Breitester 215er Reifen - Welcher Hersteller hat die?

Diskutiere Breitester 215er Reifen - Welcher Hersteller hat die? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, wie man weiß, gibt es ja Unterschiede in den Reifenbreiten, also 215 heisst nicht gleich 215...bei mir z.B. beim Mazda 6 Bj...

  1. #1 caligula66, 22.02.2013
    caligula66

    caligula66 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wie man weiß, gibt es ja Unterschiede in den Reifenbreiten, also 215 heisst nicht gleich 215...bei mir z.B. beim Mazda 6 Bj 2007 der Originale bei Auslieferung215/45/R17 (Felge 17x7J)hat ne Breite von 213 mm, der 195/55/R15 auf dem Ford Fiesta meiner Frau misst stattliche 212 mm (Felge 15 x 7J).

    Es handelt sich um den gleichen Reifentyp, beides Bridgestone Potenza RE050, nur bei dem von Mazda steht Made in Japan drauf und beim Ford Made in Polen.Dieser ist allerdings nicht der Originalreifen bei Auslieferung.

    Da ich für meinen Mazda nun neue Sommerreifen brauch, interessiert mich das ganze nun natürlich... :-)
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Merkwürdige Frage, aber okay...

    Dir ist aber bewusst, dass das 215 die Breite der Lauffläche ist?

    Der Reifen selbst kann - je nach Flankenhöhe, Luftdruck und Belastung durchaus abweichen. Auch spielt natürlich die Felgenbreite ne Rolle bei der "absoluten" Breite.

    Wenn du zwei identische Reifen auf ne 5Zoll und auf ne 9Zoll (übertrieben) Felge aufziehst, haben die ja komplett unterschiedliche Breiten. Bei 5 Zoll wird tatsächlich die Lauffläche das schmalste sein, bei 9 Zoll sicher die Stelle, an der Reifen und Felge miteinander verbunden sind.
     
  3. #3 Nichtraucher, 22.02.2013
    Nichtraucher

    Nichtraucher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda6 Sport GG Diesel
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000F
    Genau so ist es, mein 215/45-17 Pirelli PZero Nero ist 225mm breit ;)
     
  4. #4 Hector G/W, 22.02.2013
    Hector G/W

    Hector G/W Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Es heist auch noch lang nicht dass die Breite der Lauffläche
    Ident mit der Breite des gesammten Reifens ist!

    Darfst wirklich nur die Lauffläche messen ohne Flanken
    da müssten die angaben Stimmen sonst hast was falsch gemacht!
     
  5. #5 caligula66, 22.02.2013
    caligula66

    caligula66 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Komisch...dachte immer das Gesamtbild zählt..hab also mit dem Messschieber die Breite gemessen..mmmh...aber innerhalb der Hersteller solls auch Toleranzrn geben...welcher Hersteller fertigt an den oberen Toleranzen? ;-)
     
  6. #6 Hector G/W, 22.02.2013
    Hector G/W

    Hector G/W Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja Toleranzen gibts immer!

    Im prinzip isses auch wurscht hauptsache der Reifen Verträgt sich mit der Felge!
     
  7. #7 Hector G/W, 22.02.2013
    Hector G/W

    Hector G/W Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok seltsam:

    Hab grad in Wikipedia nachgelesen dass die erste Ziffer in der reifenbezeichnung die Gesammtbreite is

    Von Wiki:

    So bedeutet die Aufschrift 185/65 R15 85H folgendes:

    185
    die nominelle Breite des Reifens unbelastet an der breitesten Stelle (nicht der Lauffläche!) beträgt 185 mm


    Aber in meinen Fahrschulbuch das ich jetzt wieder einmal rausgekramt habe
    steht dass die Erste Ziffer die Breite der Lauffläche ist!
    So hab ichs auch damals gelernt und bis jetzt auch geglaubt!

    Was stimmt jetzt?
     
  8. #8 driver626, 22.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    172
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die 185 ist die Breite der Lauffläche!
    Wie breit sich ein Reifen macht ist (am meisten) von der Felgenbreite abhängig.
    Das erkennst du auch an deinem Beispiel mit 195er und 215er jeweils auf 7" breiten Felgen.

    Beispiel: mein 225/45/18 ist und wirkt auf der Mazda 7,5x18"-Felge schmaler wie die 225/45/17 auf der 8x17", welche ich auf dem Golf IV fahre.

    Wenn du also bei deinen Felgen bleibst, ist es egal welchen Reifen du drauf machst. DieUnterschiede werden im Bereich von 1-4mm liegen!
     
  9. #9 Hector G/W, 23.02.2013
    Hector G/W

    Hector G/W Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Das heisst Wikipedia lügt?
     
  10. #10 Nichtraucher, 23.02.2013
    Nichtraucher

    Nichtraucher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda6 Sport GG Diesel
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000F
    Langsam, langsam, mein 215/45-17 Pirelli PZero Nero ist 225mm breit auf Originale 7x17 Mazda Felge, Pirelli PZero Nero ist ein Sport-Tuning Reifen und da zählt nur die Optik, darum wurde Pirelli PZero Nero an der oberen Grenze hergestellt.
     
  11. #11 Sunburst, 23.02.2013
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hol mir in kürze einen Satz von den neuen Dunlop Sport Maxx RT mit MFS...Felgenschutz, die sind richer relativ breit in relation.

    Außerdem sehns gut aus durch die fetten Rillen, aber noch viel wichtiger: sie haben guten Grip Trocken und aus Nässe ;)
     
  12. #12 Taxidriver, 23.02.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Wenn man die Felgenbreite und Flankenhöhe, Luftdruck usw aussen vor läßt, baut Dunlop und Conti die breitesten Reifen. Bei den beiden Herstellern ist es aber auch auch Modellabhängig, die sportlichen Modelle bauen aber idR breiter ;-) .
     
  13. #13 Wolfermann, 23.02.2013
    Wolfermann

    Wolfermann Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NC 1,8
    Die Aussage, Conti würde die breitesten Reifen bauen, stimmt nicht.
    Ich hatte die 5P auf meiner Corvette und diese erreichten selbst auf der von Conti genannten Messfelgenbreite nicht die Breitenangabe, die auf der Reifenflanke steht. Die Lauffläche war um 25 mm schmälern, die gesamte Reifenbreite um 10 mm.

    Im direkten Vergleich war der nominell 10 mm breitere Michelin PS2 um gemessene ca. 40 mm breiter. Der 285er erreichte 315 und der 335er erreichte 360 mm Gesamtreifenbteite. Allerdings kann man auch das nicht verallgemeinern, da der PS2 auf dem Cayman exakt die Sollbreite erreicht hat.
     
  14. #14 Haarlos, 23.02.2013
    Haarlos

    Haarlos Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Da ist er wieder, der Wolfermanneffekt. Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-)

    Taxidriver hat es richtig geschrieben (siehe "Modellabhängig"), nur du mal wieder falsch gelesen/wiedergegeben.
     
Thema: Breitester 215er Reifen - Welcher Hersteller hat die?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher reifen wirkt breiter

    ,
  2. wie breit sind 215er reifen

    ,
  3. welcher reifen baut breit

    ,
  4. 215 45 r17 welcher hersteller,
  5. breite 215 reifen,
  6. Www.dunlopbautbreit.at,
  7. wie breit ist ein 215 reifen,
  8. welchwr 215 45 17 reifen ist der breiteste,
  9. wie breit ist 215 reifen,
  10. 215er reifen groß,
  11. welche reifen wirken breiter,
  12. britgedton reifen wirken breiter,
  13. 215 reifen wie breit,
  14. breitesten 21545R18 Reifen,
  15. breite der laufflächen reifen,
  16. wie wirken 215er reifen,
  17. welche Reifen 205 wirken wie 225
Die Seite wird geladen...

Breitester 215er Reifen - Welcher Hersteller hat die? - Ähnliche Themen

  1. Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe

    Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe: Moin,- versuche für unseren neuen 3-er Bj. 2019 / 122 PS / Höchstgeschwindigkeit 197 Winterreifen mit oder ohne Felgen zu bekommen ! Eigentlich...
  2. Mazda3 (BL) Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht

    Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht: Hallo zusammen, Anfang kommender Woche kann ich meinen gebrauchten M3 BL 2.0 Benziner (Bj. 2011) vom Händler abholen. Die Sommerreifen auf den...
  3. MX-5 (NA) Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25

    Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25: Suche für meinen NA neue Sommerreifen, finde meine Ventus Prime inzwischen zu "brav". Hat jemand Bilder einer Smoor mit anderen Reifen? Gruss...
  4. Felgen/Reifen

    Felgen/Reifen: Hallo zusammen Na, was habt ihr für Felgen und Reifen auf eurem 9er? Welche Dimensionen/welcher Hersteller und aus welchem Grund. Bin grad am...
  5. Mazda2 (DE) Navikarte Alternativer Hersteller

    Navikarte Alternativer Hersteller: Moin Bekannte von mir habe einen Mazda2 ohne Navikarte. Nun möchten sie sich eine bestellen, aber keine originale von Mazda sondern von einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden