Bremsanlage Mazda 6 GJ Facelift

Diskutiere Bremsanlage Mazda 6 GJ Facelift im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, Fährt hier eventuell schon jemand das facelift des Mazda 6? Hat sich das thema bezüglich der bremsen gebessert(schlagen im...

  1. #1 Andy_1985, 10.06.2015
    Andy_1985

    Andy_1985 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 FL AWD , Mitsubishi EVO IX, Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi EVO 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,

    Fährt hier eventuell schon jemand das facelift des Mazda 6? Hat sich das thema bezüglich der bremsen gebessert(schlagen im Lenkrad beim abbremsen).
    Wie siehts sonst so mit Erfahrungswerten zum Facelift aus?

    Gruß Andy
     
  2. #2 M6Schrauber, 10.06.2015
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Ich habe das Facelift. Bislang etwas über 5000 km und bisher keine Probleme mit der Bremsanlage.
     
  3. #3 driver626, 11.06.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    159
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wichtiger wäre die Frage ob seitens Mazda etwas an der bremsanlage geändert wurde.
    Und das glaube ich eher nicht.
    Somit dürfte sich auch an den Problemen, so man sie denn bekommt, nichts geändert haben.
     
  4. #4 Andy_1985, 11.06.2015
    Andy_1985

    Andy_1985 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 FL AWD , Mitsubishi EVO IX, Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi EVO 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auf das wollte ich eigentlich hinaus. Zwecks Änderung. Was wurde denn seitens Mazdawerkstatt unternommen im falle einer schlagenden Bremse?
    Neue Scheiben/ Beläge?
    Was war der Grund dafür seitens Mazda? Einfach scheiben verzogen?
    Ähnliche Probleme kenn ich von meinem T5, hier is die Bremsanlage einfach unterdimensioniert.nach 20tkm sind die Scheiben sowas von verzogen das es fast unmöglich ist von z.b. 160 auf 80 zügig abzubremsen. Seriengröße beim Mazda 6 ist 298x28 richtig? Wie siehts denn mit dem gewicht vom Mazda aus? Jemand seinen schonmal gewogen?

    Der Grund warum ich frage ist das ich mit einem neuen 6er kombi AWD liebäugele, würde hauptsächlich Langstrecke bewegt werden. Nur habe ich keine Lust immer und immerwieder Probleme mit der Bremse zu haben.
    Im Zubehör gibt es ja noch nichts was wärmebehandelte Bremsscheiben/ Optionen zur Verbesserung angeht.

    Gruß Andy
     
  5. #5 driver626, 11.06.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    159
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Bremsanlage wurde vom GH zum GJ nur um 2-3mm verändert, das Leergewicht (Ausstattungsbereinigt) liegt beim GJ aber 75-125kg niedriger (GH:1355-1661kg, GJ:1375-1495kg, Quelle:Wikipedia).

    Mein GH Sport in der großen Sportlineausstattung wiegt exakt 1600kg leer (mit Tank ~halb gefüllt), der GJ als Limo dürfte da (mit Diesel) bei 1475kg liegen.
    Damit ist die reine zu verzögernde Masse geringer.
    Aber: diese stellte nie ein Problem für die Bremsanlage dar, auch beim GH nicht.
    Problematisch ist (ich kann mich da nur wiederholen) die mangelhafte Bremsenkühlung.
    Dadurch staut sich die Hitze länger in der Anlage, bei erneutem Bremsen wird diese heißer als notwendig und neigt zum Fading, Verzug und anderen Problemen.
    Wäre eine bessere Frischluftzufuhr in den Radkasten vorhanden, die Anlage würde jeglicher Belastung standhalten.
    Da bin ich mir sicher.

    Soweit mir bekannt werden bei Reklamationen nur die Scheiben abgedreht oder (falls zu abgenutzt) bis zu einer bestimmten Laufleistung ersetzt.

    Gib dem Zubehöhr noch 6-12 Monate Zeit, dann gibt es die bekannten Alternativen auch für den GJ.
     
  6. #6 Andy_1985, 11.06.2015
    Andy_1985

    Andy_1985 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 FL AWD , Mitsubishi EVO IX, Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi EVO 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das is mal ne Aussage, super danke dir, ich denke wenn man an der Kühlung nichts ohne großen Aufwand ändern kann( Leitbleche an querlenker z.B.), ist die beste Wahl auf Erstazscheiben zu warten die mehr wärme abkönnen.
     
