Bremsscheiben und Bremsklötze tauschen

Diskutiere Bremsscheiben und Bremsklötze tauschen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hat einer von euch eine Ahnung was ungefähr das Tauschen der Bremsscheiben und Klötze kostet bei einem M6? mfg, Danke

  1. #1 Legner_Fabian, 08.05.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hat einer von euch eine Ahnung was ungefähr das Tauschen der Bremsscheiben und Klötze kostet bei einem M6?

    mfg, Danke
     
  2. #2 Gast, 08.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.05.2009
    Gast

    Gast Guest

    Original , beim Mazda 420euro Inkl Montage (Komplette Satz ,Vorne und hinten)(natürlich hier kann regionale unterschiede geben , selbst Mazda Vertragwerkstätte haben unterschiedliche preise)

    Aber ich würde davon abraten.
    Die verziehen sich immer wieder.

    Nimm eher was gescheides , ich hab Zimmermann scheiben und Textar klötzen einbauen lassen für 185 Euro inkl. montage, ist zwar nur für die vorderachse , aber das reicht auch , die hintere scheiben sind nicht so belastet dass sie auch getauscht werden sollten.
    Komplette satz hätte Ca 80-100 euro mehr gekostet.

    Mfg JJ
     
  3. #3 Legner_Fabian, 11.05.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vielen Dank schon mal.

    Weißt du was du für das Material allein hinlegen hast müssen?
     
  4. #4 Gast, 11.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2009
    Gast

    Gast Guest

    Material 145Yuri.
    (Vorerst haben wir Brembo scheiben bestellt, aber beim einbau hat es nicht reingepasst, die waren übrigens 12 euro günstiger , es wurde zurückgeschickt)
    Für 40Y hab I eingebaut gekriegt
     
  5. #5 Legner_Fabian, 24.03.2010
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo an alle!

    Ist zwar schon länger her, dass ich hier was geschrieben hab, aber egal.

    Ich hab mir letzten Sommer (Juli) vorne neue Bremsscheiben und beläge rein gemacht. Seit längerem sind sie etwas verzogen. Hat nicht weiter gestört, da es ziemlich minimal war. Das wird jetzt allerdings immer stärker.

    hab schon einiges nachgelesen und jetzt bin ich am überlegen ob es besser ist sie abdrehen zu lassen und sehen was dabei raus kommt oder ob ich mir gleich neue scheiben rein mach. Diesmal dann allerdings gelochte am ehesten von Zimmermann...

    Was meint ihr dazu? Wenn ich mich für die zweite Variante entscheide, kann ich dann die Beläge weiter verwenden oder sollt ich da auch gleich neue rein machen?

    Viele Fragen und hoffentlich ebensoviele antworten...;)

    mfg
     
  6. #6 BlackM3, 24.03.2010
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich rate immer von Gelochten Scheiben ab. Da die gerne Hitzerisse bekommen.
    Nur Geschlitzte Scheiben sind daher einiges besser.
    Oder EBC Scheiben sind auch nicht schlecht. Da die nicht gebohrt sind sondern nur eingestanzt. also nicht durch.

    Wenn die Scheiben wechselst solltest die Klötze auch mit ersetzen. Oder zumindest Planschleifen.
    Sonst schleifen die Scheiben nicht schön ein.
     
  7. #7 Legner_Fabian, 25.03.2010
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vielen Dank mal für deine Antwort BlackM3.

    Fraglich ist halt wie schnell so ein hitzeriss entstehen kann?! ich hab zumindest nicht vor billigsdorfer bremsen einzubauen, denn immerhin gehts ja da mitunter um mein leben und das meiner mitfahrer...:!:

    Geschlitzte Bremsscheiben für den M6 hab ich allerdings noch nirgends gesehen. Hast du vielleicht einen Tipp wo ich welche herbekommen könnte?

    mfg
     
  8. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Legner_Fabian,
    sorry, seit wann haste das Problem?
    Seit der Montage der Winterräder?

    Aber vielleicht ist nur etwas Schmutz zwischen Bremsscheibe und Radnabe gelangt?
    Also zuerst einmal eine Reinigung starten (Sommerräder mont).

    Außerdem hat ja "Mazda-Legner" in St. Veit ein super Bremsscheibenabdrehgerät zum prof. Abdrehen am Fahrzeug.

    Bekommste sicher einen Verwandschaftssuperextrapreis.

    Und schau dir bitte mal die neuen Fixpreispakete an!

    Moin, moin
    :):):)
     
  9. #9 BlackM3, 25.03.2010
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das mit den hitzerissen ist auch im Motorsport ein Problem. Zb. Formel3 hat nurnoch Geschlitzte Scheiben.
    Hat also nichts damit zu tun mit dem Preis.

    Natürlich brauchts schon einiges bis Risse entstehen, vorallem bis der Riss durch ist.

    Aber mit EBC Scheiben, bist recht gut beraten.
     
  10. Psycko

    Psycko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hmm hier gehts um Bremsen:)

    Mal eine frage:) Die ersten Original Bremsen von Mazda auf meinen M6 waren nach 40tkm fertig und mußten getauscht werden wegen haarrissen überall.
    Die waren auch verdammt schlecht bei hohen geschwindigkeiten. Hatte auch immer das gefühl das die dann verdammt heiß geworden sind oder sonstwas und dann nicht mehr gescheit gebremst haben. Das vor allem wenn du von 200 runter bremsen mußtest. Anständig runter bremsen.

    Habe nun andere scheiben und belege drauf seit dem, und bin bei 120tkm. einbandfrei. Allerdings ist das bremsen aus hohen geschwindigkeiten immernoch mager, etwas besser aber noch nicht so fein.

    Was nehmt Ihr denn da so? EBC Scheiben und Bremsen? Bei welchem Preiß liegen die so?
    Gruß
     
  11. #11 BlackM3, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schlechter als Honda Bremsen sind sie sicher nicht.

    Ach ja, Tarox macht auch Geschlitze Scheiben
     
  12. #12 lilinator, 30.03.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    kannst die ebc-greenstuff klötze nehmen-die sollen einiges bissiger sein-gibts jetz auch mit abe für deutschland-die sind allerdings etwas ruppiger zu den scheiben. da also dann auch ebc oder die hochfesten sandtler-da biste dann aber über 150€ für eine Scheibe ;-) Satz greenstuff vorne ca 90-100€ je nach anbieter

    Grüße L
     
Thema: Bremsscheiben und Bremsklötze tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bremsscheiben wechseln kosten

    ,
  2. wie viel kostet bremsscheibenwechsel mazda 6

    ,
  3. bremsklötze mazda tauschen

    ,
  4. mazda 6 bremsen wechseln kosten,
  5. preis scheiben und klötze tausch twingo,
  6. mazda 2 bremsen wechseln kosten,
  7. mazda 5 bremsen kosten,
  8. bremsklötze mazda 2,
  9. mazda 5 bremsen wechseln,
  10. bremsscheiben und klötze tauschen preis,
  11. mazda 5 bremsscheiben wechseln,
  12. mazda 5 bremsscheiben vorne wechseln,
  13. mazda 5 bremsscheiben wechseln kosten,
  14. mazda 2500 d brensscheibe wechseln ,
  15. bremsscheiben und klötze wechseln kosten mazda,
  16. bremsscheiben mazda 6 preis,
  17. mazda forum bremsen und bremskloetze,
  18. mazda 5 bremsscheiben vorne wechseln www.mazda-forum.info,
  19. bremsen mazda 6 kosten,
  20. bremsen und Klötze mazda 6 kosten,
  21. bremsklötze tauschen mazda,
  22. mazda 5 bremsscheiben vorne wechseln site:www.mazda-forum.info,
  23. kosten für bremsbelege wechseln bei mazda6
Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben und Bremsklötze tauschen - Ähnliche Themen

  1. Heizungsbedienteil Leuchten tauschen

    Heizungsbedienteil Leuchten tauschen: wer weiß wie man die vordere Blende ablöst ohne den Hebel abzubrechen der damit verbunden ist ? Da muss doch irgendwo was ausgehängt werden bestimmt.
  2. Kennzeichenbeleuchtung CX5 tauschen

    Kennzeichenbeleuchtung CX5 tauschen: Hallo Leute, möchte bei meinem 2018 Mazda CX5 hinten die Kennzeichenbeleuchtung auf weiße Birnen tauschen, gibt es hir einen Trick wie man die...
  3. Riemen tauschen

    Riemen tauschen: Hallo Möchte bei meinem Mazda 5 Cw 2liter die Rippen Riemen wechseln. Wie bekomme ich den kleinen runter? Rad vorne rechts runter...
  4. Bremsscheiben Hinten

    Bremsscheiben Hinten: Hallo! Hat jemand die Bremscheiben aus dem Nachfolgenden link verbaut! Und welche Erfahrungen :pPasst oder schrott! Rotinger Sport Bremsscheiben...
  5. Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen

    Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen: Hallo zusammen! Die Suche habe ich schon bemüht, ebenfalls google, aber entweder ich bin zu blöd oder es gibt noch nichts zu dem Thema. Ich fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden