Brock B24 8x18 mit 215/40 Reifen

Diskutiere Brock B24 8x18 mit 215/40 Reifen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; So hab mich jetzt endlich auf 18" Felgen einigen können die laut felgengutachten ohne irgendwelche umbauarbeiten eingetragen bekomme für den M3 BL...

  1. #1 powerduck, 05.03.2011
    powerduck

    powerduck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift 2,5 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    So hab mich jetzt endlich auf 18" Felgen einigen können die laut felgengutachten ohne irgendwelche umbauarbeiten eingetragen bekomme für den M3 BL ! ( in Österreich )

    Habe mich für die B24 von Brock entschieden in 8x18" ET48, jedoch sind in dem Gutachten nur 215/40 Reifen vorgesehen und keine 225 ?????

    Wollte fragen ob von euch jemand 8x18" Felgen mit 215 Batschn hatt ??
    Wenn ja könnte dieser jemand ein Foto reinstellen !?!?!
    Mich würde interessieren wie weit die Reifenflanken nach innen gezogen werden Hab da ein foto gefunden, man erkennt aber leider nicht die Reifengröße

    lg powerduck
     

    Anhänge:

    • B24_1.jpg
      B24_1.jpg
      Dateigröße:
      95,1 KB
      Aufrufe:
      5.457
    • B24.jpg
      B24.jpg
      Dateigröße:
      78,5 KB
      Aufrufe:
      1.903
  2. bino71

    bino71 Guest

    Wenn die Felgen so ausschauen, bekommst Du sie in Österreich bei der Prüfstelle nicht durch.
    Wie Du weißt dürfen bei uns weder Reifen noch Felgen aus dem Radkasten rausschauen (Ausnahme: Speichen dürfen maximal 1cm rausschauen)
     
  3. Semper

    Semper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Madza 3 Sport "Kintaro"
    Hey!

    Ich fahre 215er auf 8x18! Persönlich find ich das es geiler aussieht! Anbei ein Bild!

    Mfg
     

    Anhänge:

  4. #4 powerduck, 05.03.2011
    powerduck

    powerduck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift 2,5 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Foto ist nur ein Beispiel !!

    Die vorhin genannte Felgen/Reifenkombi hatt eine ABE laut meinem Felgen/Reifenhändler ( sind ja auch keine Auflagen zum Radkasten ziehen,..... usw. im Gutachten )
     
  5. #5 bino71, 05.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2011
    bino71

    bino71 Guest

    Ja, powerduck, aber die Deutsche ABE und die Gesetze sind verschieden.
    Bei unseren Nachbarn dürfen die Reifenflanken rausschauen, bei uns nicht.

    Hat mich vor 7 Jahren 800 Euro gekostet, weil ich Felgen gekauft (mit ABE), aber der Prüfer hat gesagt, ohne Ziehen bekomme ich die Genehmigung nicht.
    Die Reifen haben 5 mm rausgeschaut (die Flanken und nicht das Reifen Profil)

    Bei Semper schaut es gut aus, ist aber BK. Zumindest laut Forum soll der Unterschied nicht so groß sein.
     
  6. #6 powerduck, 05.03.2011
    powerduck

    powerduck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift 2,5 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    oh oki doki !!

    Na dann werd ich bei meinem händler mal weiter nachvorschen ob die mit unseren auflagen passen !
     
  7. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.510
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    In Deutschland dürfen die Felgen auch nicht rausstehen. Die von dir angegebenen Felgen mit ET 48 sind in Deutschland ohne Bördeln ect. erlaubt.

    Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden?
     
  8. danon

    danon Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Nach meinen Infos dürfen die Felgen rausstehen, nur Das Reifenprofil muß im Radkasten sein, was heißt auch die Flanke des Reifen darf sich noch im freien bewegen. So zumindest die Aussage des TÜV (Deutschland) bei meiner Eintragung damals.
     
  9. bino71

    bino71 Guest

    Genau und in Österreich:
    - Speichen von Felgen dürfen maximal 1 cm zu sehen sein.
    - Reifenprofil und Reifenflanke müssen im Radkasten sein.
     
  10. #10 boozyrock, 11.03.2011
    boozyrock

    boozyrock Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i GTA Navi BJ: 5/2010
    Hallo!

    Da ich auf meinen M3 die selben Felgen oben habe, nur in schwarz, kann ich dir folgendes sagen:

    Ein 215er gummi ist zu klein! Der passt zwar rauf, es zieht in aber furchtbar auf ein V auf und du hast keinen Kantenschutz mehr für die Felgenkante und sieht " echt doof" aus! Hatte ich 1 Woche oben da es wie du sagst so zum Eintragen im Gutachten steht!

    PS: die Felge Passt in 8x18 mit 225/40 oder auch 35 perfekt in das Radhaus! Das einzige was passieren kann wenn du deinen M3 Tiefergelgt hast, ab ca 5 cm auf der VA streift der Gummi auf der Beifahrerseite leicht beim vollen einschlagen nach links! Hinten gibts gar keine probleme auch nicht bei Tieferlegnung von 6 cm !

    Zum Typiesiren musst du gummi leisten kleben!


    mfg
     
  11. #11 powerduck, 11.03.2011
    powerduck

    powerduck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift 2,5 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Trifft das aber nur zu mit 225 und tieferlegung mit den gummi leisten !?!?!?

    Wenn im gutachten nur 215 stehen (ohne irgendwelche umbauarbeiten für eine eintragung ) würd ich dann 225 überhaupt eingetragen bekommen wenn diese nicht angeführt sind !

    Zur Optik - finds inzwischen schöner wenn der reifen nach innen gezogen wird - hab meiner freundin heute neue reifen fürs auto besorgt, 205/40 R17 auf einer 7x17" Felge und siehte irgendwie so "eckig" aus wenn die reifenflanke gerade verläuft ----jedem gefällt was anderes ;)------

    gruß powerduck
     
  12. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.510
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Mir gefällt es auch besser, wenn der Reifen nach innen gezogen wird. Sieht sportlich aus. Normal müssen die 225er auch aufgeführt sein. Ist aber oft so, dass 215er passen, aber 225er nicht.
     
  13. #13 ThaCarter, 04.04.2011
    ThaCarter

    ThaCarter Einsteiger

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab auch schon Felgen mit 8x18 ET 48 probiert aber die stehen etwas über!
    Wird man normalerweise nicht eingetragen bekommen.

    Jetzt hab ich mich für 7,5x17 ET 48 entschieden.
    Die passen vorne Haarscharf mit 225/45.
    Hinten wäre noch genug Platz aber vorne hat man da keine Chance.
     
  14. #14 Sebi1611, 04.04.2011
    Sebi1611

    Sebi1611 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 1.6l Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    was für ein Auto fährst du überhaupt?
     
  15. #15 powerduck, 19.05.2011
    powerduck

    powerduck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift 2,5 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Soda, seit 3 wochen die Brock B24 in 18" montiert gg und bin voll begeistert !! 30mm eibachs werden noch folgen :)
    Reifen hab ich Hankook Ventus Evo V12 (215/40) genommen, der bis jetzt beste sommerreifen was ich gefahren bin!! der toyo was orig. auf der 17" felge war ist dagegen voll besch......en, vorallem bei regen.

    So zum eintragen:
    Ich war in Salzburg auf der KFZ Landesprüfstelle, alls der Prüfer kam sah er gleich das der Felgenstern ( die Speichen ) vorne doch sichtbar beim Radkasten vorsteht und ist gleich mit seiner schablone mit 30 bis 50 grad gekommen....
    Ich konterte damit das in dem TÜV Gutachten keinerlei auflagen zwecks anbauten, Radkasten ziehen,.... drinnen sind. Hatt er sich durchgeschaut und mit der teilenummer der felge verglichen und gemeint - Zitat: Da muss ich ihnen recht geben ! und die sache war erledigt - eingetragen ;)
     

    Anhänge:

  16. #16 bino71, 20.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.05.2011
    bino71

    bino71 Guest

    War wohl Einer der keine Ahnung gehabt hat, daß
    das österreichische und deutsche Gesetze verschieden sind.
    In Österreich dürfen die Speichen nicht rausschauen.

    Daher: Selbst wenn er abgenickt hat, wirst bei einer Überprüfung immer
    wieder in die Falle tappen und einen Mängelbescheid bekommen.
    Grund: Der Polizist wird sich denken, Du hast da was zusätzlich gemacht,
    obwohl es so nicht ist.
    Heißt es dann wieder zur Landesregierung fahren, Überprüfung über Dich ergehen lassen,...

    Warum hast Du die Tieferlegung nicht gleich mitgemacht?
    Du mußt ja wieder beim TÜV vorstellig werden und kostet dann wieder extra.
     
  17. #17 Master_of_Rolex, 22.05.2011
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    So siehts aus! Musst dann wieder extra eintragen lassen!

    Ansonsten: Die Felgen gefallen mir zwar überhaupt nicht (viel zu viele zu dünne Speichen ^^) aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden :mrgreen: aber 18er sind immer geil!
    Tiefer muss er auf jeden Fall noch. So kannst das nicht lassen ^^
     
Thema: Brock B24 8x18 mit 215/40 Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brock b24

    ,
  2. 21540 8x18

    ,
  3. 215/40 r18 8x18

    ,
  4. reifengröße für 8x18,
  5. 215 40 auf 8x18,
  6. brock 24,
  7. Brock b24 montiert,
  8. 215/40 auf8x18,
  9. 205/40 17 Achilles auf 7 5x17,
  10. 205 45 r18 auf 8jx18,
  11. 215/40 auf 8x18,
  12. 215er reifen,
  13. brock! 24,
  14. 215 40 8x18,
  15. 8x18 205 40 18
Die Seite wird geladen...

Brock B24 8x18 mit 215/40 Reifen - Ähnliche Themen

  1. Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe

    Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe: Moin,- versuche für unseren neuen 3-er Bj. 2019 / 122 PS / Höchstgeschwindigkeit 197 Winterreifen mit oder ohne Felgen zu bekommen ! Eigentlich...
  2. Mazda3 (BL) Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht

    Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht: Hallo zusammen, Anfang kommender Woche kann ich meinen gebrauchten M3 BL 2.0 Benziner (Bj. 2011) vom Händler abholen. Die Sommerreifen auf den...
  3. MX-5 (NA) Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25

    Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25: Suche für meinen NA neue Sommerreifen, finde meine Ventus Prime inzwischen zu "brav". Hat jemand Bilder einer Smoor mit anderen Reifen? Gruss...
  4. Felgen/Reifen

    Felgen/Reifen: Hallo zusammen Na, was habt ihr für Felgen und Reifen auf eurem 9er? Welche Dimensionen/welcher Hersteller und aus welchem Grund. Bin grad am...
  5. Mazda 3 (BP) Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden