Boxen vorne im 323 BG Limousine

Diskutiere Boxen vorne im 323 BG Limousine im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo zusammen, brauche mal ein paar Tipps. Es geht um den 323BG S Baujahr 1990 meiner Freundin. Da sollen vorne andere Lautsprecher rein....

  1. #1 ChrisAS, 10.07.2005
    ChrisAS

    ChrisAS Guest

    Hallo zusammen,

    brauche mal ein paar Tipps.

    Es geht um den 323BG S Baujahr 1990 meiner Freundin. Da sollen vorne andere Lautsprecher rein.

    Habe hier jetzt schon diverse Informationen gelesen (13er/15er/16er/3Löcher/4Löcher).
    Was passt da rein, ohne daß sich die Optik ändert? 16er mit Adapterringen? Passen dann noch die originalen Abdeckungen drüber? Wie tief dürfen die Gehäuse maximal sein?

    Zum Abbau der Türverkleidung bräuchte ich mal ne Bestätigung.
    Alle Schrauben lösen, Kurbel abbauen, unten ausklipsen und nach oben abziehen. Richtig so?

    Danke Euch schonmal.

    Gruß, Christian
     
  2. #2 wirthensohn, 10.07.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    2
    Ist bei mir schon einige Jahre her, aber ich meine ich hätte in meinem 323 BG Stufenheck damals 16er Lautsprecher vorne verbaut. Aber ohne Gewähr. Jedenfalls war es ein handelsübliches Sinus Live Kompentensystem, welches ohne Adapter direkt so in der Tür zu verbauen war. Es hat also auch in der Tiefe gepasst.

    Die Türverkleidung geht relativ einfach runter. Einfach alle Schrauben lösen (da müssten irgendwo welche sein, soweit ich mich erinnern kann), rundum die Klipse löse und die Verkleidung nach oben aus der Schiene vor der Scheiben heraushebeln.

    Gruß,
    Christian
     
  3. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    also, die originalen sind mit 3 schrauben fest und glaub ich keine 16er, sondern ein bißchen kleiner. passen tun aber 16er, allerdings mit 4 schrauben, da es im handel keine mit 3 schrauben gibt, den ring wie du evtl schon irgendwo gelesen hast aus holz machen und darauf achten, dass er dicht mit dem blech abschließt (notfalls mit silkon nachhelfen)
    den ring nicht zu dick machen, max 1cm sonst kommt die membran de speakers bei hoehen pegeln durch große auslenkung ans gitter. nicht so tragisch, aber auch nicht gerade ideal. mit der tiefe weoß ich nicht so genau, aber ich glaube bis 60mm einbautife ist kein problem aber am besten mal aufmachen und nachmessen und natürlich dann schieb runter und bis dahin messen.
    abbau der verkleidung wie du schon geschrreben hast 3 oder 4 schrauben (kommt auf modell an) und dann ist der rest nur noch geclipst
     
  4. #4 ChrisAS, 11.07.2005
    ChrisAS

    ChrisAS Guest

    Danke Euch Beiden! Dann werd ich mich da mal ranbegeben und mir das genau anschauen!

    Gruß, Christian
     
  5. #5 simsemann, 29.09.2005
    simsemann

    simsemann Guest

    hey chris, bei mir haben 16er von sony (x-plod, typenbezeichnung: xs-ha1727) reingepasst. die hatten eine einbautiefe von 52mm, aber auch nur 30watt sinus! des mit den adapterringen is net so gut, denn dann kommt man mit der fensterkurbel nemmer vorbei.
     
  6. #6 Dark Dragon, 29.09.2005
    Dark Dragon

    Dark Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG Sedan
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG F GT Deutschlandimport
    ich hab im bg sedan und bg f 17cm boxen drin, mit 2 schrauben befestigt
     
  7. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    mit 2 schrauben? liegen diee denn dicht am blech auf? 3 sollten es midestens sein. und kein spalt zwischen box und blech.

    das mit den ringen haut hin, wenn man sie nicht zu dick macht. auch trotz kurbel.
     
  8. #8 Dark Dragon, 29.09.2005
    Dark Dragon

    Dark Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG Sedan
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG F GT Deutschlandimport
    die liegen da quer auf, also, passen nicht ganz in die vertiefung, weilse zu groß sind, gab halt grad keine anderen im geschäft
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    dann spielen sie ja mehr oder weniger in der luft. der pslat muss weg. mach halt nen dünnen ring dazwischen. damits passt oder das blech bearbeiten. aber dicht aufliegen sollten sie.
     
  10. #10 Dark Dragon, 29.09.2005
    Dark Dragon

    Dark Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG Sedan
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG F GT Deutschlandimport
    werd ich mal machen
     
Thema:

Boxen vorne im 323 BG Limousine

Die Seite wird geladen...

Boxen vorne im 323 BG Limousine - Ähnliche Themen

  1. Durchrostung im Radlauf vorne rechts im Motorraum hinter dem oberen Motorhalter

    Durchrostung im Radlauf vorne rechts im Motorraum hinter dem oberen Motorhalter: Wer kann mir ein Tip geben was man bei der Durchrostung wie oben beschrieben die Sache instandsetzen kann?
  2. Verklebte Antriebswelle vom 323 BJ

    Verklebte Antriebswelle vom 323 BJ: Hallo Leute, weiß jemand von euch, wie man die verklbeten ATW vom 323, rechts lösen kann? Viele Grüße euch ;)
  3. Kotflügel MX 5 NC vorn rechts mephistograu

    Kotflügel MX 5 NC vorn rechts mephistograu: Suche für meine MX 5 Bj. 2008 den rechten vorderen Kotflügel! Danke!
  4. ascher vorne Mittelkonsole? wo bekommt man so etwas?

    ascher vorne Mittelkonsole? wo bekommt man so etwas?: ascher vorne Mittelkonsole? wo bekommt man so etwas? für cx5 eil. Halterung-Einsatz
  5. Mazda 323 Bf 1,6L Turbo Ventile

    Mazda 323 Bf 1,6L Turbo Ventile: Hallo Jungs Bin neu hier eventuell kann mir jemand weiter helfen. Weiß vielleicht jemand wo ich für einen 323 BF 1,6L Turbo 104KW B6T noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden