Bremsen quietschen

Diskutiere Bremsen quietschen im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ich habe vor einer Woche einen gebrauchten Mazda 6 gekauft. Die Vorderbremsen wurden Anfang des Jahres neu gemacht. Mir ist aufgefallen,...

  1. #1 Scarlet, 30.09.2015
    Scarlet

    Scarlet Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2
    Zweitwagen:
    Mazda 323 F BA 1.5
    Hallo,

    ich habe vor einer Woche einen gebrauchten Mazda 6 gekauft. Die Vorderbremsen wurden Anfang des Jahres neu gemacht. Mir ist aufgefallen, dass am Anfang die Bremsen immer doll quietschen. Wenn ich die Bremse eine Zeit lang öfters benutze ist es irgendwann fast weg. Wenn ich die Bremse dann aber eine Zeit lang nicht verwende z.B. wenn ich von der Autobahn komme und dann wieder anfange zu bremsen, quietschen die Bremsen wieder...
    Bei meinem alten Mazda war das nur anfangs und irgendwann war das Quietschen dann weg.
    Wisst ihr wodran das liegen könnte?

    Viele Grüße
    Scarlet
     
  2. Haro21

    Haro21 Einsteiger

    Dabei seit:
    05.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vlt. solltest du mal die Bremsscheiben wechseln lassen, kann auch sein das die veraltet sind.
     
  3. #3 Grabber28, 05.04.2016
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Also generell ist es so, dass eine Bremse quietscht, wenn die Beläge an der Scheibe anliegen, obwohl nicht gebremst wird.
    Das liegt meistens daran, dass die Beläge in den Führungen verkanten, weil sie entweder nicht genau passen (Nachbau, Billigteile), oder weil die Führungen verschmutzt sind, oder weil bei der Montage unsauber gearbeitet wurde (Klammern vergessen, Kanten nicht gebrochen, Montagepaste vergessen).
    Es muss kein Zeichen für abgefahrene Scheiben oder Beläge sein, kann aber auch eines sein.
    Also sicher kannst du dir nur sein, wenn du mal das betreffende Rad abnimmst, und schaust, was Sache ist, oder nachschauen lässt.

    LG,
    Martin
     
  4. #4 Skyhessen, 05.04.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    524
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Das kann durchaus an den Bremsbelägen liegen.
    Das Problem hatte z.B. Peugeot mit seiner 206er Baureihe. Die benutzten ??? Bremsbeläge, welche sich von Neuheit genau so verhielten. Jeden 206cc Fahrer hat das genervt! Nach dem Austausch auf (hochwertigere?) ATE oder BREMBO Bremsbelägen war dieses Phänomen "Geschichte" ... und sprach sich schnell rum in den einschlägigen Peugeot-Foren.
     
  5. #5 ChauveSouris, 05.04.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Schau dir auch mal die Bremsklötze an.
    Sind die an den Seiten abgeschrägt?
    Falls ja: gut
    Falls nein: dann kann das quietschende Geräusch auch daher kommen.
    Klötze von Brembo und ATE sind von Werk abgeschrägt....aber ich weiß ja nicht, welche dort verbaut sind.

    hier ein schönes Beispielbild

    [​IMG]
     
  6. #6 Skyhessen, 05.04.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    524
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @ChauveSouris

    Richtig, jetzt wo du es beschreibst ... :ja:
    Genau dieses war der Problemverursacher. Mittlerweile hat auch Peugeot dazugelernt und verwendet entsprechende Bremsbeläge ab Werk!
     
  7. #7 MazdaMatt, 06.04.2016
    MazdaMatt

    MazdaMatt Stammgast

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport Kombi D-175PS Schwarzmatt Vollausst.
    Mein damaliger Mechaniker meinte auch die Beläge müssen rundum einmal angeschliffen sein, damit würde man dieses quietschen unterbinden.
     
  8. #8 spaßcal, 06.04.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Mach ich Grundsätzlich so, tut nicht weh und dauert keine 5 Min :cheesy:

    Das Quietschen kann aber auch von Verglasten Bremsbelägen kommen, nur das Entgraten ist ein guter Anfang :thumbs:
     
Thema: Bremsen quietschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 bremse quietscht

    ,
  2. bremsbeläge entgraten

    ,
  3. mazda 3 bm bremsen quietschen

    ,
  4. mazda 3 bm bremse quietscht
Die Seite wird geladen...

Bremsen quietschen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Bremse hinten

    Bremse hinten: Hallo! Zur Information: mein Auto Mazda 3 BL 1.6 MZR 2010 GT Edition mit ca. 130.000km war am 31.10.2019 wegen Pickerl und Winterreifenwechsel in...
  2. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  3. Mazda3 (BM) Starkes Wummern beim starken Bremsen ab ca. 160km/h

    Starkes Wummern beim starken Bremsen ab ca. 160km/h: Hallo 3er Gemeinde, habe mal wieder Probleme mit meinem BM 2.2D Wenn ich auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeiten kräftig in die Eisen gehe,...
  4. Mazda 3 (BP) Bremsen mit starker Verzögerung, hoher Kraftaufwand

    Bremsen mit starker Verzögerung, hoher Kraftaufwand: Hallo BP Kollegen! Hab heute meinen BP in Empfang genommen. Abgesehen von allen guten Eindrücken sind die Bremsen nicht toll :nein:. Die Bremse...
  5. Klackerndes Geräusch beim Bremsen

    Klackerndes Geräusch beim Bremsen: Hallo Leute, ich habe einen Mazda 3 BL 2.2 MZR-CD mit 150 PS Bj. 2011 Schalter mit 128k Km. Seit einiger Zeit habe ich das Phänomen, das ich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden