Bremspedal quietscht im Innenraum

Diskutiere Bremspedal quietscht im Innenraum im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Grüß euch ! Habe seit wenigen Tagen ein Problem mit dem Bremspedal. Und zwar wenn der Motor läuft und ich dann auf das Bremspedal stärker...

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Grüß euch !

Habe seit wenigen Tagen ein Problem mit dem Bremspedal.
Und zwar wenn der Motor läuft und ich dann auf das Bremspedal stärker drauftrete und dann wieder loslasse,
hört man im Innenraum ganz deutlich vom Berech des Pedals kommend sowohl beim Drauftreten als auch wieder beim Loslassen
ein Quietschen.

Habe zuvor versucht dort alle Gelenksteile mit WD40 Öl und Silikonspray bestmöglich einzusprühen.
Danach habe ich wieder paar Mal draufgetreten und losgelassen, aber leider keine Besserung.


Hat jemand beim M6 GH PFL oder auch FL dieses Problem mit dem Quietschen beim Bremspedal schon mal gehabt?
Was kann die Ursache nun dafür sein? :/
Was vermutet ihr?


LG, Christian
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Kann mir niemand wegen des Bremspedals weiterhelfen? :-(
 

KaiKnight

Neuling
Dabei seit
29.04.2013
Beiträge
240
Zustimmungen
1
Ort
Aurachtal
Auto
Mazda 6 GJ Kombi
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Toyota Corolla E10 Liftback
Rückholfeder fetten!
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Du meinst diese winzig kleine Feder direkt vor dem Gummimanschette bevor der Bremsstock Richtung Motor hineingeht?


Also mit WD40 oder Silikonspray ist das nicht ausreichend?
 

TechoLogic

Mr. Bleifuß
Mod-Team
Dabei seit
10.10.2011
Beiträge
4.546
Zustimmungen
26
Ort
Aurich
Auto
BMW M3 [F80 LCI]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
WD40 oder Silikonspray ist nie ausreichend da es "verfliegt". Anständiges Öl/Fett gehört da dran.
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Ahaaa, okay.

Hoffe das dies der Grund dafür ist, dass es nach dem Einsprühen gestern dennoch weiter gequietscht hat.
Hmm

Dann werde ich diese kleine Feder heute mal mit einem speziell Hochleistungsfett einschmieren das wir noch daheim haben.
Hoffe das es dann weg ist, dsss quietschen.
 

TechoLogic

Mr. Bleifuß
Mod-Team
Dabei seit
10.10.2011
Beiträge
4.546
Zustimmungen
26
Ort
Aurich
Auto
BMW M3 [F80 LCI]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Um dir Mal ein Beispiel zu geben. An meinem Axela quitschte das Kupplungspedal (damals kurz nach Kauf), wurde vom damaligen Händler auch nur mit Silikonspray eingesprüht. Das das nicht lange etwas bringen würde hab ich ihm direkt gesagt und zwei Tage später war ich wieder dort. Es wurde das komplette Pedal mit allem was dazu gehört ausgebaut und komplett gereinigt und gefettet. Das hat natürlich dann was gebracht und halt bis Dato noch immer ;).
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Cool. Das ist dann schon recht hoffnungserweckend für mich das durch das Fett dann nach dem Einschmieren
das am Quietschen weg sein sollte.

Mache das gleiche heute im frühen Nachmittag.
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Ich hab ein Video nun gemacht vom Geräusch während des Drückens und dann wieder Loslassebs des Bremspedals.
Da hört man des Geräusch sehr gut wie ich finde.

Werde es dann in Kürze uploaden.
Glaub das wird bei der Diagnose helfen.


Nach den ersten paar mal Drücken und Loslassen nach dem Einschmieren des Fetts gibt es leider noch bisdato keine Besserung :-(
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.254
Zustimmungen
1.261
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Christian,

deine Gummisohlen reiben auf dem Pedalgummi...und erzeugen das nervige quietschen! Hast du immer diese Schuhe an? Im Ernst, probiere mal mit anderen Schuhen! Ansonsten ist es echt nervtötend...
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Bin mir zu 99% sicher das es nicht von den Schuhen kommt.
Da ich z.b als ich Montags in die Arbeit fuhr, andere Schuhe an hatte bzw. wenn ich in die Arbeit fahr immer andere Schuhe anhab.

Noch dazu habe ich versuht heute z.b wirklich nur leicht mit der Sohle auf das Pedal zu treten.
Dennoch war es bei stärkeren Durchtreten und dann loslassen hörbar.

Natürlich wenns Radio läuft oder Lüftun stärker ein ist, hört man fast nix mehr.

Aber da ist was faul denk ich.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.254
Zustimmungen
1.261
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hätte ja sein können...
Aber wenn fetten bei dir auch nicht hilft?
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Stimmt :-) ;-)

Hab die Rückspringfeder oder wie die heißt bestmöglich eingefettet halt im eingebauten Zustand des Pedals,
wie ich halt rankomme mit Schmierfett.

Trotzdem gibts bisdato noch keien Besserung.
Bin in der Stadt schon paar km gefahren und auf der Autobahn :-(


Was kann da noch die Ursache sein?
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.254
Zustimmungen
1.261
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Eine solche Feder ist ja immer an den Enden eingehängt, ich denke dass es besonders wichtig ist diese "Kontaktstellen" zu erreichen, weil sich Feder-Aufhängeöse aneinander reiben.
Stelle dir mal vor die Kolbenrückzugsfeder würde quietschen - du müsstest den kompletten Motor zum fetten zerlegen! :shock:
 

M6 GH Driver

Stammgast
Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.539
Zustimmungen
50
Ort
Stolzenau
Auto
Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZRX 1200 S
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich hab grad mal bei mir die Pedale angeschaut und gefühlt.Hatte im Verdacht,das eine Verkleidung bei dir am Pedalhebel schleift.Ist aber nichts im Wege.Beim Fühlen,waren meine ganzen Finger voller Fett.Entweder wurde das bei der letzten Inspektion gemacht oder ist noch original vom Werk dran gewesen.
Dort unten schaue ich sonst nie hin8)
 

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Hmm, soll ich sonst heute nochmal den komplett Federbereich voll mit Schmierfett einschmieren oder was meint ihr?

Das Geräusch klingt nach Gummi welcher trocken und ungefettet am Metall reibt, oder?
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.254
Zustimmungen
1.261
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo Driver,

wenn ab Werk dann haben die dort eine große Streuung. Christians M6 hat ja scheinbar keinen "Vorrat" am Pedal hängen.
Aber nichtsdestotrotz hilft es ihm nun nicht weiter...

Christian, wenn du nun ein Kilo Fett reinballerst und die richtige Stelle nicht erwischst hast du auch nichts gekonnt! :|
 
Zuletzt bearbeitet:

ThinkTwice

Stammgast
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.624
Zustimmungen
40
Ort
Steyr
Auto
Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
Das stimmt auch,@Gladbacher :-/

Habe nun bei der Heimfahrt vom Shopping Center wieder folgendes gemerkt was das Bremspesal angeht:

Sobald ich drauftrete ab einem bestimmten tieferen Druckpunkt beginngt das Quietschen.
Hat sogar meine Beifahrerin gemerkf, wenn kein Radio gelaufen ist und die Lüftung nicht auf MAX eingestellt war.
Und vom tiefen Druckpunkt weg, wenn ich wieder loslasse hört mans quietschen sowieso laut und deutlich.


Hmm, wenns nicht die Feder wohl ist, was dann?
Was sagt ihr zu folgender Theorie:

Es kann auch vom Bremskraftverstärker oder vom Nehmerzylinder kommen.


Am 23.Dezember war ich noch bei der gleichen Mazda-Werkstatt um das Bremssystem entlüften zu lassen, weil das Pedal nach dem Bremsflüssigkeitswechsel noch bissl tief hinein ging.
Dann fuhr ich zur Arbeit und dann heim. Danach ist das Auto das ganze Weihnachtswochenende in der Tiefgarage gestanden. Bis zu dem Zeitpunkt war nix zu hören.
Und seit Montag war das Geräusch dann zu hören.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.254
Zustimmungen
1.261
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Sobald ich drauftrete ab einem bestimmten tieferen Druckpunkt beginngt das Quietschen.

Klar, dann ist die Belastung für/an die/der Feder am größten...
Am besten wird sein wenn du die komplette Bremse fettest - vergiß Scheiben und Beläge nicht! ;)
Aber im Ernst, was sagt der fMH dazu, wäre doch mal interessant! Das Problem könnte ja bekannt sein und der hat das mit entsprechenden Mitteln in Minutenschnelle erledigt - ohne Kosten oder für ´nen Heiermann in die Kaffeekasse?
 
Thema:

Bremspedal quietscht im Innenraum

Bremspedal quietscht im Innenraum - Ähnliche Themen

Bremspedal quietscht beim Betätigen: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe ein extrem nervendes Problem an meinem CX5 2016 2.2D AWD Aut.: Bei jedem betätigen des Bremspedales...

Sucheingaben

bremspedal quietscht

,

bremspedal quietscht beim treten

,

bremspedal quitscht

,
bremspedal qietscht
, bremspedal quietscht renault, bremspedal ölen, bremspedal knarzt, auto pedal quietscht, bremspedal quietscht beim loslassen, auto pedale quietschen, wenn man das Bremspedal tritt knarzt es in innenraum, kupplung und bremspedal quietscht, quitsvhen bei Bremspedal treten, bremspedal quietscht ballistol, touran bremsprdal quitchen, bremspedal beim mini quietscht, ford bremspedal quietscht beim loslassen, bremse pfeift im innenraun, auto pedale ölen, bremskrsftverstärker quietschen, bremse quietscht beim loslassen, bremspedal quietscht beim treten t2, auto pedal bremse quietscht, quietschen bremspedal, kupplungspedal quietscht beim treten kälte
Oben