  7. #7 driver626, 11.06.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    159
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist auch meine Meinung, weswegen ich (am GH) inzwischen auf gelochte Zimmermann gegangen bin.
    Bremsverhalten TOP, Fading Null.
    Auch härtere Gangart auf der Autobahn hat bei der ersten längeren Ausfahrt die Scheiben nicht zur Überhitzung gebracht.

    Bin immer noch am Gedanken dran eine Frischluftzufuhr von der Front zum Radkasten zu schaffen. Evtl. hilft auch ein Luftleitgummi unter der Motorabdeckung, welches die Luft zur Seite (ins Rad) führt. Muss das mal an meinem prüfen.
     
  8. #8 Andy_1985, 11.06.2015
    Andy_1985

    Andy_1985 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 FL AWD , Mitsubishi EVO IX, Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi EVO 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mit Zimmerman bin ich bedient, hatte ich einmal und nie wieder aber das nur am Rande.
    Ich kenn es nur vom EVO da bringen leuftleitgummis unter der motorabdeckung sehr viel was die kühlung angeht. Man muss es nur weiterführen üver den querlenker.
     
  9. #9 driver626, 11.06.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    159
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was hattest du für Probleme mit Zimmermann?
    Was ich bisher gehört habe war nur in Verbindung mit "scharfen" Belägen, dass Risse entstanden sind.
    Ich lasse mich überraschen, was der "Langzeittest" bei mir noch bringt.
    Bisher bin ich zufrieden.
     
  10. #10 Draußen nur Kännchen, 11.06.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    28
    @driver626

    Hi Steven, in den Radhausschalen sind ja schon einige Öffnungen drin.
    Blöd nur das diese vom Scheibenwischwasservorratsbehälter und vom Luftfilterkasten "verdeckt" werden.

    Gruß
    Dirk
     
  11. #11 Andy_1985, 11.06.2015
    Andy_1985

    Andy_1985 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 FL AWD , Mitsubishi EVO IX, Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi EVO 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Leider bringen solche öffnung meines errachtens nicht wirklich viel um die bremse zu kühlen da der reifen angeströmt wird und nicht die Bremse.

    Zu den Zimmermann Scheiben kann ich sagen das die sich genauso verzogen haben wie die oem und dass ohne Beläge mit einem höheren Reibwert dazu gefahren wurden. Ich hoffe ja das eventuell Stoptech oder andere gute Bremsenhersteller Scheiben für den 6er auf den Markt bringen.

    Gruß Andy
     
Thema: Bremsanlage Mazda 6 GJ Facelift
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gj probleme

    ,
  2. mazda 6 gj facelift probleme

    ,
  3. mazda 6 gj facelift

    ,
  4. mazda 6 gj,
  5. mazda 6 2015 probleme,
  6. mazda gj probleme,
  7. mazfa gj bremse,
  8. mazda 6 gj facelift ab,
  9. mazda probleme 2015,
  10. probleme mazda 6 gj,
  11. mazda 6 bj 2015 probleme,
  12. mazda 6gj,
  13. evo bremsanlage auf mazda mps,
  14. mazda gj facelift bremsen,
  15. mazda 6 gj bremsscheiben,
  16. bremsscheibe mazda 6 gj,
  17. evo bremsenkühlung,
  18. Probleme mazda 6 gj facelift,
  19. mazda 6 gj fl probleme,
  20. Erfahrungsberichte mazda 6 gj facelift,
  21. mazda 6 gj facelift federbein problem
Die Seite wird geladen...

Bremsanlage Mazda 6 GJ Facelift - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX-5 als Erstauto

    Mazda MX-5 als Erstauto: Hallo, bin gerade dabei meinen Führerschein zu machen und werde mir als Erstauto ziemlich fix einen MX-5 NA oder NB zulegen. Bin ein Riesenfan von...
  2. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  3. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  4. [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas

    [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas: Biete Japanische innere Rückleuchten für einen Mazda 6 GH Kombi. Sieht sehr schön aus. Preis 170€
  5. Suche Bordcomputer Mazda 6 gg

    Suche Bordcomputer Mazda 6 gg: Mit der Nummer CA-DM4292K Falls jemand einen Schlachter hat bitte kurze Info...danke Gruß Lars
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden