da freihaelt und wenigstens von einer Demontage des kompletten Armaturenbrettes abraet... wenn da nur ein Clip abbricht, dann ist vielleicht das Brummen verschwunden, dafuer klappert dann aber das Brett, waere sicher nicht so toll...
     
  7. horny

    horny Guest

    Krame das ganze noch mal aus.

    Muss man echt das Amarturenbrett ausbauen um an de Lüfter zu kommen? gibt es da keine Möglichkeit vom Motorraum aus oder so? Ich habe das Problem nämlich auch und bei mir hat die Dose Eisspray nichts gebracht.
     
  8. #8 Zschernie, 02.11.2011
    Zschernie

    Zschernie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 2010 MZR 2.0 Disi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    ich hab das auch so gemacht wie biker beschrieben hat nur ohne das eisspray und es hat geholfen...wirklch mla 5 minuten lang die düsen zu machen und alles wie beschrieben laufen lassen...bei mir hats auch einige zeit gedauert!
     
  9. #9 elmarsp, 06.12.2011
    elmarsp

    elmarsp Einsteiger

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda2, 1,5 Autom.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 525D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,
    mein M2 hat dasselbe Problem. Laut Meister sind Blätter im Gebläse (Lüfter) die Geräusche machen. Über die Möglichkeiten diese zu entfernen hat er sich nicht geäußert. Zeitaufwand min. eine halbe Stunde. Meiner Meinung ist das eine Fehlkonstruktion und müßte auf Kulanz beseitigt werden. Sollte ich eine Möglichkeit finden werde ich Euch informieren.
    MFG

    elmi:x
     
  10. dietzi

    dietzi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda5 Active Plus 2 Liter Benziner EZ. 07.2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi Cabrio
    Servus und Hallo,

    das Thema ist ja schon einige Jahre alt. Aber seit heute habe ich auch ein lautes Brummen vom Gebläsemotor.
    Dachte zuerst der Auspuff brummt, kann ja schon bei 115 000 Km vorkommen. War er aber nicht, es ist eindeutig das Gebläse. Sobald ich es runter drehe ist es fast vorbei. Auf höchster Stuffe ist es so arg, das man die Vibrationen am Lenkrad merkt. Ich glaube nicht das da vielleicht Blätter reingekommen sind. Habe auch schon alle Lüftungsdüsen geschlossen und wieder geöffnet ohne Erfolg.
    Kann hier jemand von euch vielleicht einen Tipp abgeben?

    Gruß dietzi
     
Thema: Brummender Gebläsemotor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 gebläse brummt

    ,
  2. mazda 3 gebläsemotor ausbauen

    ,
  3. mazda 5 lüftung brummt

    ,
  4. mazda 2 gebläsemotor ausbauen,
  5. mazda 3 lüfter ausbauen .,
  6. Auto eisspray Lüftung,
  7. mazda 3 geräusch lüftung,
  8. gebläse rattert auto,
  9. mazda 6 gebläsemotor lager wechseln,
  10. mazda 2 blätter aus lüftungsanlage entfernen,
  11. mazda 3 bk gebläsemotor brummt ,
  12. klappern im Gebläse mazda 5,
  13. lagerschaden lüfter mazda,
  14. mazda 5 lüfter brummt,
  15. mazda 5 innenraumgebläse,
  16. geräusche lüfter auto,
  17. Gebläse mazda 3 bk Geräusche,
  18. gebläseschalter Mazda 2 wechseln,
  19. Auto brummt so lsut als wär ein lüfter an,
  20. mazda 5 gebläsemotor ausbauen,
  21. lüftung auto brummt,
  22. mazda 3 lüfter ausbauen,
  23. mazda 3 geräusche ventilator,
  24. mazda 3 bk lüfter ausbauen,
  25. mazda 2 belüfter laut
Die Seite wird geladen...

Brummender Gebläsemotor - Ähnliche Themen

  1. 2,3L Gebläsemotor usw. wegen Standheizung

    2,3L Gebläsemotor usw. wegen Standheizung: Hallo zusammen! In wenigen Tagen bekomme ich mein neues Winter bzw. Alltagsauto... einen Mazda 6 Sportkombi mit der 2,3 Liter Maschine. So habe...
  2. Mazda RX8 brummende Geräusche vorne und schlechter Motorstart

    Mazda RX8 brummende Geräusche vorne und schlechter Motorstart: Hallo zusammen, seit kurzen bin ich auch stolzer Besitzer eines Mazda RX8. Allerdings bereitet mir der Kleine doch ein bisschen Kopfschmerzen. Es...
  3. Brummendes Geräusch!

    Brummendes Geräusch!: Hallo zusammen, habe mir vor zwei Wochen einen neuen Mazda 3 Stufenheck gekauft. Ab 110 km/h tritt vorne eine Brummendes geräusch auf. Es ist...
  4. Gebläsemotor Streikt

    Gebläsemotor Streikt: Hallo Es geht um einen Mazda 3 bj 2004 2.0 sport exclusive. Wie schon im Thema benannt streikt mein Gebläsemotor. Die Regelung funktioniert...
  5. Wasser im Gebläsemotor

    Wasser im Gebläsemotor: Hallo zusammen, habe heute bei starkem Regen festgestellt,das im Beifahrerfußraum Wasser ist. Habe zum Glück noch Gummimatten drin. Das Wasser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden