Bremse hinten stinkt und wird heiß Fehlerspeicher ?

Diskutiere Bremse hinten stinkt und wird heiß Fehlerspeicher ? im Mazda CX-5 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen Es handelt sich um ein cx5 von BJ 2017 mit nakama Ausstattung 6 zyl benziner Bei meinem Vater sah die hintere linke Bremse nicht...

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo zusammen
Es handelt sich um ein cx5 von BJ 2017 mit nakama Ausstattung 6 zyl benziner

Bei meinem Vater sah die hintere linke Bremse nicht gut aus(Siehe Bild). Darauf hin haben wir Scheiben + Bremse erneuert

seitdem wird die Bremse hinten links sehr heiß und stinkt. Die Bremscheibe ließ sich aber im Stand leicht hin unschwer bewegen.
Hab den Motor für die elektrische Parkbremse wieder in Service Stellung und zurück versetzt und kurze Probefahrt gemacht. Der Temperatur Unterschied zwischen den beiden hinteren Bremsscheiben betrug 10 grad.

Daher habe ich mal an euch zwei Fragen.

Ist der Motor für die elektrische Handbremse über Messwertblöcke aus lesbar so dass man sehen kann ob er nicht weit genug zurück fährt?

gibt es diesen Motor auch einzeln oder nur in Verbindung mit dem neuen Bremssattel?

Irgendwie muss man ja den Fehler eingrenzen können
Danke & lg Daniel
 

Anhänge

  • 986ACF3A-3DDC-4DAE-AC94-E62D23E17823.jpeg
    986ACF3A-3DDC-4DAE-AC94-E62D23E17823.jpeg
    579,7 KB · Aufrufe: 38
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
739
Zustimmungen
68
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Ich befürchte mit auslesen geht da nix. Und einzeln wirst du den Stellmotor als Neuteil nicht bekommen.
Wie habt Ihr denn den Bremskolben zurück gestellt? Gedrückt und gleichzeitig gedreht? Da gibt es eigentlich ein Spezialwerkzeug dafür. Wenn der Kolben nur zurück gedrückt wird, wird die Handbremsen-Mechanik beschädigt.
Die Frage ob alle Führungen gängig sind, kann ich mir sicher sparen.

LG,
Martin
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.441
Zustimmungen
1.099
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hatten die 2017er CX5er nicht mal ein Problem mit den hinteren Bremsen?

Bei meinem damaligen CX5 wurden beide hinteren Bremsen komplett auf Kosten von Mazda getauscht. Die hatten sih nämlich auch binnen 2 Wochen erst links dann rechts festgefahren.
 

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Guten Morgen ,
Mein Schwager hat die Bremse gewechselt, mit 25 Jahren Berufserfahrung, denke ich schon das er den Kolben zurückgedreht hat. Man erkennt es ja wenn man sich den Kolben anguckt ob gedreht werden muss oder nur gedrückt

Das die Führungen sauber sind gehe ich stark davon aus.

Hab nur einen Reifen angehoben und und ich konnte die Scheibe 2 cm hin und her bewegen( mehr ging nicht ohne größere Kraft) ist ja ein Allrad Fahrzeug.
Demnach sollte eigentlich die elektronische Parkbremse nicht das Problem sein, sonst wäre ja alles fest

werde heute mir das nochmal anschauen und gucken wieviel sich der Bremssattel bewegen lässt, und mit hinten rechts vergleichen

das wäre gut zu wissen welche Modelle davon betroffen sind, damit man Mazda direkt drauf ansprechen können. Nicht das die mich einfach so abwimmeln
 

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Es handelt sich um einen KF der ca 03/2017 ausgeliefert wurde
 

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
im vorherigen Post hab ich mich vertippt
es sollte heißen

Es handelt sich um einen KE der ca 03/2017 ausgeliefert wurde


hab eben mit meinem Schwager telefoniert. Alle Führungen waren leichtgängig.
Er hat aber die Kolben in der tat nur reingedrückt statt reingedreht, er sagte das die sich ganz leicht reindrücken ließen, Er sagte man merkt ob man drücken oder drehen muss

habe ein Youtube Video gefunden , da wurden die auch nur reingedrückt, aber der wagen im Video hat keine Elektronische Parkbremse gehabt

seit ihr euch sicher das die Bremskolben beim KE reingedreht werden müssen ?
die rechte seite wurde es auch so gemacht und dort gibts keine Probleme
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
102
Zustimmungen
30
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Drücken ist schon korrekt, mit drehen zerstörst du dir den Sattel garantiert. Ich meine im cx5 Forum einen thread gelesen zu haben in dem es um genau dein Problem geht, es gibt scheinbar eine Serie mit defekten Sätteln hinten. Wird aber wohl von Mazda sehr kulant gehandhabt.
 
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
739
Zustimmungen
68
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Drücken ist schon korrekt, mit drehen zerstörst du dir den Sattel garantiert. Ich meine im cx5 Forum einen thread gelesen zu haben in dem es um genau dein Problem geht, es gibt scheinbar eine Serie mit defekten Sätteln hinten. Wird aber wohl von Mazda sehr kulant gehandhabt.

Das Problem mit den defekten Bremssätteln hinten beschränkt sich nicht nur auf den CX-5, hatten die 6er auch.

Zum Thema drehen und/oder drücken. Da gehen die Meinungen anscheinend SEHR auseinander, im CX-5-Forum wird überall über drehen und drücken mit selbst gebastelten Lösungen bzw. Erwerb des Rückstellwerkzeugs berichtet.

Nur soviel, bei allen meinen Mazdas, bei denen ich bisher die Beläge oder Scheiben selbst gewechselt habe, habe ich den Rücksteller benötigt. Waren aber alle mit mechanischer Handbremse.
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
102
Zustimmungen
30
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Wirklich? Also ich hab im Forum ausschließlich von drücken bei der epb gelesen, die einhellige Meinung ist, dass drehen den Sattel zerstört. Drehen nur vorne oder bei mechanischer Handbremse.
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.249
Zustimmungen
387
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Wow. Wie bitte drehst Du den Bremskolben vorne. Da gibt es keine Aufnahmen (Kerben, Löcher) an denen man ansetzt.
Ich persönlich würde niemals einen Dichtring in seiner Nut drehen wenn der nicht explizit dafür vorgesehen ist. In aller Regel verwinden sich dann die Dichtring und werden undicht.
Ist aber meine persönliche Einstellung.
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
102
Zustimmungen
30
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Stimmt, das ist natürlich Unsinn, du hast völlig Recht.
 

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
hmm irgendwie war meine abgetippte Nachricht noch gespeichert aber nicht gesendet :doh:

habe eine TIS gefunden wo drinnen steht das Fahrzeuge bis 09/2016 betroffen sind. Demnach sollter der Wagen nicht betroffen sein. Dazu war der Wagen bis 05/2020 für jede Inspektion zu Mazda gebracht. Eigendlich hätten die sowas dann schon Sicherheitshalber beheben können/sollen wenn das Fahrzeug betroffen gewesen wäre.
 

Anhänge

  • TSB_EPB löst nicht richtig_einseitig.pdf
    373,2 KB · Aufrufe: 27

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
102
Zustimmungen
30
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Du kannst dich ja Mal (falls nicht schon geschehen) durch dieses Thema hangeln, es scheint schon auch nach 2016 ein Problem zu sein.
 

Slavonac84

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
0
das Thema hab ich mir mehrfach durchgelesen. Die TSB stammt ja aus diesem Beitrag.
Hab nun echt kein Plan was man am besten machen soll.
Zu Mazda fahren und dann wird es wohl heißen, kann man nix machen.

und auf gut Glück Teile tauschen ist ja auch Kacke, wäre aber am Ende sicherlich billiger als wenn Mazda anfängt Teile zu tauschen die nicht defekt sind aber am Ende dennoch im Fahrzeug verbleiben und bezahlt werden müssen
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.441
Zustimmungen
1.099
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wenn der fMH bzw. Mazda nein sagen, kannst du dir die Teile immer noch bestellen.
Vllt. gibt es ja was aus Kulanz dazu.
Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antwort.
 
tristan555

tristan555

Einsteiger
Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
22
Zustimmungen
11
Ort
Frankfurt am Main
Zur vorigen "Seiten-Diskussion":
- Reindrehen: Nur beim KE 2012-2014 (vor Facelift), mit manueller Handbremse
- Nur Reindrücken: Beim KE 2015-2017 (Facelift), mit elektronischer Parkbremse
 
Thema:

Bremse hinten stinkt und wird heiß Fehlerspeicher ?

Bremse hinten stinkt und wird heiß Fehlerspeicher ? - Ähnliche Themen

ATU tauscht Bremsen ohne Zurücksetzen der elektr. Parkbremse?: Hallo Zusammen, ein Freund von mir hat einen Toyota Avensis. Da dieser eine elektrische Parkbremse hat, hat er die hinteren Bremsen vor ca. 3...
hintere Bremse wird heiß: Hallo zusammen! Die hintere rechte Bremse meines CX7 (BJ 2012 2,2 Diesel) wurde neulich auf der Autobahn sehr heiß. Aufgefallen ist es mir, das...
Oben