Bremslicht defekt-- Birne funktioniert

Diskutiere Bremslicht defekt-- Birne funktioniert im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, wie es bei allen Newbies so ist bin ich auf dieses Forum gestossen weil ich ein Problem mit meinem Premy BJ ´01 habe. Die Suche habe...

  1. #1 Silberpremy, 09.06.2009
    Silberpremy

    Silberpremy Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie es bei allen Newbies so ist bin ich auf dieses Forum gestossen weil ich ein Problem mit meinem Premy BJ ´01 habe.

    Die Suche habe ich natürlich schon bemüht aber nix gefunden.

    Ich habe das Problem das auf der Fahrerseite das Bremslicht nicht funktioniert.
    Das Problem liegt wahrscheinlich an der Verkabelung, da ich aber auf Kriegsfuss mit der Elektrik stehe und nicht "durchmessen" kann, hoffe ich das mir jemand einen Tip geben kann und ein ähnliches Problem schon hatte.

    Geht das Kabel jedes Bremslichtes vom Sicherungskasten seperat nach hinten oder ist das ein Kabel was sich hinten auf die drei Leuchten aufteilt? Wenn ja wo ist diese Stelle?


    Grüße
    Carsten
     
  2. #2 Silberpremy, 11.06.2009
    Silberpremy

    Silberpremy Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es hier auch keinen mit Plan oder dauert das hier im Forum etwas länger?

    Oder weiss keiner was gemeint ist?
     
  3. #3 Chrzonsz, 02.02.2017
    Chrzonsz

    Chrzonsz Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe jetzt das Problem, das mein linkes Bremslicht nicht funktioniert die Birne ist aber ok. Vielleicht hat jemand einen Rat.
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    287
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Chrzonsz !

    Es könnte der Steckkontakt oxidiert sein, oder ein anderes Masseproblem.
     
  5. #5 treckertom, 06.02.2017
    treckertom

    treckertom Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    2004er Premacy Sportive 2.0
    Zweitwagen:
    2006er Grand Espace 2.0 dCi
    Und wie hast du die Funktion des fraglichen Glühobst geprüft?
    Wenn unsicher: Lampe rechts mit links tauschen.
    Wandert der Mangel mit, ist die angeblich heile Lampe doch defekt.
    Wäre nicht das erste mal, das es Untebrechungen in der Glühwendel gibt.
    Anderer Tipp:
    Ausgebaute Glühlampe anschnippen.
    Vibriert die Glühwendel sichtbar nach, ist die Lampe defekt.
     
  6. #6 Chrzonsz, 21.02.2017
    Chrzonsz

    Chrzonsz Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So habe jetzt mal die Birne getauscht auch kein Bremslicht. Danach habe ich das Kabel mit dem Stromprüfer mal angestochen natürlich Klammer auf Masse geklemmt das Kabel bekommt keine Spannung .Was kann das sein?
     
  7. #7 Skyhessen, 21.02.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    433
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Nur mal so eingeworfen ... hast Du vielleicht eine defektes Kennzeichenbeleuchtungbirnchen ausgetauscht? In moderen Autos mit Datenbus-System passiert da manchmal Verrücktes. Vom Peugeot 206/207 kenne ich das, wenn Du eine Birnchen dort austauschst und "verkehrt" herum einsetzt, brennt diese zwar, aber eine der Bremsleuchten fällt dann aus! Die Birne "gedreht", dann funzt wieder Alles korrekt.
     
  8. #8 Chrzonsz, 21.02.2017
    Chrzonsz

    Chrzonsz Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nö, habe ich nicht, aber vielleicht der Vorbesitzer. Werde ich morgen gleich mal überprüfen.
    Vielen Dank für den Vorschlag.
     
  9. #9 treckertom, 25.02.2017
    treckertom

    treckertom Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    2004er Premacy Sportive 2.0
    Zweitwagen:
    2006er Grand Espace 2.0 dCi
    Nehme an, an der gleichen Stelle. Die vorher leuchtende Lampe ist jetzt dunkel und umgekehrt. Also beide Lampen in Ordnung.
    In Zweifel ein Kabelbruch.
     
Thema: Bremslicht defekt-- Birne funktioniert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Peugeot 207 Bremsleuchte 3 leuchtet nicht

    ,
  2. glühbirne für bremslicht wie funktioniert das

    ,
  3. bremslicht geht nicht birne ok mazda

    ,
  4. bremslichtbirne mazda 5,
  5. mazda 323 f bremslicht funktioniert nicht,
  6. bremslicht mazda 5,
  7. rechtes bremslicht defekt wo verläuft das kabel,
  8. drittes bremslicht defekt mazda 6 Bj.2007!,
  9. peugeot 207 bj 2006 Lampen angeblich defekt,
  10. bremslicht funktioniert nicht,
  11. Bremslichtbirne Mazda Tribute,
  12. mazda xedos 6 bremslicht kaputt,
  13. bremslichter funkzunieren nicht mazda tribute,
  14. Birnen Bremslicht gleichzeitig defekt,
  15. bremslich mazda 6 gg defekt,
  16. mazda 6 bremslicht defekt,
  17. mazda 5 bremslicht geht,
  18. bremslicht funktioiert nicht mazda Premacy,
  19. mazda premacy alle bremslichter und nebelschlussleute geht nicht ,
  20. mazda premacy bremslicht birne,
  21. bremslicht mazda tribut,
  22. bremslicht madza triebut
Die Seite wird geladen...

Bremslicht defekt-- Birne funktioniert - Ähnliche Themen

  1. Mazda MPV Defekte Blinkeranlage

    Mazda MPV Defekte Blinkeranlage: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt einem verzweifeltem MPV-Besitzer weiterhelfen. An unserem Wagen ist die komplette Blinkeranlage ausgefallen....
  2. Anlernmodus funktioniert nicht mehr

    Anlernmodus funktioniert nicht mehr: Hallo liebes Forum, hoffe hier mal auf eure Hilfe. Vllt hat jemand eine Idee. Unser CX-7 Diesel von 2010 kann aktuell mit beiden Schlüsseln über...
  3. Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio

    Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio: Hallo zusammen Ich habe heute mein Radio ausgebaut und wollte ein USB Stecker montieren... Leider war der Stecker falsch. Ich habe mein Radio...
  4. Mazda6 (GH) Bremscheiben hinten defekt

    Bremscheiben hinten defekt: Servus zusammen, meine Freundin hat einen Mazda 6 GL Kombi Automatik (EZ 03.2017, 55000km), bei dem die hinteren Bremsscheiben völlig kaputt sind....
  5. Mazda3 (BK) el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?

    el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?: moin moin, Habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem el. Fensterheber auf der Beifahrerseite. Bis jetzt hat es mich nicht gestört, aber jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden